Seite 4 von 9 ... 23456 ...
28Gefällt mir
  1. #61
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Hm... wenn man dieser Meldung Glauben schenkt, scheint Far Cry 4 ja nicht wirklich all zu umfangreich zu sein. Ich mein, ca. 35 Stunden mit allem (!) klingt jetzt nicht wirklich nach sehr viel - und das ist auch noch die offzielle Angabe, wo ja oft mal ein bisschen wohlwollend geschätzt wird...
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  2. #62
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    naja Teil 3 war jetzt, wenn man die Sammelobjekte ausklammert, auch nicht viel länger. Sind bei allen diese mitgezählt oder nur Sidequest müsste man halt jetzt wissen?

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.752
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    Ich mein, ca. 35 Stunden mit allem (!) klingt jetzt nicht wirklich nach sehr viel
    Ernsthaft? Bei einem MMO würd ich da zustimmen, aber ein simples Spiel? Spielzeit=Spielspaß? Is doch Quatsch^^
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  4. #64
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    Die Außenposten von Far Cry 4: Festungen und Vergeltungsschläge
    Ubisoft hat in einem aktuellen Interview einige Details zum überarbeiteten Außenposten-System des Open-World-Shooters “Far Cry 4″ verraten. Es wurde versichert, dass man auf das Feedback der Spieler zum Vorgänger “Far Cry 3″ gehört hat, um den Spielern abwechslungsreichere Kämpfe zu bieten.


    Genau wie im dritten Teil werden die Spieler auch wieder mehrere Möglichkeiten haben, die Außenposten zu übernehmen. Dabei können sie unter anderem in Stealth-Manier vorgehen, mit einem Jeep hindurchbrettern oder wilde Tiere loslassen. Neu sind nun aber Außenposten bzw. Festungen in verschiedener Stärke oder Gegenangriffe der Gegner, die ihre Außenposten zurückerobern wollen.
    Der Designer Vincent Ouellette erklärte: “Wir haben nach Far Cry 3 viel Zeit damit verbracht, Foren und Reviews zu lesen, um zu erfahren, was die Leute über das Spiel dachten und wir haben uns viel Mühe gemacht alles zu verbessern. Bei den Außenposten haben wir nun Vergeltungsschläge und schwerere Festungen, bei denen es sich um stärkere und schwerer befestigte Außenposten handelt. Sie sind sozusagen die Boss-Gegner des jeweiligen Gebietes, doch wenn man zuerst die umliegenden Außenposten erledigt, dann wird die Festung geschwächt.”


    Bei den Vergeltungsschlägen wird die Rolle der Spieler bei den Außenposten umgekehrt und sie müssen die Verteidigung übernehmen: “Bei jedem Außenposten kann ein Gegenangriff geschehen. Manchmal wird man irgendwo die Welt erkunden und einen Anruf bekommen, ‘Hey wir wir werden bei diesem Außenposten angegriffen’, und wenn man sich dort hinbegibt, dann wird man die umgekehrte Rolle vorfinden und muss den Außenposten verteidigen.”


    “Und natürlich haben wir auch die Option für den Reset der Außenposten, die wir mit einem Patch in Far Cry 3 eingefügt hatten oder man begibt sich zu einem eroberten Außenposten und versucht ihn erneut mit einem Schwierigkeitsgrad-Modifikator zu spielen. Wir haben dafür auch ein Leaderboard eingerichtet.”
    Quelle: play3.de

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Die Außenposten von Far Cry 4: Festungen und Vergeltungsschläge

    Quelle: play3.de
    Buuuuuuhhh...
    Sowas hasse ich in Open World-Spielen. Auch wenn ich gerade keine Hauptmission mache habe ich meistens einen Plan was ich machen will und wenn dann wie z.B. in GTA IV ein Freund anruft und mit dir abhängen will oder wie in Saints Row diese Anrufe kommen um dann irgendwo in der Stadt Angriffswellen abzuweheren, nehme ich die in 95% der Fälle nicht an (bei Saints Row sind die zum Glück nur optional). Ich hoffe wenn ein solcher Angriff auf einen bereits eingenommenen Außenposten stattfindet ist dies ebenfalls nur optional und hat keine Auswirkungen auf das Spiel, ansonsten hätte ich nämlich schon jetzt keine Lust die Außsenposten einzunehmen.

    Die andere Idee mit den "Boss-Ausßenposten" klingt allerdings sehr interessant.
    daumenschmerzen hat "Gefällt mir" geklickt.


  6. #66
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Spielzeit=Spielspaß? Is doch Quatsch^^
    Hab ich nirgends behauptet

    Dennoch finde ich eine "offizielle" (!) Angabe von 35 Stunden inkl. Nebenaufgaben schon relativ wenig, wenn man bedenkt, dass es sich bei Far Cry 4 um ein Open-World-Game handelt.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.752
    Blog-Einträge
    3
    Tja aber wieviel hättest du denn gern, um zufrieden zu sein? Und vor allem, wieviel hatte der Vorgänger im Vergleich? Das war sicher auch nicht mehr.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  8. #68
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Tja aber wieviel hättest du denn gern, um zufrieden zu sein? Und vor allem, wieviel hatte der Vorgänger im Vergleich? Das war sicher auch nicht mehr.
    Ich kann mich nicht mehr 100%ig daran erinnern, hatte aber bei Far Cry 3 mit allen Nebenaufgaben (hab mir die Platin-Trophäe auch geholt) auf jeden Fall mehr als 40 Stunden gebraucht, waren glaube ich nahezu 50. Und das hat mir sehr gut gefallen, auch vom Umfang. Dennoch kam es mir "kurzweilig" vor, was natürlich in dem Fall positiv gemeint ist. Die Zeit ist schnell verflogen, da es ständig was zutun gab.

    Deshalb bin ich jetzt eben etwas skeptisch, wenn man von offizieller Seite eine Angabe von ca. 35 Stunden liest - inkl. Nebenaufgaben. Eben auch, weil bekanntlich Entwicklerangaben oftmals höher angesetzt sind wie sie für die meisten (erfahrenen) Spieler dann in der Praxis sind. Bei diversen neueren CoD-Teilen wurde die Kampagne auch oft mit 8-10 Stunden angegeben - jeder geübte Spieler war dann aber oft schon nach nicht mal 6 Stunden durch.

    Deshalb hab ich mir an der Stelle erlaubt - ohne über die Qualität des Spiels zu urteilen - meine Skepsis anzubringen
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  9. #69
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    Der Coop-Modus im Video



    und eine Stunde SP


    Ich schätze im Laufe des Monats wird dann auch noch der Map-Editor vorgestellt, der ja serientypisch ebenfalls wieder an Bord sein wird

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  10. #70
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5


    edit: Zur Spieldauer:

    laut einem Tweet soll die zwischen 15 und 60 Stunden betragen (je nach Spielweise)
    https://twitter.com/FarCrygame/statu...23127925776384

    Geändert von LOX-TT (15.10.2014 um 21:47 Uhr)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  11. #71
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    und noch 2 Videos zu Ubis Edelshooter


    P-tight01 hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrSexpistols
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    1.155
    bei dem was ich bisher gesehen habe fehlt mir ehrlich gesagt bisschen das next generation in der optik
    Tell me Baby will you be mine, from 25 to life?!

  13. #73
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Zitat Zitat von MrSexpistols Beitrag anzeigen
    bei dem was ich bisher gesehen habe fehlt mir ehrlich gesagt bisschen das next generation in der optik
    Seh ich auch so. Auch hier scheinen mir die ersten Gameplay-Szenen stark geschönt worden zu sein, wie bei Watch_Dogs damals. Ubisoft halt

    Ich hols mir erst wenns günstiger ist. Fand zwar Far Cry 3 ziemlich cool, aber das hier scheint eben auch wieder nur ein Standard-Shooter zu sein - wenn vll auch ein guter.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  14. #74
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    Gefängnis, Yeti - Das bingt der Season-Pass alles mit

    Ubisoft hat heute Informationen zum Season-Pass veröffentlicht, der den kommenden Shooter “Far Cry 4″ begleitet. Der Season Pass erweitert die Spielzeit in Kyrat und enthält neue Missionen, die sowohl alleine als auch kooperativ mit einem befreundeten Spieler bestritten werden können.
    Zu den Inhalten zählen eine exklusive Day-One Mission, ein Koop Gefängnisausbruch, Missionen mit Hurk und seiner Harpune sowie ein neuer PvP-Modus, der Freunde als Team zusammenarbeiten lässt, um so die gegnerischen Streitkräfte zu bekämpfen. Hinzu gesellt sich Chance, das seltenste Biest im Himalaya zu jagen: Die Yetis.
    Der Far Cry 4-Season Pass beinhaltet (Herstellerangabe):

    • Die Spritze: In dieser für Season Pass-Besitzer exklusiven Bonusmission verfügen Spieler über ein seltenes und starkes Rezept, welches nicht in die Hände von Pagan Mins Streitkräften geraten darf. Alleine oder im Ko-op müssen die Spieler sicherstellen, dass der selbsternannte König die verheerenden Effekte nicht auf seine Rebellen-Streitkräfte anwenden kann.
    • Flucht aus dem Durgesh-Gefängnis:Ajay und Hurk werden gefangen genommen und in Yumas Gefängnis gefoltert. Spieler müssen zusammen mit einem Freund den feindseligen Ländern von Pagan Mins Kyrat entkommen.
    • Hurk Deluxe Pack:Hurk und seine Harpune sind in Far Cry 4 zurück, zusammen mit einem Arsenal an neuen Waffen. Alleine oder im Ko-op besteht Hurks Abenteuer aus fünf Vorbesteller-Missionen inklusive Yak Farm, Blut Rugby und Hurks Erlösung.
    • Überlauf: In diesem PvP-Modus schlagen sich die Spieler auf die Seite von Rakshasa oder dem Goldenen Pfad und müssen die Kontrolle über unbesetzte Gebiete in ganz Kyrat übernehmen, ehe die Gegner diese überrennen.
    • Das Tal des Yetis: Ajays Helikopter stürzt auf einem Himalaya Höhenzug ab. Der Spieler erkundet die frostige Landschaft und findet Werkzeuge, um sein Lager auszubauen und schützt es nachts vor einem gefährlichen Kult. Im Einzelspieler und im Ko-op wird man nicht alleine sein, doch in den dunkelsten Höhlen lauern größere Gefahren als der Kult. Die Yetis warten schon auf ihre Beute …

    Der Season Pass für “Far Cry 4″ kostet 29,99 Euro und erscheint am 18. November 2014 zusammen mit dem Spiel. Der Season Pass ermöglicht den Download sämtlicher Zusatzinhalte zum jeweiligen Zeitpunkt ihres Erscheinens. Spieler, die die Gold-Edition von “Far Cry 4″ vorbestellen, erhalten einen Nachlass von 10 Euro auf den Gesamtpreis. Diese Edition erscheint ausschließlich auf digitalen PC-Verkaufskanälen sowie im PlayStation Network (PS4 und PS3) und dem Xbox Marketplace (Xbox One).

    Quelle: play3.de

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  15. #75
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  16. #76
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5


    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  17. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.559
    Uhh, es gibt einen Season Pass? Wahnsinn...

    Ein weiteres Spiel, das mir erstmal den Buckel runterrutschen kann.
    Holt ihn euch, Jungs!


  18. #78
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.761
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Uhh, es gibt einen Season Pass? Wahnsinn...

    Ein weiteres Spiel, das mir erstmal den Buckel runterrutschen kann.
    1. Man muss den bösen, bösen Season-Pass/DLC nicht kaufen
    2. 80% der Blockbuster haben mittlerweile einen SP (und nahezu 99% überhaupt DLCs)

    --- DAS IST DER WEG ---
    THE MANDALORIAN


  19. #79
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    1. Man muss den bösen, bösen, diabolischen, beschissenen, Satan besessenen, Neonazi Season-Pass/DLC nicht kaufen
    Naja, sehe es mal so: höchstwahrscheinlich wurde wieder Content raus gerissen und separat verkauft. Die Aufregung ist da schon gerecht.

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.559
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    1. Man muss den bösen, bösen Season-Pass/DLC nicht kaufen
    Hast völlig recht, aber ebenso wenig muss ich ein kastriertes Spiel kaufen. Schon gar nicht zum Vollpreis.

    2. 80% der Blockbuster haben mittlerweile einen SP (und nahezu 99% überhaupt DLCs)
    Muss ich mich damit abfinden und deshalb weiterhin jedes Spiel kaufen, das mich prinzipiell interessiert? Glaub ich nicht... ich kann ja warten.
    Entweder kommt eine vollständige Version oder ich bin raus. Da müsste es schon ein aus meiner Sicht ganz besonderes Spiel sein, damit ich sofort zugreife, obwohl ein Season Pass in Aussicht ist.
    Holt ihn euch, Jungs!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •