Seite 56 von 93 ... 646545556575866 ...
837Gefällt mir
  1. #1101
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.529
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    die Gäule zu zähmen ist ganz schön schwer, dauernd werd ich abgeworfen, obwohl ich auf L drück wie blöd
    Die richtig guten Köttbullar in spe kriegt man nur mit stark verbessertem Ausdauerbalken, oder ausdauerregenerierenden Tränken und Gerichten. Am Anfang gibt's nur minderwertige Reittiere.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  2. #1102
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.857
    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    spielerisch aber mit ganz neuen Freiheiten die in zukünftigen Open World Spielen defintiv mal wieder Standard werden in Zukunft . Nintendo hat etwas Großes geschaffen (ohne andere OW-Titel wie Witcher in irgendeiner Form schlecht zu reden), das jeder der die Möglichkeit dazu hat unbedingt genießen sollte.
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Nochmal zu Zelda: Meine Herren, so langsam wird mir erst bewusst, wie aberwitzig feinpoliert das Spiel ist, sowas hab ich noch nicht gesehen! Diese Detailfülle der Spielwelt ist fast schon unheimlich, denn es gibt ja echt an jeder Ecke irgendwas zu entdecken (und wenn es nur 'ne Schatztruhe, oder eine Waffe ist). Ohne zu übertreiben, kann ich sagen: so einen Aufwand, bei dieser Größe hat noch keiner geschafft. Das hängt sogar GTA V und The Witcher 3 ab.
    Meine Zustimmung, Breath of the Wild ist das erste Spiel, was mich zumindest in Teilen den Absolutheitsanspruch von the Witcher 3 infrage stellen lässt. Die Arten wie man mit der Welt interagieren kann ist einfach so viel besser, die Hexerwelt wirkt dagegen teilweise schon statisch. Oder um das Unwort des Jahrzehnts mal wieder auszusprechen, BotW ist innovativ wie sonstwas.
    Hätten es stattdessen "Best of the World" nennen sollen.

    Aber um auch mal etwas Kritik abzulassen, ich finde es schade, dass man sehr schnell Zugang zu unendlich Bomben hat. Alle anderen Items, besonders bessere Pfeilarten, sind so schön limitiert, zumindest zu Spielbeginn.
    Und vielleicht komme ich dann doch mal etwas in der Story vorran, bevor ich weitere Urteile über das Spiel fälle.
    Geändert von Gumbario (04.03.2017 um 21:43 Uhr)

  3. #1103
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.514
    Blog-Einträge
    3
    Aha, also kann man die Ausdauer verbessern? Gut, gut. Würde ja mehr schreiben und zitieren, aber die Tastatur.

    @Bube: Schau mal in den allgemeinen Wii U-Thread, dort wurde es geklärt.

  4. #1104
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.429
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Aha, also kann man die Ausdauer verbessern? Gut, gut. Würde ja mehr schreiben und zitieren, aber die Tastatur.
    Ja, einmal durch kochen von Medizin (Gegner-Item + ein Viech wie die Grashüpfer, Frösche oder Eidechsen)

    oder wenn man 4 dieser Schreine macht, dann kann man wählen ob man ein Herz mehr will oder bessere Ausdauer

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  5. #1105
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.039
    Zelda hat wirklich eine beeindruckende Openworld. Sowas in der Form habe ich vorher noch nicht erlebt. Der Grafikstil und die mysthische Atmosphäre sind dabei wichtige Faktoren. Es steckt soviel Liebe im Detail dahinter und vor allem die Gameplaymöglichkeoten sind schon zu Beginn vielschichtig.

    Dabei bin ich noch nicht einmal in Kakariko angekommen.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #1106
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.394
    Es ging doch ursprünglich gar nicht um Nintendo Bonus, sondern um die Frage ob das Spiel mit einem Zelda-Bonus betrachtet wird. Was ja auch keine Kritik an sich sein sollte.
    Aber lustig wohin sich Diskussionen entwickeln können.

  7. #1107
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.429
    Blog-Einträge
    5
    Übrigens greifen die Hühner jetzt wieder an, wenn man sie zu oft schlägt, wie früher extra ausprobiert (und paar Herzen verloren )

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  8. #1108
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.141
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen

    @Bube: Schau mal in den allgemeinen Wii U-Thread, dort wurde es geklärt.

    Keine zeit, muss Zelda spielen



    Es heißt ja liebe macht blind. Und das trifft auf mich zu in diesem fall. Ich war schon außer mir bei OoT und TP dicht gefolgt von ALttP (da fing die liebe zu zelda an. Weihnachten 1996 hatte ich das juwel gekriegt) und Skyward Sword und dann MM. (Ich liebe alle zelda teile bis auf triforce heroes)


    Aber BotW schlägt es um längen. Die Größe, die fülle, die liebe zum detail.
    Ich bin total verliebt in das Spiel. So dass ich fast nur noch in diesem thread posten kann.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  9. #1109
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.529
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Es ging doch ursprünglich gar nicht um Nintendo Bonus, sondern um die Frage ob das Spiel mit einem Zelda-Bonus betrachtet wird. Was ja auch keine Kritik an sich sein sollte.
    Aber lustig wohin sich Diskussionen entwickeln können.
    Nintendo-Bonus, Zelda-Bonus ... Jacke wie Schuhe.
    Und natürlich Quatsch. Wo war der Zelda-Bonus vor sechs Jahren bei Skyward Sword?

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Übrigens greifen die Hühner jetzt wieder an, wenn man sie zu oft schlägt, wie früher extra ausprobiert (und paar Herzen verloren )
    Das ist das erste, was ich mit den Viechern in jedem Teil mache: erstmal mit dem Schwert bearbeiten, um zu sehen, ob der bekannte Gegenangriff aus Ocarina of Time wieder enthalten ist.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  10. #1110
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.039
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Es ging doch ursprünglich gar nicht um Nintendo Bonus, sondern um die Frage ob das Spiel mit einem Zelda-Bonus betrachtet wird. Was ja auch keine Kritik an sich sein sollte.
    Aber lustig wohin sich Diskussionen entwickeln können.
    Ich habe nur Gumbarios Kommentar + Zitat gelesen.

    Deine Frage verstehe ich aber trotzdem nicht ganz. Ein Zeldaspiel profitiert von einem Zeldabonus? Bei Hyrule Warriors würde ich die Frage mit einem klaren Ja beantworten.

    Aber Zelda ist halt Zelda. Da ist klar, dass es Zelda ist.

    Bzgl der Kritiken: Mittlerwele ist Breath of the Wild mit 98% bei Metacritics und Gameranking auf Platz 1 und das mit einem Prozent Vorsprung auf Galaxy und Ocarina of Time.

  11. #1111
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.394
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen

    Deine Frage verstehe ich aber trotzdem nicht ganz.
    Die Frage ist doch simpel. Ist es wirklich so gut? Darum gehts im Kern.
    Kritisiert hat es ja keiner. ( wie auch, bisher sah ich nur Lets Plays) Ich bin auf einen Post von T-Bow eingegangen.

  12. #1112
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.514
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch simpel. Ist es wirklich so gut? Darum gehts im Kern.
    Kritisiert hat es ja keiner. ( wie auch, bisher sah ich nur Lets Plays) Ich bin auf einen Post von T-Bow eingegangen.
    Werde mehr und ausführlicheres zum Spiel schreiben, wenn ich es etwas weiter gespielt habe und meine Tastatur bis dahin nicht mehr spinnen sollte...

    Bisher finde ich es gut, sehe immer noch nicht das besondere darin - bin aber noch recht am Anfang. Es hat dennoch etwas, so dass man immer weiterspielen möchte. Es hat wie gesagt etwas mysteriöses an sich, was mir sehr zusagt. Am Besten fand ich nach jetzigem Zeitpunkt, dass man quasi direkt in die offene Welt gelassen wird ohne ewig lange Tutorials und ohne an die Hand geführt zu werden, wie sonst üblich. Man kann diesmal sogar die HUD-Elemente ausblenden und etwas mehr einstellen als sonst, z.B. die Geschwindigkeit der Kameraadrehung. In anderen Spielen seit Jahren Standard, daher schön, dass Nintendo /Zelda das nun auch endlich anbietet. Die Welt selbst ist sehr schön gestaltet, wenngleich die Grafik und der Detailreichtum auf der Wii U nicht wirklich das Wahre sind. Aber ehrlich gesagt interessieren mich die Dungeons/Rätsel derzeit am meisten, weniger die Welt selbst. Das Craften beispielsweise interessiert mich null und würde es so gut es geht gerne meiden (außer für mehr Ausdauer).

    Steuerung ist ein wenig gewöhnungsbedürftig nach Horizon. Ich hasse es, wenn man mit einen der rechten Tasten sprintet (Gruß an Bloodborne).. so kann man gar nicht gleichzeitig die Kamera drehen und ich muss immer mit L2 ausgleichen, da sich die Kamera während des Sprintens nicht automatisch ausrichtet. Finde das Zielen mit dem rechten Analogsticks des Wii U-Pads allgemein recht unpräzise; die Bewegungssteuerung habe ich noch nicht getestet. Muss meinen Pro Controller finden, mit dem Tablet als Eingabemethode kann ich mich einfach nicht anfreunden. Unhandlich und unbequem; liegt auch nicht wirklich gut in den Händen, meiner Meinung nah.

    Edit: Jederzeit speichern zu können hat die Reihe dringend nötig gehabt. Die Länge der Dungeons finde ich bisher angemessen und sind wahrscheinlich kürzer, weil diese für die Switch für zwischendurch gedacht sind. Zumindest meine Vermutung.

    Um euch aufzuregen: Springen auf Y ist so Skyrim!!!!
    Geändert von T-Bow (05.03.2017 um 01:15 Uhr) Grund: Üff
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #1113
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.550
    Kann man den Sprung-Button in der WiiU-Version nicht ändern? War das erste, was ich getan hatte, nachdem ich das Spiel gestartet habe und die Option im Menü gesehen haben (Springen auf Y? The F**?) Andererseits bin ich auch der festen Überzeugung dass Nintendo den A und B-Knopf auf der Switch vertauscht hat. Es war doch schon immer der RECHTE Knopf dazu gedacht, aus dem Menü zu gehen oder etwas abzubrechen!? Jetzt muss man mit dem rechten Knopf bestätigen, und mit dem unteren geht man zurück/bricht ab. Das macht mich echt fertig! Als wenn man mit dem richten Analogstick laufen müsste und sich mit dem linken umsieht (Naja, so schlimm auch net).

    Mal wieder so eine Kleinigkeit nebenbei, die mich an dem Spiel freut: Man kann Leitern hinaufspringen! Ich kann mich nicht erinnern, dass das in irgendeinen anderen Spiel schon einmal ging. Es spart einfach Zeit und somit Nerven.

    Ansonsten ist das Spiel genauso, wie man sich gewünscht hat: Man hat eine so große Welt, dass man gar nicht weiß, wo man als nächstes hinlaufen soll Ich hab' schon so lange gespielt, und nur einen Bruchteil der Karte aufgedeckt

  14. #1114
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.429
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Es war doch schon immer der RECHTE Knopf dazu gedacht, aus dem Menü zu gehen oder etwas abzubrechen!? Jetzt muss man mit dem rechten Knopf bestätigen, und mit dem unteren geht man zurück/bricht ab. Das macht mich echt fertig!
    Bei Nintendo war A schon immer bestätigeb und B zurück. Der A-Knopf befand sich schon beim DS und der Wii (Classic-Controller) ganz rechts und B unten, das wurde dann bei den Nachfolgern (3DS, WiiU und eben die Switch) genau so übernommen.

    edit:

    das Spiel dürfte nach Wind Waker spielen, denn als ich bei Kakariko so Erz sprengte, fand man u.a. Salzsteine, die aus einem alten Ozean stammen
    Geändert von LOX-TT (05.03.2017 um 11:24 Uhr)

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  15. #1115
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.141
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen

    edit:

    das Spiel dürfte nach Wind Waker spielen, denn als ich bei Kakariko so Erz sprengte, fand man u.a. Salzsteine, die aus einem alten Ozean stammen

    Spoiler:
    ich tippte suf decline zeitlinie. Wegen decline. Aber was du sagst logischer.
    Ich finde die Zeitspanne krass 10000 jahre. das Spiel ist gewaltig.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  16. #1116
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.896
    Scheiße gibt es in Hateno viele Äpfel... und Sidequests .
    Hab noch eine Frage: Ich finde es ja schön, dass die Pferde ein gewisses Eigenleben haben, aber kann man die nicht irgendwie dressieren? Meins hat schon einen starken Linksdrall.

  17. #1117
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.039
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Scheiße gibt es in Hateno viele Äpfel... und Sidequests .
    Hab noch eine Frage: Ich finde es ja schön, dass die Pferde ein gewisses Eigenleben haben, aber kann man die nicht irgendwie dressieren? Meins hat schon einen starken Linksdrall.
    Probier das Pferd neu zu kalibrieren.

  18. #1118
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.141
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Scheiße gibt es in Hateno viele Äpfel... und Sidequests .
    Hab noch eine Frage: Ich finde es ja schön, dass die Pferde ein gewisses Eigenleben haben, aber kann man die nicht irgendwie dressieren? Meins hat schon einen starken Linksdrall.
    Sobald das pferd das macht, steuere nach rechts und sobald der rechts geht loben. Mit L machst du das. Und mut der zeit macht der das immer besser.

    Ich habe übrigens festgestellt dass das pferd mit der zeit immer besser springt. Mit üben und loben. Pferde training ist ziemlich realistisch.
    JulianPK hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  19. #1119
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Sobald das pferd das macht, steuere nach rechts und sobald der rechts geht loben. Mit L machst du das. Und mut der zeit macht der das immer besser.

    Ich habe übrigens festgestellt dass das pferd mit der zeit immer besser springt. Mit üben und loben. Pferde training ist ziemlich realistisch.
    Danke dir. Also durchaus mit Arbeit verbunden
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #1120
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.039
    Ich fnde das Reiten in Breath of the Wild echt toll. Ich will nur noch reiten.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

Ähnliche Themen

  1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Beeindruckender Trailer mit Release-Termin
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2017, 18:06
  2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - unser Switch-Angespielt-Video!
    Von LukasSchmid im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2017, 21:34
  3. Legend of Zelda: Breath of the Wild - Alles anders, alles besser? Die E3-Vorschau
    Von LukasSchmid im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 10:49
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - zauberhafter E3-Trailer
    Von Launethil im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 22:13
  5. [Wii] The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Von Sixnend im Forum Nintendo Wii | Wii U
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 13:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •