Seite 4 von 5 ... 2345
8Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.465
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Ian442 Beitrag anzeigen
    Alles Ansichtssache
    Selbstverständlich! Das schöne an Meinungen ist ja, das jeder seine eigene haben darf! Und ja, ich bin in der Hinsicht natürlich ein sehr kritischer Snob. Aber Videospiele kosten ja nicht gerade wenig, da darf man schon wählerisch sein.


    Zitat Zitat von Ian442 Beitrag anzeigen
    RDR2 kommt 1,5 Monate später und das neue Tomb Raider spricht mich gar nicht an.

    Erfolgreich werden bestimmt sämtliche hier genannten genannten Titel.
    Klar, erfolgreich werden sie alle sein, sogar Tomb Raider, obwohl mir die neuen Teile ja so gut wie gar nicht zusagen. Aber beim Spiel-des-Jahres verhält es sich ja wie Highlander: Es kann nur Einen geben! Und ob man da wirklich an die Perfektion eines Rockstar-Titels heranreicht, unabhängig davon ob man Western nun mag oder nicht, halte ich für fraglich. Obendrein hat God of War die Messlatte ebenfalls nicht gerade niedrig gehängt, obwohl es sich von mir doch hat stark kritisieren lassen müssen, weil es ziemlich viel anders macht als seine Vorgänger - zu viel, wie ich finde.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Speziell was Arkham City betrifft, hab ich heute auch nochmal ne Meinung auf YouTube gesehen. Der Typ hat das ein bisschen zerpflückt. Mit ein, zwei Jährchen Abstand musste ich dem auch absolut zustimmen. Die hohen Wertungen der Batman-Games kann ich nicht wirklich nachvollziehen.
    ...
    Na ja, Arkham Asylum kam halt in einer Zeit, in der Lizenzspiele einen völlig zurecht schlechten Ruf hatten, und Batman hat die Regel von den schlechten Lizenzversoftungen praktisch im Alleingang zerpflügt, wie Robins Hintern an einem warmen Dienstag. Abgesehen davon waren die Kämpfe genial. Merkt man ja, das System wurde hier ja nicht zum ersten Mal kopiert.
    Was ich jedoch diesbezüglich in Marvel's Spider-Man feststellen muss: Die Spinne hat bestimmt die Kraft von ungefähr zehn Batmen, trotzdem wummst es bei der Fledermaus so richtig, während es hier im Grunde kaum bis gar nicht knallt. Ein bisschen mehr schmackem würde den Kämpfen ganz gut tun, denn so find ich das unbefriedigend, obwohl Spider-Mans Akrobatik durchaus ein paar eigene Noten miteinbringt.

    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Da gerade wieder der Arkham vergleich kommt, muss ich leider doch noch mal motzen: bei den Schleich passagen: wenn du entdeckt wird, dann war's das, hey, möchtest du weiter schleichen? Pech, du musst jetzt kloppen. Hier mal im vergleich was in den Batman spielen passiert wäre: du wirst entdeckt, suchst dir aber schnell eine andere possition, sodass die Gegner nicht mehr wissen wo du bist, und du kannst weiter schleichen, die Feinde sind in dem Fall aber nun weitaus vorsichtiger da die wissen dass du da bist. Aber bei Spider-Man? Ne, das schleichen ist vorbei. Ich habe es versucht: ich sprang von stelle zu stelle, wurde weiter angeschossen, ich habe die Wand runter gekraxelt und kletterte eine andere Ebene hoch, wurde weiter angeschossen, ich habe das Gebäude verlassen und Schwung eine andere Seite an von denen die nicht wissen sollten dass ich dort sein würde, wurde weiter angeschossen. Ganz ehrlich: das hat mich schon ziemlich empört. Das schleichen war mit einer der besten Sachen an Batman, und hier bei einem offensichtlichen Klon versteht man mal wieder nicht warum es bei der Vorlage funktioniert hat. Gott verdammt!
    Find ich eigentlich nur logisch im Geiste der Figur, dass Spider-Man weniger schleicht. Batman sieht sich praktisch dazu gezwungen, denn obwohl er bis zum Anschlag trainiert ist und in so ziemlich allen Kampfsportarten Experte ist (was auch überhaupt nicht lächerlich ist oder so ...), ist er halt kein Übermensch. Er kann Kugeln nicht ausweichen, und kriegt im direkten Kampf halt auch was ab. Der MUSS schleichen. Außerdem zehrt sein theatralischer Mythos ja davon stets im Schatten zu lauern, die Verbrecher aus dem Nichts zu überfallen, die in ständiger Furcht vor ihm leben. Es passt halt.
    Spider-Man ist da anders. Die Spinne ist laut, schnell, übermenschlich. Der Wandkrabbler hüpft über das Schlachtfeld wie ein Flummi und weicht allem aus. Außerdem hat er ein verflipptes ROT-BLAUES-KOSTÜM! Wie will denn das irgendein Verbrecher übersehen? Dafür müsste er schon blind sein oder eine besonders schlimme Bindehautentzündung haben. Der will doch bemerkt werden!

    Zu positiven Sachen: New York Manhattan ist sehr cool! Unfassbar groß, unheilmich detailliert. Sachen wie der Avengers-Tower oder das Sanctum Sanctorum sind das Tüpfelchen auf dem i. Die Missionen sind stellenweise sehr cool! Sehen unfassbar gut aus und sind schön abwechslungsreich (es gibt natürlich auch welche, die sind nur Durchschnitt, oder so). Obercool: Die vielen, vielen Anzüge. Alle toll detailliert, echt cool. Wie viel Arbeit das gewesen sein muss. Puh!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  2. #62
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.773
    Blog-Einträge
    5
    Da heute der 11. September ist passt es ja irgendwie ganz gut. Das neue World Trade Center wurde im Spider-Man Game kurzfristig ausgetauscht durch einen Fantsie-Wolkenkratzer


    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.901
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Da heute der 11. September ist passt es ja irgendwie ganz gut. Das neue World Trade Center wurde im Spider-Man Game kurzfristig ausgetauscht durch einen Fantsie-Wolkenkratzer
    Das finde ich aber schade. Kurios dass das irgendwie immer bei Spiderman passiert. Für den ersten Film von 2002 musste auch eine Szene rausgenommen/umgeschrieben werden. Im damaligen Trailer hatte man ein großes Netz zwischen den Twintowers gesehen - wäre bestimmt ne geile Szene gewesen.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.235
    @Revolver
    So gut ist Rockstar auch wieder nicht. Tolle Open World, keine Frage...Gameplay... naja,perfekt ist was anderes . Die werden sich schon bemühen müssen um mich zu überzeugen. Bis dahin sind sie für mich erstmal overhypt.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.465
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    @Revolver
    So gut ist Rockstar auch wieder nicht. Tolle Open World, keine Frage...Gameplay... naja,perfekt ist was anderes . Die werden sich schon bemühen müssen um mich zu überzeugen. Bis dahin sind sie für mich erstmal overhypt.
    Zuallererst: doch, sind sie.
    Aber klar, nichts ist perfekt. Nichtsdestotrotz gibt es nur wenige Entwickler, die denselben Aufwand und Feinschliff betreiben wie Rockstar.
    Tollkühne Aussage: GTA V ist das bis dato detaillierteste Spiel überhaupt. Ab Ende Oktober wird es höchstwahrscheinlich von Red Dead Redemption 2 abgelöst werden. Der Western-Epos wird dann vermutlich auf dem Thron sitzen bis GTA VI erscheint. Oder Star Citizen veröffentlicht wird. ()
    Und mit Hype hat das gar nichts zu tun, denn Rockstar hat nicht ohne Grund so einen hervorragenden Ruf, der für Qualität steht, sondern ihn sich über viele Jahre hinweg erarbeitet. Kannste ja nicht mit anderen Fällen vergleichen wie etwa Hello Games und No Man's Sky (ich hab letztendlich in dem Fall genau das gekriegt, was ich erwartet habe, aber das Studio war völlig unbekannt, die Erwartungen totalabgehoben ...), DENN DAS WAR EIN HYPE.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  6. #66
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Das finde ich aber schade. Kurios dass das irgendwie immer bei Spiderman passiert. Für den ersten Film von 2002 musste auch eine Szene rausgenommen/umgeschrieben werden. Im damaligen Trailer hatte man ein großes Netz zwischen den Twintowers gesehen - wäre bestimmt ne geile Szene gewesen.
    Das zweite Spider-Man-Spiel für die PS1 musste Aufgrund des Anschlags ebenfalls geändert werden. Da der Endkampf in der Originalversion auf den Twin Towers stattgefunden hat.


  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.235
    @Revolver
    Ich nimms zurück, und nutze stattdessen "überbewertet".
    Das was sie mit GTA3 geschaffen haben, daran haben sie über Jahre geschliffen. Aber eben vor allem an der offenen Welt, dann noch an der Story . Alles andere ist stets etwas in den Hintergrund geraten. Beim Gameplay beweisen sie nur wenig Mut. Trotz der offenen Welt ist das Gameplay linear (bei GTA5 haben sie zumindest nen anderen Ansatz versucht), kaum Mut zur Nebenquests, die Steuerung fand ich erst mit GTA5 ok, das Schießen hat bis dahin auch nicht wirklich Spaß gemacht. Deswegen meinte ich, dass sie halt nicht perfekt seien.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Da gerade wieder der Arkham vergleich kommt, muss ich leider doch noch mal motzen: bei den Schleich passagen: wenn du entdeckt wird, dann war's das, hey, möchtest du weiter schleichen? Pech, du musst jetzt kloppen. Hier mal im vergleich was in den Batman spielen passiert wäre: du wirst entdeckt, suchst dir aber schnell eine andere possition, sodass die Gegner nicht mehr wissen wo du bist, und du kannst weiter schleichen, die Feinde sind in dem Fall aber nun weitaus vorsichtiger da die wissen dass du da bist. Aber bei Spider-Man? Ne, das schleichen ist vorbei. Ich habe es versucht: ich sprang von stelle zu stelle, wurde weiter angeschossen, ich habe die Wand runter gekraxelt und kletterte eine andere Ebene hoch, wurde weiter angeschossen, ich habe das Gebäude verlassen und Schwung eine andere Seite an von denen die nicht wissen sollten dass ich dort sein würde, wurde weiter angeschossen. Ganz ehrlich: das hat mich schon ziemlich empört. Das schleichen war mit einer der besten Sachen an Batman, und hier bei einem offensichtlichen Klon versteht man mal wieder nicht warum es bei der Vorlage funktioniert hat. Gott verdammt!
    Das funktioniert bei Spider-Man auch. Hatte letztens erst den Fall das ich eine Gruppe Gegner auf einem Dach aus dem Hinterhalt ausschalten wollte, wurde dann direkt nachdem ich den zweiten ermordet habe entdeckt. Bin dann schnell hinter eine Hauswand geschwungen und dann auf der anderen Seite des Gebäudes wieder hoch und konnte dann weiter die Feinde aus den Hinterhalt eliminieren.

    Es funktioniert nicht in den Basislagern, da kannst du theoretisch nur die 1. Welle ungesehen ausschalten. Ab der 2. Welle greifen dich die Gegner direkt an, auch wenn du vorher in der 1. alle ungesehen erledigt hast


  9. #69
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.773
    Blog-Einträge
    5
    Rekord: Kein PlayStation Exclusiv-Titel hat sich bisher schneller verkauft
    Zitat Zitat von play3.de
    Vor wenigen Wochen erschien „Marvel’s Spider-Man“ als PlayStation 4-Exklusivtitel im weltweiten Handel. Heute haben die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment mitgeteilt, dass das Open-World-Actionspiel aus dem Hause Insomniac Games in den ersten Tagen nach der offiziellen Veröffentlichung über 3,3 Millionen Einheiten verkaufen konnte.


    Somit hat sich „Marvel’s Spider-Man“ zum am schnellsten verkauften First-Party-Titel von Sony Interactive Entertainment aufgeschwungen. Das Spiel konnte sowohl Spieler als auch Kritiker mit einem rasanten Gameplay und einer authentischen sowie brandneuen Geschichte begeistern.

    ach dem Abschluss der Haupthandlung ist das Abenteuer der freundlichen Spinne der Nachbarschaft noch nicht beendet. So kann man sich mit zahlreichen Sammelaktivitäten beschäftigen oder auf die kommenden DLCs warten, die in der Sammlung „Die Stadt, die niemals schläft“ zusammengefasst werden. Im Oktober wird man unter anderem auf Black Cat treffen können.
    Glückwunsch Sony

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.209
    Das Spiel ist auch einfach nur Bombe. Hab es gestern durchgespielt und eventuell werd ich mir noch die Platin-Trophäe holen.
    Hoffentlich kommt noch ein DLC mit Venom und dem schwarzen Spider-Man-Anzug. Da demnächst der Film kommt, wäre es eigentlich blöd von Sony, so einen DLC nicht rauszuhauen.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.465
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab das Spiel ebenfalls durchgespielt und sogar schon die Platintrophäe geholt ...
    Abschließende Worte? Die Story ist Mist.
    Spoiler:
    Kein einziger Handlungsfaden bleibt relevant. Fisk taucht nach seiner Verhaftung am Anfang kein einziges Mal wieder auf, trotz ordentlicher Randale und Gefängnisausbruch im großen Stil.
    Mr. Negative wird sobald Doc Ock auftaucht zur zweiten Geige degradiert, sämtliche Versuche die Stadt an sich zu reißen werden als nichtig erklärt und seine charakterliche Entwicklung im Prinzip auch.
    Und der langsame Wandel von Otto Octavius zu seinem Alias ist an Plumpheit nicht zu überbieten. Innerhalb der ersten zwei Akte wird man da ständig von seinen bescheuerten Anrufen genervt, bei denen sich zunehmend zeigt, dass der Mann langsam böse wird. Und der ist dann der große Antagonist. So. Ein. Haufen. Scheiß!

    Außerdem war das ständig vorkommende Technobabbel unerträglich. Wie da mit irgendwelchem Wissenschaftsmumbojumbo rumgeschmissen wird, ohne auch nur irgendetwas zu sagen. Furchtbar! Und das halt die ganze Zeit. Harry Osborne ist eh ein blöder Kackschlumpf!
    Positiv zu erwähnen bleibt Manhattan, das echt detailliert ist, die Anzüge, die echt gut ausschauen, und allgemein wie das Spiel es schafft, den Spieler zu motivieren. Das mühelose Bewegen durch Manhattan (das echt toll animiert ist und so, aber in Ultimate Spider-Man doch mehr Fleisch hatte) verleitet dazu immer noch 'ne Aufgabe zu erledigen. Ein Verbrechen hier, eine Nebenaufgabe da ... Gibt immer Marken, und von denen hat man nie genug, denn mit denen schaltet man neue Anzüge frei. Joa, das ist schon gut gemacht.
    Unterm Strich war ich aber dennoch dezent enttäuscht, denn den hohen Erwartungen, geschürt durch die Begeisterung der Fachpresse, wurde das Spiel nicht ganz gerecht.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.235
    Ja die Begeisterung kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Man bedient sich zu offensichtlich bei Batman und Assassins Creed. Was solls, es macht voll Spaß. Und die Qualität stimmt. Für Comicfans ein Traum.

  13. #73
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.773
    Blog-Einträge
    5
    Sam Raimis Spider-Man Outfit kommt kostenlos ins Spiel


    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  14. #74
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.773
    Blog-Einträge
    5
    Ist schon irgendwie Kunst, 2 neue Anzüge ins Spiel zu bringen wovon einer richtig edel und cool aussieht während der andere hässlich wie die Nacht ist


    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.235
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ist schon irgendwie Kunst, 2 neue Anzüge ins Spiel zu bringen wovon einer richtig edel und cool aussieht während der andere hässlich wie die Nacht ist

    Ich find beide cool.
    gamechris und Walti haben "Gefällt mir" geklickt.

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ist schon irgendwie Kunst, 2 neue Anzüge ins Spiel zu bringen wovon einer richtig edel und cool aussieht während der andere hässlich wie die Nacht ist
    Mich würde interessieren welchen von beiden dir nicht gefällt, da ich schon finde, dass beide nah an den Vorlagen sind Muss aber auch zugeben, dass ich sie im Spiel noch nicht ausprobiert habe


  17. #77
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.773
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Walti Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren welchen von beiden dir nicht gefällt, da ich schon finde, dass beide nah an den Vorlagen sind Muss aber auch zugeben, dass ich sie im Spiel noch nicht ausprobiert habe
    ich kenn die Vorlagen (Comics?) jetzt nicht aber der Papiertüten-Spidey ist imo schon sehr schräg den weißen mag ich, wirkt wie eine Kreuzung aus Spider-Man und Sturmtruppler

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  18. #78
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ich kenn die Vorlagen (Comics?) jetzt nicht aber der Papiertüten-Spidey ist imo schon sehr schräg den weißen mag ich, wirkt wie eine Kreuzung aus Spider-Man und Sturmtruppler
    Ach so, ich hatte dein Beitrag so verstanden, dass Insomniac das Design von einen der beiden Skins verkackt hat.
    Das Design mit der Tüte gab es auch beim ersten Spider-Man-Spiel von Neversoft auf der PS1 zum freischalten. Da habe ich es zum ersten Mal gesehen und ist auch eins von den wenigen die mir aus dem Spiel im Gedächnis geblieben sind. Daher mag ich das Design auch so gerne Ich glaube bei anderen Spidey-Spielen konnte man es ebenfalls freischalten.


  19. #79
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567
    Ist natürlich ein Bestandteil eines Comics und es sieht richtig geil aus wie Insomniac es umgesetzt hat.

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.235
    Ich habs jetzt auch durch. Na gut, es ist schon ein geiles Spiel. Allerdings haben die Entwickler an einigen Stellen deutlich übertrieben. Zu viele Sammelaufgaben, zu viele Herausforderungen, zu viele Schleichabschnitte... Wundert mich dass so viele sich durch diesen langweiligen Kram durchgekämpft haben, und Platin geholt haben.(ja die Sucht nach der Trophy) Ne, dafür wäre mir meine Zeit zu kostbar. Nächstes Spiel bitte.
    Geändert von paul23 (06.02.2019 um 22:48 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Marvel's Spider-Man im Test + Video: Wunderbares Superhelden-Abenteuer
    Von LukasSchmid im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2018, 16:00
  2. Spider-Man: Marvel-Abenteuer hat den Gold-Status erreicht
    Von DominikZwingmann im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2018, 14:30
  3. News - Marvel vs. Capcom 3: Spider-Man und Wesker als Kämpfer bestätigt
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 17:41
  4. News - Marvel: Ultimate Alliance: Spider-Man trifft Wolverine; Ankündigung & Screens
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 11:03
  5. Spider-Man 2 für GameCube! Top oder Flop?
    Von udo_cr im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 10:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •