Seite 1 von 5 123 ...
15Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    3

    Need for Speed


    “Nicht ein Tag vergeht, ohne dass jemand voller Stolz verkündet, dass im nächsten NFS-Spiel Modifizierungen ein absolutes Muss sind – und deswegen sollt ihr sie auch bekommen. Wenn NFS dann später in diesem Jahr veröffentlich wird, könnt ihr eure Fahrzeuge komplett modifizieren, damit ihr am Ende einen wahrlich einzigartigen Garagenbewohner habt”, so Ben Walke, Content und Community Manager bei Ghost Games.

    Dieser führt aus: “Wir haben eng mit Speedhunters zusammengearbeitet. Das ist unsere eigene Community, die uns dabei geholfen hat, die Wurzeln von NFS in der authentischen Fahrzeugkultur zu verankern: von vergangenen, aktuellen bis zu aufstrebenden Trends der urbanen Motorszene. NFS wird bei seiner Veröffentlichung diesen Herbst die Leidenschaft für Fahrzeuge und Geschwindigkeit entfesseln!”

    “Mit mehr als 20 Jahren Geschichte im Rückspiegel bringen wir euch NFS mit einem Neustart das zurück, wofür Need for Speed steht: zahlreiche Möglichkeiten zur Modifizierung, authentische urbane Fahrzeugkultur, eine offene Welt bei Nacht und eine fesselnde Geschichte, die euer NFS-Erlebnis antreibt.”

    Die komplette Enthüllung des neuen “Need for Speed” soll auf der E3 2015 (16. bis 18. Juni) erfolgen.
    Geändert von T-Bow (21.05.2015 um 19:25 Uhr)

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567
    EA soll endlich ein neues Burnout liefern verdammt nochmal.
    Wiinator hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    EA soll endlich ein neues Burnout liefern verdammt nochmal.
    Möchte wahrscheinlich jeder, ich auch... aber habe die Hoffnung schon lange aufgegeben, da die Mitarbeiter von Criterion sich verteilt aufhalten. Man kann quasi sagen, dass Criterion Team 1 derzeit Need for Speed entwickelt, während Criterion Team 2 am bisher namenlosen "Rennspiel" arbeitet, welches während der E3 2014 EA-Pressekonferenz angekündigt und gezeigt wurde.

    Frage ist auch, ob sie heutzutage noch ein hevorragendes Burnout entwickeln könnten, schließlich ist der letzte Hauptteil einige Jahre her... Und Burnout: Crash war scheiße. NfS Rival war in meinen Augen meh und NfS Most Wanted 2012 ist deutlich ein "Burnout Paradise Light", wie ich schon mehrmals erwähnt habe. Außerdem haben sie am eher mäßigen Battlefield Hardline mitgeholfen.

    Mal schauen, ob die Pause/2 Jahre Entwicklungszeit was gebracht haben. Sofern Criterion/Ghost Games überhaupt schon so lange am Spiel arbeitet. Mich wundert ein wenig die Zeitspanne zwischen Enthüllung und Release...

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.806
    Blog-Einträge
    5


    Im Internet gehen ja Gerüchte um dass es ein Need for Speed: Underground werden könnte (ob Teil 3 oder Reboot ala Most Wanted)

    Dem Bild nach durchaus möglich, morgen wissen wir mehr.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.800
    Most Wanted war genial. Einzige was mich gestört hat waren die geringeren Tuningsmöglichkeiten. Auch die Nachtrennen haben mir gefehlt.

    Nichtsdestotrotz ist Most Wanted neben Underground 2 mein Lieblingsableger. Ein Underground 3 mit Polizeirennen und den Tuningmöglichkeiten aus Underground 2 wäre für mich das ultimative Need for Speed.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.806
    Blog-Einträge
    5
    https://www.youtube.com/watch?v=ybZ5nchDm6o

    scheint tatsächlich ein neues Underground zu werden (oder ein Reboot davon)
    Geändert von T-Bow (21.05.2015 um 19:26 Uhr) Grund: Danke, hab das Video im Startpost reingepackt, deshalb die Einbettung entfernt
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.800
    Underground mit Polizei und herrlich getunten Autos.

    Zum Glück CurrentGen- und keine LastGen-Entwicklungen.

    Ich freu mich gerade riesig auf das Spiel.

    Kann es sein, dass das gezeigte Material eine überarbeitete Version von Bayview zeigt? Die Vorstadtgegend mit der Skyline im Hintergrund erinnert voll an Bayview.

  8. #8
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    3
    “Nicht ein Tag vergeht, ohne dass jemand voller Stolz verkündet, dass im nächsten NFS-Spiel Modifizierungen ein absolutes Muss sind – und deswegen sollt ihr sie auch bekommen. Wenn NFS dann später in diesem Jahr veröffentlich wird, könnt ihr eure Fahrzeuge komplett modifizieren, damit ihr am Ende einen wahrlich einzigartigen Garagenbewohner habt”, so Ben Walke, Content und Community Manager bei Ghost Games.

    Dieser führt aus: “Wir haben eng mit Speedhunters zusammengearbeitet. Das ist unsere eigene Community, die uns dabei geholfen hat, die Wurzeln von NFS in der authentischen Fahrzeugkultur zu verankern: von vergangenen, aktuellen bis zu aufstrebenden Trends der urbanen Motorszene. NFS wird bei seiner Veröffentlichung diesen Herbst die Leidenschaft für Fahrzeuge und Geschwindigkeit entfesseln!”

    “Mit mehr als 20 Jahren Geschichte im Rückspiegel bringen wir euch NFS mit einem Neustart das zurück, wofür Need for Speed steht: zahlreiche Möglichkeiten zur Modifizierung, authentische urbane Fahrzeugkultur, eine offene Welt bei Nacht und eine fesselnde Geschichte, die euer NFS-Erlebnis antreibt.”

    Die komplette Enthüllung des neuen “Need for Speed” soll auf der E3 2015 (16. bis 18. Juni) erfolgen.
    Hm, mal sehen. Bin nach wie vor gespannt.

    Spoiler:
    Wie ich einfach nur wusste, dass es schlicht Need for Speed heißen wird.


    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass das gezeigte Material eine überarbeitete Version von Bayview zeigt? Die Vorstadtgegend mit der Skyline im Hintergrund erinnert voll an Bayview.
    War "Bayview" der Schauplatz von Underground 2? Sieht nämlich echt danach aus.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.207
    Endlich wieder ein NfS, bei dem man geile Street Racer tunen kann.
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.800
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    War "Bayview" der Schauplatz von Underground 2? Sieht nämlich echt danach aus.
    Ja Bayview ist aus Underground 2. Ich finde Bayview als Schauplatz generell super. Hafenviertel, Stadtzentrum, Autobahnen, Bergstraßen mit vielen engen Kurven.

    Ich hoffe, dass die neue Stadt ähnlich abwechslungsreich ist wie Bayview.

  11. #11
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    EA soll endlich ein neues Burnout liefern verdammt nochmal.
    War nicht das Most Wanted von 2012 nicht im grunde ein Burnout, nur das Need for Speed drauf steht

  12. #12
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    War nicht das Most Wanted von 2012 nicht im grunde ein Burnout, nur das Need for Speed drauf steht
    Habe es wohl nicht oft genug erwähnt.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    und NfS Most Wanted 2012 ist deutlich ein "Burnout Paradise Light", wie ich schon mehrmals erwähnt habe.

  13. #13
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.806
    Blog-Einträge
    5
    Die letztjährige Pause der Reihe war wichtig

    Zitat Zitat von play3.de
    Am gestrigen Abend wurde das neue “Need for Speed” auch offiziell angekündigt. Ergänzend zur Ankündigung verlor Executive Producer Marcus Nilsson ein paar Worte über die Reihe an sich und deutete unter anderem an, dass uns zukünftig wieder jährliche Nachfolger ins Haus stehen könnten.


    Spruchreif sei diesbezüglich zwar noch nichts, allerdings gibt Nilsson zu Protokoll: “Das ist etwas, worüber wir häufig sprechen. Ich glaube nicht, dass ich derzeit näher darauf eingehen kann.” Gleichzeitig räumt dieser ein, dass die kreative Pause schlichtweg nötig war, um die “Need for Speed”-Reihe wieder auf Kurs zu bringen.


    “Jedes Jahr ein Spiel zu machen, kann schwierig sein. Es ist nicht unmöglich, aber ich glaube, man braucht eine sehr solide Basis und muss genau wissen, was man ist. Ich denke, diese Basis haben wir nun”, so Nilsson weiter. Wie dieser ausführt, haben die verantwortlichen Entwickler von Ghost Games die zusätzliche Entwicklungszeit genutzt, um herauszufinden, was die “Need for Speed”-Reihe ausmacht.


    Die entsprechenden Erkenntnisse sollen genutzt werden, um mit dem neuen “Need for Speed” genau das Projekt abzuliefern, das von der Community am meisten gewünscht wird. “Need for Speed” wird im Herbst für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht und auf der diesjährigen E3 (16. bis 18. Juni) offiziell enthüllt
    Finde ich gut, das EA bzw. Ghost das so sieht. Ich werds mal im Auge bgehalten, denn so nen Arcade-Racer bei Nacht (und das wird es wohl werden) hatte ich schon längere Zeit nicht mehr gehabt, könnte sogar tatsächlich sein, dass Underground 2 dies war

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.561
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    War nicht das Most Wanted von 2012 nicht im grunde ein Burnout, nur das Need for Speed drauf steht
    Ja, aber in schlecht!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.806
    Blog-Einträge
    5
    Need for Speed setzt Online-Verbindung vorraus
    Zitat Zitat von play3.de
    In der vergangenen Woche wurde das neue “Need for Speed”, das sich bei den Jungs und Mädels von Ghost Games in der Mache befindet, auch offiziell angekündigt.


    Die ersten Informationen und passenden Impressionen haben wir hier für euch zusammengefasst. Ergänzend zu diesen erreichte uns am heutigen Morgen ein weiteres Detail zum neuen “Need for Speed”, das dem einen oder anderen unter euch sicherlich sauer aufstoßen dürfte. Wie Electronic Arts bekannt gab, setzt der neueste Ableger der langlebigen Rennspielreihe auf eine permanente Online-Verbindung.


    “Need for Speed wird eine Online-Verbindung benötigen, aber die Vorteile sind wirklich nett”, so Electronic Arts. “[Ihr bekommt] mehr Vielfalt und eine lohnendere Erfahrung mit euren Freunden.” In einem weiteren Tweet heißt es: “Um die bestmögliche Spielerfahrung liefern zu können und das Zusammenspiel mit euren Freunden reichhaltiger zu gestalten, wird eine Online-Verbindung benötigt.”


    Laut offiziellen Angaben bietet euch der Online-Modus des neuen “Need for Speed” unter anderem die Möglichkeit, andere Spieler zu einem Teil eurer Geschichte zu machen. Wie Marcus Nilsson, General Manager beim verantwortlichen Entwicklerteam Ghost Games,, ausführt, basiert der Online-Modus auf dem “AllDrive” genannten Online-Modus von “Need For Speed Rivals”. Ob es auch einen Offline-Modus geben wird, ist noch unklar.


    Die finale Enthüllung des neuen “Need for Speed” soll im Rahmen der E3 2015 (16. bis 18 Juni) über die Bühne gehen.
    Quasi wie bei The Crew

    edit:

    weitere Infos von der Produktseite

    Entdecke in dieser packenden Neuauflage von Need for Speed die nächtliche offene Welt urbaner Autokultur mit 5 einzigartigen Spiel- und Siegmöglichkeiten. Gehe deinen eigenen Weg durch mehrere verschachtelte Storys und erarbeite dir Respekt, während du zur ultimativen Ikone aufsteigst. • Umfangreiches authentisches Tuning: Baue einen Wagen, der dank vielfältigem Optik- und Leistungstuning deinen Charakter ausdrückt. • Fünf Arten zu spielen: Need for Speed ist zurück mit 5 einzigartigen Spielmöglichkeiten – Speed, Style, Schrauber, Crew und Outlaw. Sie ermöglichen dir, deinen Ruf aufzubauen und dein Ziel zu erreichen. • Urbane West-Coast-Umgebung: Entdecke eine offene Welt bei Nacht, von deren Existenz du nichts geahnt hast. Ventura Bay ist dein urbaner Spielplatz. Innenstadt, Hafen und Canyon erwachen, während du schläfst.
    Geändert von LOX-TT (29.05.2015 um 10:06 Uhr)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.445
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Need for Speed setzt Online-Verbindung vorraus
    Ein Glück, ich hatte schon befürchtet, dass mich das neue NfS interessieren könnte.
    Foxioldi, Gumbario and Dr-Semmelknoedel haben "Gefällt mir" geklickt.


  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.143
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Need for Speed setzt Online-Verbindung vorraus

    So nach und nach erkämpft man sich eben den ersehnten Onlinezwang über Spiele.

    Sollte das gerade bei Rennspiele sich einbürgern, dann brauche ich gar keine neue Konsole mehr, dann wars das für mich.
    Selbst wenn ich eine Internetleitung dafür hätte, kommt das für mich absolut nicht in frage.

    Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen diese Welt.



  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.909
    Gerade erst mitbekommen. Also kommt das erste Online-gebundene SP-Spiel auf dem Markt. Ich bin keiner der gerne gegen EA hatet, aber dass sie damit kommen überrascht mich nicht. Wäre ich ein Rennspiel-Fan hätte ich es mir nicht gekauft.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.800
    Wenns besser wird wie The Crew hätte ich kein Problem damit. Mit Star Wars Battlefront benötige ich sowieso eine PS+-Karte.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.909
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wenns besser wird wie The Crew hätte ich kein Problem damit.
    Wenn man bedenkt was die in letzter Zeit wieder fabrizieren, glaube ich nicht. Auch was SW betrifft bin ich mehr als skeptisch.

Ähnliche Themen

  1. N DS:Need for Speed???
    Von CGNman im Forum Nintendo DS + 3DS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 23:39
  2. Need for Speed Underground II
    Von RCP im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 14:25
  3. Need for Speed Underground 2
    Von NFSU im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 15:38
  4. Need for Speed Underground & USB-Tastatur
    Von Unhold76 im Forum PlayStation Network
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 18:04
  5. N-ZONE 10/2004: Mit Resident Evil 4, Paper Mario 2, Need for Speed Underground 2 und mehr!
    Von Fabian_Sl im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur N-ZONE
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 21:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •