Seite 14 von 21 ... 41213141516 ...
109Gefällt mir
  1. #261
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.887
    Blog-Einträge
    5
    Hier haben wir mal wieder ein perfektes Beispiel warum man User-Wertungen eigentlich fast immer nur in der Pfeife rauchen kann nur Trolle, Hater und Idioten treiben sich dort rum wie es scheint


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  2. #262
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.575
    Lächerlich. So ein geiles Game.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #263
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.347
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Lächerlich. So ein geiles Game.
    Absolut. Nett wenn ich mal mitreden kann bei einem neuen Spiel.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.



  4. #264
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.653
    Blog-Einträge
    3
    Mein kleiner Ersteindruck. Zur Story selbst verliere ich kein Wort und selbst bei dem geschriebenen in den Spoilern handelt es sich nicht um direkte Spoiler. Aber durch die Vergangenheit weiß man, wie empfindlich manche Personen sein können.

    Ich finde den Einstieg oder eher die erste halbe Stunde total lahm und langsam, vor allem im Vergleich zum ersten Teil.
    Spoiler:
    Dann passiert etwas, was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann bzw halte es für ein gerushtes und faules Story-Writing. Die naive Art passt überhaupt nicht zum besagten Charakter.
    Zwar weiß ich durch die Leaks bereits alles, trotzdem doof. Ebenfalls im Vergleich zum düsteren, ersten Teil finde ich das Spiel bisher viel zu hell, rein optisch gemeint. Auch geht mir die Filmkörnung - welche laut Fotomodus auf 37% gestellt ist - übertrieben auf die Nerven. Bei The Evil Within konnte man diese wenigstens anpassen, hier überhaupt nicht (nur durch die eigene Funktion meines TVs kann man es unterdrücken).

    All das genannte hat zum Glück nichts mit dem Gameplay zu tun, denn das macht richtig Spaß und hat einige sinnvolle Neuerungen spendiert bekommen
    Spoiler:
    (kriechen/verstecken, downgehn und schießen können, Geisel nehmen, ausweichen).
    Außerdem ist nur der Einstieg träge, danach geht es ab. Die Gegner wissen nicht sofort, wo man sich aufhält, tötet man heimlich jemanden und die etwas offeneren Areale sind ausnahmsweise mal super. Ich war bisher in einem etwas größerem Open World-Abschnitt, welcher stark an dem OW Abschnitt von Uncharted 4 erinnert hat, nur eben mit einem Pferd statt eines Geländewagens. Es hat mir im Gegensatz zu Uncharted 4 Spaß gemacht und wurde dank den guten Dialogen nicht langweilig. Weiß jetzt auch, was damit gemeint ist, dass man Abschnitte komplett verpassen könnte, denn das Bankgebäude ist zb komplett optional.

    Fand ich das Gameplay im ersten Teil noch Standard, hat es sich hier sinnvoll weiterentwickelt und lässt den ersten Teil zumindest in dieser Hinsicht etwas alt und undynamischer aussehen. Das allerwichtigste: Man möchte immer weiterspielen. Es macht schlichtweg Spaß, ob das Erkunden oder die Kämpfe - man spürt merklich die Wucht der Waffen. Diese Erfahrung ist es mit wert, egal, wie gut oder schlecht die Story ist.

    Edit: Die Musik gefällt mir richtig gut, sehr passend gewählt.
    Geändert von T-Bow (20.06.2020 um 03:30 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #265
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.575
    Der Einstieg ist irgendwie typisch ND, aber so lahm wie Uncharted 4 empfand ich es nicht. Zumal tLoU2 es schafft selbst in ruhigen Momenten eine gewisse Spannung aufzubauen.
    Ansonsten hat mich das Spiel schon deutlich mehr gepackt als der Vorgänger, vor allem spielerisch.
    Ich gehöre zu den Leuten die nicht so begeistert waren vom Vorgänger. Bis jetzt macht tLoU2 alles besser.

  6. #266
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.334
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Wie lautet dein Gesetz? Dass du Spiele nicht zweimal spielst?
    Dass ich mehrere Spiele einer Reihe nicht am Stück nacheinander spiele. Habe das schon irgendwann einmal geschrieben, aber finde es jetzt trotz intensiver Suche nicht mehr. Ging darum, dass ich irgendeine Reihe wegzocken wollte, aber irgendwann aufhöre, weil es langweilig wird. Es besteht einfach die Gefahr der Übersättigung. Habe mir beispielsweise für Mass Effect sehr viel Zeit gelassen und zwischen den Ablegern waren mehrere Monate Pause. Dadurch wirken die einzelnen Spiele auf mich besser und einzigartiger, wenn man dazwischen etwas Zeit lässt. Kann dies nicht besser erklären.

    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ja gemäß Paragraph 12 Absatz 3 litera c des AZG (Ankylo Zockergesetz).
    Ein Kenner! Aber Artikel Paragraph 12 regelt doch etwas vollkommen anderes?

    Habe mehrere so blöde selbstauferlegte Regeln. Beispielsweise wird jedes Spiel, das in einer Konsole landet auch durchgespielt. Möchte mir nicht selber eingestehen, dass ich Geld sinnlos ausgegeben habe. Zocke atmosphärische Spiele auch am liebsten erst, wenn es draußen dunkel ist, um in der richtigen Stimmung zu sein, weshalb ich The Last of Us Part II wohl erst immer spät abends spielen werde. Wie gesagt ist es eher persönlich. Das hat was von Pokémon Nuzlocke.
    Geändert von Ankylo (20.06.2020 um 09:29 Uhr)


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  7. #267
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.405
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ein Kenner! Aber Artikel Paragraph 12 regelt doch etwas vollkommen anderes?
    Ja ich hab noch den alten Kodex zum Zockerrecht. Der alte Paragraph 12 wurde leider verschoben.

    The Last of Us werde ich auch eher dann zocken, wenn die Stimmung draußen eher trüb ist. Bei Sonnenschein im Sommer hält mich auch nicht viel drinnen und wenn dann nicht ein so atmosphärisches Spiel wo draußen richtig schön sonnenhell. Abdunkeln möchte ich dann auch nicht.

  8. #268
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.887
    Blog-Einträge
    5
    Also wenn das Wetter so bleibt wie die letzten 7 Tage, dann ist da nix mit hellem Sonnenschein eher mit dunklen Wolken, Regen, Gewitter und noch mehr Regen

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  9. #269
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.216
    Hab mir mal eine Cutscenes angesehen und bin froh, dass ich es mir nicht geholt habe. Die Story ist, aus meiner Sicht, absoluter Müll. Ohne zu spoilern kann ich dazu aber keine weiteren Angaben machen.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  10. #270
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.887
    Blog-Einträge
    5
    Das weißt du anhand einer(!) Cutscene?

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  11. #271
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.405
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Das weißt du anhand einer(!) Cutscene?
    Ich glaube mehr meint eher einige Cutscenes, weil er Cutscenes geschrieben hat. Eine Cutscene würde ich jedenfalls nicht nachvollziehen können.

    Mit welcher Synchro spielt ihr eigentlich und würdet ihr Englisch oder Deutsch empfehlen? Mir gehts dabei vor allem um die Qualität der Emotionen.

  12. #272
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Das weißt du anhand einer(!) Cutscene?
    Vielleicht war es ja die
    Spoiler:
    Abby-Analsex-Szene
    über die das Internet gerade lacht?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  13. #273
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.887
    Blog-Einträge
    5
    Also ich spiel immer deutsch wenn es die Möglichkeit gibt. Und Untertitel mach ich dann nur wenn ich streame, sonst ohne, wozu auch.

    Bei englischen Spielen ist der UT natürlich immer an, logisch

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  14. #274
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.575
    Der Sinn eines Videospiels ist nicht sich irgendwas anzuschauen. Und warum zum Teufel muss wegen einer Story in Spielen immer so ein Wind gemacht werden?
    Meine Meinung zu Story ohne Spoiler, trotzdem verstecke ich es mal.
    Spoiler:
    Ich find an der Story nichts schlimm bisher. Irgendwo dient sie mir sogar als Motivator, mich so richtig durch das Spiel zu killen. Mit Waffen , Messern, mit bloßen Händen. Ich mache sie alle kalt!

  15. #275
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.334
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Der Sinn eines Videospiels ist nicht sich irgendwas anzuschauen. Und warum zum Teufel muss wegen einer Story in Spielen immer so ein Wind gemacht werden?
    Weil Spiele als Medium gereift sind und mittlerweile macht man eben Filmen immer mehr Konkurrenz, da man nicht nur ein Abenteuer erlebt, sondern ein eigenes Abenteuer. Ich bin ein großer Fan von guten Handlungen in Spielen, da es mein meistkonsumiertes Medium ist. Nicht jedes Spiel braucht eine Story, sieht man am besten an Super Mario, aber wenn es eine hat, dann soll sie doch bitteschön wenigstens unterhalten.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  16. #276
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.575
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Weil Spiele als Medium gereift sind und mittlerweile macht man eben Filmen immer mehr Konkurrenz, da man nicht nur ein Abenteuer erlebt, sondern ein eigenes Abenteuer. Ich bin ein großer Fan von guten Handlungen in Spielen, da es mein meistkonsumiertes Medium ist. Nicht jedes Spiel braucht eine Story, sieht man am besten an Super Mario, aber wenn es eine hat, dann soll sie doch bitteschön wenigstens unterhalten.
    Warum müssen Spiele erst zum Film werden, um als gereift begriffen zu werden?
    Spiele können Kunst sein auf eine andere Art und Weise , die Filme niemals bieten können. Das zeigen Indies jeden Tag. Die Annäherung an Hollywood ist schlicht nicht nötig.
    Das moderne AAA Spiel ist nicht gereift , es rennt Hollywood hinterher. mMn ist das der vollkommen falsche Ansatz.

    tLoU2 ist spielerisch gereift. Und das geht in dem Story-Bashing völlig unter. Das Spiel sollte nach dem Gameplay beurteilt werden.

  17. #277
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.405
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Der Sinn eines Videospiels ist nicht sich irgendwas anzuschauen.
    Liest eigentlich deine bessere Hälfte hier mit?

    Dachte sie schaut nur beim Spielen zu?

  18. #278
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.892
    Ich hab mir die ersten 3 Stunden bei RBTV angesehen.

    Bin ein wenig neidisch, son bissl

    Würd ich auch gern zocken, hab spontan auch bei amazon geschaut, was mich das kosten würde.
    Ne PS4 Pro in dem Greatest Hits-Bundle wär ja was, aber wäre jetzt wohl ziemlich dumm 430€ für ne Konsole auszugeben, die in ein paar Monaten abgelöst wird.

    Naja, schau ich halt weiter bei RBTV.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  19. #279
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.653
    Blog-Einträge
    3
    Bin bei Tag 2, das Spiel ist bzw. die Kämpfe sind krass! Und es wird immer brutaler... Besonders die eigenen Tode

  20. #280
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Der Sinn eines Videospiels ist nicht sich irgendwas anzuschauen. Und warum zum Teufel muss wegen einer Story in Spielen immer so ein Wind gemacht werden?
    Äh, das Ding heißt VIDEOspiel?
    Und gerade in diesem Fall ist es selbstverständlich, dass der Fokus auf der Story liegt. Der Vorgänger gilt schließlich als das Paradebeispiel schlechthin für gelungenes Storytelling in Videospielen.

    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Warum müssen Spiele erst zum Film werden, um als gereift begriffen zu werden?
    Spiele können Kunst sein auf eine andere Art und Weise , die Filme niemals bieten können. Das zeigen Indies jeden Tag. Die Annäherung an Hollywood ist schlicht nicht nötig.
    Das moderne AAA Spiel ist nicht gereift , es rennt Hollywood hinterher. mMn ist das der vollkommen falsche Ansatz.

    tLoU2 ist spielerisch gereift. Und das geht in dem Story-Bashing völlig unter. Das Spiel sollte nach dem Gameplay beurteilt werden.
    Ich finde, du hast dir das völlig falsche Spiel ausgesucht um diese These aufzustellen, die ich sonst jederzeit unterstüzten würde.
    Zum einen geht es nicht darum, Videospiele mit Filmen gleichzusetzen, ich glaube Ankylo meint, dass derselbe Anspruch, der bei Filmen und ihrer Kritik angelegt wird, auch auf Videospiele angesetzt werden sollte. Unterschreibe ich so übrigens vollkommen.
    Zum anderen reden wir hier von einem Spiel von Naughty Dog. Die machen seit Uncharted nichts anderes als spielbare Filme. Die Uncharted-Reihe, The Last of Us (den Nachfolger klammere ich mal aus, weil noch nicht gespielt) sind Titel, die man problemlos ansehen kann, und man verpasst halt praktisch nichts, denn es geht da nur um die Präsentation.
    Und Naughty Dog ist schon seit beinahe fünfzehn Jahren dabei Hollywood hinterherzurennen. Mehr noch, deren Spiele sind der Inbegriff von Triple-A, denn eigentlich macht Naughty Dog nichts anderes, als mordmäßig hochpolierte Systemseller für Sony zu entwickeln, die dafür ein schweinemäßiges Budget kriegen, auf das so manche Filmproduktion neidisch ist. Und andere Entwickler sowieso. Da reichen drei As fast gar nicht mehr. Den Verweis auf Indi-Titel finde ich da sonderbar, denn die können doch gar nicht weiter weg sein von Naughty-Dog-Spielen.
    Geändert von Revolvermeister (21.06.2020 um 02:52 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

Ähnliche Themen

  1. [PS4] The Last of Us
    Von LOX-TT im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 700
    Letzter Beitrag: 25.06.2020, 23:23
  2. play4 03/18 mit Titelstory zu The Last of Us: Part 2
    Von SaschaLohmueller im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 12:02
  3. The Last of Us Part 2: Alle Infos, Gerüchte und Spekulationen
    Von ChristianDoerre im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2018, 10:00
  4. Horizon: Zero Dawn: Entwickler von The Last of Us Part 2 im Gespräch mit Guerilla Games
    Von AndreasBertits im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 18:12
  5. The Last of Us Part 2: Shannon Woodward als Teil des Cast bestätigt
    Von MatthiasDammes im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 17:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •