Seite 2 von 11 1234 ...
12Gefällt mir
  1. #21
    Retro-Fan
    Gast
    Und ich Penner habe fun gespielt

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Bin heute leider nicht da.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  3. #23
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Hier der Bericht zur 2ten Partie:

    Spieler:

    • aka4
    • Retro-Fan (nicht gewertet)
    • petib (nicht gewertet)
    • Underclass-Hero
    • Sc4rFace
    • meisternintendo
    • el_cappitan (nicht gewertet)
    • JAD



    Hand 1: JAD und Sc4rFace beide mit einem Ass auf der Hand während schon nach dem Flop 2 Asse auf dem Tisch liegen. JAD kann die Hand dank des besseren Kickers für sich entscheiden.

    Hand 2: Erneut stehen sich 2 Asse gegenüber. aka4 und Retro-Fan stehensich diesmal gegenüber. aka4 gewinnt die Hand da er
    auf dem Turn noch seine 5 trifft und somit two pairs hat.

    Hand 3: Und wieder Asse... diesmal pocket Aces für Sc4rFace. Dieser muss sich jedoch gegen aka4's Full House (3 Jacks &
    8's) geschlagen geben.

    Hand 5: Underclass-Hero sichert sich einen netten Pot mit einem Flush und nimmt el_cappitan gut ein drittel seiner Kohle
    ab.

    Hand 6: Split Pot zwischen JAD und Underclass-Hero... beide mit Damenpärchen und Ass Kicker.

    Hand 10: Retro-Fan schon sehr früh mit nur noch 92$ geht nach dem River All-in kann sich jedoch nicht gegen meisternintendos two pair durchsetzen und scheidet frühzeitig aus.

    Hand 12: aka4 kann sich mit Pocket Queens den Pot gegen meisternintendo sichern.

    Hand 16: meisternintendo sichert sich mit einer Straight den Pot und kann sein Stack nahezu verdoppeln.


    Die letzten Hände über gab es viel taktieren und kaum eine Hand wurde bis zum Ende gespielt.


    Hand 27: Underclass-Hero mit einem Full House bestehend aus 3 Kings und 9ern.

    Hand 28: Sc4rFace nachdem er auf dem Turn und River zusätzlich zu seinem Buben noch 2 8er getroffen hat all-in. JAD callt
    kann sich jedoch mit seinem two pair nicht mehr gegen das Full House durchsetzen.

    Hand 32: Diesmal geht JAD nach dem Flop all-in, wird von aka4 gecallt und JAD kann sich letztendlich mit seinem lausigem 10er
    Pärchen durchsetzen.

    Hand 39: Duell zwischen Underclass-Hero, Sc4rFace und meisternintendo. Alle drei haben das Ass getroffen. Letztendlich gibt
    es ein split Pot zwischen Underclass-Hero und meisternintendo (beide mit König Kicker). Sc4rFace geht mit seinem Buben
    Kicker leer aus.

    Hand 40: meisternintendo sichert sich mit pocket Kings und noch einem auf dem River den nächsten Pot.

    Hand 41: el_cappitan diesmal mit einem all-in nach dem River wird jedoch von niemandem mehr gecallt.

    Hand 42: el_cappitan kann sich diesmal mit der besseren Straight gegen JAD durchsetzen.

    Hand 43: Die all-ins häufen sich. Diesmal ist es aka4 der schon vor dem Flop all-in geht jedoch von niemandem gecallt wird.

    Hand 44: Sc4rFace schon nach dem Flop all-in nachdem er eine Dame getroffen hat, JAD folgt seinem beispiel nach dem Turn in
    dem er seinen Flush perfekt macht und aka4 der schon nach dem Flop seinen dritten Buben getroffen hat callt das ganze. JAD
    sichert sich somit einen ordentlichen Pot und Sc4rFace scheidet aus.

    Hand 45: Und erneut ein all-in. Dies mal ist es Underclass-Hero der nach dem River seine verbliebenen chips in die Mitte
    wirft. el_cappitan callt kann sich aber gegen Underclass-Heros Flush nicht durchsetzen.

    Hand 47: aka4 geht mit Q-8 vor dem Flop all-in. Uncerclass-Hero und el_cappitan callen. aka4 trifft auf dem Flop seine
    erste 8 und auf dem River gleich noch eine und kann sich somit gegen seine Kontrahenten durchsetzen.

    Hand 49: Erneut ist es aka4 der nach dem Turn diesmal all-in geht. Nachdem er zuvor schon nach dem Flop geraised hatte. JAD
    der als einziger noch callen könnte foldet und somit kann aka4 aufstocken.

    Hand 50: petib der im laufe des Abends kein Glück hatte geht nach dem Flop all-in. aka4 callt und nimmt petib mit 3 3ern vom Tisch.


    Zwischenstand:

    • JAD : 2564$
    • aka4 : 2433$
    • meisternintendo : 1562$
    • Underclass-Hero: 1055$
    • el_cappitan : 386$


    Hand 51: Es geht muter weiter mit dem all-ins. Diesmal ist es el_cappitan der nach dem Flop alles was er noch hat in die
    Mitte wirft, wird jedoch von niemandem gecallt.

    Hand 52: Erneutes all-in von el_cappitan. Nun also nach dem River... und erneut kein call.

    Hand 53: Man merkt deutlich das die Blinds ansteigen. Der Big Blind ist inzwischen auf 320$. Alle 5 verbliebenen Spieler
    entscheiden sich ihre Hand zu spielen. el_cappitan entschließt sich nach dem Turn zu raisen wird aber mal wieder von
    niemandem gecallt und sichert sich einen stattlichen pot von 1920$ und ist nun Chipleader.

    Hand 55: Underclass-Hero der inzwischen das kleinste stack hat geht nach dem Flop all-in. el_cappitan callt. Beide haben
    nur Grütze, el_cappitan kann sich aber mit seiner 3-9 gegen Underclass-Heros 2-5 durchsetzen. High Card, King, fourth card
    Nine gegen High Card, King, fourth card Eight... sensationell. Somit scheidet Underclass-Hero auch aus dem Spiel aus.


    Mal wieder das gewohnte abtasten und kaum einer scheint bereit zu sein ein Risiko einzugehen. So kriegen wir bis zu Hand 61
    nichts zu sehen da keine Hand bis zum Ende gespielt wurde.


    Hand 61: meisternintendo fordert sein Glück mit A-2 heraus und geht all-in. Jad callt mit K-Q und trifft schon nach dem
    Flop seinen König. meisternintendo geht leer aus und muss das Spiel als 4ter beenden.


    Es wird mal wieder kaum eine Hand zu ende gespielt. Die chips wandern dank der hohen Blinds immer hin und her und es
    scheint recht ausgeglichen zwischen den 3 verbliebenen Kontrahenten zu sein.


    Hand 71: JAD dessen Stack immer weiter abgenommen hat geht mit seinen verbliebenen Chips und pocket 8's all-in und wird von
    el_cappitan gecallt. Letzterer entscheidet das Duell mit einem Flush für sich und schmeisst JAD vom Tisch.


    Heads-Up zwischen aka4 und el_cappitan also...


    Stand der Dinge:

    • el_cappitan: 5887$
    • ak4 : 2113$



    Hand 72: Eine interessante Hand... 3-3-4 liegt nach dem Flop auf dem Tisch. Da el_cappitan mit 9-4 auf dem Flop seine 4
    getroffen hat, aka4 jedoch mit 3-10 einen drilling 3er. el_cappitan raist und wird mit einem reraise seitens aka4
    gekontert. Beide werfen nach dem Turn und River noch ordentlich Kohle in die Mitte. aka4 kann jedoch die Hand für sich
    entscheiden und beansprucht den Pot von 3200$ für sich.

    Hand 74: Erneut viel geraise... diesmal erfahren wir jedoch leider nicht wer was auf der Hand hatte nachdem aka4 nicht auf
    den erneuten raise von el_cappitan nach dem River eingeht. el_cappitan sichert sich somit einen Pot von 3840$.

    Hand 77: Die Partie scheint zugunsten von el_cappitan zu laufen da er seinen Vorsprung mit geschickten raises immer weiter
    ausbauen konnte und somit aka4's Blinds nach und nach abknöpfen konnte. aka4 geht diesmal nach dem Flop all-in und es folgt
    der call von el_cappitan. aka4 trifft eine 3 während el_cappitan nichts weiter vorzuweisen hat als das 5er Pärchen das
    bereits auf dem Tisch liegt. Die Hand geht also mit einem two pair an aka4 der somit verdoppeln kann.


    Bis hierher wandert der Pot immer zwischen den beiden hin und her ohne das eine Hand zu ende gespielt wird. aka4 kann ein
    paar Blinds mehr stehlen so das es zu beginn der Hand zwischen den beiden recht ausgeglichen aussieht. Stand der Dinge vor
    Hand 86 ist:

    • aka4 : 4226$
    • el_cappitan : 3774$



    Hand 86: aka4 geht nach dem Flop all-in obwohl er nichts getroffen hat und wird von el_cappitan gecallt. Auf dem Tisch
    liegen 4-4-7 und el_cappitan hat 4-10 auf der Hand. Auf dem Turn folgt eine weitere 7. Nach dem River hat el_cappitan ein
    Full House und satte 7548$ gewonnen. aka4 darf lediglich 452$ behalten.

    Hand 87: Vor dem Flop ein all-in von aka4 mit 3-A. el_cappitan callt mit pocket 10ern. aka4 trifft sein Ass auf dem River
    und darf verdoppeln.

    Hand 88: Erneutes all-in vor dem Flop von aka4 mit 3-10 suited auf der Hand. el_cappitan callt mit 8-Q suited. Beide haben
    Kreuz karten auf der Hand. Letztendlich kommt es aber nicht zum Flush sondern el_cappitan trifft gleich nach dem Flop schon
    2 8er und entscheidet die Partie für sich.


    Die Plazierungen nach der Runde:

    1. el_cappitan
    2. aka4
    3. JAD
    4. meisternintendo
    5. Underclass-Hero
    6. petib
    7. Sc4rFace
    8. Retro-Fan

  4. #24
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Ich bitte es zu entschuldigen aber der Bericht von Montag wird dann am Mittwoch on gestellt.

    Der von Heute folgt im Idealfall gleich nach dem von Partie 3... ansonsten Donnerstag. Bin etwas in Verzug geraten...

  5. #25
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Kurzbericht zur Partie 4

    Gespielt haben (alle gewertet)

    • Retro-Fan
    • The-Masterpiece
    • Underclass-Hero
    • foleykitano
    • el_cappitan
    • JAD



    Endplazierungen:

    1. Retro-Fan
    2. JAD
    3. The-Masterpiece
    4. Underclass-Hero
    5. el_cappitan
    6. foleykitano
    Geändert von JAD (28.07.2011 um 23:30 Uhr)

  6. #26
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.401
    Unglücklicher 4. Platz

    Nächste Woche bin ich dann wieder mit dabei.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von El_Cappitan
    Mitglied seit
    03.11.2001
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von JAD Beitrag anzeigen
    Endplazierungen:


    1. Retro-Fan
    2. JAD
    3. The-Masterpiece
    4. Underclass-Hero
    5. el_cappitan
    6. foleykitano
    Meh...
    ...

  8. #28
    Retro-Fan
    Gast
    Zitat Zitat von El_Cappitan Beitrag anzeigen
    Meh...
    Ich weiß nicht, was du hast.
    Finde, dass die Platzierung akzeptabel ist

  9. #29
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.859
    Blog-Einträge
    5
    wenn ich im August dann Urlaub hab, werd ich auch mal paar Blätter spielen da hab ich auch mal bissle mehr Zeit.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  10. #30
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Ähm hat hier wer versprochen Heute einen Pokerbericht abzuliefern? Ich kenne zumindest keinen auf den das zutreffen könnte...

    Ich habe es Heute schlichtweg verpeilt. Werde dann mal am Morgen bei ner Tasse Kaffe die Berichte zu Partie 3 & 4 fertig machen und on stellen.

  11. #31
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.401
    Zitat Zitat von JAD Beitrag anzeigen
    Ähm hat hier wer versprochen Heute einen Pokerbericht abzuliefern? Ich kenne zumindest keinen auf den das zutreffen könnte...

    Ich habe es Heute schlichtweg verpeilt. Werde dann mal am Morgen bei ner Tasse Kaffe die Berichte zu Partie 3 & 4 fertig machen und on stellen.
    Nächste Woche könnte ich mich dann eventuell auch mal um nen Bericht oder zwei kümmern.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  12. #32
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Das wirst du evtl. so oder so müssen da ich noch nicht sagen kann ob ich es Montag und Dienstag überhaupt schaffen werde die Partien zu leiten. Zumindest an einem der Tage müsste es klappen. Sofern ich aber da bin übernehme ich das gerne. Ich muss aber gestehen das dies eher zu den unliebsamen Aufgaben gehört und ich wesentlich lieber mit euch Poker statt die Berichte durchzuackern.

    Ich bin nun gerade eben mit der Arbeit fertig geworden. Es ist zwar verdammt spät aber ich mach jetzt einfach mal winamp an, hör paar nette Tracks und wurstel mich schon mal durch einen der Berichte.

  13. #33
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Bericht der Pokerpartie 3:

    Teilnehmer

    • JAD
    • Sc4rface
    • foleykitano
    • Retro-Fan (nicht gewertet)
    • Underclass-Hero
    • petib



    Hand 5: Die erste interessante Hand hat diesmal etwas auf sich warten lassen. Los gehts also mit einem Duell zwischen
    Sc4rface, Retro-Fan und foleykitano. Sc4rface raist nach dem Turn und es folgt ein reraise von Retro-Fan während alle
    anderen ihre Karten ablegen ziehen Sc4rface und foleykitano mit. Nach dem River ein erneuter raise von Sc4rface der wieder
    einmal von einem reraise seitens Retro-Fan erwidert wird. Obwohl inzwischen 2 Damen auf dem Tisch liegen, eine Flush-chance
    besteht oder gar jemand ein Full House haben könnte kann Sc4rface mit pocket 9s und den auf dem Tisch liegenden Damen die
    Hand für sich entscheiden währed Retro-Fan lediglich eine 6 getroffen hat und foleykitano pocket 4er hatte.

    Hand 7: Retro-Fan und Sc4rFace fechten den ersten großen Pot aus. Schon nach dem Flop gab es den ersten raise seitens
    Sc4rFace welcher prompt von Retro-Fan gecallt wurde. Nach dem Turn liefern sich die beiden ein raise Duell welcher in ein
    all-in seitens Sc4rface nach dem River gipfelt. Retro-Fan callt und präsentiert 2 Paare 5er und 3er. Sc4rFace muss sich mit
    seinen pocket Damen geschlagen geben darf jedoch noch mit 485$ weiterspielen.

    Hand 11: Sc4rFace, Retro-Fan, Underclass-Hero und JAD kloppen sich diesmal um den Pot. Während Sc4rface, Underclass-Hero und JAD eine Dame getroffen haben hat Retro-Fan sowohl seine 5 als auch seine 8 getroffen. JAD hat jedoch zusätzlich zu
    seinem Damenpärchen noch eine 10 getroffen und kann diese Hand für sich entscheiden.

    Hand 12: Retro-Fan knöpft mal wieder ordentlich chips ab und kann erneut eine Hand mit Pocket Kings und einem weiteren
    König welchen er schon nach dem Flop getroffen hat abstauben. Sc4rFace hatte den 4ten König auf der Hand kann aber nichts
    gegen Retro-Fans Drilling ausrichten. Retro-Fan kratzt nun schon früh in der Partie an der 2000$ Marke während Sc4rFace nur
    noch 45$ bleiben und so gut wie ausgeschieden ist.

    Hand 17: Sc4rFace nunmehr mit 25$ wirft 20$ in die Mitte um überhaupt seine Hand spielen zu dürfen und trifft prompt sowohl
    seine Dame als auch seinen Buben. Schon nach dem Flop wirft er die restlichen 5$ auch noch rein. Nach dem Turn liegen Q-J
    und 2 9er auf dem Tisch. Nun sind es foleykitano und Retro-Fan die nochmal einige chips in die Mitte werfen während sich
    beide nach dem River nur noch durchchecken. Sc4rface kann sich mit seinem two pair gegen seine Kontrahenden durchsetzen.
    Retro-Fan greift mit Q-6 noch den Sidepot gegen foleykitano ab welcher pocket 10er vorzuweisen hatte.

    Hand 18: foleykitano macht diesmal nach dem River sein Full-House perfekt und verpasst Retro-Fan einen kleinen Dämpfer der
    diesmal nichts hatte und versuchte sich durchzubluffen.

    Hand 19: Retro-Fan verpasst JAD einen herben schlag indem er ihm etwas mehr als die hälfte seiner chips abnimmt. Retro-Fan
    raist bereits nach dem Turn nachdem er mit pocket 3's eine weitere 3 trifft. Nach dem River erfolgt ein weiterer raise von
    Retro-Fan. Jad der inzwischen 2 pair hat da er zusätzlich zu seiner 9 auch noch einen König auf dem River getroffen hat
    verdoppelt nochmal Retro-Fans Einsatz. Nach dem call darf sich Retro-Fan freuen der nun mit 2805$ allen anderen davonrast.
    Der Rest des Feldes hat nur Verluste vorzuweisen.

    Hand 20: Der längst totgeglaubte Sc4rFace meldet sich mit seinen inzwischen 85$ zurück. Nach dem Flop geht er all-in und
    wird von Retro-Fan gecallt. Sein Bubenpärchen kann gegen 10er von Retro-Fan standhalten und somit darf er sich über 290$
    freuen.

    Hand 22: Erneut schlägt Sc4rFace zu. Nach dem Flop liegen 2 Buben und ein Ass auf dem Tisch. Sc4rFace raist, foleykitano
    und Retro-Fan ziehen mit. Nach dem Turn wirft Sc4rFace seine verbliebenen 200$ auch noch in die mitte und wird nur noch von
    Retro-Fan gecallt. Sc4rFace sichert sich mit einem Ass Pärchen und den auf dem Tisch liegenden Buben einen 790$ Pot.
    Retro-Fan hatte lediglich eine 9 auf dem Turn getroffen und kann nur mit ansehen wie Sc4rFace vom Schlusslicht auf den
    zweiten Platz katapultiert.

    Hand 24: Erneut ist es foleykitano welcher ein Full House vorzuweisen hat und petibs pocket Buben schlägt. foleykitano
    hatte bereits nach dem Flop 2 Asse getroffen. Sein Full House wurde durch eine weitere 4 auf dem River (eine lag bereits
    auf dem Flop) komplettiert. foleykitano sichert sich den 900$ Pot und ist aktuell der einzige Spieler neben Retro-Fan der
    eine positive Bilanz aufzuweisen hat.

    Hand 27: foleykitano diesmal mit pocket Aces fechtet die Hand gegen Sc4rFace aus welcher auf dem Flop einen König trifft.
    Nach dem Turn folgt der nächste König für Sc4rFace. foleykitano hat dem nichts mehr entgegenzusetzen und Sc4rFace nimmt den
    nächsten Pot mit und verdrängt foleykitano vom zweiten Platz.


    Zwischenbilanz:

    • Retro-Fan: 2510$
    • Sc4rFace: 1200$
    • foleykitano: 1095$
    • Underclass-Hero: 450$
    • JAD: 410$
    • petib: 335$



    Hand 30: Underclass-Hero kann Retro-Fan mit einem Damenpärchen einige chips abknöpfen. Letzterer hatte nur ein 9er Pärchen
    vorzuweisen. Underclass-Heros stack liegt nun auch über dem Startkapital.

    Hand 31: Retro-Fan und Sc4rFace hauen sich mal wieder gegenseitig die Köpfe ein. Beide haben eine 10 getroffen während auf
    dem Tisch noch ein 3er Pärchen liegt. Letztendlich kann Retro-Fan dank des besseren Kickers (9 gegen 6) den Pot für sich
    entscheiden und wirft Sc4rFace somit wieder auf 730$ zurück während er selbst auf 2970$ aufstocken kann.

    Hand 32: Underclass-Hero mit pocket 4's trifft gleich nach dem Flop eine dritte 4 und raist. Retro-Fan kontert mit einem
    reraise, ereuter raise von Underclass-Hero und wieder kontert Retro-Fan mit einem reraise. Das ganze geht noch 2 weitere
    male so bis eine ordentliche Stange chips in der Mitte liegen. Nach dem River liegt zusätzlich zu einer 3 nach dem Flop
    eine weitere auf dem River und Underclass-Hero macht sein Full-House perfekt. In folge dessen wirft er noch seine
    verbliebenen 60$ in die Mitte. Retro-Fan callt und hat absolut nichts vorzuweisen. Underclass-Hero sichert sich einen
    stattlichen 2280$ Pot und ist neuer chipleader. Retro-Fan verbleiben 1910$ womit er immernoch mit Abstand zum Rest des
    Feldes auf Platz 2 liegt.

    Hand 33: petib entschließt sich mit A-J suited schon vor dem Flop mit 255$ all-in zu gehen und wird von Retro-Fan mit 9-10
    gecallt. Nach dem Flop liegen 2-Q-6 auf dem Tisch, auf dem Turn folgt eine 10 doch nach dem River dreht sich das Blatt
    wieder denn dank eines Königs macht petib die straight perfekt und schlägt Retro-Fans 10er Pärchen.

    Hand 34: Retro-Fan raist nach dem Flop mit K-A nachdem er 2 Asse getroffen hat wird jedoch von niemandem gecallt.

    Hand 36: petib trifft die Runde auf dem Flop seine Dame während foleykitano mit pocket 9ern trotzdem dagegenhält. Retro-Fan
    versucht mit Ass-9 auch den Pot für sich zu beanspruchen obwohl er nichts getroffen hat. Auf dem Turn und dem River folgen
    je eine 5 die weder foleykitano noch Retro-Fan weiterhelfen.

    Hand 37: JAD zu beginn der Hand mit nur noch 50$ geht schon vor dem Flop mit Ass-4 suited (Karo) all-in. foleykitano und
    Retro-Fan raisen nach dem Turn noch ein wenig. foley präsentiert nach dem River einen Flush (Herz) während Retro-Fan
    lediglich ein 8er Pärchen hat. JAD scheidet somit als erster von der Partie aus.

    Hand 38: Retro-Fan scheint inzwischen jeden scheiss zu spielen und das merken auch die anderen. So trifft z.B.
    Underclass-Hero auf dem Flop mit A-2 seine 2 und hat zudem noch eine straight chance (es liegen 2-3-5). Auf dem Turn trifft
    er seine dritte 2 und raist. Retro-Fan callt sowohl den raise nach dem Turn als auch den der nach dem River folgte. Mit 6-J
    hatte er lediglich ne straight chance die nur mit nem gutshot vervollständigt werden könnte. So muss er sich also
    Underclass-Hero geschlagen geben. Retro-Fans stack hat nun massiv abgenommen und Underclass-Hero ist neuer chipleader.


    Neuer Zwischenstand:

    • Underclass-Hero: 2640$
    • Retro-Fan: 1215$
    • petib: 950$
    • foleykitano: 865$
    • Sc4rFace: 330$


    Hand 39: Retro-Fan schlägt wieder zu. Diesmal kann er eine straight gegen foleys 10er Pärchen präsentieren und stockt
    wieder etwas auf.

    Hand 40: Wieder einmal verpasst Underclass-Hero Retro-Fan einen herben schlag indem er auf dem Flop seine 6 und auf dem
    Turn eine 9 Trifft. Nach dem River folgt eine 2te 7 auf dem Tisch welche Underclass-Heros 6er Pärchen nichtig macht. er
    kann sich dennoch gegen Retro-Fan durchsetzen der mal wieder nur eine inside straight draw chance hatte. Underclas-Hero
    sichert sich somit 1720$ und zieht mit seinen inzwischen 3660$ dem Rest davon.

    Hand 41: Der unverwüstliche Sc4rFace überrascht mal wieder alle nachdem er gezwungenermaßen mit seinen 90$ durch den big
    blind all-in gesetzt wird. Mit 4-8 auf der Hand sollte man meinen das seine Chancen eher ebscheiden aussehen doch er macht
    bereits auf dem Flop sein Full-House perfekt und trifft 4-4-8. Retro Fan der als einziger noch geraist hatte wird von
    niemandem mehr gecallt und kann mit Q-8 den side-Pot abgreifen während Sc4rFace 450$ abgreift und weiterspielen darf.

    Hand 43: foleykitano, inzwischen mit 25$ muss den small blind stellen und ist automatisch all-in. Der Rest des Feldes
    checkt sich nach dem Flop nur noch durch. Retro-Fan kann mit einem Paar Assen die beste Hand präsentieren. foleykitano scheidet mit seiner 3-6 aus dem Spiel aus.

    Hand 44: Sc4rFace macht es erneut. Mit pocket 7ern geht er nach dem Turn all-in obwohl er nichts weiter getroffen hat.
    Retro-Fan callt mal wieder ohwohl er mit seiner 6-9 noch schlechter dasteht und auch absolut nichts getroffen hat. Dies
    bleibt bis zum ende so und Sc4rFace kann sich mit seinem 7er Pärchen durchboxen.

    Hand 46: Tolle Hand für Sc4rFace der sich mi pocket 10ern gegen Retro-Fan und Underclass-Hero durchsetzen kann. Somit ist
    er seit langem wieder mal über 1000$ obwohl ihn viele schon sehr früh im Spiel abgeschrieben hatten.

    Hand 47: Diesmal ist es Retro-Fan der mit einem drilling Damen die er bereits auf dem Flop getroffen hat sich gegen
    Underclass-Heros Buben Pärchen durchsetzen kann. Die Partie scheint wieder ausgeglichen zu werden.

    Hand 48: Underclass-Hero kriegt den nächsten Seitenhieb verpasst. Diesmal von Sc4rFace welcher mit Pocket Aces
    Underclass-Heros Königspärchen schlägt.

    Hand 50: Sc4rFace wütet weiter und sichert sich die nächste Hand gegen Retro-Fan und Underclas-Hero. Mit A-10 trifft er
    schon nach dem Flop sein Ass und kann sich letztendlich gegen Underclass-Heros Buben und Retro-Fan durchsetzen der mal
    wieder nichts hatte. Der Kerl der so oft kurz vor dem ausscheiden war ist nun knapp vor Retro-Fan chipleader. Wer hätte das
    gedacht.

    Hand 53: petib der nur noch 150$ hat muss den big blind stellen und ist automatisch all-in. Mit 2-König auf der Hand trifft
    er auf dem Turn und River 2 Könige und darf 530$ für sich beanspruchen.

    Hand 54: petib entschließt sich schon vor dem Flop mit Ass-Bube all-in zu gehen und wird von Underclass-Hero mit Bube-10
    und Retro-Fan mit König-9 gecallt. Retro-Fan trifft auf dem Flop seine 9 während Underclass-Hero sich über ein 10er Pärchen
    freuen darf. petib trifft garnichts und das ändert sich auch bis zum ende nicht da auf dem Turn und River je eine 5 folgen.
    petib fliegt somit auch aus der Partie und es bleiben nur noch 3.


    Zwischenstand:

    • Underclass-Hero: 2660$
    • Sc4rFace: 1720$
    • Retro-Fan 1620$



    Hand 55-56: Retro-Fan kann erfolgreich die beiden Hände blinds stehlen.

    Hand 57: Retro-Fan versucht es erneut, sein raise nach dem Turn wird diesmal aber von Underclass-Hero gecallt. Retro raist
    nochmal ordentlich nach dem River und veranlasst Underclass-Hero somit doch noch auszusteigen. Retro-Fan präsentiert danach
    noch sein 2 pair. Er hatte sowohl Dame auf dem Flop als auch 9 auf dem Turn getroffen.

    Hand 58: Underclass-Hero geht nach dem Turn all-in und wird von Retro-Fan gecallt. Mit einer 9 auf der Hand stellen beide
    die selbe straight (Queen high) und dürfen sich den Pot teilen.

    Hand 59: Retro-Fan versetzt Underclass-Hero einen herben dämpfer nachdem er auf dem Flop 7 und 9 triff und am ende 2 pair
    präsentiert. Underclass-Hero hatte mit 10-8 auf der Hand lediglich eine 10 getroffen und hätte auf dem Turn und River die
    chance zu einer straight gehabt. Underclass-Hero bleiben nur noch 180$ während Retro-Fan mit nunmehr 5380$ das Ding so gut
    wie im Sack hat. Sc4rFace bleiben auch nur noch 440$.

    Hand 60: Underclass-Hero wirft seine restlichen 20$ in die Mitte nachdem er zuvor schon den small blind stellen musste.
    Nach dem Flop steigt Retro-Fan aus der Hand aus obwohl niemand was geboten hatte. Sc4rface und Underclass-Hero haben beide
    nur absoluten Mist auf der Hand. Underclass-Hero mi 3-5 während Sc4rFace 2-3 vorzuweisen hat. Beide treffen absolut nichts
    und da alle Karten auf dem Tisch höher ausfallen dürfen sie sich den Pot teilen. Underclass-Hero kriegt 270$ zugesprochen
    und Sc4rFace darf 550$ mitnehmen.

    Hand 61: Erneut ist vor dem Flop Underclass-Hero all-in. Diesmal kann er sich jedoch mit seinem Ass-5 nicht gegen Retro-Fan
    durchsetzen. Obwohl Underclass-Hero auf dem Flop die 5 trifft und auf dem Turn sein Ass, liegen auf den Tisch (6-5-3-A-4). Retro-Fan kann mit seiner 2-K die straight perfekt machen und wirft Underclass-Hero aus der Partie.


    Zwischenstand:

    • Retro-Fan: 5490$
    • Sc4rFace: 510$


    Hand 62: Gleich zu beginn geht Sc4rFace all-in. Retro callt. Beide treffen nichts bis auf die Asse die bereits auf dem
    Tisch liegen. Sc4rFace kann jedoch die Hand dank der höheren Karte (Dame gegen Bube) für sich entscheiden.

    Hand 67: Bis hierher wurde keine Hand zuende gespielt. Retro-Fan hat in gewohnter Manier langsam die blinds von Sc4rFace
    angefressen was ihn dazu treibt in der Hand erneut vor dem Flop mit 320$ blint + 60$ einsatz all-in zu gehen nachdem zuvor
    Retro-Fan geraist hatte. Retro-Fan mit 3-7 auf der Hand verliert jedoch gegen Sc4rFace welcher mit Bube-Dame seine Dame
    trifft.

    Hand 70: Erneut am Rande des Abgrundes setzt Sc4rFace alles was er noch hat vor dem Flop. Mit König-Dame auf der Hand
    trifft er zwar nichts, Retro-Fan ergeht es mit 7-Bube aber auch nicht anders. Sc4rFace darf sich also wieder einmal retten.

    Hand 73: Die hände zuvor hat Retro-Fan wieder erfolgreich die blinds von Sc4rFace abgenagt was dazu führte das dieser nur
    noch 80$ zur verfügung hatte und in der Hand gezwungenermaßen all-in gestellt wird durch die blinds. Sc4rFace mit 5-6 auf
    der Hand, während Retro-Fan 10-3 vorzuweisen hat. Beide suited und beide Kreuz. Wieder einmal treffen beide nichts.
    Retro-Fan kann sich diesmal aber wegen der höheren Karte durchsetzen und entscheidet


    Endplazierungen:

    1. Retro-Fan (nicht gewertet)
    2. Sc4rFace
    3. Underclass-Hero
    4. petib
    5. foleykitano
    6. JAD
    Geändert von JAD (28.07.2011 um 18:17 Uhr)
    Retro-Fan hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #34
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.809
    Epic match is epic
    Retro-Fan hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #35
    Retro-Fan
    Gast
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Epic match is epic
    Du wolltest nicht kaputt gehen

    Das Spiel wäre schon viel früher fertig gewesen, sonst

    Aber stimmt schon, die Partie war geil, sogar besser als die vom Dienstag, meiner Meinung nach

  16. #36
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Ich werde versuchen bis Heute Nacht noch den Bericht zu Partie 4 fertig zu kriegen. Gegen 6:00 Heute Morgen war ich totmüde... habe lediglich 3 Stunden gepennt und musste wieder aus dem Haus. Gegen 17:00 war ich dann wieder da. Morgen sieht es nicht anders aus also wird der Bericht entweder mitten in der Nacht on gestellt oder folgt morgen vor der Freitagspartie.

  17. #37
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Der Termin am Freitag den 29.07 wird gestrichen.

    Dafür spielen wir wieder am:

    Samstag den 30.07
    Montag den 01.08
    Dienstag den 02.08

    um jeweils 19:00.

  18. #38
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Bericht zur 4ten Pokerpartie

    Gespielt haben diesmal (alle um Punkte):

    • el_cappitan
    • Retro-Fan
    • Underclass-Hero
    • foleykitano
    • The-Masterpiece
    • JAD


    Hand 1: el_cappitan trifft in der ersten Hand seinen König nach dem Flop und eine 7 auf dem River und nimmt den ersten Pot
    mit.

    Hand 2: In der zweiten Hand kann sich Underclass-Hero mit einem 7er Pärchen und 2 8er auf dem Tisch gegen Retro-Fans 2er
    Pärchen durchsetzen.

    Hand 3: Die dritte Hand wird zwischen el_cappitan, Underclass-Hero und foleykitano ausgefechtet. Während el_cappitan mit
    A-K nichts getroffen hat haben sowohl Underclass-Hero als auch foleykitano ein 8er Pärchen und 2 4er auf dem Tisch.
    foleykitano kann sich letztendlich dank des besseren Kickers (Q) gegen Underclass-Hero (5) behaupten.

    Hand 6: foleykitano verliert trotz pocket Queens gegen Retro-Fan welcher sowohl König auf dem Flop als auch die 9 auf dem
    Turn trifft.

    Hand 8: Der erste größere Pot geht an Retro-Fan der sich mit einer straight durchschlagen kann.

    Hand 11: Schonwieder ist es Retro-Fan der mit seiner straight foleykitano schlägt obwohl dieser 9 und 4 auf dem Flop trifft
    und 2 Paare hatte.

    Hand 13: Retro-Fan nimmt den nächsten großen Pot mit. Diesmal mit A-3 auf der hand während auf dem Tisch nach dem Flop
    A-6-6 lag und auf dem Turn die nächste 6 folgte.

    Hand 16: JAD mit pocket Queens gegen foleykitano mit 7-8. Letzterer hat lediglich die 8 auf dem River getroffen nachdem er
    vergeblich auf eine 9 nach dem Flop gewartet hat um die straight perfekt zu machen.

    Hand 19: Retro-Fan sichert sich den nächsten Pot mit pocket 6er... auf dem River trifft er seine dritte 6 und macht den
    Sack zu.

    Hand 20: The-Masterpiece räumt einen großen Pot ab nachdem er und Retro-Fan beide ein Flush nach dem Turn treffen.
    The-Masterpiece jedoch mit der höheren Karte (Dame gegen 8 ).

    Hand 24: Wieder einmal Retro-Fan. Nun kann er seine open straight dem River vervollständigen und gegen JADs two pairs
    durchsetzen.

    Hand 25: Retro-Fan ist nicht zu stoppen und knöpft sich nun foleykitano vor. während foleykitano 4er und 8er Pärchen hatte
    kann Retro-Fan Buben und 8er vorweisen.

    Hand 26: foleykitano nun mit einem all-in nach Underclass-Heros raise nach dem Flop (foleykitano hatte zu Beginn der Runde
    210$). Retro-Fan und JAD callen. Retro-Fan mit einem kleinen raise nach dem Turn. JAD raist nochmal nach dem River. Während
    Retro-Fan zahlt verabschiedet sich Underclass-Hero aus der Hand. JAD entscheidet die Hand mit einem Damenpärchen für sich
    während foleykitano mit A-2 nichts getroffen hat und als erster aus der Partie fliegt.

    Hand 30: el_cappitan mit nur noch 360$ entschließt sich nachdem er bereits den big blind gezahlt hat und nochmals um 80$
    nach dem Flop geraist hat nach dem Turn all-in zu gehen. Retro-Fan callt und es stellt sich heraus das er neben seinem
    König auf dem Flop noch seine 7 auf dem Turn getroffen hatte. el_cappitan hat nur sein Königspärchen und fliegt als
    nächster vom Tisch.


    Zwischenstand:

    • JAD: 2255$
    • Retro-Fan: 1950$
    • The-Masterpiece: 1505$
    • Underclass-Hero: 290$



    Hand 31: Underclass-Hero nach dem River all-in und The-Masterpiece callt. Während The-Masterpiece auf dem River einen Buben
    trifft hat Underclass-Hero sein Ass Pärchen nach dem Flop vorzuweisen und nimmt den Pot mit.

    Hand 32: Retro-Fan mit Pocket Aces räumt den nächsten Pot ab. Diesmal gegen JAD (King high) und Underclass-Hero (Buben
    getroffen)

    Hand 33: Underclass Hero geht nach dem River all-in doch niemand callt.

    Hand 36: The-Masterpiece entschließt sich mit pocket aces nach dem River all-in zu gehen wird aber auch von niemandem
    gecallt.

    Hand 38: JAD raist schon vor dem Flop mit pocket 4er. Retro-Fan callt als einziger. Nach dem Flop liegen 2-4-6 auf dem
    Tisch und beide checken sich durch. Nachdem noch eine 5 nach dem Turn hinzukommt raist JAD und wird von Retro-Fan mit einem
    reraise gekontert auf welchen er auch eingeht. Auf dem River dann die zweite 6 für JAD und sein Full-House während
    Retro-Fan nur 8-10 auf der Hand hatte und wohl eher auf eine 7 auf dem River hoffte.

    Hand 42: Underclass-Hero wirft seine 500$ schon vor dem Flop in die Mitte doch keiner entschließt sich mitzugehen.

    Hand 45: The-Masterpiece und Underclass-Hero beide mit einem Damenpärchen nach dem Flop. The-Masterpiece kann sich dank des besseren Kickers durchsetzen (Ass gegen 6) und entscheidet die Hand für sich.

    Hand 47: Underclass-Hero zu Beginn der Hand mit 180$ stellt den big blind (160$) und wirft seine restlichen 20$ nach dem
    River auch noch in den Pot. Er kann die Hand mit 2-6 für sich entscheiden da er auf dem River die 6 trifft während
    Retro-Fan mit 7-10 nichts getroffen hat.

    Hand 49: Underclass-Hero wirft nach dem Flop (K-K-Q) mit 8-10 seine restlichen Chips in die Mitte. JAD callt mit Q-3 und
    seine Hand hält bis zum Ende. Underclass-Hero scheidet somit auch aus und es bleiben nur noch 3.


    Zwischenstand vor Hand 50:


    • JAD: 3375$
    • The-Masterpiece: 1975$
    • Retro-Fan: 650$



    Hand 55: Bis hierher gab es keinen offenen Schlagabtausch mehr. JAD und Retro-Fan kloppen sich mal wieder um den Pot. JAD
    raist nach dem Flop mit einer open straight und Retro-Fan callt. Nach dem River liegen (5-7-8-J-3) auf dem Tisch. Beide
    hatten straight chancen doch niemand hat getroffen. JAD entscheidet die Hand dann dank eines Asses auf der Hand für sich.

    Hand 56: Retro-Fan mit einem all-in und JAD callt mit pocket 7er. Retro-Fan mit Ass-9 auf der Hand trifft bereits auf dem
    Flop die erste 9 und eine weitere auf dem Turn und kann den Pot mitnehmen.

    Hand 59: The-Masterpiece bereits vor dem Flop mit 8-9 auf der Hand all-in. Retro-Fan callt mit Bube-3 un trifft sowohl auf
    dem Flop als auch auf dem River Buben. The-Masterpiece beendet die Partie somit auf Platz 3.


    Zwischenstand vor Hand 60:

    • JAD: 3685$
    • Retro-Fan: 2315$



    Hand 60: Gleich zu beginn des heads up macht Retro-Fan kurzen Prozess und kann dank eins Full-House Damen und 9er 2240$ für sich beanspruchen. JAD steigt auf Retro-Fans raise nach dem River nicht mehr ein.

    Hand 65: Erneut ein schwerer Schlag für JAD. Retro-Fan sichert sich diesmal 1600$ mit einem Buben drilling (2 Buben auf dem
    Flop) Retro-Fan raist bis zum Turn und JAD callt wobei er auf Retro-Fans raise nach dem River mal wieder nicht eingeht.


    Zwischenstand:

    • Retro-Fan: 4395$
    • JAD: 1605$



    Hand 81: Bis hierher hat es keinen echten offenen Schlagabtausch mehr gegeben. Beide konnten durch geschickte raises nach
    Flop, Turn und River die Hände vorzeitig für sich entscheiden. JAD schaffte es zwischenzeitlich auf Retro-Fan
    aufzuschließen verlor seine Chips aber wieder genausoschnell. Erst in Hand 81 gab es wieder was zu berichten und zwar raist
    JAD mit K-3 auf der Hand nachdem er bereits auf dem Flop sowohl König als auch die 3 getroffen hat. Retro-Fan mit Bube-Dame
    auf der Hand callt obwohl er nichts getroffen hat und überlässt den Pot von 2560$ JAD.

    Hand 83: JAD mit seiner wohl schlechtesten Entscheidung in der Partie. Mit einem 8er Pärchen entschließt er sich Retro-Fans
    raise nach dem Turn und River zu callen. Retro-Fan mit König-6 auf der Hand trifft sowohl König auf dem Flop als auch die 6
    auf dem River und sichert sich 3840$

    Hand 84: JAD wirft nach dem Flop (J-4-9) mit 4-10 auf der Hand seine restlichen Chips in die Mitte. Retro-Fan callt mit
    7-10. Auf dem Turn und River folgen zwei 8er und somit macht Retro-Fan seine straight perfekt, wirft JAD vom Tisch und entscheidet die Partie für sich.


    Endresultat:

    1. Retro-Fan
    2. JAD
    3. The-Masterpiece
    4. Underclass-Hero
    5. el_cappitan
    6. foleykitano
    Retro-Fan hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #39
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Am letzten Samstag wurde mangels Teilnehmern (es waren lediglich 5 statt der nötigen 6 anwesend) nur eine Fun-Partie gespielt.

    Die Montagspartie ( 01.08 ) ist wie folgt ausgegangen:

    1. JAD (nicht gewertet)
    2. petib
    3. el_cappitan (nicht gewertet)
    4. Retro-Fan
    5. Sc4rFace
    6. meisternintendo

  20. #40
    JAD
    JAD ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von JAD
    Mitglied seit
    24.09.2006
    Beiträge
    445
    Hier nochmal in Kurzform die ersten 5 gewerteten Partien:

    Spiel 1:

    1. petib (nicht gewertet)
    2. el_cappitan
    3. KillerXXX
    4. meisternintendo
    5. Underclass-Hero
    6. The-Masterpiece
    7. Retro-Fan (nicht gewertet)
    8. JAD (nicht gewertet)
    9. aka4



    Spiel 2:

    1. el_cappitan (nicht gewertet)
    2. aka4
    3. JAD
    4. meisternintendo
    5. Underclass-Hero
    6. petib (nicht gewertet)
    7. Sc4rFace
    8. Retro-Fan (nicht gewertet)



    Spiel 3:

    1. Retro-Fan (nicht gewertet)
    2. Sc4rFace
    3. Underclass-Hero
    4. petib
    5. foleykitano
    6. JAD



    Spiel 4:

    1. Retro-Fan
    2. JAD
    3. The-Masterpiece
    4. Underclass-Hero
    5. el_cappitan
    6. foleykitano



    Spiel 5:

    1. JAD (nicht gewertet)
    2. petib
    3. el_cappitan (nicht gewertet)
    4. Retro-Fan
    5. Sc4rFace
    6. meisternintendo



    Gesamtplazierungen nach gewerteten Partien:

    Code:
     1. Retro-Fan:            [1] [4]                  - Gesamtpunkte: 4
     2. JAD:                  [3] [6] [2]              - Gesamtpunkte: 3
     3. petib:                [4] [2]                  - Gesamtpunkte: 2
     4. el_cappitan:          [2] [5]                  - Gesamtpunkte: 2
     5. aka4:                 [9] [2]                  - Gesamtpunkte: 2
     6. Sc4rFace:             [7] [2] [5]              - Gesamtpunkte: 2
     7. KillerXXX:            [3]                      - Gesamtpunkte: 1
     8. The-Masterpiece:      [6] [3]                  - Gesamtpunkte: 1
     9. Underclass-Hero:      [5] [5] [3] [4]          - Gesamtpunkte: 1
    10. foleykitano:          [5] [6]                  - Gesamtpunkte: 0
    11. meisternintendo:      [4] [4] [6]              - Gesamtpunkte: 0
    
    -------------------------------------
    bisher nicht gespielt:
    eBi14
    Morphium24
    Brennerchen
    LOX-TT
    Geändert von JAD (01.08.2011 um 21:37 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •