Seite 1 von 2 12
5Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.726
    Blog-Einträge
    3

    Mario Kart Live: Home Circuit



    Bei "Mario Kart Live: Home Circuit" handelt es sich um eine Art Mario Kart im Stil von Nintendo Labo. Die Software wird zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt, für die Peripherie hingegen muss man zahlen. Mehr Infos können auf der offiziellen Website entnommen werden:
    https://www.nintendo.de/Spiele/Ninte...t-1832413.html

    Verfügbar ab dem 16. Oktober.

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.102
    Blog-Einträge
    5
    nette Spielerei, aber halt kein Mario Kart 9

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.726
    Blog-Einträge
    3
    Anscheinend wird es 99€ kosten, enthalten sind:

    Kart × 1
    Tore × 4
    Richtungsweiser × 2
    USB-Ladekabel

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    nette Spielerei, aber halt kein Mario Kart 9
    Ich habe die Hoffnung auf ein vollwertiges, neues Mario Kart für die Switch aufgegeben. Schließlich ist MK8 Deluxe das mit Abstand meistverkaufte Switch-Spiel.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.140
    Das sah extrem geil aus im Trailer. Super Idee.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Ich finde die Idee auch verdammt cool.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.726
    Blog-Einträge
    3
    Wusste erst nicht was ich davon halten sollte, aber finde es mittlerweile auch richtig cool.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.900
    worauf es jetzt ein bisschen ankommt: in was für max abständen kann man die tore denn stellen?
    die idee ist mega

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Ich finds schon mal gut, dass die Akkulaufzeit für dieses Kart im Vergleich zu R/C-Autos länger ist und auch die Ladezeit hält sich fürbdiese Laufzeit in Grenzen. Normale ferngesteuerte Autos haben so eine Laufzeit von 30 Minuten, aber laden dafür auch deutlich schneller wieder auf.

    Akku in 150ccm = 1,5 Stunden
    Ladezeit = 3,5 Stunden

    Muss sagen, dafür gebe ich dann schon 100€ aus. Immerhin ist auch eine Kamera verbaut. Ein Dauerrenner wird es aber wohl eh nicht. Das packt man wahrscheinlich ein paar Mal aus und spielt ein paar Runden alleine oder als Partyspiel.

    Ich freue mich jedenfalls sehr drauf, weil das ist deutlich besser als die Carrera Bahn von Mario Kart.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Uff... Das Spiel wird für 113 Euro auf gameware.at gelistet (derzeit nicht bestellbar). Das entspricht ungefähr den 99 Pfund laut Nintendo UK.

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.102
    Blog-Einträge
    5
    Find ich ehrlich gesagt viel zu teuer. Hätte eher so auf nen Preis gerippt wie Ring Fit etc. also um die 80€

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Find ich ehrlich gesagt viel zu teuer. Hätte eher so auf nen Preis gerippt wie Ring Fit etc. also um die 80€
    Für 80 Euro hat man damals die RC Edition bekommen. Für das Mario RC Kart habe ich um 65 Euro gezahlt. Die Laufzeit war da nur 30 Minuten. Da gabs keine Kamera für AR und keine dazugehörige Software.

    Den Preis finde ich jetzt dafür, dass es ein Nintendoprodukt ist nicht schlimm. Wie gesagt Akkulaufzeit ist für ein RC Auto echt gut. Dann hat man noch die Kameralinse dazu und das Tempo dosiert auch je ccm Klasse. Es steckt schon ein bisschen Technik dahinter.

    Für ein gutes RC Auto zahlt man auch 60 Euro aufwärts. Das Teuerste an dem Zeug ist eh die Kamera und die Software. Das Auto selbst ist pures Plastik und würde heutzutage wohl für 40 Euro verkauft.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.900
    naja es ist halt die frage, wie lang man damit beschäftigt ist.
    aktuell fürchte ich, das ist son ding, dass man vllt 5, 6 mal ausprobiert und dann war es das aber.. kommt jetzt drauf an wie viele möglichkeiten man auch software technisch jetzt hat.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.738
    Ich bin hier raus. Zu teuer. Außerdem bin ich kein Freund von Spielen mit extra Zubehör. Später hat man wieder nur nen neuen Staubfänger , und weiß nicht wohin damit. Grade bei Nintendo eskaliert sowas mittlerweile.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.140
    Naja das "Extra Zubehör" ist hier die Software. Das eigentliche Produkt ist ja das Spielzeug.
    Ich würde das hier auch nicht mit Videospielen vergleichen. Das ist RC Autos fahren mit Spezialeffekten.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.738
    Ist halt eine Kombination aus beiden Welten. Brauche ich persönlich nicht. Amazon will übrigens 130 Euro dafür.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    naja es ist halt die frage, wie lang man damit beschäftigt ist.
    aktuell fürchte ich, das ist son ding, dass man vllt 5, 6 mal ausprobiert und dann war es das aber.. kommt jetzt drauf an wie viele möglichkeiten man auch software technisch jetzt hat.
    Ich werde es für gesellige Abende nutzen. Mario Kart geht bei uns immer. Ehrlich gesagt spielt man damit vielleicht 20 Minuten. Dann ist der Spaß eh wieder vorbei. Aber das kramt man hin und wieder mal aus und spielt wieder eine Runde.

    Primär soll es ja auch Kinder ansprechen. Ich hoffe aber dennoch, dass es irgendwann weitere Karts gibt. Bowser hätte ich gerne. Da keine meiner Freunde eine Switch hat wäre Bowser nur als Deko. Aber das wäre schon cool.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.900
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ich werde es für gesellige Abende nutzen.
    ich glaube da sehe ich uns eher beim normalen mario kart.

    cool ist es halt echt für die kids, die sich um der strecken drum zu noch einiges einfallen lassen. rampen bauen, kissen oder so als hindernisse einbauen etc. wär ich nochmal kind wäre das wohl das heftigste spiel der welt für mich

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.581
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    ich glaube da sehe ich uns eher beim normalen mario kart.
    Sowieso auch. Nicht einmal Super Mario Party wird gern gezockt. Nur FIFA und Mario Kart.

    Kann man übrigens kleine Rampen bauen? Ich hätte nämlich so eine 1cm Stufe. Oder auf Teppich fahren? Sollte beides eigentlich kein Problem sein. Aber Rampen mit Sprung denke ich nicht, da bestimmt ein Bodenkontakt vorhanden sein muss.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.900
    freu mich schon auf die ersten tuningkits für die racer

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Also die Idee find ich absolut genialös.

    Wäre ich jetz Kind, wäre das auf meiner Weihnachtswunschliste ganz weit oben.
    Jetz so kann ich damit aber leider nicht viel anfangen, hab (obwohl ich es schon lange besitze) Mario Kart 8 Deluxe auch noch nicht gezockt.
    Dieses dumme "Snaken" oder wies hieß, hats mir kaputt gemacht auf der Wii U.
    Dieses scheiß Turnier von vor 5 Jahren oder so, kotzt mich heut noch an!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

Ähnliche Themen

  1. Mario Kart Super Circuit
    Von Shifty79 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 14:02
  2. Mario Kart Super Circuit?
    Von GBA-Freak im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 12:17
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 20:51
  4. Mario Kart Super Circuit kaufen?
    Von Schillyjean im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 08:55
  5. [DS] Mario Kart Super Circuit auf NDS?
    Von Speil im Forum Nintendo DS + 3DS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 19:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •