Seite 55 von 104 ... 545535455565765 ...
208Gefällt mir
  1. #1081
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    JAAAAAAAAAA!!!! YES YES YES YES YES!!!!! FINALE DAHOAM!!!!

    Skeletulor64 hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  2. #1082
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.286
    Blog-Einträge
    5
    Was war das für ein nervenaufreibendes Spiel - Gratulation an die Bayern!
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  3. #1083
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.401


    ...du wirst niemals untergehn.... auch nicht im Bernabéu

    verdient gewonnen


    FINALE DAHOAM
    Skeletulor64 hat "Gefällt mir" geklickt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  4. #1084
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    Ich kann es nicht fassen!!!! Ich weine vor Freude!!!!



    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  5. #1085
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.806
    Zitat Zitat von undergrounderX Beitrag anzeigen
    Und das sagt ein Gears Spieler. Unsere Herzen sind schon standartmäßig um das 3fache Leistungsstärker
    Dann kannst du dir ja vorstellen wie es mir hier erging

    ABER OMG....
    Ich hab Pippi in den Augen. So wunderschön!

  6. #1086
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Meine Nerven sind komplett zerstört. Ich kann's immer noch nicht glauben. Übungsblatt leicht vernachlässigt, genauso schlafen, aber das war's dann wert! Krimi, Thriller, wie auch immer, so spannend war ein Spiel noch nie. Und das Elfmeterschießen hat nochmal alles getoppt... naiverweise zu früh gefreut, dann nochmal Hochspannung und zum Schluss die Erlösung.
    Unglaublich!
    Holt ihn euch, Jungs!


  7. #1087
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.433
    Hab noch nie so mitgefiebert mit den Bayern wie gestern. Wohl auch weil ich großer Alaba-Fan bin und weil ich Real und Ronaldo hasse. Kompliment Bayern!



  8. #1088
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959
    Real = beste Mannschaft Europas ???
    Real = fürn Arsch !!!
    Go Knaster

  9. #1089
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sixteen
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    2.007

  10. #1090
    Community Officer
    Avatar von Shadow_Man
    Mitglied seit
    10.11.2002
    Beiträge
    645
    Blog-Einträge
    4

  11. #1091
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von SaschaLohmueller Beitrag anzeigen
    Chelsea und Man City sind ja wohl die unsympathischsten Mannschaften der westlichen Hemisphäre. ManU knapp dahinter Warum, hat man ja gestern auch wieder gesehen.
    Es gibt auch noch Chelsea Fans die einen Gianfranco Zola kennen. Das im Spiel gegen Barca heißt absolute Defensive.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  12. #1092
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.433
    Zitat Zitat von SaschaLohmueller Beitrag anzeigen
    Chelsea und Man City sind ja wohl die unsympathischsten Mannschaften der westlichen Hemisphäre. ManU knapp dahinter Warum, hat man ja gestern auch wieder gesehen.
    Man City war mal cool, hab sogar ne Dress. Allerdings vor den Scheichs, seitdem ist es zum kotzen.



  13. #1093
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959
    Ich finde es echt amüsant, wei sich Leute über die Einbindung von Finanzstarken Menschen in Clubs aufregen. Wenn mein Heimclub solch einen Scheich bekommen würde, würde ich vor Freude tanzen. Es gibt nix besseres für einen Fussballklub als unmengen an Geld. das man damit nicht automatisch gewinnt sollte jeden klar sein, aber es macht einem das wirtschaften leichter
    Go Knaster

  14. #1094
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.401
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Ich finde es echt amüsant, wei sich Leute über die Einbindung von Finanzstarken Menschen in Clubs aufregen. Wenn mein Heimclub solch einen Scheich bekommen würde, würde ich vor Freude tanzen. Es gibt nix besseres für einen Fussballklub als unmengen an Geld. das man damit nicht automatisch gewinnt sollte jeden klar sein, aber es macht einem das wirtschaften leichter
    Trotzdem sollte man aber Clubs die sich wirklich alles selbst erarbeitet haben, wie z.B. der FC Bayern (ua. auch auf das leidenschaftliche und nie abreißende Engagement von Uli Hoeneß zurückzuführen) noch mehr respektieren.
    Khaos-Prinz hat "Gefällt mir" geklickt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  15. #1095
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    Guardiola verlässt Barcelona - Vilanova übernimmt Traineramt

    Josep Guardiola hat seine Erfolgs-Ära als Fußball-Trainer beim FC Barcelona beendet und übergibt das Amt an seinen langjährigen Assistenten Tito Vilanova. Nach vier Jahren als Coach der Katalanen erklärte Guardiola am Freitag, dass er seinen Vertrag nicht verlängert und den Verein am Saisonende verlässt. «Das ist keine einfache Entscheidung für mich», sagte Guardiola bei einer Pressekonferenz vor den Augen mehrerer Spieler, «es ist für mich an der Zeit, zu gehen.»



    Auf den 41-Jährigen folgt der zwei Jahre ältere Vilanova, der ebenfalls der clubeigenen Talentschmiede La Masia entstammt und bislang als Co-Trainer fungierte.

    Der ehemalige spanische Nationalspieler Guardiola hatte nach einer Saison als Coach des B-Teams 2008 von Frank Rijkaard die erste Mannschaft übernommen. Dabei führte Guardiola Barcelona zu zwei Erfolgen in der Champions League (2009, 2011), drei Meistertiteln (2009 - 2011), dem Weltpokal (2009, 2011) und einem Sieg im spanischen Königspokal (2009). Unter dem früheren defensiven Mittelfeldspieler entwickelte Barça seinen Tiki-taka-Stil weiter und dominierte mit rasantem Kurzpassstil sowie einem laufintensivem Pressing den Vereinsfußball.
    Adios Pep y Gracias für vier erfolgreiche Jahe und den schönsten Fußball der Welt.

    Gleichzeitig Bienvenido an Tito auf weitere Sternstunden.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  16. #1096
    Redaktionsleiter
    Avatar von SaschaLohmueller
    Mitglied seit
    05.05.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    1.003
    <-- Liverpool-Supporter. Daher kann ich aus Prinzip keine Mannschaft aus Manchester sympathisch finden Und ja, Chelsea mit Zola war okay. Nicht toll, aber okay.

  17. #1097
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.750
    Ein Hoch auf den Rekordmeister BVB!!

    http://www.sky.at/web/cms/static/img...-scaled(1).jpg

    Nie gab es einen verdienteren Deutschen Meister. 81 Punkte. Rekord. 28 Spiele in Folge ungeschlagen. Rekord. 25 Siege in einer Saison. Rekord. Beste Auswärtsmannschaft aller Zeiten. Beste Rückrundenmannschaft aller Zeiten. Ungeschlagene Rückrunde.

    Nuff said.
    The-Masterpiece hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #1098
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Noch einmal grats an den BVB.

    Achja und HERTHA Wehe die verkacken jetzt gegen Düsseldorf
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  19. #1099
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    Auch von mir, als Bayern Sympathisant, Glückwunsch an den BVB. Einen verdienteren Meister gab es wie gesagt nie.

    Zitat Zitat von petib Beitrag anzeigen
    Achja und HERTHA Wehe die verkacken jetzt gegen Düsseldorf
    Egal wie die Relegation ausgeht, aber dieser unfähige Mann namens Preetz muss danach endlich, am besten gleich mit Gegenbauer, entlassen werden. Auch wenn ich Düsseldorf den Aufstieg wünschen würde, aber der Hauptstadtklub gehört in die erste Liga.


    Eine Schande ist aber, dass Jos Luhukay in Augsburg zurückgetreten ist. Danke dafür an das A*******h und neuen Sportdirektor Manfred Paula, der es nicht für nötig erachtete mit den Co-Trainern zu verlängern. Als ob es nicht gereicht hätte im Jugendbereich Trainer wegzuekeln.
    Trotzdem werde ich meinen FCA weiterhin tatkräftig sowohl im Stadion als auch als Mitglied weiterhin unterstützen. Schwaben braucht neben den VfB auch den FCA.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  20. #1100
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.429
    Blog-Einträge
    3
    O'Sullivan - zwischen Genie und Wahnsinn

    Ronnie O'Sullivan ist zum vierten mal Snooker-Weltmeister. Es hätte auch anders laufen können. Denn der Engländer vereint Genie und Wahnsinn.


    http://www.sportschau.de/weitere/osu...otogalerie.jpg



    Bei Ronnie O'Sullivan geht es immer nur um eine Frage: Hat er Lust, oder hat er keine Lust? Wenn der Engländer schlecht drauf ist, dann gelingt ihm nichts. Wenn es ihm gut geht, dann spielt er seine Gegner an die Wand. So geschehen bei der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield. Da holte der 36-Jährige im legendären Crucible Theatre seinen vierten Titel. Im Finale besiegte er seinen Landsmann Allister Carter überlegen mit 18:11.

    O'Sullivan präsentierte sich in großartiger Form - wie so oft, wenn er Lust hat. Hochpräzise und geschickt stößt er dann die Kugeln ihrem Ziel entgegen - und das beidhändig und mit einer Schnelligkeit, die das Publikum verzückt und die Gegner entsetzt. Dann ist er ein genialer Künstler am grünen Tisch und versprüht jede Menge Flair - ein Mann, der nicht einfach nur Snooker spielen, sondern Entertainer sein will.


    Ohne seinen schwierigen Charakter und seine persönlichen Probleme wäre O'Sullivan wohl weitaus öfter Weltmeister geworden. Da ist sich die Szene einig. Nach seinem Triumph von Sheffield kündigte er an, eine sechs Monate lange Pause einlegen zu wollen. Jetzt hat er erstmal keine Lust mehr.
    Herzlichen Glückwunsch Ronnie! Jetzt soll er sich erst einmal um seine Familie kümmern, immerhin hat er eine bewegte Vergangenheit hinter sich und leidet bis heute unter Depressionen.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •