1Gefällt mir
  • 1 Post By T-Bow
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.092
    Blog-Einträge
    3

    Abandoned (Projekt von Hideo Kojima?)

    Sony hat im recht großen Stil ein Spiel namens Abandoned angekündigt. Für ein Spiel eines angeblich kleines Studios haben die Entwickler ziemliche Ambitionen: Abadoned befindet sich in der frühen Entwicklungsphase, soll jedoch noch in diesem Jahr für die PS5 erscheinen. Apropos Entwickler: Der Director heißt "Hasan Kahraman" - diese Person existiert nicht in dieser Branche bis jetzt bzw. es gibt exakt einen einzigen Eintrag, und dort steht, dass der werte Herr Kahraman Schauspieler ist. Soll ich die Initialen erwähnen oder an Joakim Mogren erinnern? Sein linkedin-Profil wurde nachträglich, seit der Ankündigung dieses Spiels, urplötzlich mit neuen Infos, Freunden usw. versehen.

    Dann wäre da noch das, angeblich in den Niederlanden sich befindene, Entwickler-Studio: Blue Box Game Studios. Schau man sich deren Website mit einer Wayback-Maschine an, waren Bilder der Personen Stockimages. Die Bilder wurden rausgenommen, gleichzeitig ist die Website in Überarbeitung. Der letzte Twitter-Eintrag ist von 2016 und deren einziges Mobile Game hat als Icon eine Death Stranding-Hand (edit: Das Spiel wurde heute vom PlayStore entfernt, es hieß "The Whisperer"). Metal Gear Solid 5 wurde auf exakt dieselbe Art & Weise angekündigt, von Moby Dick Studios. Mit einem Spiel, Personen und Entwickler, die schlichtweg nicht existieren haben.

    Blue Box Game Studios haben bereits auf das Gerücht geantwortet und dementiert. Doch das ist alles zu verdächtig. Eine kleine Grundskepis zu dieser Theorie ist vorhanden nach den Microsoft-Gerüchten. Aber hier kommt ein buchstäblich verlassenes (Abadoned) Studio aus dem Boden geschossen mit einer seltsamen Ankündigung und hohen Ambitionen. Überhaupt klingt die ganze Beschreibung zum Spiel wie ein Silent Hill.

    Was denkt ihr?
    Geändert von T-Bow (11.04.2021 um 22:32 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.603
    Ok das Spiel wurde echt überraschend angekündigt. Aber ich glaube du interpretierst etwas zu viel hinein.

    So unseriös ist Sony dann auch nicht, dass sie ein Fake Profil erstellen. Mit MGS V kann man das auch nicht vergleichen. Zumal es ohnehin dementiert wurde.

    Außerdem wo hast du nach Hasan Kahraman gesucht? Nur LinkedIn? Auf Google Österreich habe ich schon drei gefunden. Zwar kein Entwickler dabei aber trotzdem.

    Außerdem wäre es ja nicht die erste Spielankündigung auf der offiziellen Blog-Seite.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    hier nochmal der Teaser dazu. Der Wald im leichten Nebel sieht richtig cool/atmosphärisch aus


  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.345
    Blog-Einträge
    2
    Wenn das am ende dann doch nur ein Mülliges Gruselspiel ohne Substanz dahinter wird, werde ich für immer daran festhalten, dass es für ein Kojima Spiel gehalten wurde

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.092
    Blog-Einträge
    3
    Auf dem offiziellen Youtube-Kanal sind Hügel (Hills) zu sehen... selbst das Logo ist dem von PS Japan sehr ähnlich. Vor 2 Wochen hat Yoji Shinkawa, ein jahrelanger Wegbegleiter Kojima's behauptet, Kojima würde "schon sehr bald" sein neues Projekt ankündigen. Das Entwickler-Studio hat kein einziges Spiel vorzuweisen und dann schließt Sony einen exklusiven Deal mit einem Entwickler ab, von dem NICHTS bekannt ist (sprich: nicht existiert)?

    Die Instagram-Seite von Blue Box folgt 2 Accounts, einer von denen heißt "Jon Finger". Abgesehen davon, dass das total wie ein Fantasie-Name klingt, hat er oder sein Team einen Totenkopfschädel anfertigen lassen per 3D Druck. 2015, als Kojima Productions re-gegründet wurde. Kommt bekannt vor. Dann gäbe es noch (s)eine IMBd-Seite zu Jon Finger. Scrollt man zu den Punkt "Mandatory Update" runter, stößt man auf folgendes:

    "Kojima's Got a Secret".
    Geändert von T-Bow (09.04.2021 um 04:12 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

Ähnliche Themen

  1. Hideo Kojima: Neues Projekt soll "ganz bald" angekündigt werden
    Von DominikZwingmann im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2021, 16:47
  2. Hideo Kojima: "Super geheimes Projekt" neben Metal Gear Solid 5 in Arbeit
    Von TomSauer im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 17:33
  3. News - Hideo Kojima: Metal-Gear-Solid-Schöpfer stampft geheimes Projekt ein
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 18:05
  4. Interview mit Hideo Kojima
    Von rilling im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 15:07
  5. Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima
    Von SamSnake im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 12:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •