Seite 12 von 13 ... 210111213
28Gefällt mir
  1. #221
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Worauf du jedenfalls achten solltest, dass du ein gut getaktetes Tablet laufst. Also ich meine jetzt, dass ein Tablet zB mit 4 Kern und jeweils 1,8 GHz eigentlich bessser arbeitet als ein 8 Kern mit 1,0 GHz.
    Auch RAM sollten es mind. 2GB (bei 300€ eigentich sogar 3GB sein.

    Am besten einfach mal auf Seiten wie Computerbild, Chip.de oder Notebookcheck nachlesen. Da gibt es Bestenlisten und Tests.

  2. #222
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.286
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Worauf du jedenfalls achten solltest, dass du ein gut getaktetes Tablet laufst. Also ich meine jetzt, dass ein Tablet zB mit 4 Kern und jeweils 1,8 GHz eigentlich bessser arbeitet als ein 8 Kern mit 1,0 GHz.
    Auch RAM sollten es mind. 2GB (bei 300€ eigentich sogar 3GB sein.

    Am besten einfach mal auf Seiten wie Computerbild, Chip.de oder Notebookcheck nachlesen. Da gibt es Bestenlisten und Tests.

    Habe mich für folgendes Tablet entschieden:

    Basisdaten

    - Typ: Galaxy TAB A10.5 (SM - T590 /WiFi-Version), 2018 Herstellung
    - Hersteller: SAMSUNG
    - Betriebssystem/OS: Android 9.0
    - 1,8 GHz Octa Core-Prozessor (8 Kerne)
    - Arbeitsspeicher: 3GB RAM
    - Interner Speicher: 32 GB (frei verfügbar ca.21,9 GB)
    - Speichererweiterung: microSD (bis zu 400 GB)
    - Displaygröße (Hauptdisplay):26,72 cm / 10,5" / 1.920 x 1.200 (WUXGA) /Seitenverhältnis
    von 16:10
    - Akku: 7.300 mAh Akku /Schnell-Ladefunktion möglich
    - Kamera: 8 Megapixel Hauptkamera / Auflösung Frontkamera 5,0 MP

    Konnektivität:

    - Standortbestimmung: GPS, Glonass, Beidou
    - WLAN 802.11 a/b/g/n/ac 2.4G+5GHz, VHT80
    - Wi-Fi Direct: ja
    - Bluetooth-Version: Bluetooth® v4.2
    - Bluetooth-Profile: A2DP, AVRCP, DI, HID, HOGP, HSP, OPP, PAN
    - Headset/Kopfhöreranschluss: 3,5mm Klinkenanschluss
    - ANT+: ja
    - Synchronisation: Smart Switch (PC Version)
    - MHL-Schnittstelle: Nein
    - USB-Version: 2.0
    - NFC: Nein

    Audio und Video

    - Videoformate (Wiedergabe): MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI
    MKV, FLV, WEBM
    - Videoauflösung (Wiedergabe): Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) @60fp
    - Audioformate (Wiedergabe): MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA,
    WAV, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI,
    XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

    - Preis: gekauft am 05.08.2019 für 199 €

    Persönliche Meinung:

    Das Tablet liegt gut in der Hand, Rückseite gummiert - was ich sehr gut finde.
    An der Aussenseite sind 2 Schalter, einer zum Ein-und Ausschalten und ein Regler für Lautstärke, diesen können bei gleichzeitigem drücken zum Widerherstellen des Ausgangszustandes genutzt werden.
    Hometasten u.a.werden nach dem ersten Einschalten und Einrichten visuell angelegt, können jeder Zeit genutzt werden.
    Akkulaufzeit bei Internetnutzungsdauer (WLAN) ist mit 15 Stunden angegeben, was ich bestätigen kann.
    Hatte auch einige kostenlose Spiele noch runtergeladen und auch ausprobiert, der Akku ist tatsächlich gut, leider nicht austauschbar.
    Ein Austauschakku wäre mir jedoch lieber gewesen, aber in dieser Hinsicht gibt es wohl nicht viele Geräte (in dieser Preisklasse).
    Den Preis finde ich voll in Ordnung.
    Videos werden alle ruckelfrei abgespielt, Ton ist durch die 4 eingebauten Lautsprecher für mich in Ordnung.
    Da das Tablet mein erstes ist, habe ich keinen Vergleich zu eventuell anderen, bin voll zufrieden damit.

    Extra gekauft habe ich noch: IVSO Hülle (mit Ständerfunktion) für Samsung Galaxy Tab A 10.5 SM-T590/T595, Slim Schutzhülle (10,95 €) für den Gebrauch zu hause.

    Als Einsteigermodell und für "etwas ältere Menschen ab 50+" kann ich dieses Tablet mit gutem Gewissen auch weiter empfehlen.
    Geändert von Foxioldi (13.08.2019 um 17:11 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  3. #223
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.468
    Blog-Einträge
    5
    Hört sich foch fein an und Samsung bietet eh hohe Qualität bei Smartphones und Tablets, hab ja selbst auch ein Samsung-Gerät (SP, aber ist ja die selbe Technik etwa, nur kleiner) und das funktioniert tadellos.
    Foxioldi hat "Gefällt mir" geklickt.


  4. #224
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.933
    Blog-Einträge
    1
    Kann mir jemand nen guten Smartphone für 150-200 Euro empfehlen, wo die Qualität von Kamera ausreichen ist für meine Mom zu Weihnachten?
    Sie hat bis jetzt Huawei P9.

    Samsung Galaxy A20e habe ich schon gesehen, aber laut Test ist die Auflösung der Display richtig kacke.

  5. #225
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand nen guten Smartphone für 150-200 Euro empfehlen, wo die Qualität von Kamera ausreichen ist für meine Mom zu Weihnachten?
    Sie hat bis jetzt Huawei P9.

    Redmi Note 7


    Das hat eigentlich überall sehr gute Testergebnisse und besonders das Display und die Kamera werden gelobt. Allerdings ist es auch recht groß, aber das scheint mittlerweile normal zu sein.

    Habe jezt noch das Xiamo Redmi Note 8T und Mi A3 gefunden. Musst mal die Tests lesen, aber die scheinen alle recht gut zu sein.
    Geändert von Ankylo (11.12.2019 um 22:31 Uhr)


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #226
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Huawei P20 Lite oder Mate 20 Lite kann ich empfehlen. Ist aber mit 250 Euro über deiner Preisklasse. Ansonsten schau dir mal die Xiami Geräte an. Die zeichnen sich vor allem durch ein starkes Preis/Leistungsverhältnis aus.

    Edit:
    Das von Ankylo gezeigte Smartphone gibts zB schon unter 200 Euro.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #227
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.933
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen

    Redmi Note 7


    Das hat eigentlich überall sehr gute Testergebnisse und besonders das Display und die Kamera werden gelobt. Allerdings ist es auch recht groß, aber das scheint mittlerweile normal zu sein.

    Habe jezt noch das Xiamo Redmi Note 8T und Mi A3 gefunden. Musst mal die Tests lesen, aber die scheinen alle recht gut zu sein.
    Ich denke Xiaomo Redmi Note 8T sieht gut aus.
    Werde das bei Saturn für 199 Euro bestellen, weil auf Amazon gibt es irgendwie X verschiedene Variante mit verschiedene Preise und ich nicht weiß, welche davon nun die richtige ist?

  8. #228
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.286
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand nen guten Smartphone für 150-200 Euro empfehlen, wo die Qualität von Kamera ausreichen ist für meine Mom zu Weihnachten?
    Sie hat bis jetzt Huawei P9.

    Samsung Galaxy A20e habe ich schon gesehen, aber laut Test ist die Auflösung der Display richtig kacke.
    Empfehlen kann ich dieses:

    Samsung Galaxy Xcover 4s Enterprise Edition 32GB
    Kostete im Juli ohne Vertrag 249 €.

    Wichtig war für die Auswahl ein austauschbarer Akku.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  9. #229
    Benutzer
    Avatar von saint55
    Mitglied seit
    19.07.2015
    Beiträge
    31
    Ich habe IMMER Probleme mit Samsung gehabt. Ich bin wirklich nie mit dem System klar gekommen, oder es ist abgestürzt oder eins ist einfach mal gar nicht mehr angegangen. Ich bin jetzt zu Apple gewechselt und wirklich erstaunt wie unkompliziert alles sein kann...

  10. #230
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.857
    Bei Android hat man schnell Leistungsverlust , oder die Smartphones zicken rum. Bin auch zu Apple gewechselt, und habe keine Probleme mehr . Ich werde wohl dabei bleiben . Mittlerweile haben wir 4 Geräte und die Laufen alle tadellos. Selbst unser Uralt-IPad.

  11. #231
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Apple hat ja auch ein insich geschlossenes System. Das Betriebssystem ist komplett auf die Hardware abgestimmt. Deshalb sind ja auch die Handys in der Regel teurer als die der Konkurrenz.

    Ich mag diese Smartphones dennoch nicht. Mein Firmenhandy ist ein iPhone 8s und ich hasse dieses Teil.

  12. #232
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.857
    Mittlerweile sind IPhones nicht mehr so teuer. Ist letztendlich Geschmacksache. Wie bei anderen Dingen gibts immer Vor- und Nachteile.

  13. #233
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.187
    Ich bin da ehr bei Handys bis maximal 200€. Da kann man entweder ein aktuelles Android kaufen, oder ein Iphone das so alt ist, dass es nicht mal whatsapp oder die corona warnapp unterstützt. Allerhöchstens gerade noch so und nach nem Jahr ist es dann vorbei.

    Mag sein dass moderne Iphones toll sind, aber das ist mir viel zu teuer. Das gilt auch für Modelle die zwei, drei Jahre alt sind.

    Meine Frau hatte bis vor kurzem ein Iphone 6s und war damit total gefrustet. Der Akku hielt keinen Tag mehr, der Speicher war ständig voll und hey, der Speicher kann nur per Cloud erweitert werden. No Chance!
    Jetzt hat sie ein Moto One für 150 € und ist super zufrieden.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  14. #234
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Na gut das 6s ist schon einige Jahre alt oder. Ein Akku hält gut drei Jahre. Selbst nach zwei Jahrem gibt es schon drastische Abnutzungserscheinung. Gerade die Akkus bei iPhones sind kleiner. Firmenhandy hält bei viel Telefonie gerade mal ein Tag. Und das Handy habe ich ungefähr ein Jahr. Mein Huawei hält nach zwei Jahren immerhin noch immer 1,5 Tage.

    iPhones haben definitiv von allen großen Mitbewerbern (Samsung, Huawei, XiaoDmi)das schwächste Preis-/Leistungsverhältnis. Trotzdem ist die Benutzerfreundlichkeit besser, weil die Software besser auf die Hardware abgestimmt ist. Das kostet dann halt auch mehr. Da sind die meisten Hardwarekomponenten exklusiv.

    Was ich schade finde, dass Sony so ein Winzling in der Branche geworden ist. Selbst Nokia hat mehr Marktanteile. Dabei beliefert Sony ihre Kameratechnologie an die Konkurrenz wie Samsung. Selber schafft man es aber nicht eine konkurrenzfähige Kamera zu verbauen.

    Ich mochte Xperia bisher eigentlich immer, aber das Huawei hat mich positiv überrascht. Jetzt mit den US Sanktionen kaufe ich aber kein neues und warte bis mein Handy eingeht. Ich hoffe echt, dass Huawei irgendwann wieder ein Android Smartphone entwickelt.

  15. #235
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    10.11.2012
    Beiträge
    353
    Hallöchen

    Weis jemand von euch,ob man bei aktuellen Handys wie Samsung Galaxy S20 und Huawei P40 den Akku austauschen kann,falls der mal kaputt geht,oder sind diese Akku´s fest im Handy eingebaut, so das man den Akku nicht austauschen/wechseln kann?Bin nämlich am überlegen, ob ich eines der beides Handys ich mir demnächst kaufe.

  16. #236
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Also das Galaxy 20 kann man sicher tauschen, aber nicht einfach mit "Klappe auf, Akku raus, neuer Akku rein, Klappe zu."



    Huawei setzt auf fest verbaute Akkus.

  17. #237
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.933
    Blog-Einträge
    1
    Ich bin für nächstes Jahr auf der Suche nach einen neuen Smartphone.
    Ich habe mir das Xiaomi Redmi Note 9 Pro mal auf die Merkliste gepackt. Wichtig ist mir hier die Kamera Qualität gut ist, weil ich bei mein LG 6G Smartphone festgestellt habe, dass er bei Videoaufnahme die Bewegung etwas verpixelt sind bzw. wenn ich das auf mein Instagram Story hochlade, dann kann man es total in die Tonne klopfen.


    Bis dahin werde ich ein paar alte Kamera Equipment von mir verkaufen. Sowie ich dann 150 Euro was verkauft habe, werde ich dann zuschlagen.

  18. #238
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.933
    Blog-Einträge
    1
    [QUOTE=sQuIrReL;9678284]
    Ich habe mir das Xiaomi Redmi Note 9 Pro mal auf die Merkliste gepackt. /QUOTE]

    Nach langer hin und her habe ich mich entschieden das doch nicht zu kaufen. Mittlerweile habe ich auch erstmal mit Smartphone Suche abstand gehalten, weil ich so gar nicht mehr sicher bin.

  19. #239
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.879
    Smartphones werden eh halbjährlich veröffentlicht. Da gibts dann 2021 bestimmt auch eine neue bessere Version.

  20. #240
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.933
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Smartphones werden eh halbjährlich veröffentlicht. Da gibts dann 2021 bestimmt auch eine neue bessere Version.
    Ich blicke bei den ganzen Modelle was Samsung und Co. anbieten nicht sodurch, welche davon nun gute Videoqualität zum bearbeiten, verschicken oder auf Instagram Story teilen.
    Ich will aber auch kein altes Iphone Gerät kaufen, wenn zum Größten Teil meine Geräte alles mit Android gut läuft.
    Geändert von sQuIrReL (24.11.2020 um 23:42 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •