Seite 45 von 59 ... 35434445464755 ...
305Gefällt mir
  1. #881
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Launch-Night Event Stream
    Geil! Mit Uke und Torsten Sträter!

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Über diese Sache habe ich mir die Tage einige Gedanken gemacht, da du es angesprochen hast. Ich glaube, sowas wie ein GTA ist viel zu groß, als das es jemals vom Store entfernt wird. Das wird dann halt per Update geregelt, wie eben GTA4 vor einigen Jahren ein Patch erhalten hat, wodurch einige Musikstücke entfernt wurden (aber immer noch Online spielbar ist) und im Falle vom GTA San Andreas-Port wurden halt einige Tracks erst gar nicht mitgeliefert. Soweit ich weiß kauft Rockstar/Take Two sich immer die Lizenzen für mindestens 10 Jahre, weshalb da das meiste Geld draufgeht, neben der Marketing-Kampagnen. Interessanterweise kann man sich GTA4 immer noch im PS3-Store erwerben.

    Rennspiele sind für mich ein besonders interessanter Punkt. Die Server zu Gran Turismo 6 (PS3) sind schon seit längerem Offline, auch wenn es grundsätzlich ein Einzelspieler-Spiel ist. Dennoch gibt es dadurch kein "daily log-on bonus" mehr, ebenfalls ist das Spiel nicht mehr im PS3-Store verfügbar. Soll man sich halt GT Sport kaufen... auch DriveClub ist seit einiger Zeit nicht mehr digital zu erwerben und die Server wurden abgeschalten. Bei einem Spiel, was sehr stark von Multiplayer-Komponenten gelebt hat.
    Solche Kleinigkeiten nerven mich bereits total. Mich stört es bereits wie kastriert der Radiosender Vladivostok FM bei GTA IV ist. Genauso dass ausgerechnet meine Lieblingsautos bei Forza Horizon 2 verschwunden sind. Das verhagelt mir schon massiv den Spaß an den Spielen. Problem ist, dass ich zumindest bei modernen Spielen auch nicht einfach offline spielen kann. Müsste dafür einen komplett neuen Spielstand anlegen und auf alle bisherigen Fortschritte verzichten, was auch keine Lösung sein kann.

    Fairerweise kann man sagen, dass die Anzahl der Spiele, die das betrifft auch verschwindend gering ist. Vielleicht eine handvoll an Spielen pro Generation. Es ist aber ärgerlich, dass es mit den zwei Beispielen auch Lieblingsspiele sind.

    Ich glaube gerade das Game Sharing wird hier stark unterschätzt bzw. gar nicht erst beachtet. Teilt man sich den Preis stets auf 2 Personen auf, kann man so einiges sparen (schon seit jeher, besonders bei Angeboten), außerdem könne beide Partien das Spiel gleichzeitig spielen, was beim Ausleihen ja nicht möglich wäre.
    Kann man das Spiel komplett sharen? Sprich Person A spielt es wann er Lust hat und Person B ebenso. Braucht man dafür getrennte Accounts? Account Sharing ist meines Wissens nicht zulässig und mir wäre die Gefahr zu groß, dass mir der Account flöten geht.


    Finde den Preisunterschied von gerade einmal 100 € zu gering, um mich zur Digital Edition zu bewegen. Gerade bei Collector's Edition erhält man die Spiele meist physisch dazu, weshalb ich die dann von Haus aus nicht nutzen könnte und dies sind dann schon besondere Spiele. Deshalb denke ich, dass ich das Laufwerk brauche werde, unabhänging davon, ob ich eine PlayStation oder Xbox kaufe. Bei einer Zweitkonsole kann man darüber nachdenken, aber selbst auf Switch kaufe ich nur Module.

    Aber lustig wie sich die Zeiten ändern, wenn man überlegt, wie sehr die PSP GO seinerzeit verteufelt wurde. Die war im Nachhinein ihrer Zeit einfach voraus. Würde mir deshalb auch eine VITA GO wünschen, damit man zumindest den großen VITA-Katalog noch als Download erwerbern kann. Wird aber wohl nicht geschehen.
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  2. #882
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Du sagst es. Spiele können im Nachhinein bearbeitet und verändert werden. Ich kann mich daran erinnern, dass Ubisoft bei Rainbow Six Siege nachträglich Blut und andere sehr schlimme Dinge aufgrund des japanischen (?) Marktes raus schneiden wollte. Für alle. Aufgrund eines großen Scheißesturms haben sie es aber gelassen. Solche Dinge finde ich wirklich unmöglich. Ein Spiel sollte doch schon im Grundgerüst so bleiben, wie es ist.

    Bei Deinem Beispiel mit dem Radio und den Karren auch super ärgerlich.

    Und soweit ich weiß ist Account Sharing wie Du schon sagst nicht erlaubt. Zumindest nicht so, wie es viele nutzen.
    Glaube dass es beispielsweise in Haushalten gestattet ist, aber nicht mit weit entfernten Freunden. Würde die Begründung dahinter auch nicht verstehen, weswegen sowas erlaubt sein sollte. Gleicht ja fast einer Raubkopie.

  3. #883
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.909
    Blog-Einträge
    5
    Illegal nicht, ein Verbot gibts da nicht, Grauzone vielleicht. Aber da gilt dann wie immer wo kein Kläger, da kein Richter

    ist im Grund so wie die Zweit-Accounts mit Fake-Adresse für die ausländischen Stores oder das ziehen von MP3-Daten (Lieder) aus YT-Videos. Ist auch alles Grauzone

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  4. #884
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.919
    Blog-Einträge
    3
    Ich "betreibe" seit PS3-Zeiten Game Sharing, seit Jahren keine Probleme. Ein Freund hat meinen Account auf seiner Konsole aktiviert, ich seinen auf meiner. Mal kaufe ich ein Spiel, mal er. Zuletzt zum Beispiel Mafia und können es beide mit unserem jeweiligen Account zocken. Ob ich mir das Spiel nun auf Disc gekauft und ihm ausgeliehen hätte oder er es einfach mit meinem Account lädt und spielt, wo ist im Endeffekt der Unterschied? Bezahlt wurde das Spiel.
    Natürlich sollte man seinen Account nicht mit jemandem völlig fremden teilen.

    Bis 2012-13 konnte man seinen Account übrigens auf 5(!) verschiedenen PS3-Konsolen teilen, bis es Sony auf 2 Systeme im Zuge des PS4-Releases reduziert hat. Sie sagen nie was dazu, aber tolerieren es. Auf der PS5 ist es ebenso möglich, obwohl sie es ganz leicht unterbinden könnten. Auf der Switch ist Game Sharing übrigens ebenfalls möglich.
    Geändert von T-Bow (18.11.2020 um 09:45 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  5. #885
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    909
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Aber lustig wie sich die Zeiten ändern, wenn man überlegt, wie sehr die PSP GO seinerzeit verteufelt wurde. Die war im Nachhinein ihrer Zeit einfach voraus. Würde mir deshalb auch eine VITA GO wünschen, damit man zumindest den großen VITA-Katalog noch als Download erwerbern kann. Wird aber wohl nicht geschehen.
    Ich denke auch, dass sich eine PSP Go in der heutigen Zeit wesentlich besser verkaufen würde. Die Digitalisierung ist in den letzten zehn Jahren massiv vorangeschritten und hat jüngst durch Corona noch einen zusätzlichen Schub erhalten.

  6. #886
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich "betreibe" seit PS3-Zeiten Game Sharing, seit Jahren keine Probleme. Ein Freund hat meinen Account auf seiner Konsole aktiviert, ich seinen auf meiner. Mal kaufe ich ein Spiel, mal er. Zuletzt zum Beispiel Mafia und können es beide mit unserem jeweiligen Account zocken. Ob ich mir das Spiel nun auf Disc gekauft und ihm ausgeliehen hätte oder er es einfach mit meinem Account lädt und spielt, wo ist im Endeffekt der Unterschied? Bezahlt wurde das Spiel.
    Natürlich sollte man seinen Account nicht mit jemandem völlig fremden teilen.

    Bis 2012-13 konnte man seinen Account übrigens auf 5(!) verschiedenen PS3-Konsolen teilen, bis es Sony auf 2 Systeme im Zuge des PS4-Releases reduziert hat. Sie sagen nie was dazu, aber tolerieren es. Auf der PS5 ist es ebenso möglich, obwohl sie es ganz leicht unterbinden könnten. Auf der Switch ist Game Sharing übrigens ebenfalls möglich.
    Der Unterschied liegt denke ich darin, dass wenn man Accounts teilt, es in der Masse mehr geteilt wird, als wenn man es einem Freund so überreicht.
    Beides dürfte Sony und Co. weniger begeistern, wenn sie im direkten Vergleich die doppelte Menge verkaufen könnten

    Und manchmal frage ich mich - warum sperren sie diese Funktion nicht einfach? Irgendetwas anderes dürfte der Grund sein, z.B. dass sie sich sagen "besser einer kauft es und teilt es, als dass es keiner kauft und keiner spielt".

  7. #887
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Laut Amazon wurde meine PS5 immer noch nicht versandt.... Ich werde langsam nervös

  8. #888
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.165
    Zitat Zitat von Ganonstadt Beitrag anzeigen
    Laut Amazon wurde meine PS5 immer noch nicht versandt.... Ich werde langsam nervös
    Wann hasts bestellt?

  9. #889
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.069
    Zitat Zitat von Ganonstadt Beitrag anzeigen
    Laut Amazon wurde meine PS5 immer noch nicht versandt.... Ich werde langsam nervös
    Grade Bestätigung bekommen.
    Bei Saturn und Mediamarkt hagelt es wieder Stornierungen. Und das kurz vor Launch. Das ist der Grund warum ich lieber bei Amazon bestelle.
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #890
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wann hasts bestellt?
    Am 17. September.... ich brauche das Vieh morgen. Ab Freitag Urlaub und morgen frei bekommen.

  11. #891
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.909
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Grade Bestätigung bekommen.
    Bei Saturn und Mediamarkt hagelt es wieder Stornierungen. Und das kurz vor Launch. Das ist der Grund warum ich lieber bei Amazon bestelle.
    Bei mir genau umgekehrt, ich mag Amazon nicht sonderlich weswegen ich dort höchsten ein, zwei mal was im Jahr bestelle und auch nur dann wenns exclusiv dort ist, wie manche Steelbook-Versionen.

    Hab heute erfahren dass es inzwischen nen eigenen Amazon-Lieferdienst gibt, der um 23 Uhr nachts ausliefert. Die haben doch Lack gesoffen

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  12. #892
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.069
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Bei mir genau umgekehrt, ich mag Amazon nicht sonderlich weswegen ich dort höchsten ein, zwei mal was im Jahr bestelle und auch nur dann wenns exclusiv dort ist, wie manche Steelbook-Versionen.
    Ich kaufe da auch nicht mehr so oft ein. Aber bei sowas greife ich lieber auf sie zurück. Die sind nunmal sehr zuverlässig, und haben den besten Kundenservice. Zumindest nach meiner Erfahrung.
    Auf Twitter häufen sich Beschwerden bezüglich Saturn und Mediamarkt. Ein Tag vor dem Launch Bestellungen zu stornieren, ist schon ne harte Nummer. Angeblich sollen sie aber trotzdem morgen Konsolen Vorort anbieten. (Obwohl Sony das nicht wollten) Hier werden Vorbesteller ganz klar verarscht.

  13. #893
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Status: Heute versendet! Yes!
    Beefi hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #894
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Illegal nicht, ein Verbot gibts da nicht, Grauzone vielleicht. Aber da gilt dann wie immer wo kein Kläger, da kein Richter

    ist im Grund so wie die Zweit-Accounts mit Fake-Adresse für die ausländischen Stores oder das ziehen von MP3-Daten (Lieder) aus YT-Videos. Ist auch alles Grauzone
    Muss man im Endeffekt selber wissen, ob man es unterstützen möchte. Gibt ja auch Leute, die Filme oder dergleichen auf Festplatten haben, ohne für den Film je bezahlt zu haben. Kann auch nicht sagen, ob und was moralisch richtig ist.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Hab heute erfahren dass es inzwischen nen eigenen Amazon-Lieferdienst gibt, der um 23 Uhr nachts ausliefert. Die haben doch Lack gesoffen
    Man will halt die Lieferkosten möglichst gering halten und der Lieferservice ist nach meinem Wissensstand auch nicht wirklich von Amazon. Eher so semi-Amazon. Im Endeffekt arbeitet man mit Selbstständigen zusammen, die die Sachen dann für Amazon ausliefern. Dadurch spart man sich Kosten und die Leute kann man mit weniger als dem Mindestlohn abspeisen, weil sie kein festangestellen Arbeitnehmer bei Amazon.

    Zum Glück fährt bei mir immer noch die Post oder Hermes die Sachen von Amazon aus. Da gab es noch nie Probleme.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  15. #895
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.909
    Blog-Einträge
    5
    Morgen um 15 Uhr enthüllt IO-Interactive ein neues, noch unbekanntes Spiel


    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  16. #896
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.979
    Gerade ne digitale PS5 bei Amazon für meinen besten Freund im Warenkorb gehabt. Er sitzt zu Hause und hat tausend Seiten geöffnet. Er - kein Glück. Jetzt schreib ich ihm, ob ich bestellen soll, sagt er dass er die mit Laufwerk will. Gehe ich wieder aufn Warenkorb, ist die PS5 weg so schnell kann es gehen....

  17. #897
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.069
    Gamestop und diverse Elektroshops sind schon ausverkauft, da der Verkauf wohl um 0 Uhr begonnen hat. Nochmal zu Erinnerung, auf Amazon geht es um 13 Uhr los.

  18. #898
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.204
    Blog-Einträge
    2
    Was ich nicht verstehe ist, warum man nicht einfach die PS5 durchgehend bestellen kann, und dann eine Liste kommt, wo man dann nach und nach eine gesendet wird, verstehe ja dass es bei der PS4 Engpässe gab und man die diesmal verhindern wollte (hat ja nicht sonderlich gut geklappt wenn ich die ganzen Zwangs Stornierungen sehe), aber jetzt ist Konsole offiziell erschienen, da kann man ja auch diesen zwang so langsam mal laufen lassen

  19. #899
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.909
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Gamestop und diverse Elektroshops sind schon ausverkauft, da der Verkauf wohl um 0 Uhr begonnen hat. Nochmal zu Erinnerung, auf Amazon geht es um 13 Uhr los.
    Tja, bleibt mir wohl wenig Auswahl, wenn ich die Konsole relativ zeitnah haben möchte. Zumal alle anderen keine Zeit angeben und ich sicher nicht den ganzen Tag vorm Rechner sitzen werde

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  20. #900
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Was ich nicht verstehe ist, warum man nicht einfach die PS5 durchgehend bestellen kann, und dann eine Liste kommt, wo man dann nach und nach eine gesendet wird, verstehe ja dass es bei der PS4 Engpässe gab und man die diesmal verhindern wollte (hat ja nicht sonderlich gut geklappt wenn ich die ganzen Zwangs Stornierungen sehe), aber jetzt ist Konsole offiziell erschienen, da kann man ja auch diesen zwang so langsam mal laufen lassen
    weil dadurch kein hype entsteht. marketingtechnisch wäre das einfach dumm. mit der knappheit der konsole entsteht ein hype und der peitscht das produkt nach vorne. bessere werbung geht kaum.
    außerdem ist das ein riesen aufwand, weil viel zu viele vorbestellungen von allerhand leute rein kommen, wovon die hälfte nachher storniert wird, weil man die konsole dann doch aufmal wo anderes eher bekommt. da kannst du, personaltechnisch, deine abteilung für vorbestellungen und service verdoppeln, verdreifachen.
    Geändert von FxGa (19.11.2020 um 09:26 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PlayStation 4 - Diskussionsthread
    Von T-Bow im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 4439
    Letzter Beitrag: Gestern, 16:20
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 16:24
  3. [PS3] Playstation 3 oder Xbox 2
    Von MarkGJ im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 19:13
  4. Der Sony PSP [Diskussionsthread]
    Von Flo03 im Forum PlayStation Vita & Portable
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:56
  5. Tausche Playstation 2 games
    Von MarkGJ im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •