4456Gefällt mir
  1. #14021
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.555
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Auf eigene Wunsch nehme ich erstmal wieder Prednisolon, weil sich das mit mein Bauch am besten beruhigt und geholfen hat. 3 Tage 50 mg, 5 Tage 20 mg und dann 10 mg.
    Bereit nach 2 Tage fühle ich mich schon so viel besser.
    Es ist jetzt nicht sofort alles wieder normal geworden, aber ich habe nicht mehr diesen Druck Gefühl im Bauch und die Adern sieht man nicht mehr so wahnsinnig Krass.
    Ich denke mal, den Rest bekomme ich auch noch hin und habe zudem mehr lust mit Hund und Kamera spazieren zu gehen.
    Geändert von sQuIrReL (26.08.2019 um 21:06 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #14022
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.555
    Blog-Einträge
    1
    Gerade jetzt: Einfach scheiße!

  3. #14023
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.566
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Gerade jetzt: Einfach scheiße!
    Auweia!
    Bezogen auf deine vorherigen Posts?

  4. #14024
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.360
    Blog-Einträge
    5
    Gute Besserung Hörni Börni

    Kopf hoch, das wird schon wieder
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  5. #14025
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.555
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Auweia!
    Bezogen auf deine vorherigen Posts?
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen

    Kopf hoch, das wird schon wieder
    Ich habe mich wieder ein bisschen gefangen.

    Mir selber geht es gut, aber mein Hund ist gestern Abend, wären ich/wir im Garten gegrillt haben, gestorben.
    Auch wenn es für mich schlimm war, war ich dann doch froh gewesen, dass ich selber keine Entscheidung treffen muss und bis zum Schluss bei ihm geblieben bin.

    Er ist am 8 August stolze 16 Jahre alt geworden.




    Edit:

    Es wird noch Tage/Wochen dauern, aber meine Hündin Amy wird mich dabei trösten.
    Geändert von sQuIrReL (05.09.2019 um 15:46 Uhr)
    Kraxe und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #14026
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.878
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Ich habe mich wieder ein bisschen gefangen.

    Mir selber geht es gut, aber mein Hund ist gestern Abend, wären ich/wir im Garten gegrillt haben, gestorben.
    Auch wenn es für mich schlimm war, war ich dann doch froh gewesen, dass ich selber keine Entscheidung treffen muss und bis zum Schluss bei ihm geblieben bin.

    Er ist am 8 August stolze 16 Jahre alt geworden.




    Edit:

    Es wird noch Tage/Wochen dauern, aber meine Hündin Amy wird mich dabei trösten.
    Mein herzliches Beileid ich wünsche dir ganz viel Kraft.


    @topic: mir geht es gut. Darf bald wieder aufs Pferd. Kann schon seit über einer Woche ohne Krücken laufen. Und darf schon im Stall mehr machen. Wenn ich ganzen tag unterwegs bin dann nehme ich krücken mit sonst liegen sie nur in den ecken rum. Jetzt muss ich wieder muskeln aufbauen. Im rechten bein ist so gut wie nichts. Aber es wird immer besser. Lasuf zwar noch mit schlagseite (leicht humpelnd und schief) aber es wird immer besser.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  7. #14027
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.285
    Meine Mutter hat sich vor 8h das Leben genommen und ich sitze jetzt betrunken im Elternhaus.

    Leere
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  8. #14028
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.360
    Blog-Einträge
    5
    herzliches Beileid n-zone affe

    edit:

    dir auch Hörni
    Geändert von LOX-TT (08.09.2019 um 23:20 Uhr)
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  9. #14029
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.099
    Blog-Einträge
    5
    Mein herzliches Beileid noch Hörni.

    Und auch mein herzliches Beileid an n-zoneAffe.

    Sind schwere Zeiten, wünsche Euch viel Kraft!
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

    Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen diese Welt.



  10. #14030
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.566
    Zitat Zitat von n-zoneAffe Beitrag anzeigen
    Meine Mutter hat sich vor 8h das Leben genommen und ich sitze jetzt betrunken im Elternhaus.

    Leere
    Auweia! Mein aufrichtiges Beileid! Sowas ist schlimm. Hab deine Geschichte hier ja mitverfolgt und den schweren Depressionen deiner Mutter. Das tut mir echt Leid. Vor allem auf diese Art.

    Aber gib zumindest den Scheißalkohol weg.

  11. #14031
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.555
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von n-zoneAffe Beitrag anzeigen

    Leere
    Heftig, mein herzliches Beileid. Ich wünsche dir ganz viel Kraft!

    Topic:

    Ich war letzte Woche beim Onkologin gewesen und sie hat wiederum mit meiner Ärztin telefoniert, die sich mit die Immundefekt-Thema auskennt.
    Beide sind sich einig, dass ich mich in Freiburg Klinikum doch vorstellen und ein paar Untersuchungen gemacht werden muss.

    Da ich allerdings ein paar Fragen habe, habe ich vorhin eine Email geschrieben und ich bin mal gespannt, wann ich die 700 km nach Schwarzwald fahren darf.

    Ich möchte hoffn, dass die ganze Untersuchung unter 1 Woche gemacht wird und ich spätesten Freitag/Samstag wieder nach Hause fahren kann.

  12. #14032
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.360
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Aber gib zumindest den Scheißalkohol weg.
    Würde ich auch empfehlen, Alkohol ist keine Lösung, auch wenn ich es natürlich verstehe dass man versuchen will den Schmerz damit quasi zu betäuben. Aber das sollte kein Dauerzustand werden, das macht Situationen nur schlimmer als sie ohnehin schon sind. Nur als gut gemeinter Ratschlag

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  13. #14033
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.084
    Blog-Einträge
    3
    Aus tiefstem Herzen mein Beileid n-zoneAffe. Mehr kann ich dir leider nicht sagen, da mir die Worte hierfür fehlen. Kann dir nur den Tipp geben es mit Musik zu versuchen.

    Auch an sQ nur meine besten Wünsche diese Situation zu überstehen. Als der Hund geboren wurde, war ich gerade einmal zehn Jahre alt. Das ist schon eine verdammt lange Zeit und ich bin sicher, dass er ein schönes Leben hatte.


    Da merkt man erst, wie unwichtig meine Probleme sind. Wünsche euch alles nur erdenklich Gute, damit die Trauerphase einigermaßen erträglich ist.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  14. #14034
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.729
    Mein Beileid und viel Kraft nzoneAffe.

  15. #14035
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.555
    Blog-Einträge
    1
    Nachher fahre ich nach Ferropolis zum Bergmannstag raus und freue ich mich schon sehr darauf.
    Da mich ein paar Leute gefragt haben, ob ich mir einen neuen Hund holen möchte? Ich werde mir definitiv wieder oder noch ein Hund anschaffen und es wird auch wieder ein Jack Russell Terrier Rüde sein.

    Allerdings wird das vor Mitte November nichts werden, da ich noch ein paar Arzt Termine habe und meine Gesundheit geht nun mal vor.


    Edit:

    Es war heute ein wunderbarer Tag.



    Und ja.... Ute Freudeberg war auch da.
    Nächstes Jahr feiert Ferropolis ihren 25 jähriges Jubiläum.
    Geändert von sQuIrReL (15.09.2019 um 22:57 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •