4771Gefällt mir
  1. #14641
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    @Paul: Danke

    Ich liebe dieses Forum. Hier schreibe ich auch viel freier als sonstwo im Netz.

    Eigentlich wenn Corona vorbei ist, müssten wir mal quasi ein Forumtreffen in RL machen. Immerhin sind wir eine virtuelle Familie. Dort wo ich wohne ist viel Platz. Und die Apartments, die man mieten kann, haben gutes Preis-Leistungsverhältnis. und die, die es sich nicht leisten können, habe Platz auf meinem Sofa,bzw eine Luftmatraze.

    Okay, war jetzt halb im Scherz. Die Ausführung wäre unrealistisch. Aber euch mal in RL kennen zu lernen wäre cool.


    @topic: gut. Hatte heute halben tag frei und morgen mache ich richtig frei. Gestern bin ich wieder die eine Norwegerstute alleine ausgeritten. War wieder gut. Sie war aber frech. Sie testete mich paarmal. Wollte wissen was ich mache wenn sie einfach umdreht. Besonders 'toll' war es dass sie das auf der Straße machen musste. Wollte überqueren und sie wollte umdrehen. Und dann kam Laster. So ritt ich kurz zurück um den durchzulassen . Sagte zur Stute:'Glaub nicht du hast gewonnen '' Es ist wichtig dass ich möglichst schnell mich durchsetze. Und obwohl Laster uns noch nicht sah und schneller durfte, tuckerte und tuckerte er. Eigentlich hätte ich genug Zeit gehabt mich vor Laster durchzusetzen. Ich konnte nicht mal genervt sein da zu langsame KFZ immer besser sind als zu schnelle.

    Danach habe ich mich bequem durchgesetzt. Und dann ging es. Sie versuchte paarmal umzudrehen so dass ich ein Stück trabte, weil sie beim Gerteneinsatz trabte.
    Es war lustig, sie kündigte am Anfang immer an wenn sie Dummheiten vorhatte. Sie fing an etwas mit dem Kopf zuschütteln und ging etwas hinter den Zügel. So war ich vorbereitet. Irgendwann kam sie hinter dass ankündigen suboptimal ist. Aber auch ohne Ankündigung hatte ich leichtes Spiel. Bin ganz andere Kaliber gewöhnt. Aber sonst super Ausrittpferd. Nicht schreckhaft. Wenn man reiten kann, dann hat man im Gelände ein Verlasspferd. Sie wollte wohl wissen ob sie sich auch auf mich verlassen kann. In den Augen der Pferde können sie sich nicht auf Reiter verlassen, die sich nicht durchsetzen können.

    Yoyo war gestern auch cool. Ich habe mal wieder Geschwindigkeitsrausch bekommen. Gerade wenn ich die Gallopstrecke Richtung nach Hause gallopiere und ihn laufen lasse, dann legt er ohne Ende zu. Schwache Reiter könnten ihn nicht halten. Er hat auch einmal gebuckelt. Er liebt es. Und damit die Sehnen gut halten, gibt es nach so einem Ritt Gel auf die Beine.

    Der Junge hat echt Geschwindigkeit drauf. Ich möchte mal den Tierarzt fragen ob er fit genug ist um Kutsche zu lernen. Falls er irgendwann vom Rücken nicht mehr geritten werden kann, dass er dann trotzdem viel von seinem geliebten Wald hat
    paul23 und Foxioldi haben "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  2. #14642
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    Ach übrigens. Wir haben heute festgestellt, dass man vorm Namen geben nachschauen sollte welches Geschlecht das pferd hat. Und sich nicht auf die Aussagen anderer verlassen Es stellte sich heraus dass Mario eine Stute ist. Man hat mir immer gesagt sie wäre Hengst und ich habe dann nie nachgeschaut. Selbst wenn ich ihr Schweif bürstete, hatte ich nie darunter geschaut. Der Tierarzt hat sich schlapp gelacht. Und als ich sagte dass ich nie nachgeschaut habe weil ich mich auf die Aussage anderer verlassen habe, meinte er nur 'ja, ja' Wenigstens hatte mein Chef auch die ganze Zeit gedacht sie wäre ein Hengst. Er kam extra raus und guckte auch nach und war erstaunt. Dabei hatte der Name 'Mario' so schön gepasst wenn sie ein er gewesen wäre.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  3. #14643
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.538
    Blog-Einträge
    3
    Spoiler:










    Ich bin heute extra früh aufgestanden, um ein wenig mit den Langlaufski unterwegs zu sein. Am Ende waren es über zwei Stunden und die Abfahrt am Ende ist die ganze Mühe wert.

    Das ist auch direkt bei mir in der Nähe. Muss nur 2-3 Minuten laufen. Außerdem habe ich die Macht des Triforce.
    Mysterio_Madness_Man, Kraxe, Foxioldi und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  4. #14644
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    Müde. Ordentlich was geschafft heute
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  5. #14645
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    Gestern Tablettenpanne. Wunderte mich um 0.00 uhr dass ich noch nicht müde war, und stellte fest dass ich die Nacht mmedi vergessen hatte. Und es war zu spät.

    Nahm stattdessen 1.25 Mg Tavor um schlafen zu können da Tavor schneller wirkt. Hoffte heute wieder wach zu sein. Von wegen. Mach heute frei deswegen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  6. #14646
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.998
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Heute war ich beim Immunologe gewesen und bekomme zu hören, dass die fahrt nach Freiburg einfach für Arsch war.
    Eigentlich hätte meine Ärztin mich gern nochmal nach Freiburg schicken, aber das bleibt mir dieses Jahr doch erspart, weil der Arzt aus Freiburg sich die Befunde von mir und meine Eltern die Genetik Untersuchung der Uni oder die Probe haben möchte.
    Es hat mal wieder geschneit.

  7. #14647
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    oft glätte und jetzt geschneit, so dass ich nur in der Halle reiten kann.

    rückenschmerzen. Aber ich habe heute frei und morgen arbeite ich nur halbtags also geht es.

    sonst gut.

    Bekomme im Februar 2-4 neue Wellensittiche, weil meine beiden zu einsam sind. Die Schwester von der Freundin, die mir einmal die Woche bei der Wohnung hilft, züchtet Wellis. Und wenn mir 4 Stück gut gefallen, dann nehme ich gleich 4. Sonst 2.

    Edit: wir sind übrigens eine Hofgemeinschaft und die Freundin ist quasi teil des Haushaltes. Und ich werde durchgehend FFP2 Maske tragen.
    Geändert von PSYCHOBUBE (30.01.2021 um 20:49 Uhr)
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  8. #14648
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sehadin
    Mitglied seit
    04.09.2007
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    864
    Gemischte Gefühle, war bei dieser ganzen GME Geschichte seit einem Anteilswert von ~30€ mit ~500€ Einstaz dabei und hätte zum Peak nen ordentlichen Gewinn gehabt. Dank der Gier bin ich erst Dienstag mit einem Bruchteil des potentiellen Gewinns ausgestiegen und ärgere mich jetzt doch ein wenig darüber. Ich hätte mir immerhin mal wieder nen neuen Rechner und eine VR Brille kaufen können.
    Naja, Lektion gelernt. Haltet euch von Echokammern fern und vertraut auf euer Bauchgefühl.

    Es ist aber wirklich krass, was einige Leute in diese ganze Sache investiert haben. Einige Leute haben innerhalb der letzten sieben Tage ihre Lebensersparnisse verloren.
    Gumbario hat "Gefällt mir" geklickt.
    Folgt mir, ich weiß auch nicht wo es langgeht.

  9. #14649
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.173
    Blog-Einträge
    5
    Das ist die Gamestop-Aktie oder?

    Naja Mitleid hält sich da bei denen die alles reingesteckt haben schon in Grenzen, Gier frisst Hirn heißt es da ja so schön
    Geändert von LOX-TT (05.02.2021 um 13:10 Uhr)

  10. #14650
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.486
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Naja Mitleid hält sich da bei denen die alles reingesteckt haben schon in Grenzen, Gier frisst Hirn heißt es da ja so schön
    Profit war nicht das Primärziel der groß angelegten Aktion der Community. Sicherlich einiger, die mitgemacht haben, ohne was von Investment zu verstehen oder gecheckt zu haben, worum es der WallStreetBets-Community auf Reddit ging.


  11. #14651
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.998
    Blog-Einträge
    1
    SCHNEE!

    Auch wenn wir - 8 Grad haben und auf der Straße nichts mehr geht sind die Menschen alle trotzdem sehr Happy nach so viele Jahre wieder mal mehr, als 50 cm Schnee zu haben.
    Für die Schüler ist das besonders toll, weil Sachsen-Anhalt Schulferien haben.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #14652
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    05.04.2005
    Beiträge
    8.110
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    sind die Menschen alle trotzdem sehr Happy nach so viele Jahre wieder mal mehr, als 50 cm Schnee zu haben.
    Diese Aussage ist falsch!
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #14653
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.173
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von KX10 Beitrag anzeigen
    Diese Aussage ist falsch!
    Schnee ist toll (außer beim autofahren)

  14. #14654
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    SCHNEE!

    Auch wenn wir - 8 Grad haben und auf der Straße nichts mehr geht sind die Menschen alle trotzdem sehr Happy nach so viele Jahre wieder mal mehr, als 50 cm Schnee zu haben.
    Für die Schüler ist das besonders toll, weil Sachsen-Anhalt Schulferien haben.
    Zitat Zitat von KX10 Beitrag anzeigen
    Diese Aussage ist falsch!
    Ich muss KX10 zustimmen.


    Ich habe durch das Schnee ein ordentlichen Deprischub bekommen. Pferde sind jetzt alle im Dunkeln weil die Fenster und Türen dichtgemacht sind. Sonst frieren die Tränken ein. Das eine Pony wäre endlich soweit über hofplatz geführt zu werden, aber er wäre vom Schnee geblendet und könnte dadurch zu stark abdrehen und sich in Lebensgefahr bringen.
    Halle kann ich auch nich wässern da sonst der Boden gefriert. Dabei braucht der regelmäßig Wasser damit der Boden fest bleibt. Boden ist weich und eine reine Stolperfalle für meine Norwegianstute. Es ist ein Wunder dass wir noch nicht in die Ständer oder bande reingekracht sind. Yoyo langweilt sich in der Halle. Meine Eltern wollten mich besuchen kommen aber konnten nicht.
    Und alle Zuchtstuten müssen in Box bleiben damit sie nicht verfohlen.
    Sorry. Musste mich mal auskotzen. Wenn man draußen arbeitet umd nicht in kalte Region aufgewachsen ist. Plus zusätzlich psyschich krank ist, dann ist Schnee einfach nur die Hölle.

    ich habe neue Wellensittiche. 2 sehr hübsche. Heißen Jackpot und Charlie (Charming Girl). Charlie ist nach der verunglückten Stute benannt worden, als ich damals den Unfall hatte.

    Galea und Rhodesie waren zu einsam. Jetzt gewöhnen sich die vier aneinander

  15. #14655
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.405
    Ich bin auch Pro-Schnee!

    In der Großstadt muss ich keinen Schnee haben, aber am Land ist es herrlich, wenn die Felder und Bäume weiß sind.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #14656
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.347
    Blog-Einträge
    5
    Schnee ist herrlich, Januar und Februar gehört er einfach dazu.
    Zur Zeit ca.60 cm und minus 15 Grad, auch tagsüber.
    Bin es gewohnt Schneehöhen von ca.1,80m und Schneeschippen früh 2 Uhr, um 6 Uhr aus dem Haus und Garage zu kommen, um auf Arbeit zu fahren.
    Und bei Rückfahrt war dann wieder gut 2 Stunden Schipperei, um wieder in Garage zu kommen.
    Winterdienst funktioniert hier hervorragend.

    Stadtmenschen sollen sich mal nicht so anstellen, wenn 3 cm sind, geht ja schon die Welt bei paar Flocken unter und die Medien haben nichts weiter zu schreiben, dass Unwetter ist.

    Winter gehört dazu, wie das Salz in der Suppe...
    Kraxe und sQuIrReL haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  17. #14657
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.357
    Jo, endlich gibt's bei uns Mal wieder Schnee und dann auch direkt so richtig. 50cm ist schon ordentlich.
    Da wir das hier nicht gewohnt sind, gibt's natürlich nicht genug Räumfahrzeuge und das Verkehrschaos ist vorprogrammiert.
    Aber was passt besser zusammen als ein Lockdown und Schnee der einen zwingt Zuhause zu bleiben?
    Ich sitz bei mir im Keller, mach Home-Office und gucke aus'm Fenster direkt auf das weiße Feld neben dem Haus. Besser geht's nicht.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  18. #14658
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.998
    Blog-Einträge
    1
    Das schöne ist ja, dass viele mal ihre Sorgen für ein Moment vergessen können.
    Für viele Kinder ist das nach viele Jahre ( oder von Geburt an ) das erste richtige Schnee im Winter.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #14659
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.420
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Schnee ist herrlich, Januar und Februar gehört er einfach dazu.
    Zur Zeit ca.60 cm und minus 15 Grad, auch tagsüber.
    Bin es gewohnt Schneehöhen von ca.1,80m und Schneeschippen früh 2 Uhr, um 6 Uhr aus dem Haus und Garage zu kommen, um auf Arbeit zu fahren.
    Und bei Rückfahrt war dann wieder gut 2 Stunden Schipperei, um wieder in Garage zu kommen.
    Winterdienst funktioniert hier hervorragend.

    Stadtmenschen sollen sich mal nicht so anstellen, wenn 3 cm sind, geht ja schon die Welt bei paar Flocken unter und die Medien haben nichts weiter zu schreiben, dass Unwetter ist.

    Winter gehört dazu, wie das Salz in der Suppe...


    Ichbin kein Stadtmensch. Ich bin Landmensch und für mich bedeutet Schnee mehr Arbeit. Kein Ausreiten wegen Glatteisgefahr.

    Neulich lag ich fast unter Pferd weil sie das weiße Zeug interessierter fand als mich.

    Und meine Pferde sind alle im Stockdunkeln eingesperrt damit die Tränken nicht zufrieren. Besonders leid tut es mir für chandini und Crown. Sie haben keine Kontakte zu den nachbarnboxen.


    Ich bin die letzten Tage nicht draußen gewesen. Habe mich krank gemeldet weil ich einfach nicht mehr kann. Wenn ich meine neuen Wellensittiche nicht hätte, dann hätte ich mir klinik überlegt. War gestern mit Betreuer zum Dorf dinge zu erledigen. Alleine hätte ich es nicht gekonnt.



    Bin jetzt erstmal krank bis der Schnee vorbei ist bzw erträglich .



    Ich habe halt viele negative Erfahrungen im Schnee.

    2010 ist eine Stute auf eine zugefroren me Eispfütze hingeknallt und kam nicht mehr hoch. Wir mussten sie mit Trecker runter ziehen. Cich musste erst das andere Pferd heim führen und war in Lebensgefahr da er direkt hintwr mir war. Von 600kg über den haufen gerannt zu werden ist eine Nummer. Aber ee musste weg sein wenn wir die stute ziehen. Und did habe ich au h mach hause gebracht danach.

    der Wellensittich qar genau richtig. Galea und Rhodesie sind viel zufriedener und Jackpot und Charlie haben sich gut eingelebt
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  20. #14660
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.538
    Blog-Einträge
    3
    Keine Ahnung, ob es Stress oder so ist, aber ich momentan vergesse ich ständig zu essen und zu trinken. Habe es in 36 Stunden geschafft gerade einmal einen halben Liter Wasser zu trinken, davon über 20 Stunden gar nichts, und gegessen habe ich eine Quarktasche, weil die noch vom Bäcker über war. Bekomme Kopfschmerzen und bin extrem schlecht gelaunt. Verstehe nicht, wie man so etwas vergesse kann.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •