Seite 22 von 23 ... 1220212223
230Gefällt mir
  1. #421
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.346
    Blog-Einträge
    5
    Wenigstens mal einer, der das anprangert:

    Papst Franziskus kritisiert Profitgier von Unternehmern
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  2. #422
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Wenigstens mal einer, der das anprangert:

    Papst Franziskus kritisiert Profitgier von Unternehmern
    Stimmt, das ist wirklich ein Thema wozu sich noch niemand geäußert hat
    PSYCHOBUBE und Gumbario haben "Gefällt mir" geklickt.
    Go Knaster

  3. #423
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.783
    Blog-Einträge
    3
    Der aktuelle Papst hat mehr Eier als die meisten vor ihm. Find den richtig klasse, auch wenn gläubige einen an der Klatsche haben.
    Khaos-Prinz und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  4. #424
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.409
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Der aktuelle Papst hat mehr Eier als die meisten vor ihm. Find den richtig klasse,
    Stimme dir voll und ganz zu


    auch wenn gläubige einen an der Klatsche haben.

    Ich hab dich auch lieb

    Bin zwar kein Christ und gehöre zu keinen anderen Religion an, aber bin dennoch gläubig. Ziehe aber vor unabhängig zu sein. Sozusagen als freelancer

    Dennoch stimmt, eins an der klatsche habe ich.......




    Noch ein cooler Artikel über den Papst: http://de.radiovaticana.va/news/2016...lassen/1240343


    geil, dass er jetzt auch fordert dass sich die Kirche für die Diskriminierung von homosexuelle entschuldigt.


    Ich hab auch mal gelesen warum er die Kirche nicht zu radikal ändert. Wenn er alle Missstände auf einmal beheben möchte oder versucht, dann würde sich die katholische Kirche spalten. Dann würde ein teil der Kirche weitermachen wie bisher. Langsame Veränderungen sind viel effektiver.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  5. #425
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.828
    Er hätte vor allem wohl recht schnell eine Zyankalikapsel im Essen .

  6. #426
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.436
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Er hätte vor allem wohl recht schnell eine Zyankalikapsel im Essen .
    Ach die Zeiten sind doch vorbei...seit ein paar Jahren.....
    Wiinator hat "Gefällt mir" geklickt.



  7. #427
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.409
    Blog-Einträge
    18
    habe grad bei Facebook dem Radio Vatikan ein Brief geschrieben. Möchte nämlich dem Papst ein Brief schreiben
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  8. #428
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.346
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    habe grad bei Facebook dem Radio Vatikan ein Brief geschrieben. Möchte nämlich dem Papst ein Brief schreiben
    Du willst wohl den Papst für Killerspiele gewinnen? - um den Politikern endlich mal den Beweis zu liefern, dass diese nicht zu Gewalt führen.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  9. #429
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.409
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Du willst wohl den Papst für Killerspiele gewinnen? - um den Politikern endlich mal den Beweis zu liefern, dass diese nicht zu Gewalt führen.
    Gute Idee

    ne, ich habe gehört dass der Papst angeblich etwas gegen Transsexuelle gesagt habe. ich mag ihn zwar nicht weniger dadurch, aber ich möchte ihm gerne erzählen was es für einem Menschen bedeutet Transsexuell zu sein und warum geschlechtsanpassung wichtig ist.

    auch wenn er weiterhin eine schlechte Meinung über transexualität haben sollte, werde ich seine Meinung respektieren und ihn weiter lieben. (im platonischen Sinne, bevor jetzt jemand sonstwas denkt )
    Ich finde nur er sollte die Geschichte von mindestens 1 Transsexuellen kennen und dann sich sein Urteil bilden. Vielleicht hatte er auch etwas ganz harmloses gesagt und es kam anders rüber.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  10. #430
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.536
    Blog-Einträge
    3
    Danke, Gott, für diesen Morgen,
    danke, dass du bei mir bist.
    Danke für die guten Träume,
    und für diesen neuen Tag.

    Danke, für meine Familie,
    für die Freude, die du schenkst.
    Schenke LOX-TT eine PS5,
    damit der Schrecken ein Ende hat.

    AMEN

    Spoiler:
    Lese gerade die letzten paar Wochen nach und bin mehr oder weniger schockiert, was hier für ein Kindergarten abgegangen ist. Eigentlich bin ich froh, dass ich es jetzt nur am Rande mitbekommen habe.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  11. #431
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.360
    Danke an den allmächtigen Gott für Corona und den vielen Toten! Eine Frage hätte ich aber: Ist der Himmel auch gerade im Lockdown?

  12. #432
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.346
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Danke an den allmächtigen Gott für Corona und den vielen Toten! Eine Frage hätte ich aber: Ist der Himmel auch gerade im Lockdown?
    Der scheint im Dauer - Lockdown zu sein.

    Ich habe auch eine Frage, die mir bis jetzt noch von keinem "guten" Gläubigen beantwortet wurde - Warum läßt der allmächtige oder liebe Gott so viel Unheil für Menschen zu?
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  13. #433
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.334
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Der scheint im Dauer - Lockdown zu sein.

    Ich habe auch eine Frage, die mir bis jetzt noch von keinem "guten" Gläubigen beantwortet wurde - Warum läßt der allmächtige oder liebe Gott so viel Unheil für Menschen zu?
    Vielleicht ist das wie mit ner Pizza im Ofen: Man gibt sich alle Mühe mit Teig, Zutaten und allem. Dann kommt die Pizza in den Ofen und die Vorfreude steigt. Dann wird man kurz abgelenkt und Zack... verbrannt.
    Diese 5 Minuten nicht drauf achten sind dann wiederum bei Gott so ca. 50.000 Jahre. Jetzt guckt er wieder hin und denkt sich "oh shit, was ist da passiert? Menschen... wer hätte das gedacht..."
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  14. #434
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.710
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das wie mit ner Pizza im Ofen: Man gibt sich alle Mühe mit Teig, Zutaten und allem. Dann kommt die Pizza in den Ofen und die Vorfreude steigt. Dann wird man kurz abgelenkt und Zack... verbrannt.
    Diese 5 Minuten nicht drauf achten sind dann wiederum bei Gott so ca. 50.000 Jahre. Jetzt guckt er wieder hin und denkt sich "oh shit, was ist da passiert? Menschen... wer hätte das gedacht..."
    Aber wenn Gott allmächtig ist, kann er nicht zeitreisen und das in Ordnung bringen? Captain Kirk und Captain Picard können das.

    Insofern:
    Kirk / Picard > Gott
    Mysterio_Madness_Man und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  15. #435
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.334
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Aber wenn Gott allmächtig ist, kann er nicht zeitreisen und das in Ordnung bringen? Captain Kirk und Captain Picard können das.

    Insofern:
    Kirk / Picard > Gott
    Ja doch, aber dat gibt dann wieder alternative Zeitstränge. Hat er/sie wahrscheinlich gemacht, bringt uns aber nix.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  16. #436
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.360
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Der scheint im Dauer - Lockdown zu sein.

    Ich habe auch eine Frage, die mir bis jetzt noch von keinem "guten" Gläubigen beantwortet wurde - Warum läßt der allmächtige oder liebe Gott so viel Unheil für Menschen zu?
    So wie es den Gott der Toten gab, oder der Sonnengott, die Göttin der Liebe, der Gott des Donners, so ist "unser" Gott der Gott der Sünden. Der ganze Glaube zielt ja auf die Totsünden, das Peichten, die Bestrafung ab. Da ist nicht alles Freude und Sonnenschein. Du sollst dieses und jenes nicht tun.

    Wir haben scheinbar wirklich einen beschissenen Gott.

  17. #437
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.849
    Tut mir leid, ich wollte halt etwas anderes machen.
    "Das ist der Weg!"
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  18. #438
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.536
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Warum läßt der allmächtige oder liebe Gott so viel Unheil für Menschen zu?
    Gibt dazu eine eigene Richtung in der Theologie/Religionswissenschaft namens Theodizee.

    Die Weltreligionen lehren traditionell, dass Gott omnipotent (allmächtig), omniscient (allwissend) und omnibenevolent (allgütig) sei. Diese Behauptungen werden mit der Tatsache kontrastiert, dass es viel Böses in der Welt gibt. Besonders im Zuge des Holocaust und den Vernichtungslagern der Nationalsozialisten wurde sich damit intensiver befasst. Wer Interesse hat und abends nicht einschlafen kann, der kann sich den Artikel auf Wikipedia mal durchlesen.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  19. #439
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.149
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Der scheint im Dauer - Lockdown zu sein.

    Ich habe auch eine Frage, die mir bis jetzt noch von keinem "guten" Gläubigen beantwortet wurde - Warum läßt der allmächtige oder liebe Gott so viel Unheil für Menschen zu?
    Die Frage müsste lauten:Warum lässt der Mensch so viel Unheil für Menschen zu?
    Wir bauen Scheiße , und jemand anderes soll’s grade richten. Das ist typisch Mensch. Wenn’s nicht eine fiktive Figur ist , sind es die Politiker. Irgendjemand ist immer schuld.

    Corona ist ein selbstgemachtes Problem. Und sicherlich nicht das letzte , so wie wir mit dieser Welt umgehen.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #440
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.409
    Blog-Einträge
    18
    Ich selbst bin so ein Pantheist/Deist Mix. Dass heißt dass ich an Gott oder mehrere Götter glaube, aber ich glaube daran dass die Wesen nur den Big Bang verursacht haben zusammen mit einem Katalog für Naturgesetze und sonst mischen sich die Wesen nicht großartig ein.
    Vielleicht sind wir einfach nur Figuren eines Romans dass in einem anderen Universum gern gelesen wird. Oder wir sind alles NPCs eines Videospieles.
    Da gab es mal 2 Star Trek Folgen von DS9 wo Sisko sich verletzt und dann träumt in den 60gern zu sein wo er eine Geschichte schreibt über eine Raumstation mit einem schwarzen Captain. Als er wieder wach, stellte er die Theorie auf dass sie vielleicht alle Figuren einer Geschichte seien.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •