Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.04.2005
    Beiträge
    158

    Eure peinlichsten Geschichten!

    Mich würde mal interessieren was euch so richtig peinlich ist und was euch schon mal so richtig peinliches passiert ist!
    HWE -
    Home Wrestling Entertainment -
    no pain no game

  2. #2
    zubba
    Gast

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von Frogsplash-master am 11.04.2005 21:55
    Mich würde mal interessieren was euch so richtig peinlich ist und was euch schon mal so richtig peinliches passiert ist!
    ich glaub niemand will sie erzählen, weil sie zu peinlich sind

  3. #3
    Benutzer

    Mitglied seit
    30.03.2005
    Beiträge
    82

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    ich hab hier reingeschrieben

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    19.07.2004
    Beiträge
    2.310

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Ich bin unfehlbar, darum hab ich keine auf Lager
    People = Shit

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    24.05.2003
    Beiträge
    758

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    Einmal in der Schule, in der 5. Klasse, hatten wir grad Werkunterricht. Wie ich da so auf meinen Holzstücken rumhämmer, meldet sich plötzlich meine Blase; sie sei voll. Ich frage also die Lehrerin, ob ich kurz mal auf die Toilette gehen darf. Sie sagt, freundlich wie sie ist, ja und ich begebe mich zur Toilette, wo ich meine Hose runterlasse und erleichtert in die Schüssel pinkel. Danach geh ich, wie sich's gehört, die Hände waschen und da passiert es: Ich platziere meine Hand so ungünstig unter dem Wasshahn, dass mir das ganze Wasser auf die Hosen spritzt... Ich versuche, es mit diesen Hand-abwasch-Servietten wieder einigermassen zu trocknen, was leider nicht annähernd gelingt. So musste ich einsehen, dass ich in diesem Zustand das Schulzimmer wieder betreten muss, weil sonst meine lange Abwesenheit zu sehr auffallen würde und jeder denken würde, ich onaniere auf der Toilette, oder so. Ich betrete also das Schulzimmer und muss den ganzen Spott meiner Mitschüler auf mich nehmen. Kein Erklärungsversuch hilft, das hängen sie mir heute noch nach
    Meine BF2-Stats
    99.9 % rL.exe LOADING . . .
    █ █ █ █ █ █ █ █

    FAILED, ERROR 1337, no RL available

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    732

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Ich habe so einige aber die erzähle ich lieber nicht.(für die jüngeren ....)
    mei fvadddah moacht grod ah mätsch gegah mei Dandte und mocht ah
    SWANTONBOMB!

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.691

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von SSX-Tricker am 13.04.2005 12:25
    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    Einmal in der Schule, in der 5. Klasse, hatten wir grad Werkunterricht. Wie ich da so auf meinen Holzstücken rumhämmer, meldet sich plötzlich meine Blase; sie sei voll. Ich frage also die Lehrerin, ob ich kurz mal auf die Toilette gehen darf. Sie sagt, freundlich wie sie ist, ja und ich begebe mich zur Toilette, wo ich meine Hose runterlasse und erleichtert in die Schüssel pinkel. Danach geh ich, wie sich's gehört, die Hände waschen und da passiert es: Ich platziere meine Hand so ungünstig unter dem Wasshahn, dass mir das ganze Wasser auf die Hosen spritzt... Ich versuche, es mit diesen Hand-abwasch-Servietten wieder einigermassen zu trocknen, was leider nicht annähernd gelingt. So musste ich einsehen, dass ich in diesem Zustand das Schulzimmer wieder betreten muss, weil sonst meine lange Abwesenheit zu sehr auffallen würde und jeder denken würde, ich onaniere auf der Toilette, oder so. Ich betrete also das Schulzimmer und muss den ganzen Spott meiner Mitschüler auf mich nehmen. Kein Erklärungsversuch hilft, das hängen sie mir heute noch nach
    Arme
    Ich hab mit meinen 16 Jahren schon zu viel Peinlichkeiten erlebt.
    Ich mach halt was ich will und manchmal will ich was machen und
    schwups endet das in einer Blamage.
    Vielleicht kämpfe ich noch gegen mich selber an und poste
    2 oder 3 Geschichten

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    06.08.2004
    Beiträge
    347

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von SSX-Tricker am 13.04.2005 12:25
    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    Einmal in der Schule, in der 5. Klasse, hatten wir grad Werkunterricht. Wie ich da so auf meinen Holzstücken rumhämmer, meldet sich plötzlich meine Blase; sie sei voll. Ich frage also die Lehrerin, ob ich kurz mal auf die Toilette gehen darf. Sie sagt, freundlich wie sie ist, ja und ich begebe mich zur Toilette, wo ich meine Hose runterlasse und erleichtert in die Schüssel pinkel. Danach geh ich, wie sich's gehört, die Hände waschen und da passiert es: Ich platziere meine Hand so ungünstig unter dem Wasshahn, dass mir das ganze Wasser auf die Hosen spritzt... Ich versuche, es mit diesen Hand-abwasch-Servietten wieder einigermassen zu trocknen, was leider nicht annähernd gelingt. So musste ich einsehen, dass ich in diesem Zustand das Schulzimmer wieder betreten muss, weil sonst meine lange Abwesenheit zu sehr auffallen würde und jeder denken würde, ich onaniere auf der Toilette, oder so. Ich betrete also das Schulzimmer und muss den ganzen Spott meiner Mitschüler auf mich nehmen. Kein Erklärungsversuch hilft, das hängen sie mir heute noch nach
    hehehehe ^^ nimm es mit humor´!!! desshalb is mir auch fast nichts peinlich was ich versehentlich ma gemacht hab
    meldet euch zur GECON an! auf http://www.gaming-elite.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Metroiddestruktor
    Mitglied seit
    23.06.2004
    Beiträge
    2.367

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Ich hab mal bei einer Verfilmung des Filmes "Das Arschvieh" mitgespielt und hatte die Hauptrolle... Das ganze Video lang konnte man also meinen Allerwertesten betrachten, der unschuldige Menschen verfolgte und attackierte...LOL
    Das waren noch lustige Zeiten.
    Mfg MD
    Mfg MD

  10. #10
    RCP
    RCP ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    25.11.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von SSX-Tricker am 13.04.2005 12:25
    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    ......................
    Erinnert mich an Mr. Beam der film

    Hmmm, was nehme ich wohl aus meinem Geschichtenkatalog. Genau, hab mir mal beim Frisör mehr abschneiden lassen als normal, bis auf einen 1cm, der Rest ergibt sich von selber.
    Broadway is the capital of live entertainment, Hollywood is the capital of movie entertainment, and Revolution is hoping to be the capital of interactive entertainment

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    19.07.2004
    Beiträge
    2.310

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Ich habe heute eine äußerst peinliche Geschichte erlebt, bin wohl doch nicht unfehlbar.

    Ich wollte heute meine Mitgliedschaft bei AOL löschen, weil ich demnächst DSL bekomme und zu einem billigeren Anbieter wechsle. Also rufe ich bei AOL an und sage dass ich löschen will. Dann musste ich meinen Usernamen sagen, der lautet Arier490. Der Typ traute seinen Ohren nicht und fragte: „wie bitte“? Dann hab ich es ihm buchstabiert. Dann musste ich halt Namen und Adresse durchgeben und den ganzen Scheiß. Als nächstes kam meine Sicherheitsfrage, und das ist die eigentliche Peinlichkeit.
    Dazu muss ich sagen, dass ich damals keine Ahnung hatte für was die Sicherheitsfrage da ist und sowieso noch keinen Plan von PC und Internet und alles. Die Anmeldung liegt jetzt ca. 1 Jahr zurück, und meinen PC hab ich erst seit März letzten Jahres.
    Also, zurück zur Geschichte. Dann sagt der Typ am Telefon: „Und jetzt zu ihrer Sicherheitsfrage, die lautet ähhhhh… Wie groß ist mein Schwanz (!!!)“ Und ich so: „Waaaaaaaas“ , und hab mich vor Scham fast kaputt gelacht. Er dann: „Ja, das steht hier“. Ich weiter: „Ach du Scheiße, was hab ich mir denn da gedacht“. Er: „Tja, so eine Sicherheitsfrage hab ich hier nicht alle Tage“. Und ich so: „Muss ich das jetzt beantworten oder was???“. „Ja, natürlich“. Ich hab ihm dann halt die Maße von meinem Schwanz durchgegeben (nicht dass ich mich dafür schämen müsste ), und danach hat das Gespräch wieder den normalen Ablauf angenommen. Wahrscheinlich hab ich mir damals gedacht, dass ich ne Frage nehme, die nur ich genau zu beantworten weis. Ich wollte halt auf Nummer sicher gehen. Na ja, aus Fehlern lernt man.
    Sauhart, wenn ich mir vorstelle wie der sich nach dem Gespräch weggeschmissen haben muss, der hat das bestimmt seinen Kollegen erzählt.

    Mein Fazit: Das nächste mal wähle ich eine weniger peinliche Sicherheitsfrage
    People = Shit

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    27.10.2004
    Beiträge
    352

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Also ich poste hier nix, denn wie bei Darksamus nichts für jüngere.
    Animel Crossing Freundescode: 5412-3430-1057/Name:Nasg1/Stadt:Cashtown

    Mein Mariokart Freundescode: 094557-181614

  13. #13
    Benutzer

    Mitglied seit
    15.06.2004
    Beiträge
    80

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von Frogsplash-master am 11.04.2005 21:55
    Mich würde mal interessieren was euch so richtig peinlich ist und was euch schon mal so richtig peinliches passiert ist!
    1978 in der schule. der unterricht war extrem langweillig und ich blätterte in einem vampirella comic. in diesem comic waren extrem leicht bekleidete mädels zu sehen. immer tiefer in diesem comic versunken bekam ich vom unterricht nicht mehr viel mit , bis zu dem augenblick an dem ich an die tafel gerufen wurde.
    ohhh mein gott, bitte nicht betete ich innerlich doch der lehrer kannte keine gnade. leicht gebückt ging ich an die tafel.
    von dem comic hatte sich meine männlichkeit zur vollen größe entwickelt. dann rief auch noch einer :" der hat ´ne latte" und die ganze klasse gröhlte vergnügt.
    von diesem augenblick an ist mir bis heute nichts mehr peinlich.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    23.09.2003
    Beiträge
    397

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von SSX-Tricker am 13.04.2005 12:25
    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    Einmal in der Schule, in der 5. Klasse, hatten wir grad Werkunterricht. Wie ich da so auf meinen Holzstücken rumhämmer, meldet sich plötzlich meine Blase; sie sei voll. Ich frage also die Lehrerin, ob ich kurz mal auf die Toilette gehen darf. Sie sagt, freundlich wie sie ist, ja und ich begebe mich zur Toilette, wo ich meine Hose runterlasse und erleichtert in die Schüssel pinkel. Danach geh ich, wie sich's gehört, die Hände waschen und da passiert es: Ich platziere meine Hand so ungünstig unter dem Wasshahn, dass mir das ganze Wasser auf die Hosen spritzt... Ich versuche, es mit diesen Hand-abwasch-Servietten wieder einigermassen zu trocknen, was leider nicht annähernd gelingt. So musste ich einsehen, dass ich in diesem Zustand das Schulzimmer wieder betreten muss, weil sonst meine lange Abwesenheit zu sehr auffallen würde und jeder denken würde, ich onaniere auf der Toilette, oder so. Ich betrete also das Schulzimmer und muss den ganzen Spott meiner Mitschüler auf mich nehmen. Kein Erklärungsversuch hilft, das hängen sie mir heute noch nach
    Bean - Der Katastrophenfilm lässt Grüßen

    Und ich sag lieber nicht was mir so peinlich war. *schäm*
    Meine City:
    http://www.oberkochen.de/

  15. #15
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.11.2004
    Beiträge
    185

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von Nasg1 am 14.04.2005 23:24
    Also ich poste hier nix, denn wie bei Darksamus nichts für jüngere.
    dito
    ...ich sag nur abschlussfahrt in der schule & alc = böses

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.05.2002
    Beiträge
    861

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von DerArier am 14.04.2005 23:08
    Ich habe heute eine äußerst peinliche Geschichte erlebt...
    ...Mein Fazit: Das nächste mal wähle ich eine weniger peinliche Sicherheitsfrage
    LOL, rockt
    I am 23 years old and weigh 220 pounds and am short. I have a 5 inch cock. I have never kissed a girl, never hugged one and to this date I do not think a single girl has had any feelings for me. I go online and talk about my "girlfriend" with some guys showing them pics of some girl from the net.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    03.05.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.263

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    ROFL Arier, nicht schlecht

  18. #18
    zubba
    Gast

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Zitat Zitat von SSX-Tricker am 13.04.2005 12:25
    Meine peinlichste Geschichte? Hmm...

    Einmal in der Schule, in der 5. Klasse, hatten wir grad Werkunterricht. Wie ich da so auf meinen Holzstücken rumhämmer, meldet sich plötzlich meine Blase; sie sei voll. Ich frage also die Lehrerin, ob ich kurz mal auf die Toilette gehen darf. Sie sagt, freundlich wie sie ist, ja und ich begebe mich zur Toilette, wo ich meine Hose runterlasse und erleichtert in die Schüssel pinkel. Danach geh ich, wie sich's gehört, die Hände waschen und da passiert es: Ich platziere meine Hand so ungünstig unter dem Wasshahn, dass mir das ganze Wasser auf die Hosen spritzt... Ich versuche, es mit diesen Hand-abwasch-Servietten wieder einigermassen zu trocknen, was leider nicht annähernd gelingt. So musste ich einsehen, dass ich in diesem Zustand das Schulzimmer wieder betreten muss, weil sonst meine lange Abwesenheit zu sehr auffallen würde und jeder denken würde, ich onaniere auf der Toilette, oder so. Ich betrete also das Schulzimmer und muss den ganzen Spott meiner Mitschüler auf mich nehmen. Kein Erklärungsversuch hilft, das hängen sie mir heute noch nach
    war bei mir ähnlich, nur hatte ich ne wasserbombe und hab damit rumgeknetet, bis sie zerplatzt is und meine hose gänzlich nass gemacht hat *g* war auch kurz hohn und spott, aber das ist doch längst vergessen O_O

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    19.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.726

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Arier LOL das ist genial.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    19.07.2004
    Beiträge
    2.310

    AW: Eure peinlichsten Geschichten!

    Hab gewusst dass die Sache für einige Lacher sorgen wird. Ich könnte mich jetzt noch darüber wegscheißen. Als ich das meinen Kumpels erzählt habe, haben die sich auch fast nicht mehr eingekriegt.
    People = Shit

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •