Seite 5 von 9 ... 34567 ...
43Gefällt mir
  1. #81
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.214
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Soll mir der Abgasskandal auch egal sein, weil ich ja eh kein Auto fahre?
    Ja, weil nur Dieselfahrer nach der bisher vorgebrachten Logik an Lungenkrebs erkranken können. Dem Rest kann es ja egal sein, wenn man kein Auto hat.

    Vor allem sehe ich es als kritisch an, dass man Videospiele nicht einfach so umtauschen kann. Sobald ich die Folie wegmache ist mein Widerrufsrecht weg. Also lege ich die Disk ins Laufwerk ein und dann merke ich erst, dass ich das Spiel gar nicht spielen kann. Sehe dies auch nur als ersten Schritt. Demnächst wird der Spielfortschritt im Singleplayer nur noch in der Cloud gespeichert. Da kann man sagen, was man will, aber bei Nintendo gibt es das zum Glück noch nicht.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Nur dass es kein Vergleich war sondern ein Beispiel für einen CoD-Skandal. Nicht immer was reininterpretieren dass weder so gemeint war noch gesagt/geschrieben wurde.
    Der Unterschied ist, dass man bei MW2 den Skandal bewusst herbeigeführt hat, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Jetzt ist der Skandal eher ungewollt. Hoffentlich fliegen die damit so richtig auf die Fresse, diese Arschlöcher!


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  2. #82
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.809
    Die werden damit eh nicht auf die Fresse fliegen. Kaufen eh genug.
    Mal ne Frage, vielleicht kann sie mir jemand mit Begründung beantworten.
    Kann ich denn die digitale Version jetzt aufgrund so einer Sachlage "umtauschen" bzw. mein Geld zurück fordern? Wahrscheinlich, wenn sie es überhaupt machen, dann eh nur aus Kulanz oder?


  3. #83
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.214
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Ganonstadt Beitrag anzeigen
    Kann ich denn die digitale Version jetzt aufgrund so einer Sachlage "umtauschen" bzw. mein Geld zurück fordern? Wahrscheinlich, wenn sie es überhaupt machen, dann eh nur aus Kulanz oder?
    Sind digitale Versionen nicht automatisch bei Kauf schon auf dem neusten Stand? Kann da leider nicht mitreden, da bei mir auf der Xbox die Spiele automatisch immer aktuell sind.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  4. #84
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.756
    Blog-Einträge
    5
    Bei PS4 und One nicht, Steam hat glaub so ne Regelung, dass man es umtauschen kann bei unter einer Stunde Spielzeit (vielleicht waren es auch 2 Stunden, weiß ich nicht mehr)

    edit: achso wegen dem Patch, da Digital das Spiel logischerweise nicht vor Release zu haben ist, dürfte der Day-1 Patch da mit dabei sein, da der meist (nicht immer) schon 1, 2 Tage vorher zur Verfügung steht
    Geändert von LOX-TT (29.10.2017 um 22:27 Uhr)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  5. #85
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.809
    Mhhh...


  6. #86
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.756
    Blog-Einträge
    5
    warum willst du es den digital? Neben dem Aspekt dass man nichts haptisches hat (und es nicht umtauschen/verkaufen kann) ist das digitale Spiel meistens auch teurer als die Retail-Fassung, was natürlich irgendwie absurd ist.

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  7. #87
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.840
    Blog-Einträge
    2
    Ich versteh nicht warum ihr das alle so schlimm seht, inzwischen ist sowas gang und gebe, wer lädt sich denn heutzutage denn kein Day One Patch direkt runter? Wo ist das Problem? Es ist zwar jetzt doof für diejenigen welche das spiel jetzt nicht sofort spielen können, aber das ist ja jetzt auch keine all zu große Wartespanne.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #88
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.809
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    warum willst du es den digital? Neben dem Aspekt dass man nichts haptisches hat (und es nicht umtauschen/verkaufen kann) ist das digitale Spiel meistens auch teurer als die Retail-Fassung, was natürlich irgendwie absurd ist.
    Hab es schon länger digital vorbestellt. Wollte nach langer Zeit dann mal wieder ein (normales) CoD zocken. Im Grunde genommen gebe ich Dir recht. Hülle im Regal ist geiler. Bei CoD ist mir das aber diesmal nicht so wichtig. Außerdem kann ich dann schneller zwischen R6 und CoD wechseln.
    Bei der Switch kommt mir aber erstmal kein Downloadshit auf die Konsole

    Edit: achja und verkaufen tue ich so gut wie nichts.

    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #89
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.377
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht warum ihr das alle so schlimm seht, inzwischen ist sowas gang und gebe, wer lädt sich denn heutzutage denn kein Day One Patch direkt runter? Wo ist das Problem? Es ist zwar jetzt doof für diejenigen welche das spiel jetzt nicht sofort spielen können, aber das ist ja jetzt auch keine all zu große Wartespanne.
    Lies vielleicht Anyklos und meine Beiträge nochmal. Es geht NICHT um das Spiel oder den Day1-Patch an sich, sondern dass dieser BENÖTIGT wird, um das Spiel zocken ZU KÖNNEN (selbst den Singleplayer) und dass es nirgends offiziell erwähnt wird. Das ist nicht nur "doof" für diejenigen, die keine Ahnung haben, sondern eine reine Verarsche, sollte dieser kein Internet haben. Wenn es wenigstens seitens dem Publisher kommuniziert wird, aber man hat diesbezüglich absolut nichts gehört. Das hat rein gar nichts mehr mit Kundenorientierung zu tun.

    As I said, es geht um das Prinzip. Man kann schließlich JEDES andere Spiel auch ohne Day1-Patch zocken. Wenn Activision mit dieser Methode durchkommt, werden viele andere Publisher nachziehen. Wollt ihr das etwa oder wieso denkt ihr nicht voraus? Stell dir einfach mal vor, dass Lox Uncharted 5 3 Tage vorher bekommt, es zocken will, aber es ohne (noch nicht verfügbaren) Patch nicht geht oder irgendwo ist, wo kein Internetanschluss für die Konsole vorhanden ist. Nimmt er das dann auch einfach so hin?

    Du siehst es wahrscheinlich nicht so eng, da du primär am PC zockst und du somit quasi eh immer Online durch Steam bist und man die Spiele eh erst ab Freischaltung zocken kann.

  10. #90
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.840
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    sondern eine reine Verarsche, sollte dieser kein Internet haben.
    für vielleicht 5 Menschen also?

    €: aber ja, ich so als PC Mensch bin da vielleicht eh schon sowas gewöhnt, damals als ich noch neu in dem Gebiet war habe ich mich anfangs auf gefragt warum ich bei frisch gekauften spielen erstmal nen Time abwarten muss bevor ich das Spiel endlich spielen durfte. Für mich persönlich ist das aber nun eine Gewöhnungssache geworden.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (29.10.2017 um 23:44 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #91
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.410
    Buh, die Einstellung von manchen hier ist echt ziemlich bedenklich. LOX würde das neueste Call of Duty vermutlich auch dann kaufen, wenn Activision ihm einen Schuhkarton, in dem ein Bild von einem Scharfschützen drin klebt, für 60€ verkauft, gegebenfalls dann noch mit beiliegendem Steelbook. Doch noch einmal zum Mitschreiben. Nicht jeder auf dieser Welt holt sich tagtäglich im Internet die aktuellesten Spiel-News, ist über jede Sache bestens informiert, und kauft ohnehin jedes Spiel wie manche andere. Es gibt auch Leute (und das sind sehr viele man kann es kaum glauben), die absolut gar keine bis wenig Ahnung haben. Haben ihre PS4 eventuell zum BluRay/DVD schauen gekauft und legen sich vl max 1-2 Spiele im Jahr zu. Jetzt geht so eine besagte Person nichtsahnend in ein Spielwarengeschäft und hat halt mal wieder Lust auf einen Shooter. Auf Call of Duty fällt die Wahl, weil den Namen kennt man ja irgendwie. Tja, abgesehn davon, dass es dann wahrscheinlich 20 bessere Alternativen gibt (aber dafür kann der Käufer ja nichts), bezahlt er 60-70€ für das Produkt und erwirbt es vollkommen legal. Zu hause muss er dann feststellen, dass er ziemlich viel Geld bezahlt hat, nur um den Startbildschirm sehen zu dürfen,... aber hey was solls... vielleicht hat man ja nächstes mal mehr Glück.

    Nicht jeder wohnt irgendwo in Deutschland in der Nähe einer Großstadt, hat superschnelles Internet und kann sich vermutlich auch noch die besten Angebote aus 10 verschiedenen Anbietern aussuchen. In einem Bergtal sieht die Sache da schon deutlich anders aus, wir kriegen seit Jahren kein (vergleichsweise) gescheites Internet rein und es gibt sicherlich Orte, wo es noch viel schlimmer ist. Zumal manche oben genannte Personen oft ihre Konsole nichtmal online richtig eingerichtet haben,..etc.

    Und jetzt kommt bitte nicht mit dem Argument auf dem PC ist das doch auch so bla,..
    1. Ist das der Grund, warum ich seit Jahren keine PC Spiele kaufe und der PC Markt eh ziemlich auf dem absteigenden Ast ist.
    2. muss das da aber auch eindeutig auf der Verpackung kommuniziert werden
    3. Setzt das Besitzen eines PC bzw. PC-Spielen allgemein schon immer noch eher schnelles Internet voraus, als auf Konsole.

    Abgesehn von all den geannten Punkten, gehts mir in erster Linie um's Prinzip. Um die Tatsache, dass Publisher die Spieler um ein gutes Stück weiter von sich abhängig machen. Jeder kann machen wie er will, wir kaufen einfach und schaun dann mal?
    Aber LOX steht ohnehin auf der Seite der Publisher, verstehe wer will.
    Geändert von meisternintendo (30.10.2017 um 07:36 Uhr)
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  12. #92
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.809
    Eine Zukunftsvision, welche damals mal gesponnen wurde, prognostizierte, dass Konsolen sich immer mehr dem PC ähneln werden... Day One Patch, Always On, Game as a Service...
    Danke Nintendo, dass Du so verdammt anders bist und immer bleiben wirst, auch wenn Du manchmal aus der Steinzeit kommst.


  13. #93
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.212
    Das Net ist Fluch und Segen für unser Hobby. Die Entwickler entziehen sich mittlerweile zunehmend der Verantwortung, ihre Spiele möglichst fehlerfrei in den Laden zu stellen. Alles was über 1GB geht ( MP Onlinetitel ausgenommen) , ist am Release ne Frechheit. Ob wir jetzt jeden Tag am Net hängen oder nicht, ist doch nebensächlich. Wenn ich ein Spiel auf Disc kaufe, dann soll es auch auf der Disc komplett drauf sein.

    Den Umstieg auf den Dowloadvertrieb, der mittlerweile im vollen Gange ist, und der von Spielern als selbstverständlich hingenommen wird, betrachte ich nach wie vor problematisch. Weil wir als Kunden ein Stück Kontrolle verlieren.

    Ich versteh schon lange nicht, warum das Treiben der Videospielindustrie, zb. vom Verbraucherschutz, ignoriert wird. ( Aktuell auch Lootboxen und die ganze Kundenverarsche)
    Wahrscheinlich muss man den Verbraucherschutz tatsächlich öfter mal anschreiben.

    @Topic
    Was das Spiel selber betrifft. Es ist nicht von Treyarch, also ists mir egal. Alle andere Entwickler , die an CoD arbeiten, sind für mich unfähig. ( IW ist leider tot)
    Geändert von paul23 (30.10.2017 um 07:39 Uhr)
    Ganonstadt und Revolvermeister haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #94
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Ganonstadt Beitrag anzeigen
    Danke Nintendo, dass Du so verdammt anders bist und immer bleiben wirst, auch wenn Du manchmal aus der Steinzeit kommst.
    Es passt zwar nicht ins Thema, aber es war einfach ein Hochgenuss bei Mario Odyssey (und auch bei Zelda), dass man das Spiel in die Konsole legen und sofort loszocken konnte. Für mehrere GB große Day-One Patches lade ich mit meiner Leitung ziemlich lange und das hätte ich eben bei solchen Spielen leider nicht ertragen.
    Geändert von meisternintendo (30.10.2017 um 07:26 Uhr)
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  15. #95
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.209
    Gestern kam ein neuer Patch. Jetzt ist der Singleplayer spielbar. Den Multiplayer und den Zombiemodus kann man aktuell nur lokal zocken.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  16. #96
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.756
    Blog-Einträge
    5
    Na also gut dann kann mein Spiel ja kommen, zock eh erst die Kampagne durch denk ich (oder zumindest fang ich damit an, bei BO3 und IW hab ich jaeine relativ lange Pause von über einem Jahr bzw. einem Dreiviertel-Jahr eingelegt bis ich es zuende gespielt habe)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  17. #97
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.209
    Hab gestern noch die ersten zwei Level der Kampagne gezockt. Es ist im Grunde Private Ryan - Das Spiel.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  18. #98
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Rage1988
    Mitglied seit
    27.05.2006
    Beiträge
    2.987
    Unglaublich, was hier für eine Hetzjagd veranstaltet wird, weil jemand etwas anders sieht bzw. eine andere Meinung hat.
    Und das auch noch von Moderatoren, die eigentlich Vorbild sein sollten.

    Das beweist wieder, dass es im Internet einfach keinen Respekt anderen Leuten gegenüber gibt und das ist traurig, denn hinter jedem Bildschirm sitzt tatsächlich ein Mensch.

    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Allein dafür gehörst du geschlagen, aber du unterstützt auch den Einzelverkauf von Steelbooks und nimmst fast alles hin, was die Hersteller dir vorsetzen.
    Dein Ernst? Manchmal bezweifel ich, dass am anderen Ende wirklich erwachsene Menschen sitzen.


    Ich spiele ja nur noch auf dem PC und da ist es absolut normal, dass man erst am Releasetag spielen kann (auch Singleplayer).
    So sollte es auch bei Konsolen sein, denn dann lernen die Leute wenigstens mal wieder, was Geduld ist.
    Stattdessen wird bei Shop XY abbestellt, weil man es bei Shop AB viel eher bekommt, nur weil man nicht einen Tag länger warten kann.
    Ich finde es lustig, dass die Konsolenspieler auch mal etwas warten müssen und schon fallen alle übereinander her

    Heutzutage gibt es bei jedem Spiel einen Day 1 Patch. Viele Spiele kann man zwar vorab auch ohne diesen Patch auf den Konsolen schon spielen, aber meistens ist das Spiel dann voller Bugs und technischer Probleme.
    Somit wäre es auch erst mit dem Day 1 Patch gut spielbar.

    Naja, und bei COD WW2 kann man es eben erst mit dem Day 1 Patch starten. Wen das stört, der sollte das Spiel nicht kaufen.
    Außerdem werden Day 1 Patches sowieso immer ein paar Tage vor Release online gestellt, also können die Ungeduldigen doch auch bald loslegen.

    So, das ist meine Sichtweise.
    Jetzt könnt ihr wieder eure Fackeln und Mistgabeln auspacken und die nächste Person jagen, weil sie einer anderen Meinung ist.


    Edit: Ich hoffe der MP wird erst am Release freigeschalten, damit auch andere Leute eine Chance haben und das nicht schon wieder 90% der Dauerzocker zum Release das höchste Level haben.
    Geändert von Rage1988 (30.10.2017 um 10:39 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille."( Friedrich Nietzsche )

    "To be stupid, selfish, and have good health are three requirements for happiness, though if stupidity is lacking, all is lost." (Gustave Flaubert)

  19. #99
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.212
    @Rage1988
    Geht doch nicht bloß ums warten. Sondern generell um Day1 Patches. Nur weil du das akzeptierst, und es in deinem Post null hinterfragst und es als Normalität hinnimmst, heißt es nicht dass es ok ist.
    Du schreibst ja selber dass es Spiele gibt die ohne Day1 Patch noch verbuggt wären. Und für so manches reicht nicht mal das.

  20. #100
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.756
    Blog-Einträge
    5
    Ja aber mal ganz ehrlich, Day1 Patches sind doch (genau wie DLCs übrigens) schon seit über 10 Jahren (nämlich seit dem Launch von der Xbox 360 und PS3) Standard in unserem Hobby und trotzdem wird gefühlt jedes mal wieder ein Fass aufgemacht, seit Jahren.

    zu Rage:
    Danke dir für den Post , aber ich bin es ja mittlerweile (leider) gewohnt, dass alle paar Monate wieder das selbe Thema angerissen wird, vor allem von einer Person (die zudem mal gesagt hat sie wolle es nicht mehr tun, jaja, geschenkt. Hätte ich mir schon denken können dass das nur ne leere Versprechung war)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


Ähnliche Themen

  1. News - Call of Duty 7: Call of Duty 7: Werkelt Treyarch wieder an einem WWII-Shooter?
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 11:18
  2. News - Call of Duty 7: Call of Duty 7: Werkelt Treyarch wieder an einem WWII-Shooter?
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 14:50
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 22:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 22:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •