4Gefällt mir
  • 1 Post By Revolvermeister
  • 1 Post By Sc4rFace
  • 1 Post By MrSexpistols
  • 1 Post By LOX-TT
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5

    The Outer Worlds (by Obsidian)



    Genre: Rollenspiel Shooter Mix
    Entwickler: Obsidian

    Fallout-Erfinder Tim Cain und Leonard Boyarsky entwickeln ein intergalaktisches Rollenspiel und OMG, der Trailer ist ja mal meg cool

    Geändert von LOX-TT (08.12.2018 um 12:45 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.400
    Blog-Einträge
    1
    Dahinter stehen übrigens die Fallout-Erfinder Tim Cain und Leonard Boyarsky. Daher auch "From the Original Creators of Fallout". Aber wenn man den Drang verspürt für wirklich jedes größere Spiel, das angekündigt, geteast, oder zu dem es Gerüchte gibt, einen Thread zu veröffentlichen, um eine weitere News-Müllhalde zu haben, dann kann man solche Details schon mal übersehen.

    Besonders interessant ist ja, dass das gezielt ein "Mid-Tier-Game" ist. Also kein Indi-Spiel, kein seelenloser AAA-Blockbuster, sondern was in der Mitte. Erinnert an früher, als nicht jedes Spiel irrsinnig groß sein musste, und Millionenabsätze brauchte, um das Entwicklerstudio nicht in den Ruin zu treiben.
    Der Publisher Private Division ist eine neue Sparte von Take-Two, die letzten Dezember gegründet worden ist, und spezialisiert sich auf kleine bis mittelgroße Projekte. Ganz ehrlich: Ich finde, DAS ist genau, was die Branche braucht!
    Denn gerade aus dem Mittelsegment kamen die allergeilsten Sachen!
    Bleibt halt nur die Frage, ob das ein Konsolen- oder PC-Kauf wird.
    Gumbario hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Dahinter stehen übrigens die Fallout-Erfinder Tim Cain und Leonard Boyarsky. Daher auch "From the Original Creators of Fallout". Aber wenn man den Drang verspürt für wirklich jedes größere Spiel, das angekündigt, geteast, oder zu dem es Gerüchte gibt, einen Thread zu veröffentlichen, um eine weitere News-Müllhalde zu haben, dann kann man solche Details schon mal übersehen.
    Das kann ich ja noch nachtragen, der Startpost wird eh noch überarbeitet, war ja früher Morgen als ich den Thread erstellt habe

    Den dämlichen (Anmach)Spruch im 2. Satz kannst du dir übrigens schenken/sparen, danke.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567
    Das hat einen perversen Fallout Vibe. Viel was man da sieht an Gebäuden und Umgebung hätte so auch in Fallout 4 gepasst. Für mich was positives. Der Humor ist mir zu sehr forciert. War mir fast schon unangenehm.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Das Spiel wird kleiner als Fallout: New Vegas ausfallen

    Zitat Zitat von play3.de
    Die Entwickler von Obsidian Entertainment haben zuvor mit einigen Äußerungen durchaus hohe Erwartungen für „The Outer Worlds“ geweckt. Inzwischen hat das Studio ein paar weitere Details verraten. So wurde bestätigt, dass man auf den Mod-Support vielleicht bei einem Nachfolger eingehen wird. Und auch Angaben zum Spielumfang wurden gemacht.

    „The Outer Worlds“ werde demnach nicht so umfangreich und offen ausfallen wie „Fallout: New Vegas“, welches auch von Obsidian Entertainment entwickelt wurde. In dem Spiel werden mehrere Bereiche auf zwei Planeten auf die Spieler warten. Dazu heißt es, dass „The Outer Worlds“ keine komplett offene Spielwelt besitzt, aber dennoch sollen die Spieler viel Raum für die Erkundung geboten bekommen.

    Umfang mit Star Wars: Knights of the Old Republic 2 vergleichbar

    Zwar wollte der Communications Director Mikey Dowling noch nicht über die genaue Anzahl der Gebiete und den gesamten Umfang sprechen, gab aber an, dass „Star Wars: Knights of the Old Republic 2“ ein guter Anhaltspunkt für einen Vergleich sei.

    „Während wir noch nicht über die genaue Anzahl von Gebieten sprechen, ist ein guter Ansatz der, über das nachzudenken, was wir in Star Wars: Knights of the Old Republic 2 gemacht haben – mit potenziell mehr Spielraum, um in jedem Bereich etwas erkunden zu können“, so Dowling.

    Eine riesige Open-World für hunderte Stunden Gameplay ist also nicht zu erwarten. Aber das sei auch nicht das Ziel von „The Outer Worlds“, welches eine andere Erfahrung bieten soll. Klar ist aber bereits, dass die Handlungen der Spieler großen Einfluss auf den Spielverlauf haben sollen.


    Die Entwickler von Obsidian Entertainment sind bereits seit Ende 2016 mit der Entwicklung von „The Outer Worlds“ beschäftigt. Erscheinen soll das Spiel im kommenden Jahr für PS4, Xbox One und PC. Den Vertrieb übernimmt das Indie-Lable Private Division von Take-Two Interactive.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrSexpistols
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    1.145
    Erinnert mich tatsächlich auch extrem an Fallout, aber gleichzeitig auch an Skyrim im Weltraum. Ich bleib auf jeden Fall am Ball, der Trailer gefällt mir!
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Tell me Baby will you be mine, from 25 to life?!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.866
    Mir gefällt es auch. Ist auf jeden Fall auf meiner Merkliste.

  8. #8
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    40 Minuten aus dem Spiel


  9. #9
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Release am 25. Oktober


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.561
    Irgendwie siehts interessant aus, aber irgendwie auch wieder nicht.
    Die Horizonte und generell Außenumgebungen sehen richtig fett aus, aber diese Charaktere und Innenbereiche gefallen mir irgendwie nicht.

    Hab auch noch nie ein Fallout gespielt, weiß gar nicht so recht, ob diese Art Gameplay was für mich ist.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  11. #11
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Spiel kommt auch für die Switch


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.740
    Aber nicht zeitgleich.

    Trotzdem interessant, dass es für Switch kommt.

  13. #13
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Laut Obsidian ist es quasi ein "geistiger" Nachfolger von Fallout: New Vegas
    Zitat Zitat von play3.de
    Ende der kommenden Woche erscheint mit „The Outer Worlds“ das neueste Rollenspiel aus dem Hause Obsidian Entertainment.


    Nachdem uns im Laufe des heutiges Tages bereits die Bestätigung erreichte, dass die PlayStation 4 Pro trotz zunächst anders lautender Berichte doch unterstützt wird, sprach Senior-Designer Brian Hines in einem Interview über die kreative Ausrichtung des Science-Fiction-Abenteuers. Wie es heißt, dürfen sich die Spieler bei „The Outer Worlds“ auf einen spirituellen Nachfolger zu „Fallout: New Vegas“ zu tun.

    Der Geist von Fallout: New Vegas

    „The Outer Worlds ist für uns unser eigener geistiger Nachfolger zu Fallout: New Vegas und es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Schöpfer des Fallout-Franchise, Tim Cain und Leonard Boyarsky, wieder zusammenzubringen. Sie machen eine brandneue Marke für uns hier bei Obsidian“, wurde Hines zitiert.



    „Sie haben den Gesamtton der Welt gestaltet, diese Art von dunkler, absurder Welt, die wir geschaffen haben, wo Unternehmen alles kontrollieren. Aber andere Unternehmen sind sehr gut in dem, was sie tun. Es führt zu vielen tollen Momenten. Als Teammitglied macht es Spaß, in dieser Welt arbeiten zu können“, heißt es weiter.


    „The Outer Worlds“ erscheint am Freitag, den 25. Oktober für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4, wobei Inhaber des Xbox Game Pass das Rollenspiel schon zum Launch ohne weitere Kosten herunterladen und spielen können. Zu einem späteren Zeitpunkt folgt zudem eine Umsetzung für Nintendos Switch.

  14. #14
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5

  15. #15
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.678
    Blog-Einträge
    5
    Die ersten Testwertungen zu The Outer Worlds

    Attack of the Fanboy – 4/5
    AUSgamers – 8.5/10.0
    CGMagazine – 9.0/10.0
    COGconnected – 91/100
    Critical Hit – 8.0/10.0
    Destructoid – 9.0/10.0
    EGM – 10.0/10.0
    Eurogamer – Keine Wertung
    Fextralife – 9.0/10.0
    Game Informer – 9.3/10.0
    Game Rant – 4.5/5.0
    Gameblog – 8/10
    GameSpace – 9.0/10.0
    GameSpew – 8.0/10.0
    GameSpot – 9/10
    Gamesradar+ – 4/5
    GameZone – 8.0/10.0
    GamingTrend – 65/100
    Generación Xbox – 9/10
    Hardcore Gamer – 4/5
    Hobby Consolas – 89/100
    IGN – 8.5/10
    Metro GameCentral – 9/10
    PC Gamer – 79/100
    PCGamesN – 7/10
    Press Start – 9/10
    Push Square – 9/10
    RPG Site – 8/10
    ScreenRant – 4.5/5.0
    Shacknews – 9/10
    Stevivor – 9.5/10.0
    TechRaptor – 9.5/10.0
    The Digital Fix – 7.0/10.0
    The Games Machine – 9.0/10.0
    TheSixthAxis – 8/10
    TrueAchievements – 4.5/5.0
    Twinfinite – 4.0/5.0
    USgamer – 4/5
    WCCFtech – 7.8/10.0
    We Got This Covered – 5/5
    Windows Central – 4.5/5.0
    Xbox Achievements – 92%

    besser als ich gedacht hätte vielleicht schau ich mir das doch nochmal etwas genauer an
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.610
    Blog-Einträge
    2
    Da das Spiel ja auch Teil des PC Game pass ist, und ich mir heute eine Packing Kelloggs Tresor gekauft habe, in welcher ein 7 tägiger Probecode mit drinnen ist (interessant ) werde ich wahrscheinlich übermorgen auch mal rein schauen

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.610
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Da das Spiel ja auch Teil des PC Game pass ist, und ich mir heute eine Packing Kelloggs Tresor gekauft habe, in welcher ein 7 tägiger Probecode mit drinnen ist (interessant ) werde ich wahrscheinlich übermorgen auch mal rein schauen
    scheiße, das ist ein Xbox only code

    Immerhin ist der noch mit der 360 kompatibel... welche ich erstmal aus dem Keller holen müsste, und einen neunen Controller für bräuchte...

    ...

    neh, ist den Aufwand nicht wert!

    edit: ich weiß den PC game pass gäbe es im Grunde auch für nur einen Euro zum Testen für nen Monat, aber ich bin nicht mal sicher ob es mir selbst dafür wert wäre, ich hätte es jetzt mitgenommen wenn ich es ohnehin kostenlos erhalten hätte (also Kostenlos im Sinne von ungesundem Frühstücksmampf mit nem Code dabei), aber eigentlich ist meine Spiele Bucketlist eh zu voll (Pokemon, Metroid Prime 2, dem Rest von Indivisible, und jetzt zu Halloween wollte ich mir mal endlich ein paar Resident Evil Spiele ansehen), daher nö.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (24.10.2019 um 13:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Tales of Symphonia: Dawn of the New World
    Von Linkus im Forum Nintendo Wii
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 01:54
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 00:55
  3. News - Tales of Symphonia: Dawn of the New World: Neuer Trailer zu Tales of Symphonia 2
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 18:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 15:49
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 11:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •