Seite 6 von 6 ... 456
24Gefällt mir
  1. #101
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    zu WW/Toon Links (Groß-)Eltern weiß ich jetzt auch nicht so viel mehr aber zu den Eltern des OoT/MM-Links gan es nen Sondercomic vom offiziellen Club Nintendo Magazin damals. Sein Vater zog in einen Krieg und ist dort glaub ich gefallen, seine Mutter wurde zu einem Baum in der verlorenen Wäldern, kurz nachdem sie Baby-Link den Kokiri anvertraut hatte


    Hab mal aus jux und tollerei in diesem Thread rumgestöbert. Und merke letzter Eintrag ist nich so viele Jahre her 2019 da war ich ja teilweise ohne Internet.

    Dieses Heft hatte ich Weihnachten
    1998 zusammen mit OoT geschenkt bekommen von Oma. zumindestens hatte ich mein erstes virtuelles eigenes Pferd (epona) . Im Jahre 2000 bekam ich dann mein erstes reales eigene Pferd.

    Das Heft habe ich heute noch. Daraus erfuhr ichmehr über die Ocarina und bekam den Drang es zu lernen. Oktober 1999 ging es ab zum Musikladen.


    Lässt ihr euch auch von Videospielen inspirieren?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  2. #102
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.161
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Lässt ihr euch auch von Videospielen inspirieren?
    Nein eigentlich nicht. Ich habe erst durch das Gitarrespielen gemerkt wie kreativ ich eigentlich bin bzw sein kann. Inspiration habe ich vorher noch nie aus etwas geschöpft. Hatte auch nie wirkliche Vorbilder.

    Aber Zelda hat eine gewisse Magie auf mich. Zelda ist für mich mehr als nur ein Spiel. Kein Videospiel kann mir das geben was Zelda mir bietet.

  3. #103
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nein eigentlich nicht. Ich habe erst durch das Gitarrespielen gemerkt wie kreativ ich eigentlich bin bzw sein kann. Inspiration habe ich vorher noch nie aus etwas geschöpft. Hatte auch nie wirkliche Vorbilder.

    Aber Zelda hat eine gewisse Magie auf mich. Zelda ist für mich mehr als nur ein Spiel. Kein Videospiel kann mir das geben was Zelda mir bietet.
    Du sprichst mir aus der Seele. Zelda ist was ganz Besonderes.

    Von dem Moment wo ich mit 13 (Weihnachten 1996 kann mich noch ganz genau dran erinnern)A Link to the Past zum ersten Mal in den SNES anmachte und das Triforce sah mit dem Schwert, war es um mich geschehen
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  4. #104
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.274
    Bei mir war es Zelda 2 und ich war 5 Jahre alt. Hab zu der Zeit mehr bei meinen älteren Brüdern zugeguckt als selbst gespielt, hab aber genau nach Zelda 2 und Faxanadu (Sabber) angefangen Sidescroll-Mittelalter-Videospiele nachzumalen und damit auszudenken.
    Den selben Einfluss hatte danach nur noch Secret of Mana.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #105
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Bei mir war es Zelda 2 und ich war 5 Jahre alt. Hab zu der Zeit mehr bei meinen älteren Brüdern zugeguckt als selbst gespielt, hab aber genau nach Zelda 2 und Faxanadu (Sabber) angefangen Sidescroll-Mittelalter-Videospiele nachzumalen und damit auszudenken.
    Den selben Einfluss hatte danach nur noch Secret of Mana.
    Habe mir im Sonderangebot die Mana-Sammlung gegönnt
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  6. #106
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.161
    Mein erstes Zelda war auch A Link to the Past. Es war sogar mein erstes selbst gekauftes Spiel. Da war ich sieben oder acht Jahre alt. 1.000 Schilling habe ich dafür gezahlt. Das sind heute 72 Euro. Ich habs dabei nur gekauft, weil meine Schwester meinte ich soll mal sowas spielen.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •