1890Gefällt mir
  1. #4061
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.141
    Blog-Einträge
    5
    Mit ihren 16 Jahren wäre sie besser beraten, einen Beruf im Klima-oder Umweltschutz zu erlernen, und könnte so selbst aktiv mithelfen, als nur Forderungen zu stellen und gegen Länder Beschwerden einzuleiten.

    Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen diese Welt.



  2. #4062
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Mit ihren 16 Jahren wäre sie besser beraten, einen Beruf im Klima-oder Umweltschutz zu erlernen, und könnte so selbst aktiv mithelfen, als nur Forderungen zu stellen und gegen Länder Beschwerden einzuleiten.
    Sie ist ne wissbegierige autistin, wahrscheinlich ist die schon genau so schlau wie ein Prof nach 30 Jahren.
    Immerhin kommt das Problem jetzt in die Mitte der Gesellschaft, Greta ist ja nur ein Symbol für die jüngeren Leute.
    In den 60ern war man rebellisch wenn man als junger Mensch kifft und rumhurt, heute sind die Rebellen halt mülltrennende LED-Lampen Käufer mit jutebeutel. ^^
    Foxioldi, PSYCHOBUBE and Revolvermeister haben "Gefällt mir" geklickt.
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  3. #4063
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Mit ihren 16 Jahren wäre sie besser beraten, einen Beruf im Klima-oder Umweltschutz zu erlernen, und könnte so selbst aktiv mithelfen, als nur Forderungen zu stellen und gegen Länder Beschwerden einzuleiten.
    Man muss dchon von den Politikern fordern. es reicht nicht wenn man als einzelne Person bewusst lebt. Die Politiker müssen handeln.

    Bestes Beispiel Zug gegen Bahn. es heißt man sollte lieber Bahn nehmen für die Umwelt. Aber die Bahn wird immer schlechter und teurer.

    Mikroplastik sollte in allen Kosmetikprodukten verboten werden.



    Man kann kaum leben ohne irgendwo etwas zu fördern was umweltschädlich ist.


    Mein Vater ist bei Greenpeace und unterdtützt die Fridays for future Bewegung
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  4. #4064
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.401
    Blog-Einträge
    1
    Vor zehn Jahren war der Zeitpunkt zu handeln. Weitere Verzögerungen kann man sich nicht leisten. Klar, den Babyboomern, die den Planeten ruinieren ist das Wurscht. Die verdienen damit erstens 'nen Arsch voll Kohle und zweitens sind sie ja schön längst tot, wenn's richtig den Bach runtergeht. Ist einfach traurig, dass es ein 16-jähriges Mädchen braucht, damit ein Umdenken bzw. die Debatte dazu an Fahrt aufnimmt. Aber vor ihrem Engagement kann man meiner Meinung nach nur Respekt haben.

    PS: Die Hass-Sticker a la "F*ck you Greta" sind ein ganz klares Erkennungsmerkmal für'n kleinen Schniedelwutz.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  5. #4065
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.141
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Man muss dchon von den Politikern fordern. es reicht nicht wenn man als einzelne Person bewusst lebt. Die Politiker müssen handeln.
    Sicher, sollten sie das auch und wie sie noch handeln werden, kann ich mir schon vorstellen...
    Überall nur noch Steuern und Abgaben drauf brummen, der normalsterbliche Bürger wird nur noch abkassiert, Menschen auf dem Land wird das Leben immer mehr erschwert und das Abholzen von ständigen Waldflächen zum Beispiel geht munter weiter, Hauptsache überall trifft man nur noch auf Millionen von Touristen, die den Hotelbesitzern immer mehr zu Reichtum verhelfen, in der Natur immer mehr ihren Müll hinterlassen.
    Das schönste dabei, dass es genug gibt, die sich das alles leisten können, da werden sich absolut keine Gedanken gemacht-alle sind glücklich.

    Unsere Politiker reisen fast zeitgleich mit mehreren Flugzeugen der Bundeswehr in die USA, dass ist natürlich nicht schädlich für die Umwelt/Klima, was in die Luft gepulvert wird, ein Flugzeug wäre ja schädlicher.

    Bei aller Freundschaft, das kann's ja nicht sein.

    Sicher kann jeder einen Beitrag zum Schutz leisten, auch die Industrie-es muss nicht alles nur aus Plast und sonstigem Kram hergestellt werden, was reiner Abfall nur noch ist.
    Aber der Mensch wird einfach nur noch gieriger, bequemer und dümmer, und das nervt mich schon, um mal auf das Thema wieder zu kommen.
    Geändert von Foxioldi (24.09.2019 um 23:43 Uhr)

    Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen diese Welt.



  6. #4066
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.747
    Was mich bei dem Thema nervt, dass alles beim kleinen Mann/ der kleinen Frau sitzen bleibt.

    Beispiel: Wirtschaftliche Rezession
    Europa schlittert wieder in die nächste Krise Die Staaten haben aber extrem hohe Auflagen bzgl Klimaschutz zu erfüllen, weil sie sonst Strafzahlungen in 10-stelligen Bereichen zu befürchten haben. Es müssen mehr E-Autos her. Es muss die Produktion erhöht werden, die Kosten gesenkt werden. Der Preis muss in wenigen Jahren massentauglich werden.

    Öffis-Infrastruktur ist auch nicht gerade die beste, vor allem in ländlichen Regionen. Jemand mit 1.200 Netto soll sich jetzt ein teures E-Auto kaufen? Der kann froh sein, dass er mit einer alten Dreckschleuder um die Runden kommt.

    Es werden in Europa ohnehin Maßnhamen gesetzt. Die sind vielleicht nicht so groß, aber verglichen mit Energiebelastungen anderer Länder bestimmt nicht uneffektiv.

    Wir sind natürlich verantwortlich für das Klima, aber in (deutlich) größerer Verantwortung sehe ich Mächte wie China, USA und Indien. Und wer dort regiert ist klar.

    Greta alleine und ihre Teenie-Fangemeinde schaffen das nicht ohne Unterstützung einflussreicher, wirtschaftlich mächtiger Personen.
    Geändert von Kraxe (25.09.2019 um 08:48 Uhr)
    Foxioldi, sQuIrReL and PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  7. #4067
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Immer wenn ich zum Doktor muss, bekomme ich gefühlt 2 Termine mehr. Jetzt soll ich außer zur nächste Sprechstunde noch davor zum Radiologie ( MRT) .
    Termin für Freiburg steht immer noch nicht fest, aber vielleicht erfahre ich am Mittwoch bei meiner anderen Ärztin, wann ich ins Schwarzwald fahren muss.

    700 km fahrt!!!11!11!!1!11!!!!!11!

  8. #4068
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.688
    Blog-Einträge
    5
    Mit dem Auto oder per Zug oder Flixbus?

  9. #4069
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Mit dem Auto oder per Zug oder Flixbus?

    Mit Auto.

    Zug wäre ich gerne, aber 180 Euro nur für die hinfahrt, da komme ich mit Auto locker 2 mal hin und zurück.
    Flixbus ist mir zu lahmarschig, da könnte ich nicht in Ruhe sitzen, wenn ich nicht selber fahre.
    Geändert von sQuIrReL (30.09.2019 um 15:03 Uhr)

  10. #4070
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Mit Auto.

    Zug wäre ich gerne, aber 180 Euro nur für die hinfahrt, da komme ich mit Auto locker 2 mal hin und zurück.
    Flixbus ist mir zu lahmarschig, da könnte ich nicht in Ruhe sitzen, wenn ich nicht selber fahre.
    Da wären wir schon wieder beim Thema Klima

    Vom kleinen Mann wird gefordert öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen aber es wird NICHTS getan um die attraktiv zu machen. Flixbus oder Reisebus sind noch okay aber Bahn ist . Die Preise sind ein Wucher und werden immer höher. Aber Leistung bleibt auf der Strecke. Ich hab das besonders gemerkt als ich gehbehindert war. Bahnsteige sind verschieden hoch so dass es für Menschen auf Krücken gar nicht mal so ungefährlich ist. Auch das Umsteigen ist ätzend wenn man wenig zeit hat aber eingeschränkt ist. Toiletten auf Bahnhöfen sind entweder scheisse oder die kosten was. Kleine Bahnhöfe, da hab ich erlebt dass Fahrstühle entweder ausgefallen (zum Glück selten) oder vollgepisst waren (auch selten. In einer Unterführung auf einem kleinen Bahnhof war regelmäßig vollgepisst (besonders lecker wenn es zusätzlich von Regen überflutet war, so dass man Pisse nicht ausweichen konnte). Während die Überführung im Winter rutschig sein konnte. Dann gibt es noch oft Vandalismus. Ganz zu schweigen von Verspätungen. Das einzige was besser gegenüber Flughäfen ist, sind die Preise beim Kiosk oder Café oder Geschäfte wenn es welche auf dem Bahnhhof gibt.

    Wenn Flüge Verspätungen haben kriegt man oft ohne Bürokratie irgendwelche Entschädigungen oder sogar ein Aufenthalt im Hotel.
    Bei Bahn braucht man Formulare. Lichtblicke bei der Bahn sind allerdings die Mitarbeiter. Da habe ich schon viele hilfsbereite und nette kennengelernt. Die können natürlich nichts für die ganzen Probleme. Sie sind meist bemüht das Beste aus allem zu machen. Für die Mitarbeiter muss ich echt eine Lanze brechen. Bei der einen Strecke bin ich mit den Zugführern sogar per du, weil ich die Strecke regelmäßig früher fuhr.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  11. #4071
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    502
    Wenn man dem Pöbel Wissen unter die Nase reibt, fruchtet es irgendwie auch nicht. Scheint fast so, dass nur „entweder Selbsterkenntnis oder gar nichts“ funzt :-/ Das nervt mich täglich :-\

    Geändert von gurken-paule (04.10.2019 um 14:29 Uhr)

  12. #4072
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.687
    zwar nicht täglich aber: warme schokolade. wie kann man bitte schokolade essen, die nicht vorher min 10 stunden im kühlschrank lag, komplett widerlich. bäh.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #4073
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.688
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    zwar nicht täglich aber: warme schokolade. wie kann man bitte schokolade essen, die nicht vorher min 10 stunden im kühlschrank lag, komplett widerlich. bäh.
    Alleine das anfassen von so angeschmolzener Schokolade ist ja schon wiederlich.

    @Topic: aus altuellem Anlass. Fette Stubenfliegen im Schlafzimmer

    Man kann nicht einschlafen weil die fetten Brummer so einen Lärm machen, nur Stechmücken und Wespen sind noch lästiger, aber deren ihre Zeit ist ja für dieses Jahr schon vorbei.

  14. #4074
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.816
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Man kann nicht einschlafen weil die fetten Brummer so einen Lärm machen, nur Stechmücken und Wespen sind noch lästiger, aber deren ihre Zeit ist ja für dieses Jahr schon vorbei.
    Fliegengitter montieren. Hab ich an jedem Fenster im Haus das geöffnet wird, haben den ganzen Sommer keine 3 Gelsen im Haus.



  15. #4075
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Bekomme jeden Tag einen Anruf mit Handynummer und angeblich hätte ich ein Kreuzfahrtschiff oder 25.000 Euro gewonnen.
    Mittlerweile habe ich davon schon 7 Handynummer gesperrt.

  16. #4076
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.747
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Bekomme jeden Tag einen Anruf mit Handynummer und angeblich hätte ich ein Kreuzfahrtschiff oder 25.000 Euro gewonnen.
    Mittlerweile habe ich davon schon 7 Handynummer gesperrt.
    Ich hoffe du hast nicht jedes Mal abgehoben, weil dann hören sie nicht mehr auf.

  17. #4077
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du hast nicht jedes Mal abgehoben, weil dann hören sie nicht mehr auf.
    Ist einmal vorgekommen, habe mir aber auch nicht dabei gedacht.

  18. #4078
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.688
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Ist einmal vorgekommen, habe mir aber auch nicht dabei gedacht.
    Woher weißt du dann dass die anderen auch alle das waren? Oder haben sie auf die Mailbox gesprochen?

  19. #4079
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.602
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Woher weißt du dann dass die anderen auch alle das waren? Oder haben sie auf die Mailbox gesprochen?
    Wenn mich einer mit Handynummer anruft, nehme ich nicht ab und google dann anschließen, ob es ein Betrüger ist/war oder nicht.

  20. #4080
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Bekomme jeden Tag einen Anruf mit Handynummer und angeblich hätte ich ein Kreuzfahrtschiff oder 25.000 Euro gewonnen.
    Mittlerweile habe ich davon schon 7 Handynummer gesperrt.
    Du hast angeblich ein ganzes Kreuzfahrtschiff gewonnen?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •