Seite 41 von 162 ... 3139404142435191141 ...
3047Gefällt mir
  1. #801
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Auf den ersten Blick hört sich der Chip unheimlich an. Kontrolle und so. Aber andererseits haben sämtliche Haustiere bereits seit Jahren Chip. Bei pferden ist es sogar Pflicht.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  2. #802
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Auf den ersten Blick hört sich der Chip unheimlich an. Kontrolle und so. Aber andererseits haben sämtliche Haustiere bereits seit Jahren Chip. Bei pferden ist es sogar Pflicht.
    Das ist ja etwas ganz anderes. Ein Pferd oder Hund schert sich wenig um seine Persönlichkeitsrechte. Auch wäre ein Missbrauch des Chips in dem Falle doch komplett uninteressant.
    Ich mag Tiere, aber hier sehe ich einen großen Unterschied.
    Foxioldi hat "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  3. #803
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von thunderofhate Beitrag anzeigen
    Das ist ja etwas ganz anderes. Ein Pferd oder Hund schert sich wenig um seine Persönlichkeitsrechte. Auch wäre ein Missbrauch des Chips in dem Falle doch komplett uninteressant.
    Ich mag Tiere, aber hier sehe ich einen großen Unterschied.
    Naja, ich weiß auch nicht wirklich wie man ein Chip vom Haustier Missbrauchen kann. Im chip vom Haustier steht nur eine registrierungsnummer. Sowas wie ein PersonalausweisNummer.
    Wenn man es missbrauchen kann, dann wäre es bei ganz teuren Tieren schon interessant. Z.b. Bei pferden die international auf den großen Turnieren laufen. Deren Wert ist weit über 100000. Vielleicht sogar halbe Million oder ganze.
    Bei yoyo wäre Missbrauch uninteressant
    Aber hast recht, die Tiere scheren sich nicht so sehr um persönlichkeitsrechte.

    Chips bei Menschen hat vor und Nachteile. Vorteile: man muss Personalausweis und krankenkarte nicht überall mitschleppen. Nachteil:MissbrauchGefahr. Gefahr von Einschränkungen der persönlichkeitsrechte.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  4. #804
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Chips bei Menschen hat vor und Nachteile. Vorteile: man muss Personalausweis und krankenkarte nicht überall mitschleppen. Nachteil:MissbrauchGefahr. Gefahr von Einschränkungen der persönlichkeitsrechte.
    In diesem Fall überwiegen die Nachteile aber ziemlich deutlich, wie ich finde.
    Sofern sowas optional bleibt, habe ich gar kein Problem damit.

    Im Bezug auf eine Abschaffung des Bargelds sehe ich das ähnlich. Die Nachteile wären für mich deutlich größer. Der Staat sieht es natürlich allein aus wirtschaftlichen Aspekten heraus anders.
    Ich habe ja auch kein Problem damit, dass Leute alles mit ihrer EC-Karte bezahlen müssen und es so an der Kasse länger dauert. Im Fallen eines Chips, der gleichzeitig auch als EC-Karte dient, ginge die Zahlung vielleicht sogar noch schneller...
    Nur möchte ich mich in keine Lage begeben, in der ich noch abhängiger von Dritten werde als ich es momentan schon bin.
    Foxioldi und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  5. #805
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Sehe ich auch so. Wenn es kein Bargeld mehr gibt und nur noch Chips. Wir wären Total der Regierungen und der Banken ausgeliefert. Selbst wenn Bargeld abgeschafft wird aber keine Chips gibt, sind wir viel zu sehr den Banken ausgeliefert. Schrecklich.
    Foxioldi und thunderofhate haben "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  6. #806
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Wenn es kein Bargeld mehr gibt und nur noch Chips. Wir wären Total der Regierungen und der Banken ausgeliefert. Selbst wenn Bargeld abgeschafft wird aber keine Chips gibt, sind wir viel zu sehr den Banken ausgeliefert. Schrecklich.
    Am schlimmsten ist, dass wir den Banken ja jetzt schon so ziemlich ausgeliefert sind. Die machen Risikogeschäfte woran sie Milliarden verdienen, ohne jemandem etwas davon abzugeben. Wenn es allerdings schief läuft, dann dürfen alle Steuerzahler dafür haften.
    Das ist so extrem pervers...
    Es wiederholt sich immer wieder und doch hat sich daran bisher nichts geändert.
    Wer beschließt den Schrott? Unsere netten Politiker, denen es ja nur ums "Wohl" des Bürgers geht...


    "Geld ist das Barometer der Moral einer Gesellschaft. Wenn Sie sehen, daß Geschäfte nicht mehr freiwillig abgeschlossen werden, sondern unter Zwang, daß man, um produzieren zu können, die Genehmigung von Leuten braucht, die nichts produzieren, daß das Geld denen zufließt, die nicht mit Gütern, sondern mit Vergünstigungen handeln, daß Menschen durch Bestechung und Beziehungen reich werden, nicht durch Arbeit, daß die Gesetze Sie nicht vor diesen Leuten schützen, sondern diese Leute vor Ihnen, daß Korruption belohnt und Ehrlichkeit bestraft wird, dann wissen Sie, daß Ihre Gesellschaft vor dem Untergang steht." Ayn Rand
    Manches (um nicht zu sagen vieles) davon ist bei uns bereits eingetreten. Wie geht es weiter?

    (Eigentlich möchte ich mich um diese Uhrzeit mit sowas gar nicht beschäftigen und auch sonst nicht. Da verliert man zu schnell den Fokus auf Dinge, die man wirklich in der Hand hat und ändern kann. Als Wäre unsere Rechtsprechung, mit der ich mich täglich beschäftigen muss, nicht bereits traurig genug.)
    Foxioldi und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  7. #807
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von thunderofhate Beitrag anzeigen
    Wer beschließt den Schrott? Unsere netten Politiker, denen es ja nur ums "Wohl" des Bürgers geht...

    Du sprichst mir aus der Seele, endlich mal einer, der es auch so sieht wie ich und auch die Meinung von BUBE finde ich in Ordnung.

    Wahrscheinlich muß man andere Wurzeln haben, um das zu erkennen.

    Und wer einbißchen sein Hirn zum Denken einsetzt, müßte eigentlich merken, wie das Ganze bisher gelaufen ist und was die Zukunft noch bringen wird - nämlich totales ausgeliefert sein von Banken, Abzockerei in jeder Hinsicht und nebenbei noch totale Überwachung.
    So habe ich mir einen Sozial-und Rechtsstaat nicht vorgestellt und es kotzt mich immer wieder an, wenn noch oft nur über die DDR gehetzt wird.
    Und ja, die DDR war und bleibt meine Heimat, es war einiges nicht in Ordnung und Menschen wurden auch nicht entsprechend so behandelt - aber was jetzt so abgeht, hat vielfach mit Menschlichkeit auch nichts zu tun.
    Nur noch Geld-und Machtgier, wohin man schaut und die Politik gibt die besten Voraussetzungen dazu, und das läuft dann noch unter dem Motto:"Alles nur zum Wohle der Bürger".

    Zum Chip - ist sicher nur eine Frage der Zeit, bis das Realität auch in unserem Land ist..., entsprechende Werbung und natürlich nur positives vorher werden es ermöglichen, auch weiter auf Dummenfang der Bürger zu gehen - echt traurig alles.

    Wie dumm ist nur ein Mensch, unternimmt alles, sich auszurotten - ein Tier in der freien Natur kämpft jeden Tag ums Überleben und um seine Art vor dem Aussterben zu bewahren und selbst hier macht der Mensch vieles kaputt, eigentlich seine wichtigste Lebensgrundlage - aber Gier und Macht ermöglicht es eben.

    So ein Chip ist die Grundlage für einen "menschlichen Roboter", den man nach Lust und Laune steuern kann....,denn auch hier sitzen wieder einige in der Steuerungszentrale.

    Eigentlich wollte ich mich mit Politik nicht mehr auseinandersetzen, bringt ja nur noch mehr "graue Haare", aber darauf kommt es auch nicht mehr an.

    Fällt mir gerade noch zum Thema PKW - Maut ein: Was sagte doch Frau Merkel 2013 in ihrem Wahlkampf: " Mit mir wird es keine Maut geben!" -schade um jedes weitere Wort dazu.
    Geändert von Foxioldi (19.05.2015 um 16:49 Uhr)
    thunderofhate und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  8. #808
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.822
    Wenn man einen Iron Man Anzug dazu bekommt bin ich beim Chip dabei .
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #809
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Wenn man einen Iron Man Anzug dazu bekommt bin ich beim Chip dabei .

    Ist vielleicht gar nicht so schlecht, vieles einfach nur noch mit Humor zu nehmen , schont Nerven und Gesundheit.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  10. #810
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Wenn das so ist, eigentlich habe ich nichts gegen Chips. Schmecken gut
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  11. #811
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Du sprichst mir aus der Seele, endlich mal einer, der es auch so sieht wie ich und auch die Meinung von BUBE finde ich in Ordnung.

    Wahrscheinlich muß man andere Wurzeln haben, um das zu erkennen.

    Wie dumm ist nur ein Mensch, unternimmt alles, sich auszurotten - ein Tier in der freien Natur kämpft jeden Tag ums Überleben und um seine Art vor dem Aussterben zu bewahren und selbst hier macht der Mensch vieles kaputt, eigentlich seine wichtigste Lebensgrundlage - aber Gier und Macht ermöglicht es eben.
    Ich muss zugeben, dass ich mir auch lange Zeit Gedanken über eine Karriere als Politiker gemacht habe.
    Spätestens nach dem 2. Staatsexamen hat man da als Jurist eine gute Grundlage für. Allerdings wüsste ich gar nicht, welche Partei es werden sollte.
    Im Prinzip steckt in fast jeder ein positiver Grundgedanke (selbst in der AFD oder bei den Grünen), um den dann aber ein polemischer und populistischer Käfig gebaut wird.
    Spätestens am Lügen scheitert es bei mir. Damit könnte ich mich als Christ nicht anfreunden.
    Stattdessen läuft es höchstwahrscheinlich darauf hinaus, dass ich Unternehmer werde, der das Studium theoretisch nicht wirklich brauchte. Ich kann mich mit unserem Rechtssystem immer schlechter anfreunden, je besser ich es kenne.
    Übrigens soll die CDU mal endlich das C aus dem Parteinamen streichen. Das ist die größte Lüge schlechthin.

    Ja, Schwarmintelligenz ist etwas, was man beim Menschen nicht vorfinden wird. Irgendwie ist es erstaunlich. Da ist man so vernunftbegabt wie kein anderes Wesen und wird selbst von fast hirnlosen Ameisen geschlagen, wenn es nicht nur um die eigenen Belange, sondern die des Volkes geht.
    Ob das unsere Politiker erkannt haben und das Bildungssystem deswegen immer schlechter wird, damit die späteren Generationen dem Staat besser dienen können?

    Wir können ja jetzt philosophieren. Sind Ameisen die besseren Sozialisten?
    Das gibts doch nicht. Da ist schon jemand vor mir drauf gekommen.
    Geändert von thunderofhate (19.05.2015 um 23:14 Uhr)
    Foxioldi und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  12. #812
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von thunderofhate Beitrag anzeigen
    Spätestens am Lügen scheitert es bei mir. Damit könnte ich mich als Christ nicht anfreunden.
    Das ist eben bei mir das größte Problem, was ich mit Politiker habe, wenn mal die Versprechen im Wahlkampf eingehalten würden, wäre es schon annehmbar.
    Sobald eine Partei an der Macht ist, zählen die Bürger nicht mehr, außer zum Steuern und sonstigen Abgaben zahlen, damit die eigenen Belange hauptsächlich befriedigt werden können.
    Und das stört mich eben gewaltig.
    Und das "C", was du genannt hast, das würde eher zu "Chaos" passen.
    Und wie so oft werden die ehrlichsten Bürger in vielen Bereichen auch noch arg in den Dreck gezogen.
    Trotzdem gehe ich immer noch einen ehrlichen Weg in allen Sachen, sonst könnte ich keine Nacht mehr schlafen.

    Das Anfreunden mit unserem Rechtssystem ist auch schwer zu vollziehen, wenn man sich ernsthaft damit beschäftigt.

    Und deine Meinung als angehender Jurist - ich gehe mal davon aus, dass du das ernst meinst - da ziehe ich meinen Hut vor dir.
    Aber solche Menschen werden wahrscheinlich nicht gern gesehen und als Politiker gleich gar nicht, denn da ist Ehrlichkeit ein Fremdwort.

    Ich habe einige Jahre gebraucht, um mich im kapitalitischem System einigermaßen zurecht zufinden, habe mir vorgenommen, auch hier meine Arbeit und alle sonstigen Aufgaben ehrlich und gewissenhaft zu erledigen, dass ist mir zwar bis jetzt auch gelungen, aber es hat Nerven und Geduld schon gekostet, aber je länger ich in diesem System lebe, desto weiter entferne ich mich.
    Was nützt mir die Reisefreiheit, was nützen mir übervolle Kaufhallen - was oft auch noch totaler Unsinn ist -, wenn andererseits ständig eine gewisse Angst in Bezug auf den Verlust des Arbeitsplatzes tagtäglich mich begleitet und ich mir dann auch nichts leisten kann und vor allen Dingen nicht mehr gebraucht zu werden.
    Und tagtäglich macht man sich um die Kinder Gedanken und Sorgen, dass sie Arbeit haben / bekommen oder diese behalten - dass ist für mich dermaßen stressig und nervenaufreibend.
    Und viele Familien gehen daran zu Grunde.
    Geändert von Foxioldi (20.05.2015 um 00:57 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  13. #813
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von thunderofhate Beitrag anzeigen
    Übrigens soll die CDU mal endlich das C aus dem Parteinamen streichen. Das ist die größte Lüge schlechthin.
    Sehe ich genauso. Sie verletzen sogar mit ihrer Politik einer der 10 gebote: Du sollst kein falsches Zeugnis ablegen
    Ich denke an die Wahlversprechen und die Spähaffäre

    Ja, Schwarmintelligenz ist etwas, was man beim Menschen nicht vorfinden wird. Irgendwie ist es erstaunlich. Da ist man so vernunftbegabt wie kein anderes Wesen und wird selbst von fast hirnlosen Ameisen geschlagen, wenn es nicht nur um die eigenen Belange, sondern die des Volkes geht.
    Ich habe mit meiner Arbeit viel mit Tieren zu tun. Insbesondere Pferde und muss sagen obwohl sie viel vom Instinkt gesteuert sind , sind sie oft auf ihre Art und Weise vernünftig. Zum Teil mehr als ich.
    Thema Intelligenz: ich wurde schon sehr oft von Pferden erfolgreich ausgetrickst. Ich könnte Romane schreiben wo Pferde mir schon Intelligenz bewiesen haben. Da hatte ich schon unzählige Situationen. Sind aber anders intelligent. Kann man nicht mit menschen vergleichen.



    Mein Onkel war mal in der Politik in der grünen Partei. Hatte auch damals mit Joschka Fischer zusammen gearbeitet. aber er hatte irgendwann aufgehört da man auch bestimmte Eigenschaften braucht die er nicht haben möchte.


    Aber es gibt auch Politiker die noch in Ordnung sind. Aber die müssen gegen die anderen ankommen. Sich durchsetzen.

    Obama versuchte zumindest seine Wahlversprechen einzuhalten. zumindestens viele davon. Aber er kam nicht gegen die Republikaner an. Aber bevor er zum ersten Mal gewählt wurde wusste ich bereits dass er nicht alles einhalten kann. Deshalb war ich nicht zu enttäuscht. Und halte immer noch viel von ihm. Auch wenn ich nicht alles in Ordnung finde.

    Hier in Deutschland gefallen mir noch die Piraten am besten. Kann mich nie entscheiden zwischen Piraten und grünen. Linke geht auch noch. Damals auf der Demo gegen die Sparpakete waren auch welche von der linke Partei dabei und ich hatte mich mit denen unterhalten.

    Was mir gefiel war in Finnland vor einiger Zeit. Als die Wirtschaftskrise war, haben die Politiker ihre eigenen Gehälter gekürzt vorbildlich
    Und in der Schweiz gibt es zu sämtlichen wichtigen Entscheidungen Volksabstimmungen.

    Hingegen was grad in England abläuft. Was die torys mit England macht
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  14. #814
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Aber es gibt auch Politiker die noch in Ordnung sind. Aber die müssen gegen die anderen ankommen. Sich durchsetzen.
    Ja, es gibt einige Politiker, die in Ordnung sind, ganz gleich, welcher Partei sie angehören - aber die sind in der Unterzahl und müssen sich entweder der Mehrzahl fügen oder sie schmeißen eben das Handtuch, weil sie es mit ihrem Gewissen nicht vereinbaren können.
    Und für Lügen, dazu muß man schon geboren sein, das kann nicht jeder, ist aber gerade in der Politik weit verbreitet.
    Dazu gehört auch eine ganz schöne Portion Abgebrühtheit.

    Ich würde mir einfach nur Ehrlichkeit von Politiker wünschen.
    Geändert von Foxioldi (20.05.2015 um 15:01 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  15. #815
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    @foxi: wer glaube ich unsere Meinung teilt ist der Papst. Er prangert ja die machtgier, Korruption etc in der Politik an. Auf facebook gibt es auch eine offizielle Seite wo links zu Nachrichten von seinen Aktionen sind.
    In einem Artikel steht dass er bei einer Audienz mit Kindern und Jugendlichen die jungen Leute aufgefordert hatte, sich den Politikern zu widersetzen wenn die Mist bauen. Das war zum Thema Krieg. Er sagte dass Politiker viel Geld mit Krieg verdienen. Und die Rüstungsindustrie. Und die Jugendlichen undKinder sollen sowas nicht hinnehmen.
    Foxioldi hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  16. #816
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    @foxi: wer glaube ich unsere Meinung teilt ist der Paps.

    Dann nehmen wir mal den Kampf gegen Politiker auf: du, thunderofhate, ich und der Papst, ein gutes Gespann - gemeinsam sind wir stark
    thunderofhate, PSYCHOBUBE and Gumbario haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  17. #817
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.336
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von foxioldi Beitrag anzeigen
    dann nehmen wir mal den kampf gegen politiker auf: Du, thunderofhate, ich und der papst, ein gutes gespann - gemeinsam sind wir stark :-x

    Destroy the evil power!!!!!
    Geändert von PSYCHOBUBE (20.05.2015 um 18:07 Uhr)
    Foxioldi hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  18. #818
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Dann nehmen wir mal den Kampf gegen Politiker auf: du, thunderofhate, ich und der Papst, ein gutes Gespann - gemeinsam sind wir stark
    Das wird ja ne lustige Gruppe. Wann ist unsere erste Tagung?

    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Destroy the evil power!!!!!
    Das wäre zumindest für mich eine zu große Bürde.
    Ich will weder richten, noch zerstören.
    Geändert von thunderofhate (20.05.2015 um 22:00 Uhr)
    Foxioldi und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  19. #819
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.317
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von thunderofhate Beitrag anzeigen
    Das wird ja ne lustige Gruppe. Wann ist unsere erste Tagung?

    Eine Audienz beim Papst ist schon im Gange, alles weitere ergibt sich danach
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  20. #820
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Eine Audienz beim Papst ist schon im Gange, alles weitere ergibt sich danach
    Ich hätte lieber eine Audienz bei Putin. Fänd ich zumindest wesentlich interessanter.
    Werde ich jetzt entlassen?
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •