Seite 1 von 4 123 ...
2Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959

    Namen, Namen, Namen

    Dies hier soll ein Diskussionsthread über Namen werden.
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    usw. Also alles was euch zum Thema Namensgebung und/oder namenskunde je einfiel.

    Ich selbst bin mit meinem Vornamen recht zufrieden. Es ist zwar ein allerweltsnamen (Peter) aber kein wirklich schlimmer Name.
    Besonders gruselig finde ich namen wie Gisbert, Adelheid oder etwas in der art.
    Filmhelden und auch videospielchars sind für mich ganz normale Ideengeber auf der Suche nach dem Namen für ein Kind. Nicht umsonst hat mein Sohn als zweiten Vornamen den Namen "Raziel" bekommen Und dabei bin ich noch nicht mal Fan der Serie
    Doppelnamen finde ich zwar immer etwas komisch, sie sind aber ne super sache wenn sich die Eltern nicht einigen können.
    Das Namensrecht in Deutschland finde ich sehr gut. Wer will schon Pepsi oder Bratwurst heißen
    Finde es da vollkommen ok, das das kontrolliert wird.
    Mein Sohn hat den Namen "Tristan Raziel" bekommen. Ich finde es klingt sehr schön. Tristan wollte meine frau, Raziel wollte ich. So sind wir beide zufrieden. und der name ist nicht so außergewöhnlich das er damit Probleme kriegen wird.Wollte ihn zwar erst "Vincent Valentine" nennen, aber da hat meine Frau leider nicht mitgemacht.
    Eine Tochter würde wahrscheinlich "Lilith" heißen.

    So jetzt seid ihr dran.
    Go Knaster

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gelbes-Rayquaza
    Mitglied seit
    31.08.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    839

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Dies hier soll ein Diskussionsthread über Namen werden.
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    1. Ist ok.
    2. Mh, Kai und andere dreibuchstäbige.
    3. Ist ok, falls sie wollen.
    4. Joar.
    5. vllt. Kai/Sakura. Sakura... (= Kirschblüte auf Japanisch)
    Cut down on waste - stop talking rubbish!

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.693

    AW: Namen, Namen, Namen

    okay. namen sind ja geschmackssache, aber tristan raziel? zumindest erstere finde ich furchtbar.

    mit meinem bin ich zufrieden. christian bzw chris ist ein häufiger name und eigentlich immer auf der höhe der zeit. in der grundschule haben meine klassenkameraden zwar viele "witzige" wortkombinationen gefunden (pisstian war z.b. sehr beliebt), aber irgendwie ging mir das am arsch vorbei.

    wie ich meine kinder selbst nennen würde weiß ich nicht. ich finde den namen marie christine z.b. sehr schön. aber man muss dann auch immer mit der mutter verhandeln - sofern man sie kennt und weiß, dass man vater wird.

    videospielcharaktere als vorbild? ich weiß nicht. es gibt ja auch eltern, die benennen ihre kinder nach städten (paris, chelsea). so ein kleiner dante wäre sicher schon cool , aber es sollte schon ein bisschen mit dem nachnamen harmonieren.

  4. #4
    Gesperrt

    Mitglied seit
    09.07.2008
    Beiträge
    1.406

    AW: Namen, Namen, Namen

    Wie findet ihr den Namen Anakin?
    So würde ich meinen Sohn nennen!

  5. #5
    mcjunior
    Gast

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Dominic Alexander Yannic - ist ok.
    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Schlecht: Petra, Ulla und derartiges.
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Solange es sich am Ende nicht allzu schlimm anhört, hab ich da nichts gegen.
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Find ich total dumm. Verstehe auch nicht, warum das so ist.
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    James Hetfield.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Crystalchild
    Mitglied seit
    19.01.2008
    Beiträge
    5.347

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Michael ... zwar gibbet da i-wo nen Ubererzengel der so heisst, find den namen selber aber irgendwie .. zu häufig X_x
    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Namen, die nicht in diese Zeit passen. und JA, ich kenne nen seugling der gerhard uwe heisst.
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    hängt davon ab. Mario und konsorten (u. i. japan Sakura etc.) sind ja auch richtige namen, aber sachen wie "darth Maul" ( ) sind schon echt hart xD.. aber raziel....kann man sich dran gewöhnen, und ist nicht zu dick aufgetragen.
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    ne, will Ub0rR0xx3r heissen
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    im falle eines Mädchens würd ich nen doppelnahmen wählen, wovon einer Regina sein soll. (Dino Crisis ftw )
    der andere etwas, das den nerf der Zeit trifft, Lara, Lena, Miriam, Laura, was auch immer.

    nen Jungen, Charles Dante ne, hier hab ich noch garkeine vorstellungen. (will ne Tochter haben .. )
    Daumenschmerzen ist Gott.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.749

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Joa, ganz ok. Dennis... Ist irgendwie so ein typischer Name. Wird auch global verwendet, also ganz praktisch.

    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Elfriede, Gutrun, Sandy, Mandy usw.

    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Solange es keine bekloppten Namen sind, ist es doch gut...?

    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Ja, weil ein Kind in seiner Kindheit wegen eines Namens ziemlich dreist von anderen Kindern gemobbt werden kann => Stress => Isolation => ...

    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    Kind Nr.1 Wahrscheinlich Horst. (Anm.: Horst war mein Geschichtslehrer und ist jetzt mein Tennistrainer (übrigens wurde ich früher auch oft (sogar von meiner Familie) mit diesem dummen "Dennis spielt Tennis" Spruch aufgezogen, jetzt trifft es zu, und wenn sie es jetzt sagen sollte, sage ich einfach: Na und...?)), er ist mein Vorbild

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.897
    Blog-Einträge
    1

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Ganz Toll! ( Tobias abkürzung: Toby )


    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    Gut: Leon , Alex
    Schlecht: Nemo( ) und Yo oder Jo


    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Schwachsinn, vergleichung und irgendwie auch bescheuert ^^


    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Ich finde das nicht gut weil...... ach keine ahnung
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    Je nachdem wie der Nachname passt, würde ich meine Kinder:
    Junge: Philip , Leon oder Henrik
    Mädchen: Sandra, Jasmin oder Alexandra

    nennen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959

    AW: Namen, Namen, Namen

    Ich würde mal gerne von den Leuten, die das namensrecht in Deutschland beanstanden, wissen ob sie gerne Schwipp-Schwapp oder Achterbahn heißen wo
    Das Namensrecht ist nämlich genau dazu da. Um Namen die nicht als Namen angesehen werden nicht zuzulassen. Ebenso muss mindestens ein Name des Kindes klar Geschlechtsspezifisch sein. Deswegen gibt es den Namen Maria für Männer auch nur in Verbindung mit bnem anderen Namen.
    Go Knaster

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.376

    AW: Namen, Namen, Namen

    Ich mag meinen Namen FELIX toll oder nein spaß, ich bin aber damit zufrieden. Namen die ich nicht mag sind so typisch alte namen zB Gudrun, Emma, Gerhard, Willi etc.
    Namen die ich mag sind Julia (meine freundin ich liebe dich:-*) Natalie ( beste freundin) oder damit auch n junge dabei is sowas wie martin ganz klassisch oder vllt Oliver damit des kind wenigstens nenn spitznamen kriegt
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Morphium24
    Mitglied seit
    09.04.2007
    Beiträge
    6.620

    AW: Namen, Namen, Namen

    1.)Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    2.)Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    3.)Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    4.)Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    5.)Wie würdet ihr eure Kinder nennen?

    1. Ist ok, eher "exotisch" in Deutschland, aber die Spitznamen sind gut.
    2. Gordon!
    3.
    4. Och schon. :-o Auch wenn die Kreativität etwas eingeschränkt wird! Ich glaube es war in Schweden, da hat ein Elternpaar ihren Sohn Tokio Hotel genannt. Dort darf man, soweit ich weiß, seinen Kindern jeden Namen außer Gott und Teufel geben.
    5. Gordon!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Crystalchild
    Mitglied seit
    19.01.2008
    Beiträge
    5.347

    AW: Namen, Namen, Namen

    Ich würde mal gerne von den Leuten, die das namensrecht in Deutschland beanstanden, wissen ob sie gerne Schwipp-Schwapp oder Achterbahn heißen wo
    Das Namensrecht ist nämlich genau dazu da
    in meinem fall hab ich einfach spass gemacht, was ja daran zu erkennen sein sollte, das ich zahlen im namen hatte

    natürlich bin ich FÜR dieses recht, aber generell würde ich auch nicht hoffen wollen, das überhaupt wer auf die Idee kommt, sein kind Tischtennisplatte, Cappuchinotasse, FrozenPWNzer1z0r zu nennen... oder so. da appelliert man an den gesunden Menschenverstand.

    edit: dabei mal ne kleine OT frage.. Raziel
    Spoiler:
    stirbt in Legecy of Kain : Defiance, bzw. eigtl. sogar schon vorher
    .. absicht ? (wie gesagt, gegen den namen selber habsch nix )
    Daumenschmerzen ist Gott.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.320

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen? Ebenfalls Christian. Naja, toll find ich ihn nicht. Irgendwie so bieder.
    Welche Namen fidnet ihr besonders schlecht? Solche typisch altdeutschen á la Kai-Uwe, Detlef, Horst, Karl-Lothar, Ulrike, Agathe, Amalie, ...
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben? Naja, manche Videospiel-/Filmhelden haben ja auch ganz normale Namen, da würd ich nicht unbedingt ein Problem sehen. Aber später mal die Geschwister Sonic und Samus in die Schule zu schicken wär natürlich auch etwas blöd.
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?Joo, in gewissen fällen schon ganz gut.
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?Keine Ahnung, aber Namen, die ich ganz gut find, sind Julia, Dennis, Thomas, Michael, Amelie, ...

    edit: Und wie spricht man "Raziel" aus?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Crystalchild am 23.09.2008 17:59
    edit: dabei mal ne kleine OT frage.. Raziel absicht
    Ich habe den Namen einmal bei dem ersten Legacy of Kain-Teil gehört und fand ihn einfach geil. Habe aber mit der Serie selber nix am Hut.
    Habe mich dann mal schlau gemacht was Raziel bedeutet


    Raziel („Geheimnis Gottes“):

    * Mythologie: Biblische Figur: Raziel ist der Engel der Mysterien, Oberster der Engelshierarchie der „Throne“. Er soll der Verfasser des Buches „Raziel“ sein, welches die Anleitung zum Bau der Arche Noah beinhaltet. Das Buch wurde laut Überlieferung in der Sprache/Schrift der Engel geschrieben und konnte daher nicht mehr entschlüsselt werden.

    Quelle

    Mag zwar die Bibel nicht, der Name ist aber trotzdem Toll
    Go Knaster

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sixteen
    Mitglied seit
    15.08.2005
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    2.007

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    fabian - is ganz okay....

    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    lustig: anker, faust und dino (im namenbuch meiner schwester entdeckt xD)
    schlecht: sowas wie dörte, mandy, brunhilde und alle sowat

    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    wär ich jetz eher gegen es sei denn der name is auch generell gebräuchliger (zB mario) aba nicht sowas außergewöhnliches

    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    gut da viele kinder dann ja nur probleme haben usw

    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    ka da brauch ich mir jetz auch noch keine gedanken drüber machen^^

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Morf-Senfbaer
    Mitglied seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5.082

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    ich find ihn ich toll

    Welche Namen fidnet ihr besonders gut/schlecht?
    "finn-ole", "till mattes" usw.

    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    find ich nicht so pralle

    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    ja

    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    [/quote]
    malcolm, wesley, will

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kartmeister
    Mitglied seit
    04.12.2007
    Beiträge
    932

    AW: Namen, Namen, Namen

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 23.09.2008 11:28
    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Ich find ihn ganz in Ordnung, aber wiederrum auch nicht sooo pralle.

    Welche Namen findet ihr besonders gut/schlecht?
    Bei den Mädchen würde ich mal die Namen Carina, Franzi und Valerie erwähnen und bei den Jungs habe ich keine wirklichen Favoriten. Damals fand ich den Namen Kevin ganz nett, doch der ist mir in letzter Zeit aber zu häufig.
    Unter schlechten Namen stelle ich mir Namen vor, die nicht in unsere Zeit hineinpassen oder die mich an einen Sachgegenstand etc. erinnern.

    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Zwar nicht so berauschend, aber sicherlich gibts es da paar Ausnahmen.

    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Sehr gut. Da ich mir vorstellen kann, dass unfähige Eltern ihre Kindern sonstige willkürliche Namen geben würden.

    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    Darüber würde ich erstmal ausgiebig mit meiner Freundin diskutieren. Spontan fallen mir jetzt keine Namen ein.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ChaosQu33n
    Mitglied seit
    11.01.2005
    Beiträge
    6.021

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?
    Julia Christin... Hätte fast Marie Christin gehießen und dann hätte ich exakt den gleichen Namen wie meine beste Freundin gehabt Bin also schon zufrieden. Nur mein Nachname ist scheiße...
    Welche Namen findet ihr besonders schlecht?
    Ruth, Oskar... Hans... etc. Einige Namen klingen doch schon sehr veraltet heute...
    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?
    Och, grundsätzlich find ich das nicht schlecht, nur gibt es so wenige Alltagstaugliche Namen. Meine Meerschweinchen heißen ja Pata und Pon
    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?
    Ja doch schon. Die meisten Namen werden ja schon aus gutem Grund nicht gestattet. Wer eine gute Erklärung für einen merkwürdig klingenden Namen vorlegen kann, wird ja kaum abgewiesen, wenn das Kind nicht grad "Coca Cola" heißt.
    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    Kairi oder Hanna, wenn ein Mädchen. Junge... kein Plan... ich will keinen Jungen. Ich will überhaupt keine Kinder

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ParakoopaReloaded
    Mitglied seit
    11.06.2008
    Beiträge
    3.511

    AW: Namen, Namen, Namen

    Was haltet ihr von euren eigenen Namen?

    Welche Namen findet ihr besonders gut/schlecht?

    Was haltet ihr davon Kinder Namen von Filmhelden oder Videospielchars zu geben?

    Findet ihr es gut das in Deutschland nicht jeder name verwendet werden darf?

    Wie würdet ihr eure Kinder nennen?
    1.) Philipp, ich mag ihn total gern. Die Idee kommt aus ner alten Müllermilch Werbung.

    2.) Kevin ist scheiße Gut finde ich Julia, Wes und Scott

    3.)

    4.) Ja... Wenn ich höre, dass Leute ihre Kids Atomfried, Schulranzen oder Nuklearbob nennen wollen...

    5.) kA
    Ihr habt ihn abgerissen, er wuchs sofort wieder nach!

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von link2007
    Mitglied seit
    20.06.2007
    Beiträge
    5.697

    AW: Namen, Namen, Namen

    Wie findet ihr den Namen "Doo"?
    Keine Ahnung woher ich den Namen gehört oder gesehen hab,ich glaube aus einem Comic oder so , aber ich weiss nicht was ich davon halten soll.

    Ah ja... der Name war von Scooby-Doo, naja dann hats sichs geklärt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •