Seite 20 von 27 ... 101819202122 ...
172Gefällt mir
  1. #381
    Gesperrt

    Mitglied seit
    13.08.2010
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    1.464
    DU HAST TRÖPFCHEN AUS DER VERPACKUNG GENOMMEN!!!!

    ohh gott

    mach ruhig auf deutsch. die lokalisierung hat sich wirklich richtig gelohnt

  2. #382
    Benutzer
    Avatar von Subotai
    Mitglied seit
    26.05.2001
    Beiträge
    75
    Ich hab inzwischen ca 20 Stunden damit verbracht und kann nur hoffen, dass das Ende der Story noch in weiter Ferne liegt.
    Ich will einfach nicht, dass das Spiel schon vorbei ist. Dafür machts einfach ZU viel Spaß
    Blackxdragon87 hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #383
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.962
    Zitat Zitat von Subotai Beitrag anzeigen
    Ich hab inzwischen ca 20 Stunden damit verbracht und kann nur hoffen, dass das Ende der Story noch in weiter Ferne liegt.
    Ich will einfach nicht, dass das Spiel schon vorbei ist. Dafür machts einfach ZU viel Spaß
    Du magst jetzt überrascht sein, aber das Ende der Story bedeutet bei diesem Meisterwerk nicht das Ende des Spiels
    Go Knaster

  4. #384
    Benutzer
    Avatar von Subotai
    Mitglied seit
    26.05.2001
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Du magst jetzt überrascht sein, aber das Ende der Story bedeutet bei diesem Meisterwerk nicht das Ende des Spiels
    Äh.. nein
    Das hat Vik ja auch schon gesagt das man am Ende noch ne Menge zu tun hat. Jedoch ist bei mir die Luft relativ schnell raus, wenn ich die Story von nem Spiel mal beendet habe. Mal schauen, obs Ni No Kuni schafft mich weiter zu motivieren sobald das Finale geschafft ist.

  5. #385
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579
    Bevor ich hier jetzt ewig und dreitagelang rumgoogeln muss, mal ne Frage.
    Wie
    Spoiler:
    heißt den der drittkleinste aus der Geschichte die dir der "Geisterjunge" am Brunnen in der 2ten Stadt in der Wüste gibt? ich versteh die Geschichte nicht
    Geändert von ThreeSix187 (05.02.2013 um 09:53 Uhr)

  6. #386
    Benutzer
    Avatar von Subotai
    Mitglied seit
    26.05.2001
    Beiträge
    75
    Das müsste, wenn ich mich noch recht erinner
    Spoiler:
    Drache des Westens

    sein.

  7. #387
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Blackxdragon87 Beitrag anzeigen
    DU HAST TRÖPFCHEN AUS DER VERPACKUNG GENOMMEN!!!!

    ohh gott

    mach ruhig auf deutsch. die lokalisierung hat sich wirklich richtig gelohnt
    Natürlich hab ich ihn aus der Verpackung "befreit". Möchte ja nicht mit einer Plastiktüte kuscheln.

    Zum Spiel an sich:
    Bin nach etlichen Stunden noch immer am Anfang und gerade erst in die erste Stadt gekommen da ich immer wieder alles angesehen und erkundet habe und aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen bin.
    Das Spiel ist einfach nur fantastisch und hat bisher selbst meine fast schon unmöglich hohen Erwartungen noch übertroffen.
    Zudem sieht es einfach in jeder Sekunde fantastisch aus. Wer braucht schon Dinge wie Megatexturen, 4K-Auflösung, HDRI, Global Illumination, Bump-und was-weiss-ich-was-Shader wenn man dafür ein so fantastisches Artdesign erhält.
    Egal welche Umgebung und egal wo man einmal pausiert - jeder beliebige Screenshot sähe brilliant und wie direkt aus einem Ghibli Film entnommen aus. Jede noch so unbedeutende Umgebung ist mit Details nur so vollgestopft und selbst das hinterste Buch im hintersten Regal ist mit herrlichem Perfektionismus gestaltet worden.

    Zudem versprüht der Titel selbst in diesen wenigen Stunden bereits mehr Herz, Charme, Witz, Kreativität und Atmosphäre als 95% aller in dieser Generation erschienenen Spiele zusammen.
    Sollte wirklich jeder der ein Herz hat und nicht ausschliesslich nur auf bluttriefende Shooter steht einmal gespielt haben.

    PS: Spiele übrigens dann doch wieder auf englisch. Habe mir den Begleiter auf deutsch angesehen, finde die englischen Namen aber bis auf einige wirklich tolle deutsche Ausnahmen besser. Auf deutsch klingen einige ein wenig gezwungen auf witzig getrimmt und auch einige Sätze/Erklärungen von Drippy wirken ein wenig sperrig und gezwungen ungezwungen Mag den "Gossenstil" bzw. gezwungen "coolen" Stil mit z.T. schlechter Grammatik von ihm auch nicht wirklich (siehste, kannste, willste, endpeinlich)

    Eine super Lokalisierung ist es trotzdem geworden die mit jedem anderen Titel den Boden aufwischt. Aber die englischen Wortspiele gefallen mir dann doch noch ein wenig besser. Wie z.B. wenn in der ersten Stadt viele Leute irgendwie gekonnt "purr" in ihre Worte einbauen - "It's purready" passt irgendwie besser in den Flow der Sprache und wirkt natürlicher als das "schnurr" in z.B. "schnurrgemütlich".

    Fand es nur etwas lästig dass man beim Wechseln der Sprache zuerst die Spieldaten löschen und neu installieren muss. Aber was solls, das macht man vielleicht einmal.

    So das wars jetzt erstmal - muss weiterspielen, bin schon jetzt süchtig.
    LouisLoiselle, mipu, Vik86 und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  8. #388
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Smashy
    Mitglied seit
    17.11.2009
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von ThreeSix187 Beitrag anzeigen
    Bevor ich hier jetzt ewig und dreitagelang rumgoogeln muss, mal ne Frage.
    Wie
    Spoiler:
    heißt den der drittkleinste aus der Geschichte die dir der "Geisterjunge" am Brunnen in der 2ten Stadt in der Wüste gibt? ich versteh die Geschichte nicht
    Es ist
    Spoiler:
    "Drache des Westens" , das Problem ist einfach das in der Geschichte "Drachen des Westens" steht , lass das "n" am Ende weg und es funktioniert Stand da auch 10 Minuten deswegen XD
    "If ones birth was justified, you only see as one lives."

  9. #389
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mipu
    Mitglied seit
    23.11.2003
    Beiträge
    2.683
    Spiele auch auf englisch, Drippy und sein Akzent kommen da einfach authentischer rüber. Bin schon fast auf dem Weg in die zweite Stadt, aber jetzt seh ich grad noch neue Aufträge für die Stempel, und Monsterjagd ist auch noch verfügbar ... da wird die Wüstenstadt wohl noch was warten müssen

    Das Spiel ist einfach grandios, ein wirkliches Must-Have dieser Generation. Selbst für Gamer, die sonst keine (J)RPGs zocken - stellt einfach auf Easy, dann kommt man auch mit den Kämpfen erstmal gut zurecht (hab ich auch so gemacht
    bye bye alte signatur ... lange hatte imageshack dich im speicher, aber nun war es wohl zeit zu gehen ...
    aber es bleibt dabei: BILD ist volks.verarsche

  10. #390
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von mipu Beitrag anzeigen
    Selbst für Gamer, die sonst keine (J)RPGs zocken - stellt einfach auf Easy, dann kommt man auch mit den Kämpfen erstmal gut zurecht (hab ich auch so gemacht
    Ich denke nicht dass man das Spiel auf easy stellen muss. Bin jetzt etwas weiter als du und hatte bisher noch gar keine Probleme mit dem Schwierigkeitsgrad. Das Kampfsystem ist ja auch nicht zu komplex - da dürften selbst Genreneulinge locker reinkommen.

    Ansonsten ist dies so ein Spiel bei dem man eigentlich alle 5 Minuten hier ins Forum gehen und einen neuen Post mit neuen Lobeshymnen und Superlativen erstellen könnte. Alle paar Meter geschieht in dem Spiel etwas oder man entdeckt etwas neues was einen von neuem begeistert und in einen neuerlichen Hype-Modus versetzt.
    Habe z.B. vorher noch nie erlebt dass ich während eines Bosskampfes einen Lachanfall bekommen habe ob einer in dieser Situation völlig unerwarteten Slapstick-Einlage.
    Keine Sorge, ich werde den Drang unterdrücken alle 5 Minuten neue Lobeshymnen zum Spiel zu posten.

    Stattdessen möchte ich hier einmal das physische Buch der Wizard's Edition im höchsten Masse loben. Habe mir Dieses gestern noch einmal genauer angesehen (noch nicht gelesen - möchte mich nicht spoilern) und bin aufs Neue positiv überrascht.
    Das Buch ist wirklich enorm hochwertig, sehr gut verarbeitet und geht weit über die üblichen Zugaben in anderen Special Editions hinaus. Die Bilder die man im Internet findet, werden dem Buch definitiv nicht gerecht.

    Der Umschlag besitzt eine sehr dezente und gut gemachte Reliefprägung (nicht so billig wie bei den meisten Taschenbüchern) die die Muster/den Stil des Umschlags gut hervorheben. Die goldenen Bereiche sind nicht in normaler Goldfarbe ausgeführt, sondern eher mit einem orangenen/Altgold -Einschlag, der sehr gut zum auf alt getrimmten Stil des Buches passt, wo manche Bereiche etwas abgegriffen oder auf alt gemacht aussehen. Das "Glasauge" in der Mitte ist ein richtiger Hingucker und auch die verschnörkelte "Nazcaän" Schrift um dieses Auge herum ist wirklich sehr schön gelungen und lässt sich als kleiner Bonus mit dem Alphabet im Buch übersetzen (ebenso wie all die Inschriften auf Ingame-Gegenständen).

    Das Buch besitzt darüber hinaus, im Gegensatz zu den meisten Artbooks und Beilagen anderer Special Editions welche nur geklebt sind, eine aufwändige Fadenheftung. (weiss noch aus Erfahrung von meiner Masterarbeit wie viel teurer diese Fadenheftungen sind )
    Auch die einzelnen Seiten des Buches sind auf hochwertigem Papier gedruckt welches sehr rauh und vergilbt ist um den "Alt-Eindruck" fortzuführen.
    Der Inhalt kann sich wiederum erst recht sehen lassen. Neben wirklich vielen Infos und zum Teil auch langen Texten ist die gesamte Aufmachung wunderschön. Jede Seite ist mit Verschnörkelungen, Zeichnungen, Skizzen und Illustrationen nur so vollgestopft. Und praktisch alle diese Dinge, selbst Ingame-Items oder Begleiter liegen nicht als Computergrafiken vor sondern als wunderschöne Handzeichnungen in verschiedensten Zeichenstilen.
    Mit über 340 Seiten ist das Buch auch schön umfangreich und liegt durch das Gewicht, zusammen mit der guten Grösse und Dicke, sehr gut und angenehm in der Hand ohne zu leicht und damit billig zu wirken.

    Alleine dieses Buch rechtfertigt in meinen Augen den Aufpreis zur Wizard's Edition schon mehr als. Und dann bekommt man auch noch Drippy als Plüschfigur dazu. Und DLC Familiars (auch wenn mir der DLC ziemlich egal ist).
    Besonders im Vergleich zu anderen Special Editions welche mit meistens weit über 100€ deutlich teurer sind und dann höchstens eine kleine Plastikfigur, ein dünnes Artbook oder einen halben Soundtrack dabei haben, ist diese Special Edition für gerade einmal 30€ mehr definitiv ein Schnäppchen.

    Dies soll keine Werbung sein (obwohl, eigentlich schon...kauft euch das Spiel....am Besten sogar die Wizard's Edition....wenn nötig auch auf Ebay zu Horrorpreisen ) sondern die euphorischen Beschreibungen eines Spielers dessen Erwartungen an dieses Meisterwerk von Spiel sogar noch übertroffen wurden.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  11. #391
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Alleine dieses Buch rechtfertigt in meinen Augen den Aufpreis zur Wizard's Edition schon mehr als. Und dann bekommt man auch noch Drippy als Plüschfigur dazu. Und DLC Familiars (auch wenn mir der DLC ziemlich egal ist).
    Besonders im Vergleich zu anderen Special Editions welche mit meistens weit über 100€ deutlich teurer sind und dann höchstens eine kleine Plastikfigur, ein dünnes Artbook oder einen halben Soundtrack dabei haben, ist diese Special Edition für gerade einmal 30€ mehr definitiv ein Schnäppchen.
    Mag sein, aber der Umfang der US Wizard ist trotzdem größer. Da fühlt man sich als Europäer schon verarscht und fragt sich warum hierzulande die anderen Inhalte weggelassen worden.
    paul23 und Khaos-Prinz haben "Gefällt mir" geklickt.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  12. #392
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.962
    Habe jetzt um die sechs Stunden gespielt und muss sagen, das das Spiel bisher jede Erwartung übertrifft. Es ist einfach so herzallerliebst das man es lieben MUSS.

    Eine Frage hätte ich aber.
    Ich habe mir im PS-Store mehrere Vertraute runtergeladen. Nun habe ich zwar die goldenen Tickets der Vertrauten im Beutel, aber keine Spur von den Vertrauten.
    Muss man erst einen bestimmten Story-Abschnitt erreichen um die Vertrauten zu bekommen. Dachte die Vertrauten seien von Anfang an im Vertrautenkäfig und somit spielbar. Ich weiß das man die goldenen Tickets erst später nutzen kann, wie sieht das aber mit den runtergeladenen Vertrauten aus.
    Kann mich einer bitte kurz aufklären.

    PS: Ich habe die ganzen letzten Beiträge nicht komplett gelesen um mich nicht zufällig spoilern zu lassen. Von daher möchte ich um Entschuldigung bitten sollte die Frage schonmal beantwortet worden sein.
    Go Knaster

  13. #393
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Muss man erst einen bestimmten Story-Abschnitt erreichen um die Vertrauten zu bekommen. .
    So könnte man es sagen. Du kannst die Tickets später an einer bestimmten Stelle umtauschen, die Story bringt dich dahin.

  14. #394
    Benutzer
    Avatar von Subotai
    Mitglied seit
    26.05.2001
    Beiträge
    75
    Wobei ich die Stelle, an der man die Tickets umtauschen kann, alles andere als gut gekennzeichnet finde. Ich bin dran vorbeigelaufen ohne es zu merken und hab mir die Vertrauten erst sehr viel später geholt.
    Hier würde ich nachlesen wo man die bekommt.

  15. #395
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579
    Ich hab die Stelle gleich gefunden.
    Spoiler:
    Du wirst doch von Myrthills Vater, einer der vier Weisen, zu einer Prüfung geschick, um deine Zauberfähigkeiten zu verbessern. Den Typ den du da triffst erklärt dir wie man Monster "bezierzt" und bei dort kannst du dann auch deine Tickets einlösen

  16. #396
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.962
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    So könnte man es sagen. Du kannst die Tickets später an einer bestimmten Stelle umtauschen, die Story bringt dich dahin.
    Finde ich aber doof. Was bringen mir heruntergeladene Vertraute, wenn ich sie eh erst benutzen kann wenn ich selbst Gegner sammeln kann. Dann brauch ich die auch nicht mehr. Es wäre cooler wenn man die von Anfang an im Team hätte und so nicht auf die angewiesen wäre die man bekommt. Die sind nämlich nicht wirklich dcool
    Go Knaster

  17. #397
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Mitglied seit
    24.10.2005
    Beiträge
    776
    Die meisten Tickets sind zu Vertrauten, die entweder sehr selten sind oder erst spät kommen. Und einlösen kann man sie schon sehr früh im Spiel (auf die gesammte Spielzeit bezogen). Noch früher würde das Balancing imo gefährden. Finde ich so absolut ordentlich gelöst.

  18. #398
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Es wäre cooler wenn man die von Anfang an im Team hätte und so nicht auf die angewiesen wäre die man bekommt. Die sind nämlich nicht wirklich dcool
    Finde ich persönlich nicht. Das Spiel hat genau das richtige (langsame) Pacing mit der Einführung neuer Elemente. Auch dass man lange Zeit nur einen Begleiter hat finde ich gut da es einen langsam heranführt und einem der kleine Kerl wirklich ans Herz wächst.

    Ich bin jetzt ungefähr dort ab wo man neue Begleiter rekrutieren kann und benutze nach wie vor hauptsächlich meinen Anfangsbegleiter "Mitey". Der rockt nach wie vor alles weg und ist um Klassen stärker als alle anderen Begleiter die ich oder mein Companion haben (auch auf selbem Level) Hab ihn aber auch ein wenig mit Schoki und ähnlichem "vollgestopft"
    Zudem mag ich den kleinen Kerl einfach.

    Die Bonus-Begleiter die man über die Codes bekommt sind darüber hinaus wirklich um einiges besser als jene die man zu der Zeit in der Welt rekrutieren kann. (mit Ausnahme meines kleinen Mitey).
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  19. #399
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Finde ich aber doof. Was bringen mir heruntergeladene Vertraute, wenn ich sie eh erst benutzen kann wenn ich selbst Gegner sammeln kann. Dann brauch ich die auch nicht mehr. Es wäre cooler wenn man die von Anfang an im Team hätte und so nicht auf die angewiesen wäre die man bekommt. Die sind nämlich nicht wirklich dcool
    Wie Vik es bereits schrieb, würde es das Balancing stören. Die Viecher die man durch Codes oder aus dem Store bekommt,sind nicht ohne, die haben schon Power. Später ordentlich aufgelevelt sind die schon mächtig. Dieses komische Adlervieh macht bei mir schon über 200 Schaden , meistens braucht der nur zwei Schläge und der Gegner ist platt. Natürlich mit der richtigen Waffe.
    Geändert von paul23 (07.02.2013 um 13:48 Uhr)

  20. #400
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Noch ein kleiner Nachtrag zum Thema Balancing DLC Begleiter:

    Speziell der Greif ist selbst bei meinem fortgeschrittenen Spielstand noch immer völlig overpowered. Der ist auf Level 3 bereits deutlich mächtiger als alle meine anderen schon aufgelevelten Level 15+ Begleiter und sogar mächtiger als meine mittlerweile weiterentwickelten Anfangsbegleiter. Die anderen DLC Begleiter sind zwar auch teilweise ziemlich gut, aber zumindest auf einem Level mit den "normalen" Begleitern.

    Habe ihn jetzt sogar auf die Ersatzbank geschickt weil die Kämpfe sonst keine Herausforderung wären. Weiss nicht wie sich das im Laufe des Abenteuers noch relativiert, doch meiner Meinung nach haben die Entwickler ihn viel zu mächtig gemacht wenn er sogar am Anfang bereits mächtiger ist als aufgelevelte Stufe 2-Begleiter.

    Würde man speziell Griffy also bereits zu Anfang bekommen wäre das quasi ein God-Mode.
    Geändert von Devilhunter2002 (07.02.2013 um 17:05 Uhr)
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •