Seite 2 von 3 123
12Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Naja das sind jetzt mal alles nur Annahmen.
    Die Annahmen haben sich leider bewahrheitet.

  2. #22
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    ändert nix daran das es ganz sicher (später) Retail kommt. Siehe Resident Evil: Revelation 2 oder Life is Strange oder die ganzen Telltale Serien.

  3. #23
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Square-Enix meine Damen und Herren, wissen am besten wie man die eigenen Fans enttäuscht.
    Khaos-Prinz hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.856
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Naja das sind jetzt mal alles nur Annahmen.

    Ich gehe jedenfalls weiterhin davon aus, dass das Spiel eine Retailfassung erhalten wird.
    Vielleicht machen die es wie Capcom mit Revelations. Auf die Episodenform würde ich verzichten , und warten bis es alles zusammen Retail gibt. ( oder zumindest alles als Paket)

    Edit: Drüber nachgedacht, ich glaube nicht an Download-Episoden. Eher wird es sowas wie FF13, eine Trilogie oder so.
    Geändert von paul23 (07.12.2015 um 13:56 Uhr)

  5. #25
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    FF7 Remake auf unbestimmte Zeit in 2017 verschoben
    Zitat Zitat von play3.de
    Nachdem Square Enix erst kürzlich die Veröffentlichung des Rollenspiels „Final Fantasy 15“ verschoben hat, könnte nun auch das Remake von „Final Fantasy 7“ zum Opfer einer Verschiebung werden. Das aktuelle Gerücht besagt, dass das „Final Fantasy 7 Remake“ später als bisher angenommen in den Handel kommt. Das Gerücht basiert auf einer Info-Mail des Onlinehändlers Amazon, in der man auf eine Änderung des Veröffentlichungstermins aufmerksam macht.


    „Der Veröffentlichungstermin für das gelistete Videospiel hat sich seitens des Publishers geändert. Und wir möchten auf Basis des neuen Veröffentlichungstermins eine neue Schätzung zur Auslieferung zur Verfügung stellen“, teilt Amazon mit. Aktuell wird der Platzhalter-Termin 29. Dezember 2017 kommuniziert, der vermuten lässt, dass der Titel irgendwann im nächsten Jahr veröffentlicht werden soll.


    Laut einer früheren Release-Liste des Publishers sollte das Remake von „Final Fantasy 7“ bis März 2017 veröffentlicht werden. Offenbar hat Square Enix den Händlern inzwischen ein Termin-Update zukommen lassen. Offiziell bestätigt hat Square Enix die Verschiebung des „Final Fantasy VII Remake“ noch nicht. Klar wäre aber, dass zahlreiche Fans wohl auf das Remake warten, schließlich hatte das „Final Fantasy 7 Remake“ den erfolgreichsten Trailer bei der PlayStation Experience 2015.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.732
    Also ich erwarte das Remake sowieso erst im Herbst 2017, weil ich vorher noch mit dem HD-Remaster zu FF XII rechne.

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    Kampfsystem wird actionlastig und bietet optionales Deckungssystem
    Zitat Zitat von play3.de
    Mit der aktuellen Ausgabe des japanischen Gaming-Magazins Famitsu wurde auch ein neues Interview mit dem Game Director Tetsuya Nomura veröffentlicht, der aktuell unter anderem am „Final Fantasy VII Remake“ arbeitet. Es wurden einige frische Details zum Gameplay des Remakes verraten. Im Speziellen hat er über die Kämpfe gesprochen.


    Nomura erklärte, dass es eine Ungenauigkeit bei einer Übersetzung eines früheren Interviews gab, weshalb er nun verdeutlichte: „Die Kämpfe sind nicht befehlsbasiert, sie sind actionbasiert. Was das in Deckung gehen betrifft, es gibt bestimmte Positionen auf der Map, wo es möglich sein wird, aber das ist nicht zwingend erforderlich.“ Es ist demnach nur ein Beispiel für die Interaktionsmöglichkeiten mit der Welt.


    Weiter sprach Nomura über den Kampf mit dem Guard Scorpion, bei dem es Zerstörungen der Spielumgebung geben soll. Zudem wird der Boss-Gegner neue Angriffe besitzen, welche im Original noch nicht enthalten waren, sodass der Kampf noch fordernder wird.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.605
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Kampfsystem wird actionlastig und bietet optionales Deckungssystem
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Square-Enix meine Damen und Herren, wissen am besten wie man die eigenen Fans enttäuscht.
    Ich mein ich mochte FF15, aber bei einem Remake, vorallem bei dem beliebtesten Teil, sollte man am ende ja ein Produkt haben, welches dem Vorbild nahe kommt, sieht so aus als wäre denen die alten Fans mehr oder weniger egal, und suchen sich lieber bei der Jugend ein Publikum, dass nun mal mit Action Spielen aufgewachsen ist, damit diese auch mal "den Klassiker" gespielt haben, obwohl die am ende ein komplett anderes Spiel bekommen.

  9. #29
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    Remake soll das Original übertreffen, sagen die Entwickler

    Zitat Zitat von play3.de
    Mittlerweile sind seit der offiziellen Ankündigung des „Final Fantasy VII“-Remake auf der E3 2015 fast drei Jahre ins Land gezogen.

    Handfeste Details oder Impressionen sind abgesehen von ausgewählten Trailern weiterhin Mangelware. Wie sich einer aktuellen Stellenausschreibung von Square Enix entnehmen lässt, verfolgen die Verantwortlichen hinter dem Projekt große Pläne und haben sich nicht weniger als das Ziel, das Original-„Final Fantasy VII“ zu übertreffen, auf die Fahnen geschrieben.

    Mit der besagten Stellenausschreibung begibt sich Square Enix auf die Suche nach einem „Battle Planner“ und möchte ein Projekt realisieren, das eine eigene Vision verfolgt und damit über ein klassisches Remake hinausgeht. Dies führt dazu, dass die Arbeiten am „Final Fantasy VII“-Remake komplizierter ausfallen, als es bei der Entwicklung eines komplett neuen Spiels der Fall sei.


    Es geht um eine neue Vision des Abenteuers und gleichzeitig darum, den Fans die Elemente zu bieten, die die damalige „Final Fantasy VII“-Erfahrung ausmachten. Abschließend wird darauf hingewiesen, dass sich das Remake derzeit in der Vollproduktion befindet.

    Irgendwie hab ich meine Zweifel, dass das Remake jemals fertig wird, ist doch schon ewig in Entwicklung, genauso wie das Resident Evil 2 Remake bei Capcom, da sieht es genauso aus.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.856
    Die Elemente bieten, die die damalige Erfahrung ausmachten? Dann müssen sie das Kampfsystem so lassen wie es war.
    Nicht falsch verstehen, ich fand FF15 gar nicht so schlecht. Aber nach dem Spiel bezweifle ich dass sie überhaupt noch zur etwas großem fähig sind.
    Ich bin erstmal skeptisch. Zumal die Entwicklung anscheinend nicht reibungslos verläuft.
    Geändert von paul23 (22.04.2018 um 10:47 Uhr)

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.605
    Blog-Einträge
    2
    Spiel ist noch nicht tot, überraschung

    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.605
    Blog-Einträge
    2

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.732
    Das schaut so megageil aus!

    Diese Vorgehensweise mit den Episoden fände ich nur interessant, wenn es jeweils eigenständige Spiele wären.

    Ansonsten warte ich einfach mit dem Kauf bis alle Episoden erschienen sind und es dann eine Complete Edition gibt.

    So ein Spiel möchte ich vom Anfang bis zum Ende durchspielen und keine Pausen zwischen den einzelnen Episoden erleben müssen.

  14. #34
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    Angeblich sollen es keine yepisoden sein sondern mehrere Parts, ähnlich wie bei FF13 mit seinen 3 Ablegern

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.605
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Angeblich sollen es keine yepisoden sein sondern mehrere Parts, ähnlich wie bei FF13 mit seinen 3 Ablegern
    ... Und wie soll das aussehen? Hauen die extra content drauf sodass die jeweils die volle Spielzeit wieder drauf haben, oder verkaufen die das dann in einer kürzeren Fassung, aber dann zu einem billigeren Preis? Ich bin nicht sicher ob Fans bereit seien ein gedritteltes Spiel für jeweils 60€ zu kaufen


  16. #36
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    Extra Content soll es wohl sein, ich hab gelesen von neuen (Neben)Quests, neuen NPCs und Weltenerweiterung mit z.B. weiteren Orten

    Natürlich alles nicht offiziell bestätigt

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.605
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Extra Content soll es wohl sein, ich hab gelesen von neuen (Neben)Quests, neuen NPCs und Weltenerweiterung mit z.B. weiteren Orten

    Natürlich alles nicht offiziell bestätigt
    Peter Jackson wäre Stolz.

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.410
    Hier dann noch der Trailer von Square Enix' Pressekonferenz:


    Final Fantasy VII Remake - E3 2019 Trailer

    Außerdem wird es Sonder-Editionen geben:

    Final Fantasy VII Remake - Deluxe Edition:
    • Final Fantasy VII Remake
    • Hardcover Artbook
    • Mini-Soundtrack
    • Sephiroth-SteelBook
    • Beschwörungsmateria für Kaktor Esper (DLC)

    Final Fantasy VII Remake - 1st Class Edition (exklusiv im Square Enix Shop):
    • sämtliche Inhalte der Deluxe Edition
    • Beschwörungsmateria für Karfunkel Esper (DLC)
      Cloud Strife (Play Arts Kai)
    • Hardy Daytona Box-Set

    Bei teilnehmenden Händlern gibt es als Vorbestellerbonus auch noch die Beschwörungsmateria für Chocobo-Küken Esper als DLC.
    Bestellt man sich das Spiel im PlayStation Store digital vor, erhält man das dynamische Design Cloud & Sephiroth.


    Neben englischer und japanischer Sprachausgaben wird es außerdem auch noch eine Vertonung in Deutsch und Französisch geben.

    Der erste Teil des Remakes besteht aus zwei Blu-rays und wird die Reise in Midgard behandeln.

    Quelle: JPGames.de
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  19. #39
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.652
    Blog-Einträge
    5
    Trailer mit deutscher Synchro


  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.732
    Es wird einen Classic Mode mit rundenbasierten Kämpfen geben! Das wurde im Rahmen der TGS via Twitter bekannt gegeben.

    Den Trailer von der TGS pack ich auch gleich rein.

    paul23 und MrSexpistols haben "Gefällt mir" geklickt.

Ähnliche Themen

  1. Final Fantasy VII: Das Remake ist laut einem Insider tatsächlich in Planung
    Von MichaelSosinka im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 13:12
  2. >>- FINAL FANTASY VII - Advent Children -<< Die Erfüllung unserer Träume?
    Von GODofGAMES im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 11:04
  3. Final Fantasy VII Remake !?!
    Von Himurai im Forum PlayStation 3
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 00:22
  4. Final Fantasy XII + Final Fantasy VII-Remake(?)
    Von Sc4rFace im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 01:33
  5. Final Fantasy VII nachfolger???
    Von SirAuron im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2004, 15:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •