Seite 1 von 7 123 ...
39Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5

    Assassin's Creed: Unity



    ENTWICKLER
    Ubisoft-Montreal
    Ubisoft-Toronto

    PUBLISHER
    Ubisoft

    GENRE
    Action-Adventure

    RELEASE
    November


    Ankündigung wohl am 4. März
    Während die Enthüllung des neuen "Assassin's Creed" nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen sollte, geistern mal wieder einige Berichte zum neuen Projekt durch das Internet. Angeblich wurde die Pressemitteilung, mit der Ubisoft die Entwicklung von "Assassin's Creed 5" offiziell machen möchte, bereits im Internet gesichtet. Demnach erfolgt die Ankündigung am 4. März 2014 - also in einer Woche. Verwettet aber nicht euer Geld darauf.
    Der angeblichen Pressemeldung sind auch einige Hintergrundinfos zum neuen Spiel zu entnehmen, die ebenso mit der nötigen Vorsicht genossen werden sollten. Wie es heißt, ist der neue Schauplatz im viktorianischen London angesiedelt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines neuen Protagonisten, der auf den Namen Samuel Fey hört und während der industriellen Revolution als erfolgreicher Unternehmer dem Assassinen-Orden beitritt.
    Darüber hinaus heißt es in der Pressemeldung, dass Ubisoft Montreal und Ubisoft Toronto seit drei Jahren am neuen Spiel werkeln und die Veröffentlichung am 4. November 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erfolgen soll. Auch ist von überarbeiteten Kampfmechaniken und neuen Gameplay-Features die Rede. Zudem wird der Titel als ein Wendepunkt innerhalb der Reihe betitelt.
    Falls ihr einen Blick auf die Pressemeldung zu "Assassin's Creed 5" werfen möchtet, werdet ihr hier fündig. Aber beachtet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Fakes sehr hoch ist. Aufgrund der inzwischen zunehmenden "Leaks" könnte die offizielle Ankündigung aber unmittelbar bevorstehen. Wir erinnern uns an die "Call of Duty"-Leaks vor den Enthüllungen.
    Quelle: playm.de

    Geändert von LOX-TT (21.03.2014 um 18:57 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.876
    Bin gespannt, was es wird. Falls es London sein sollte, wird es wohl so ziemlich wie AC3, da kann ich mir nur ein typisches AC vorstellen. Mit Black Flag hatten sie Glück weil das Setting und das Gameplay neu war aber bei solchen Settings wirds halt wahrscheinlich nicht revolutionär.
    Wir werdens sehen aber so lange aufrechterhalten können sie die Qualität wahrscheinlich nicht und dann wird die Serie erst recht ausgelutscht.

  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Bild deutet auf französische Revolution und Paris als Handlungsort hin

    In den letzten Wochen gab es bereits zahlreiche wackelige Gerüchte rund um “Assassin’s Creed 5″, doch heute scheinen die Hinweise etwas handfester zu sein. So bekamen die Redakteure von Kotaku einige Bilder in die Hände, die dem neuen Spiel entstammen sollen. Sie basieren auf einer frühen Version und spiegeln daher nicht die finale Grafik wider, heißt es. Interessanter als die Grafik ist allerdings, dass die Bilder Hinweise auf das Setting enthalten. Beispielsweise lassen sich der Notre Dame und andere Wahrzeichen aus Paris erkennen. Übergreifend betrachtet hinterlassen die Bilder den Eindruck, dass “Assassin’s Creed 5″ in der Zeit der Französischen Revolution spielt.


    Weiter heißt es, dass das neue “Assassin’s Creed” auf den Codenamen Unity hört und für die neuen Konsolen Xbox One und PlayStation 4 entwickelt wird. Zudem ist von einem zweiten Spiel die Rede, das für die alten Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen soll. Es trägt den Codenamen Comet. Auch der PC soll mindestens mit einem der beiden Spiele ausgestattet werden. Die Wii U fand keine Erwähnung.


    Kotaku befragte die eigenen Entwicklerquellen und ließ sich bestätigen, dass im neuen Spiel tatsächlich die Französische Revolution behandelt und darin ein Assassine namens Arno auftauchen wird. Erwähnenswert ist auch, dass auf den Bildern, die ihr bei Kotaku findet, Anzeigen für “Parkour up” und “Parkour down” zu sehen sind, was offenbar zur Steuerungsmechanik gehört.
    Quelle: play3.de



    Paris fände ich cool, einerseits weil ich in der Stadt schon im echten Leben war (incl. Notre Dame, Louvre, Triumph-Bogen und Eiffelturm) und die Stadt auch sehr interessant ist und auf der anderen Seite, weil das Setting recht unverbraucht ist, spontan fallen mir nur Remember Me und Saboteur ein, die dort spielen, das aber in völlig anderen Epochen.
    Geändert von LOX-TT (21.03.2014 um 20:21 Uhr)
    P-tight01 hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Und nun ist es auch offiziell, Assassin's Creed V heißt Assassin's Creed: Unity und spielt in Paris


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.730
    Yeah, endlich ein neues AC! Dachte schon die würden die Serie zu Grabe tragen .

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.736
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen

    Paris fände ich cool, einerseits weil ich in der Stadt schon im echten Leben war (Eifelturm)
    Du kennst ihn, aber schreibst ihn mit einem "f"? Schäm dich.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Proble
    Mitglied seit
    05.11.2013
    Beiträge
    1.576
    Da ich gerade die Guillotine im Trailer sehe und ich kürzlich dazu eine Info in der NEON gelesen habe: Die letzte Hinrichtung mit einer Guillotine fand 1977 in Frankreich statt.
    „Musik ist die Sprache einer höheren Macht, also eine Metasprache. Ihre Aufgabe ist es, Lösungen für Probleme zu bieten, die von anderen, weniger fortschrittlichen Sprachformen aufgeworfen wurden.“
    - Robert Fripp ☛ ♩ ♫ ♪ ♬

  8. #8
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Du kennst ihn, aber schreibst ihn mit einem "f"? Schäm dich.
    ich hatte ihn gestern mit 2 F hier stehen und Anky sagte es wäre falsch geschrieben

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Akela030
    Mitglied seit
    29.12.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ich hatte ihn gestern mit 2 F hier stehen und Anky sagte es wäre falsch geschrieben
    Mit zwei f ist richtig
    Aber auf den Eiffelturm rauf klettern und die Aussicht über Paris genießen

  10. #10
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Akela030 Beitrag anzeigen
    Mit zwei f ist richtig
    Aber auf den Eiffelturm rauf klettern und die Aussicht über Paris genießen
    zumindest in dem Spiel wird daraus wohl nix, der Turm wurde erst viel später erbaut (aber in Saboteur kannst du ihn erklimmen)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Akela030
    Mitglied seit
    29.12.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    zumindest in dem Spiel wird daraus wohl nix, der Turm wurde erst viel später erbaut (aber in Saboteur kannst du ihn erklimmen)
    Der Gedanke kam mir auch grade und wollte es grad editieren. Aber notre dame ist auch nicht schlecht

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.876
    Paris ist zwar cool, aber ich glaub da lässt sich nicht viel Innovation einbringen. Ist halt nur ne Stadt, weiß nicht was man da so groß machen kann. Aber bei AC4 war ich auch anfangs skeptisch, man kann sich ja mal überraschen lassen .

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.126
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ich hatte ihn gestern mit 2 F hier stehen und Anky sagte es wäre falsch geschrieben
    Ich habe gesagt mit zwei F ist richtig weil er auf Französisch La Tour Eiffel heißt.


    Yeah ein neues Assassin's Creed! Diesmal heißt es sogar AC: Unity. Bestimmt kommt dann nächstes Jahr der Nachfolger und 2016 dann endlich AC V.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  14. #14
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5






    edit:

    Cover

    Geändert von LOX-TT (10.06.2014 um 07:31 Uhr)

  15. #15
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Kein Ubisoft Blockbuster (oder speziell Assassin's Creed) ohne fette Collector's Edition mit Figur und weiteren Kram


  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.876
    Bin mal gespannt wie der Co-Op sich dann spielt. Dann wird das eh schon leichte Assassins Creed ja noch leichter weil man noch Helfer hat. Das Setting ist auf jeden Fall interessant, aber langsam wirds einfach zu viel AC. Und Unity ist auch ein bescheuerter Name.

  17. #17
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Ernsthaft, Ubisoft? Call of Duty lässt grüßen...

    Spoiler:
    Ich hab echt kein Problem mit dem Franchise an sich, besonders vom ersten Teil zum zweiten gab es ja eine klar erkenntliche Entwicklung, was man loben muss. Die Add-On-Politik von Ubisoft und die ständig neuen Teile, die sich dann aber doch eigentlich hauptsächlich nur im Setting unterscheiden, sind aber imho einfach zu viel des Guten. Die Serie wird einfach viel zu sehr ausgeschlachtet - zumindest ich persönlich hab derzeit keinerlei Interesse mehr an einem Nachfolger, sollte sich nicht maßgeblich was ändern...
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  18. #18
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Arno wird sich ducken können, "Stealth-Button" kommt in Unity
    Mit “Assassin’s Creed: Unity” wollen die Entwickler nicht einfach nur ein größeres und schöneres Spiel für die neuen Plattformen abliefern, es sollen auch bedeutende Veränderungen eingeführt werden. Der Creative Director Alex Amancio hat im Gespräch mit Kotaku einige Details über die neuen Features und Veränderungen am Gameplay verraten, die neben dem neuen Koop-Modus eingeführt werden sollen.

    So wird es beispielsweise einen Stealth- bzw. Ducken-Button geben, der den Stealth-Modus aktiviert, in dem sich Arno geduckt halten wird , womit er schwieriger zu entdecken sein soll. Weiterhin wird ein das Gefahren-Erkennungssystem eingeführt, das sich an “Far Cry 3″ orientiert und ein Aufmerksamkeits-Messer um Arnos Körper darstellt anstatt um jeden Gegner. Die Spieler sollten damit ein besseres Verständnis dafür bekommen, wann sie von welcher Seite erkannt werden. “Es geht darum, Stealth besser zu machen, es leichter zu erkennen zu machen”, sagte Amancio. Weitere Details findet ihr hier.

    “Assassin’s Creed Unity” soll im Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.
    Quelle: play3.de


    Kleine aber feine Neuerung, finde ich gut

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.736
    Blog-Einträge
    3
    Arno hat sich noch nie gebückt.

    ndz hat "Gefällt mir" geklickt.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  20. #20
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.805
    Blog-Einträge
    5
    Neuer CGI-Trailer um Meisterassassine Arno



    Elise Figur



    Keine Enthauptungen der Gegner möglich
    Mit “Assassin’s Creed Unity” liefert uns Ubisoft nicht nur den ersten Next-Gen-only-Ableger der erfolgreichen Serie, gleichzeitig dürfen wir uns auf ein frisches Setting in Form der französischen Revolution freuen.


    Da Enthauptungen seinerzeit nicht gerade selten und diese auch im offiziellen Trailer zu “Assassin’s Creed Unity” zu sehen waren, stellt sich natürlich die Frage, ob der Protagonist Arno Dorian nicht über die Fertigkeit verfügt, seine Widersacher zu enthaupten. Wie Dan Jeannotte, die Synchronstimme hinter Arno, auf Anfrage zu verstehen gibt, wird dies nicht möglich sein. Dies möchte er von der Marketing-Abteilung von Ubisoft erfahren haben.


    Des Weiteren ging dieser auf den Charakter von Arno ein und beschrieb den unfreiwilligen Helden von “Assassin’s Creed Unity” als einen direkten Zeitgenossen, der einen Hang zum Sarkasmus pflegt und das Geschehen um sich herum kritisch hinterfragt.
    Quelle: play3.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •