2010Gefällt mir
  1. #3341
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.345
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Haben sie ja. So wies aussieht hat ihn die Mehrheit nicht gewählt. Das ist amerikanische Demokratie.
    Davon mal ab hat er es verdient. Mit Lügen und rumpöbeln ist er Präsident geworden. Und jetzt beschwert der sich?
    Mich störts nicht, im Gegenteil.
    Wahlbeteiligung

    Eine Wahlbeteiligung von 58,9% ist jetzt auch nicht wirklich überzeugend. Aber die ganze Hysterie ist vollkommen übertrieben. Vor der Wahl hat man davon nichts mitbekommen und seit Freitag schreibt gefühlt jede Person irgendetwas zum Thema und/oder postet noch ein lustiges Bild dazu. Man kann es auch übertreiben. Hauptsache man hat einen Kommentar hinterlassen und gezeigt, dass man gegen Trump ist. Das ändert ja die Welt.
    Wiinator hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  2. #3342
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Wahlbeteiligung

    Eine Wahlbeteiligung von 58,9% ist jetzt auch nicht wirklich überzeugend. Aber die ganze Hysterie ist vollkommen übertrieben. Vor der Wahl hat man davon nichts mitbekommen und seit Freitag schreibt gefühlt jede Person irgendetwas zum Thema und/oder postet noch ein lustiges Bild dazu. Man kann es auch übertreiben. Hauptsache man hat einen Kommentar hinterlassen und gezeigt, dass man gegen Trump ist. Das ändert ja die Welt.
    Das ist doch irgendwo normal. Man muss das Ganze zunächst aus der nichtpolitischen Perspektive aus, betrachten. Menschen die polarisieren rufen in der Öffentlichkeit bestimmte Reaktionen hervor. Und er ist ja kein Politiker in dem Sinne, er ist ein Showstar. Das laufende Dschungelcamp. Das ist mit Abstand der unseriöseste Präsident den die USA jemals hatten.
    Interessant ist auch, dass die Leute die in den letzten Jahren alles versucht haben um den Obama zu stürzen, sei es verschiedene Bürgerbewegungen, die Tea Party (der auch Leute angehören, die jetzt regieren werden), also Leute die gegen Obamas Politik protestiert haben , die übelst gegen ihn gehetzt haben (man möchte den islamistischen Kommunsitennazi zurück nach Afrika schicken), jetzt sich unfair behandelt fühlen. "Hey! Was haben denn alle? Der Trump ist doch demokratisch gewählt!" Gut, dann soll er die selbe Demokratie zu spüren kriegen. Willkommen auf der politischen Bühne, in der Traditon Amerikas, Präsident Trump! Ist nur fair , finde ich.

    Ich glaube, dass den Menschen meistens erst dann klar wird, wo sie hineingeraten, wenn es zu spät ist. Wobei die Amis dieses Mal eine schwierige Wahl hatten.
    Für uns alle muss das eine Lektion sein, falls wir schlau genug sind (Intelligenztest folgt dieses Jahr. Bundestagswahl ) dies zu begreifen. Wir können uns jetzt Live anschauen und miterleben, was passiert wenn Rechtspopulisten regieren. Trump fängt bereits an, Demokratie nach seinen Geschmack zu verbiegen. Und ich wette dass das nur ein kleiner ,unbedeutender Vorgeschmack ist auf das was kommt.
    Geändert von paul23 (23.01.2017 um 10:39 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3343
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.345
    Blog-Einträge
    3
    Mir geht es nicht darum, wie Donald Trump drauf ist oder warum er gewählt wurde, sondern nur darum, dass absolut jeder Spinner dies kommentieren muss. Dieses Mitteilungsbedürfnis regt mich einfach auf, da sämtliche Social Media wie Facebook und Twitter voll davon sind. Habe auch nichts gegen Protestaktionen wie #womensmarch, sondern nur gegen dieses generelle Geheule von vor allen unbeteiligten Leuten. Vor allem für sog. "Prominente" scheint es eine gute PR zu sein.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  4. #3344
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Mir geht es nicht darum, wie Donald Trump drauf ist oder warum er gewählt wurde, sondern nur darum, dass absolut jeder Spinner dies kommentieren muss. Dieses Mitteilungsbedürfnis regt mich einfach auf, da sämtliche Social Media wie Facebook und Twitter voll davon sind. Habe auch nichts gegen Protestaktionen wie #womensmarch, sondern nur gegen dieses generelle Geheule von vor allen unbeteiligten Leuten. Vor allem für sog. "Prominente" scheint es eine gute PR zu sein.
    Ich verstehe dich schon. Darauf ging ich ja im ersten Teil meines Posts ein.
    Man muss nicht unbedingt politisch interessiert sein, um auf ihn zu reagieren.
    Was Promis betrifft, speziell amerikanische. Man hätte viel früher , deutlich auf ihn reagieren müssen. Das Timing ist schlecht gewählt.

    Ne Info am Rande. Gegen Madonna ermittelt die CIA. mMn etwas übertrieben.
    Geändert von paul23 (23.01.2017 um 11:29 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #3345
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.644
    Also wer vor der Wahl keinen Shitstorm oder Gegenwind mitbekommen hat muss tatsächlich in einem Loch gelebt haben. Da wurde massiv gegen Trump aufgefahren in allen Bereichen. Nur konnten sich viele nicht vorstellen, dass er tatsächlich auch gewählt wird und dementsprechend ist das Entsetzen eben nochmal größer als nur die damalige Befürchtung. Zudem wird außerhalb der USA den Menschen auch bewusst, dass es weitreichende Konsequenzen haben kann, je nachdem wieviel von seinem Geschwätz auch in die Tat umgesetzt werden wird. Ich bekomme jetzt nicht mehr mit als vorher, aber ich finde die Aufmerksamkeit gut. Denn vielleicht findet der ein oder andere dadurch sogar mehr Interesse am Weltgeschehen als ursprünglich. Dass es Menschen gibt, die das für sich nutzen ist natürlich nervig, aber das ist nichts was einen in unserem Zeitalter überraschen sollte. Eher ein Grund mehr das völlig überflüssige Twitter zu meiden.
    LOX-TT, paul23, FxGa und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #3346
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.875
    ...Politikdiskussionen
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #3347
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.584
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    ...Politikdiskussionen
    Ach stimmt... das ist gar nicht der Politik-Thread. Also verzieht auch dahin mit eurer Diskussion!

  8. #3348
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.360
    Passend zum kurzen Diskurs in diesem Thread:

    Social Justice Warriors und das einhergehende, völlig überzogene Toleranzgeheule was derzeit abgeht.
    Wobei Toleranz eher "Toleranz" ist, denn jeder der nicht auf Linie ist, wird in Grund und Boden gelabert und an den Pranger gestellt.
    Die Leute müssen mal wieder lernen auf die Meinungen anderer Menschen einen gepflegten feuchten Furz zu geben. Wenn uns allen alles nur etwas mehr egal wäre, wäre die Welt schön
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  9. #3349
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.153
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Ach stimmt... das ist gar nicht der Politik-Thread. Also verzieht auch dahin mit eurer Diskussion!

    ich wundere mich auch warum nicht im Politik Thread weiter diskutiert wird. Dabei habe ich vor paar Tagen da extra was gepostet
    Geändert von PSYCHOBUBE (23.01.2017 um 21:59 Uhr)
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  10. #3350
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.605
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Weil Politikdiskussionen sowieso nichts bringen. Jeder hat seinen Standpunkt und betont diesen immer wieder. Meistens dreht sich alles immer nur im Kreis.
    Ist das nicht bei allen Themen so? Siehe unser Hobby.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #3351
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.256
    Blog-Einträge
    5
    Nicht täglich, aber seit das Weltcupspringen begonnen hat - die neuen Kommentatoren bei Eurosport....Hannawald und Bielek.
    Aber zum glück überträgt auch ARD und ZDF.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  12. #3352
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.153
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Nicht täglich, aber seit das Weltcupspringen begonnen hat - die neuen Kommentatoren bei Eurosport....Hannawald und Bielek.
    Aber zum glück überträgt auch ARD und ZDF.
    wie kommentieren die denn? Sabbeln sie soviel dass man vom Springen nichts mehr mitkriegt?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  13. #3353
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.256
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    wie kommentieren die denn? Sabbeln sie soviel dass man vom Springen nichts mehr mitkriegt?
    Auf den Bielek trifft das schon zu, der quasselt ja durchgehend ohne Luft zu holen und Hannawald kommt oft gar nicht zum Zug, und wenn, dann ist es oft ein "rumgestottere"..., ist zwar etwas besser geworden als am Anfang, aber ich kann mich für beide nicht begeistern - aber ist halt Ansichtssache.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  14. #3354
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.153
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Auf den Bielek trifft das schon zu, der quasselt ja durchgehend ohne Luft zu holen und Hannawald kommt oft gar nicht zum Zug, und wenn, dann ist es oft ein "rumgestottere"..., ist zwar etwas besser geworden als am Anfang, aber ich kann mich für beide nicht begeistern - aber ist halt Ansichtssache.

    Kann dann verstehen dass es nervt. Ich hatte vor Jahren mal Springreiten angeschaut und der Kommentator quasselte in einer Tour. Ich hatte ausgeschaltet. In Maßen Kommentieren ist erwünschenswert wenn es um Informationen über Pferd und Reiter. Wenn sie einreiten zum Beispiel und während des gallopieren bevor dem Start. Danach nur knappe Kommentare. Aber wenn die ganze Zeit kommentiert wird, hat man nicht die Möglichkeit sich auf Pferd und Reiter zu konzentrieren und es zu genießen zuzuschauen.

    Spoiler:

    Ich weiß noch vor Jahren hatte ich mal ein Ritt in den Holstenhallen gesehen. Ein Amerikaner mit der Sture Love Affair. Eine kleine aber schnelle und wendige Stute. Und sie Sprang, das war der Wahnsinn. Sie flog ohne Mühe über jedes Hindernis. Es war ein Stechen. Der kommentator sagte beim Einreiten, dass er nichts sagen möchte denn er fand dass es angebrachter wäre voller Andacht den Ritt in Stille zu genießen. Das Paar hat auch am Ende gewonnen. Der Ritt war wow. Mein Mitbewohner schaute den Ritt in seinem Fernseher, und ich wollte danach gerade zu ihm und fragen ob er es auch gesehen hatte, und er kam mir strahlend entgegend, denn er wollte mich das gleiche fragen.
    Sorry, musste in Erinnerung schwelgen, denn der Mitbewohner ist leider schon nicht mehr unter uns. Er war zwar kein Reiter aber liebte jeden Sport im Fernsehen zu sehen. So dass er schon etwas Ahnung vom Springreiten gekriegt hatte,
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  15. #3355
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.988
    Blog-Einträge
    2
    Wenn die Jugend an Bushaltestellen laut ihren Deutschrap am Handy abspielen, jetzt nichts gegen Deutschrap, aber das kann schon hart nerven. Da bekomme ich eigentlich Lust auf voller Lautstärke Dying Fetus abzuspielen und zu gucken wie die reagieren, mache ich zwar aus Respekt nicht, und weil ich mir sicher bin dass nur ein "MUKKE AUS HURENSOHN!" zurück kommt, wäre aber interessant

    JulianPK hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #3356
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.671
    Blog-Einträge
    3
    Das derzeit dierse Tasten auf meiner Tastatur spinnen und demnah hier niht ernünftig diskutieren bzw. längere Beiträge shreiben kann, ohne ständig mit dem Wörterbuh korrigieren oder die (ekelhafte!) Bildshirmtastatur erwenden zu müssen. Ih korriere hier mal nihts, damit man das Ausmaß sieht.. oka, zugegeben, niht allzu prägend. Aber nerig.

    Übersetzt: Paar Tasten auf der Tastatur reagieren nicht mehr.

    Und mich nervt, dass derzeit kein einziges gutes Yu-Gi-Oh!-Spiel existiert und das aktuellste fürs Smartphone sogar einen völlig falschen Eindruck vom Kartenspiel ermittelt. Das spielt sich nämlich überhaupt nicht wie das offizielle Kartenspiel! Wäre ansonsten sogar ganz gut, würde es nicht YGO heißen.. das für die PS4 ist derzeit die beste und aktuellste Erfahrung, aber verglichen mit Yu-Gi-Oh! World Championship 2005-2008 für den Nintendo DS nichts. Wer aktuell interessiert ist, bitte WCS 2007 oder 2008 holen..
    Habe mit dem PS4-Teil zumindest immer so lange Spaß, bis der Online-Gegner irgendeine kranke, aber gleichzeitig faszinierende Kombo spielt. Hat mal eben mein Feld leer gefegt und mich OTK't bei 8000 LP.

    Dasselbe gilt für DBZ-Spiele. Die Naruto-Entwickler sollen da mal ran. Kann nicht sein, dass das letzte wirklich gute Dragon Ball-Spiel 2007 erschienen ist.
    Geändert von T-Bow (30.03.2017 um 22:03 Uhr)

  17. #3357
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Und mih nert, dass derzeit kein einziges gutes u-Gi-Oh!-Spiel eistiert und das aktuellste fürs Smartphone sogar einen öllig falshen Eindruk om Kartenspiel ermittelt. Das spielt sih nämlih überhaupt niht wie das offizielle Kartenspiel!
    Das, bei dem die Decks nur 30 Karten haben, und das Feld nur drei Monsterzonen hat? Hab ich auch ausprobiert. Total na ja.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  18. #3358
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.671
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Das, bei dem die Decks nur 30 Karten haben, und das Feld nur drei Monsterzonen hat? Hab ich auch ausprobiert. Total na ja.
    Genau das. Habe aufgrund der guten Bewertungen im Play Store mal reingeschaut und es hat auch echt einen sehr guten Eindruck gemacht. Bis ich das erste Duell gespielt habe. Was soll denn der Quatsch? Ist ein völlig anderes Regelwerk.

  19. #3359
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.916
    Blog-Einträge
    5
    nicht täglich, aber im Moment gerade der System-Thread "Spam" mit 0 Beiträgen

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  20. #3360
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.916
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, so gibt's auch mal ein paar mehr aktuelle Threads neben den sonstigen wenigen.^^
    mit 0 Postings

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •