Seite 2 von 3 123
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 09.11.2008 10:28
    Also du merkst, ich erwarte nicht weniger als einen vernünftigen Test
    Den hat mir die Play³ ja verweigert.
    Ich geb mir Mühe
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von assman
    Mitglied seit
    03.06.2003
    Beiträge
    13.492

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 09.11.2008 14:11
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 09.11.2008 10:28
    Also du merkst, ich erwarte nicht weniger als einen vernünftigen Test
    Den hat mir die Play³ ja verweigert.
    Ich geb mir Mühe
    Gut, denn ich überleg auch, mir das spiel irgendwann mal zu holen... aber ich wart erstmal deine meinung ab... ^^
    Ich liebe Sc4rFace

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 09.11.2008 14:11
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 09.11.2008 10:28
    Also du merkst, ich erwarte nicht weniger als einen vernünftigen Test
    Den hat mir die Play³ ja verweigert.
    Ich geb mir Mühe
    wir warten petibchen

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Sorry, aber so richtig kann ich eure Fragen noch nicht im Detaiol beantworten

    Habe bisher fast ausschließlich die Road to Wrestlemania gezockt. Wer es noch nicht weiß, dort kann man mit sechs Wrestlern die drei Monate bis zur WM spielen. Hab bisher mit Triple H, CM Punk, Taker und Jericho gezockt. Diese waren alle recht geil. Und entgegen ursprünglicher Befürchtungen gibt es pro Story auch zwei Wege, so das man auch einen Anreiz zum wiederholen hat um alle Boni zu erspielen.

    Statistiken bekommt man beim Laden in den Menüs. Dabei gibt es immer eine Statistik zu einem jeweiligen Superstar nach Sieg/Niederlage und darunter Statistiken zu unterschiedlichen Sachen. Spontan fallen mir Sachen ein wie "meiste Money in the Bank Laddermatch Siege", "meiste Siege durch DQ", "meiste mal KO" etc.

    Steuerung war für mich neu, da ich ja die 08er Version nicht gezockt habe. Nach einiger eingewöhnung geht sie sehr gut von der Hand. Nur einige Moves sind mit dem rechten Stick hakelig. Die Interaktion mit der Umgebung bzw dem Kontrahenten ist klasse gemacht.

    Was ich vorhin erst entdeckt habe was sehr geil ist: In den Optionen befindet sich ein Punkt Bonus WWE Matches. Dort kann man sich den kompletten Main Event von Wrestlemania 24 (also aus diesem Jahr) ansehen. War sehr geil das komplette Taker vs Edge Match zu sehen. Für diesen Bonus ganz klares

    Der Roster gefällt mir sehr gut, wirklich fehlen tut mir kaum einer. Zum Karrieremodus und Create a Finisher etc kann ich noch nicht viel sagen.

    Bisher würde ich für Fans der Serie aber eine Kaufempfehlung abgeben. Die anderen Fragen beantworte ich sobald ich was zu sagen kann
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    klingt schonmal recht nett. ich werde aber noch abwarten, denn gerade über die beiden noch nicht angesprochenen sachen (karriere und finisher) habe ich bisher nix gutes vernommen.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Samsas-Traum
    Mitglied seit
    16.08.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.822

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 17.11.2008 16:46
    klingt schonmal recht nett. ich werde aber noch abwarten, denn gerade über die beiden noch nicht angesprochenen sachen (karriere und finisher) habe ich bisher nix gutes vernommen.
    ach ja, ich werd es mir auch irgendwann holen- wenn der karriere modus mit nem selbsterstellten gut ist. denn mit irgend so nem anderen vogel da durch zu rennen, reizt mich nich im geringsten...
    deshalb hab ich freitag auch den vorgänger wieder verkauft
    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Samsas-Traum am 17.11.2008 17:23
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 17.11.2008 16:46
    klingt schonmal recht nett. ich werde aber noch abwarten, denn gerade über die beiden noch nicht angesprochenen sachen (karriere und finisher) habe ich bisher nix gutes vernommen.
    ach ja, ich werd es mir auch irgendwann holen- wenn der karriere modus mit nem selbsterstellten gut ist. denn mit irgend so nem anderen vogel da durch zu rennen, reizt mich nich im geringsten...
    deshalb hab ich freitag auch den vorgänger wieder verkauft
    Das ist ja das größte Problem. Den Road to Wrestelmania modus kannst du nur mit 6 Stars spielen. Dort gibt es aber ne echt story. Von dem Karrieremodus habe ich bisher gehört, das es keine Story gibt und man sich sogar gegner und matchart aussuchen kann. Das wäre für mich dann ja nur ne aneinanderreihung von exibitionmatchs. mal schaun was petib zu berichten weiß.

    Mal so nebenbei war der Storymodus aus 2008 mit der beste den es bisher in nem smackdown gab. wenn 2009 nicht überzeugt, dann hol ich mir vielleicht den 08er.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    So um mal wieder eine der Fragen abzurbeiten:

    Hab grad mal online gezockt und hat mir gar nciht gefallen. Hab ein Triple Thread und ein Tornade Tag gezockt und keins lief auch nur annähernd flüssig.

    Nehm mal an einer der Spieler hostet, jedenfalls hatte ich nie eine Chance gegen einen. Dau kommt es, das das alles in einer Reversal Orgie endet. Hab nicht einen Grapplemove hinbekommen in beiden Matches. Wirklich alles wird gekontert. Also kämpft jeder nur mit Schlägen und Tritten. Nicht wirklich aufregend.

    Matches gibt es Ranked und Spaß. Bei beiden gibt es eine Quicksearch, dumm nur, dass man dabei fast immer im gleichen Match landet. Entweder es ist null los Online, oder man findet wirklich immer das gleiche.

    Wird wohl mein letzter Auftritt Online gewesen sein, außer mal mit Freunden. Aber gegen Fremde sicher nicht mehr.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 19.11.2008 20:58
    So um mal wieder eine der Fragen abzurbeiten:

    Hab grad mal online gezockt und hat mir gar nciht gefallen. Hab ein Triple Thread und ein Tornade Tag gezockt und keins lief auch nur annähernd flüssig.

    Nehm mal an einer der Spieler hostet, jedenfalls hatte ich nie eine Chance gegen einen. Dau kommt es, das das alles in einer Reversal Orgie endet. Hab nicht einen Grapplemove hinbekommen in beiden Matches. Wirklich alles wird gekontert. Also kämpft jeder nur mit Schlägen und Tritten. Nicht wirklich aufregend.

    Matches gibt es Ranked und Spaß. Bei beiden gibt es eine Quicksearch, dumm nur, dass man dabei fast immer im gleichen Match landet. Entweder es ist null los Online, oder man findet wirklich immer das gleiche.

    Wird wohl mein letzter Auftritt Online gewesen sein, außer mal mit Freunden. Aber gegen Fremde sicher nicht mehr.

    also hat sich online nix verbessert im vergleich zum vorgänger

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Samsas-Traum
    Mitglied seit
    16.08.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.822

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 17.11.2008 19:05

    Mal so nebenbei war der Storymodus aus 2008 mit der beste den es bisher in nem smackdown gab. wenn 2009 nicht überzeugt, dann hol ich mir vielleicht den 08er.

    also in dem teil hat mich die story sehr enttäuscht. zum einen hatte man bei raw und smackdown die gleiche storys und zu anderen wurde man nach jedem event aus der story gerissen und es wurde eine völlig neue serviert. so konnte es passieren das dein kumpel mark henry dich plötzlich eine woche später zusammenschlägt, weil er in einer völlig neuen story plötzlich dein gegener is
    Nüchtern betrachtet war es besoffen besser

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Samsas-Traum am 20.11.2008 16:19
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 17.11.2008 19:05

    Mal so nebenbei war der Storymodus aus 2008 mit der beste den es bisher in nem smackdown gab. wenn 2009 nicht überzeugt, dann hol ich mir vielleicht den 08er.

    also in dem teil hat mich die story sehr enttäuscht. zum einen hatte man bei raw und smackdown die gleiche storys und zu anderen wurde man nach jedem event aus der story gerissen und es wurde eine völlig neue serviert. so konnte es passieren das dein kumpel mark henry dich plötzlich eine woche später zusammenschlägt, weil er in einer völlig neuen story plötzlich dein gegener is
    das stimmt schon, aber trotzdem war es in meinen augen besser als in den restlichen. hctp mal ausgenommen. der ist immer noch der beste.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    So eben mal auf die schnelle einen Wrestler und nen Finisher entworfen. Geht beides gut von der Hand.

    Bei Create a Finisher kann man bis zu 10 "Bausteine" zu einem Move verbinden und sich daraus etwas basteln. Leider gehen nur Moves aus dem Stand, also z.b. keiner im Liegen oder in der Ecke.
    Zum Abschluss gibt man dem Kind einen Namen und kann dann loslegen.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 20.11.2008 17:11
    So eben mal auf die schnelle einen Wrestler und nen Finisher entworfen. Geht beides gut von der Hand.

    Bei Create a Finisher kann man bis zu 10 "Bausteine" zu einem Move verbinden und sich daraus etwas basteln. Leider gehen nur Moves aus dem Stand, also z.b. keiner im Liegen oder in der Ecke.
    Zum Abschluss gibt man dem Kind einen Namen und kann dann loslegen.
    wie sehen die finisher denn dann aus. schöne flüssige animation oder ne hakelige aneinanderreihung von bewegungen.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 20.11.2008 17:17
    Zitat Zitat von petib am 20.11.2008 17:11
    So eben mal auf die schnelle einen Wrestler und nen Finisher entworfen. Geht beides gut von der Hand.

    Bei Create a Finisher kann man bis zu 10 "Bausteine" zu einem Move verbinden und sich daraus etwas basteln. Leider gehen nur Moves aus dem Stand, also z.b. keiner im Liegen oder in der Ecke.
    Zum Abschluss gibt man dem Kind einen Namen und kann dann loslegen.
    wie sehen die finisher denn dann aus. schöne flüssige animation oder ne hakelige aneinanderreihung von bewegungen.
    Das hängt ein wenig von der Kreation ab ob es "rund" ist. Wenn du normale Griffe und Würfe verbindest kommen da sehr stylische Finsiher bei raus.

    Ich hab jetzt eine außergewöhnliche Kombination gewählt. Die läuft auch flüssig, hat aber mit Nebel ins Gesicht spucken und dann erst greifen aber eine Phase drin die eigenwillig wirkt. Das liegt aber an meiner Kreation und nicht am Game

    Wie das bei 10 Phasen aussieht, weiß ich nicht, müsste ich mal testen. Bei mir sind es aktuell 5 und da passt es.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    So und um nun noch die letzte Frage zu beantworten, paar Infos zum Karrieremodus:

    Man wählt einen Wrestler aus und begibt sich dann auf einen Pfad zum Titel. Als erstes steht nur der Intercontinentel Titel zur Auswahl. Dann sieht man seine 5 Gegner um den No. 1 Contender Platz und muss möglichst gute Matches abliefern um eine gute Bewertung zu bekommen. Um den No. 1 Contender auszukämpfen benötigte ich zum Beispiel 15 Sterne.

    Nun wählt man einen der 5 Gegner und kämpft im normalen 1on1 gegen sie. Je nachdem wie gut das Match ist, bekommt man am Ende eine Wertung. Dabei gibt es Punkte für Matchausgang, Technik und Einbeziehung der Fans. Von 3-5 Sterne hab ich schon alles hinbekommen und 5 Sterne Matches geben echt was her. Sind teilweise stimmiger als die Squashmatches im Road to Wrestlemania Modus.

    So kämpft man halt Match für Match bis man 15 Sterne voll hat (kann nach 3 Matches der Fall sein, kann aber auch 6-7 Matches dauern). Dann kann man den No1 Spot auskämpfen in einem Special Match. Bei mir war es z.B. ein Cage Match. Wenn man das gewinnt, hat man 1. den Matchtyp freigeschaltet und kann ihn jederzeit wählen um Sterne zu sammeln, und 2. kann man bei einem Sieg um den Titel kämpfen.

    Gewinnt man nun, dann ist man nicht nur Titelträger, sondern schaltet neue Titel frei um die man kämpfen kann.

    Damit das alles nicht zu einfach wird, startet man egal mit welchem Kämpfer auf ca Stärke 35. Dadurch ist es auch gewährleistet, das man bessere Matches zeigt, da man mehr Aktionen zeigen muss um Finisher aufzuladen. Nach und nach verbessert man so seine Statuswerte und wird besser.

    Storylines gibt es keine, man kämpft sich halt durch die Gegner, da es aber immer 5 Contender pro Titel gibt, kommt keine Langeweile auf.

    Muss sagen mir gefällt der Aufbau sehr gut, auch wie sich alles zusammenfügt.

    Für selbsterstellte Kämpfer gibt es noch eine Besonderheit. Man kann 6 Abilities erspielen, diese werden nicht zugewiesen, sondern in den Matches erspielt. Wenn ich z.B. in einer Titelsaison 10 Top Rope Moves zeige, hab ich die Ability Highflyer. Gewinne ich gegen 3 Gegner mit Dirty Pin (also Beine auf Seile etc.), dann kann ich das auch nutzen.
    Nachteil dabei ist, wenn man eine Ability zufällig erspielt die man nicht will, dann wird man die nicht mehr los. Allerdings sind diese Abilities eher ne nette Zugabe als matchentscheidend.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 21.11.2008 16:13
    So und um nun noch die letzte Frage zu beantworten, paar Infos zum Karrieremodus:

    Man wählt einen Wrestler aus und begibt sich dann auf einen Pfad zum Titel. Als erstes steht nur der Intercontinentel Titel zur Auswahl. Dann sieht man seine 5 Gegner um den No. 1 Contender Platz und muss möglichst gute Matches abliefern um eine gute Bewertung zu bekommen. Um den No. 1 Contender auszukämpfen benötigte ich zum Beispiel 15 Sterne.

    Nun wählt man einen der 5 Gegner und kämpft im normalen 1on1 gegen sie. Je nachdem wie gut das Match ist, bekommt man am Ende eine Wertung. Dabei gibt es Punkte für Matchausgang, Technik und Einbeziehung der Fans. Von 3-5 Sterne hab ich schon alles hinbekommen und 5 Sterne Matches geben echt was her. Sind teilweise stimmiger als die Squashmatches im Road to Wrestlemania Modus.

    So kämpft man halt Match für Match bis man 15 Sterne voll hat (kann nach 3 Matches der Fall sein, kann aber auch 6-7 Matches dauern). Dann kann man den No1 Spot auskämpfen in einem Special Match. Bei mir war es z.B. ein Cage Match. Wenn man das gewinnt, hat man 1. den Matchtyp freigeschaltet und kann ihn jederzeit wählen um Sterne zu sammeln, und 2. kann man bei einem Sieg um den Titel kämpfen.

    Gewinnt man nun, dann ist man nicht nur Titelträger, sondern schaltet neue Titel frei um die man kämpfen kann.

    Damit das alles nicht zu einfach wird, startet man egal mit welchem Kämpfer auf ca Stärke 35. Dadurch ist es auch gewährleistet, das man bessere Matches zeigt, da man mehr Aktionen zeigen muss um Finisher aufzuladen. Nach und nach verbessert man so seine Statuswerte und wird besser.

    Storylines gibt es keine, man kämpft sich halt durch die Gegner, da es aber immer 5 Contender pro Titel gibt, kommt keine Langeweile auf.

    Muss sagen mir gefällt der Aufbau sehr gut, auch wie sich alles zusammenfügt.

    Für selbsterstellte Kämpfer gibt es noch eine Besonderheit. Man kann 6 Abilities erspielen, diese werden nicht zugewiesen, sondern in den Matches erspielt. Wenn ich z.B. in einer Titelsaison 10 Top Rope Moves zeige, hab ich die Ability Highflyer. Gewinne ich gegen 3 Gegner mit Dirty Pin (also Beine auf Seile etc.), dann kann ich das auch nutzen.
    Nachteil dabei ist, wenn man eine Ability zufällig erspielt die man nicht will, dann wird man die nicht mehr los. Allerdings sind diese Abilities eher ne nette Zugabe als matchentscheidend.
    klingt alles gar nicht schlecht. vor allem das du den karrieremodus wenigstens mal ausführlich beschrieben hast gibt nen
    der is in allen statements die ich bisher gelesen habe mit wenigen worten abgewatscht worden.
    werde es mir wohl auch mal holen, weiß nur nocht nicht zu welchen preis.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    26.12.2007
    Beiträge
    123

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    ich bin mit der Steuerung noch nicht ganz raus, denn wenn ein Gegner mich unter sein Arm packt oder hochhebt komme ich da nie raus und wie kann man ausser dem Ring den Gegner auf die Treppe oder Seilpfosten hauen.
    Zum Spiel: die Grafik ist der Hammer, man sieht sogar den Schweiß und alle Details, ja so wie TNA-Realitätsnah ist es nicht aber trotzdem geil. Weshalb ist die Wrestlemania 24 im Mittelpunkt; die ist doch schon längst vorbei und der WTWM-modus ist auch etwas zu kurz geraten, auch wenn man mit verschiedenen (6) Wrestlern es durchspielen kann.

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von scorpion1984 am 21.11.2008 22:05
    ich bin mit der Steuerung noch nicht ganz raus, denn wenn ein Gegner mich unter sein Arm packt oder hochhebt komme ich da nie raus und wie kann man ausser dem Ring den Gegner auf die Treppe oder Seilpfosten hauen.
    Zum Spiel: die Grafik ist der Hammer, man sieht sogar den Schweiß und alle Details, ja so wie TNA-Realitätsnah ist es nicht aber trotzdem geil. Weshalb ist die Wrestlemania 24 im Mittelpunkt; die ist doch schon längst vorbei und der WTWM-modus ist auch etwas zu kurz geraten, auch wenn man mit verschiedenen (6) Wrestlern es durchspielen kann.
    Interaktionen mit der Umgebung gehen immer aus dem festen Grapple heraus. Das heißt du musst im stehen R1 und rechten Stick noch oben drücken, dann kannst du den Gegner durch die Gegend ziehen. Bist du in der nähe eines Objektes wo das geht, startet automatisch eine Aktion. Das geht zum Beispiel am Ringpfosten, Absperrung, im Ring in der Ecke, im Ring an den Seilen etc.

    Um MOves zu kontern musst du rechtzeitig R2 drücken. Bist du in einem Haltemove (beispielsweise dein Gegner hält dich ne Stunde in der Luft und macht faxen), dann musst du dauerhaft R2 drücken um den Move zu kontern. Ist alles eine Timingfrage.

    Und du spielst WM 24, weil es 25 noch nicht gibt, daher auch nicht die Arena. Ich persönlich finde das okay. UNd zu kurz finde ich den RtWM nicht unbedingt. Klar sind es nur 6(bzw 7 Wrestler, weil Rey und Batista als Tag Team), aber da fast jede Road verschiedene Lösungswege hat, ist es auch möglich die Szenen erneut zu spielen. Pro Wrestler braucht man ungefähr 2-3 Stunden, das heißt du bist dann bei einer insgesamten Spielzeit von 25 Stunden für die Storylines, wenn du alles sehen und freischalten willst.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    01.05.2008
    Beiträge
    533

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Kann man jetzt eigentlich schon den Zuschauer sehen dem man eine Sonnenbrille gibt xD?

  20. #40
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    26.12.2007
    Beiträge
    123

    AW: WWE Smackdown vs RAW 2009

    Zitat Zitat von petib am 22.11.2008 09:22
    Zitat Zitat von scorpion1984 am 21.11.2008 22:05
    ich bin mit der Steuerung noch nicht ganz raus, denn wenn ein Gegner mich unter sein Arm packt oder hochhebt komme ich da nie raus und wie kann man ausser dem Ring den Gegner auf die Treppe oder Seilpfosten hauen.
    Zum Spiel: die Grafik ist der Hammer, man sieht sogar den Schweiß und alle Details, ja so wie TNA-Realitätsnah ist es nicht aber trotzdem geil. Weshalb ist die Wrestlemania 24 im Mittelpunkt; die ist doch schon längst vorbei und der WTWM-modus ist auch etwas zu kurz geraten, auch wenn man mit verschiedenen (6) Wrestlern es durchspielen kann.
    Interaktionen mit der Umgebung gehen immer aus dem festen Grapple heraus. Das heißt du musst im stehen R1 und rechten Stick noch oben drücken, dann kannst du den Gegner durch die Gegend ziehen. Bist du in der nähe eines Objektes wo das geht, startet automatisch eine Aktion. Das geht zum Beispiel am Ringpfosten, Absperrung, im Ring in der Ecke, im Ring an den Seilen etc.

    Um MOves zu kontern musst du rechtzeitig R2 drücken. Bist du in einem Haltemove (beispielsweise dein Gegner hält dich ne Stunde in der Luft und macht faxen), dann musst du dauerhaft R2 drücken um den Move zu kontern. Ist alles eine Timingfrage.

    Und du spielst WM 24, weil es 25 noch nicht gibt, daher auch nicht die Arena. Ich persönlich finde das okay. UNd zu kurz finde ich den RtWM nicht unbedingt. Klar sind es nur 6(bzw 7 Wrestler, weil Rey und Batista als Tag Team), aber da fast jede Road verschiedene Lösungswege hat, ist es auch möglich die Szenen erneut zu spielen. Pro Wrestler braucht man ungefähr 2-3 Stunden, das heißt du bist dann bei einer insgesamten Spielzeit von 25 Stunden für die Storylines, wenn du alles sehen und freischalten willst.
    OK! ales klar, danke für deine Hilfe: bin froh dass ich es endlich raus hab
    Und wenn jemand hilfe bei dem Spiel braucht, helfe ich wenn ich kann.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •