4487Gefällt mir
  1. #12961
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Ich muss am Montag auf Stationär ins Krankenhaus für 2-3 Tage, weil die wollen eine MRT machen und ein Termin würde sonst 4-5 Wochen dauern.

  2. #12962
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Ich muss am Montag auf Stationär ins Krankenhaus für 2-3 Tage, weil die wollen eine MRT machen und ein Termin würde sonst 4-5 Wochen dauern.
    Oh menno.... ich drücke dir die Daumen

    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  3. #12963
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Ich muss am Montag auf Stationär ins Krankenhaus für 2-3 Tage, weil die wollen eine MRT machen und ein Termin würde sonst 4-5 Wochen dauern.
    Wegen der vergrößerten Milz?

    Oje, ich wünsche dir jedenfalls alles Gute dafür. Ich hatte das Problem auch. Meine war sogar 31 cm groß und somit größer als eine gesunde Leber.

    @Topic
    Ich bin überglücklich. Ich weiß nicht warum, aber es passt aktuell einfach alles. Vor allem die Arbeit macht mir verdammt viel Spaß und dank den verrechneten Reisekosten kann ich mir jetzt nicht nur eine zweite PS4 kaufen, damit ich eine bei Mutti habe, sondern im März auch die Switch samt Pro Controller. Und mein 700€ Switch-Budget wäre nicht einmal angekratzt. Das wird in eine Formel 1 und MotoGP Karte für Spielberg investiert.

  4. #12964
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wegen der vergrößerten Milz?

    Oje, ich wünsche dir jedenfalls alles Gute dafür. Ich hatte das Problem auch. Meine war sogar 31 cm groß und somit größer als eine gesunde Leber.
    Ich war gestern beim Arzt, weil mein Bauch aufgebläht und sich wie ein Gummiball anfühlt. Beim Ultraschall sieht man, dass die Milz groß ist und wahrscheinlich irgendwas blockiert, was sich bei mir Flüssigkeit in der Mitte staut. Wenn ich so darüber nachdenke, gehe ich auch viel zu wenig pinkeln.

    Ich hoffe, es ist nichts schlimmes und es kann mit Medikamenten oder so geregelt werden.

  5. #12965
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Zwischenstand:

    Die haben gestern ne Menge an Wasser aus mein Bauch rausgeholt und heute kommt der Rest.
    Wissen aber die Ursache noch nicht.
    Und solange die nicht wissen, darf ich auch nicht über Wochenende raus. Beschissen geht es mir auch nicht.
    Morgen setzen sich die Ärzte zusammen und vielleicht können die mir was postives sagen.

    Edit:

    Jedenfalls ist die Milz ein bisschen größer geworden, aber hoffe und ich denke auch nicht, dass es was mit meine Nieren und Leber zu tun hat.
    Geändert von sQuIrReL (15.02.2017 um 10:04 Uhr)

  6. #12966
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Zwischenstand:

    Die haben gestern ne Menge an Wasser aus mein Bauch rausgeholt und heute kommt der Rest.
    Wissen aber die Ursache noch nicht.
    Und solange die nicht wissen, darf ich auch nicht über Wochenende raus. Beschissen geht es mir auch nicht.
    Morgen setzen sich die Ärzte zusammen und vielleicht können die mir was postives sagen.
    Viel Glück!!!
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  7. #12967
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Krass, mein Bauch ist fast wieder normal, aber die Menge ist abnormal.

    Edit:Morgen ist PET CT angesagt und davon hängt so ziemlich alles ab. *nervös bin*
    Geändert von sQuIrReL (15.02.2017 um 20:50 Uhr)

  8. #12968
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Edit:

    Jedenfalls ist die Milz ein bisschen größer geworden, aber hoffe und ich denke auch nicht, dass es was mit meine Nieren und Leber zu tun hat.
    Ich glaube nicht, dass das was mit Leber und Niere zu tun hat. Eine vergrößerte Milz deutet eher auf instabiles Lymphsystem hin.

    Edit:Morgen ist PET CT angesagt und davon hängt so ziemlich alles ab. *nervös bin*
    Wünsch dir viel Glück und alles Gute für morgen.
    Vor allem viel Glück beim Runterwürgen des Granulatzeugs. Igitt, igitt. Ich hasse dieses Zeug.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #12969
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass das was mit Leber und Niere zu tun hat. Eine vergrößerte Milz deutet eher auf instabiles Lymphsystem hin.

    Wünsch dir viel Glück und alles Gute für morgen. .
    Danke, das gibt mir ein bisschen Hoffnung, aber ich sage mal so... Die Milz ist so groß, das er auf Display nicht komplett drauf zu sehen ist.

    Obwohl die Wasser Menge raus ist, ist mein bauch immernoch etwas dick und man sieht die blaue Adern.
    Vor Spiegel ist das kein schöner Anblick.

    Edit:

    Machen die am selben Tag , die Auswertung? Ich will hoffen, das nicht irgend ein Tumor oder so, gebildet hat.
    Geändert von sQuIrReL (15.02.2017 um 22:34 Uhr)

  10. #12970
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Danke, das gibt mir ein bisschen Hoffnung, aber ich sage mal so... Die Milz ist so groß, das er auf Display nicht komplett drauf zu sehen ist.

    Obwohl die Wasser Menge raus ist, ist mein bauch immernoch etwas dick und man sieht die blaue Adern.
    Vor Spiegel ist das kein schöner Anblick.

    Edit:

    Machen die am selben Tag , die Auswertung? Ich will hoffen, das nicht irgend ein Tumor oder so, gebildet hat.

    Ich drück dir die daumen morgen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  11. #12971
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Danke, das gibt mir ein bisschen Hoffnung, aber ich sage mal so... Die Milz ist so groß, das er auf Display nicht komplett drauf zu sehen ist.
    Willkommen im Club. Wir können ja vergleichen wer den Größeren hat.

    In schwierigen Zeiten darf man nicht den Humor verlieren.

    Die Milz bildet sich sowieso wieder zurück. Außerdem ist die Milz entbehrlich.

    Machen die am selben Tag , die Auswertung?
    Glaube ich nicht. Nach ungefähr 20 min werden die Screens erstellt. Diese werden direkt zum Radiologen geschickt, der dann einen Befund verfasst und diesen dann zu deinem behandelnden Arzt schickt. Ich gehe davon aus, dass das mindestens einen Tag dauern wird. Bei mir war das so.

  12. #12972
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.141
    Blog-Einträge
    5
    Ich drücke dir auch die Daumen für morgen, wird schon alles gut werden!

    Weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen diese Welt.



  13. #12973
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    PET CT habe ich nun hinter mir und mein Vater rief mich an, das er mich hier heute raus holen will und ich morgen einen Termin bei meinem Immun Klinikum habe, weil die ein Verdacht haben, das es mit mein Immundeffekt zu hat.

    Keine Ahnung, wie er hier die Ärzte erklären möchte?

    Da die Befunde auch noch nicht da sind, hätten die mich morgen auch entlassen und nen ambulant Termin gegeben.

  14. #12974
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    PET CT habe ich nun hinter mir und mein Vater rief mich an, das er mich hier heute raus holen will und ich morgen einen Termin bei meinem Immun Klinikum habe, weil die ein Verdacht haben, das es mit mein Immundeffekt zu hat.
    Das meinte ich ja, dass das eher das Lymphsystem und nicht die Leber betrifft.

    Eine vergrößerte Milz ist ein Indiz für ein geschwächtes Immunsystem. Ich hoffe wirklich, dass es bei dir nichts Schlimmes ist. Ich weiß was ich durchgemacht habe und ich hoffe echt, dass dir das erspart bleibt.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #12975
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Hast du Sowas schon durch gehabt? Kannst mir gerne eine PM schreiben. Am Montag habe ich auch die Auswertung bei den, wo ich 5 Tage drine war.

    Gerade mache ich mir trotzdem Gedanken, das es wieder zunimmt, weil es jetzt Wochenende ist. :-/
    Es waren 9 l, die da rausgeholt haben, aber irgendwie scheint es noch nicht alles zu sein? Meine Milz ist 24 cm groß.

  16. #12976
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    9 liter? Das ist richtig krass! Dann viel Glück
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  17. #12977
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    9 liter? Das ist richtig krass! Dann viel Glück
    Der war am Donnerstag schon groß und normal sollte ich Montag erst auf Station kommen, aber das war mir am Sonntag zu viel und anstrengend gewesen. Aber erst am Dienstag haben die was unternommen. Also es hatte 5 Tage lang nochmal zugenommen. :-/

  18. #12978
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Der war am Donnerstag schon groß und normal sollte ich Montag erst auf Station kommen, aber das war mir am Sonntag zu viel und anstrengend gewesen. Aber erst am Dienstag haben die was unternommen. Also es hatte 5 Tage lang nochmal zugenommen. :-/

    muss sich ja richtig unangenehm anfühlen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  19. #12979
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.604
    Blog-Einträge
    1
    Ich bin etwas frustriert, weil ich mein Blutbild vom 14.02. in der Hand halte und feststelle, dass mein Thrombozyten und Leukozyten zu niedrig sind und dagegen hätte ich Medikamenten bekommen müssen. ( Zu Info: Ich habe das erst am Freitag bekommen und Montag habe ich einen Termin)
    Obwohl mein behandelnder Arzt erst am Montag wieder da ist, hätten die anderen das aber sehen müssen und dagegen habe ich trotzdem nichts bekommen.

    Deswegen brauche ich mich auch nicht zu wundern, wieso mein Bauch wieder langsam zunimmt.
    Morgen gibt Feuerwerk!

  20. #12980
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen
    Ich bin etwas frustriert, weil ich mein Blutbild vom 14.02. in der Hand halte und feststelle, dass mein Thrombozyten und Leukozyten zu niedrig sind und dagegen hätte ich Medikamenten bekommen müssen.
    Dass liegt an der Milz, deswegen sind die Leukozyten zu niedrig. Bei zu niedrigen Thrombozyten musst du aufpassen, dass du dich nicht blutig verletzt.

    Das ist richtig ärgerlich, dass dir keiner der Ärzte was verschrieben hat, oder sind sie nicht so niedrig? Unter 20k müsstest du eigentlich eine Thrombo-Spritze bekommen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •