Seite 93 von 196 ... 43839192939495103143193 ...
1433Gefällt mir
  1. #1841
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Fee
    Mitglied seit
    07.09.2005
    Beiträge
    720
    90 Euro sind schon echt ein schlechter Scherz. Das ist ein großes Stück Plastik mit nem HDMI Adapter. 20 Euro würd ich mir da noch eingehen lassen. Vor allem da im Vorfeld von Nintendo mal gesagt wurde die Station hat keine eigene große Technik verbaut und kann deshalb günstig angeboten werden, sodass man sich für jeden Fernseher eine kaufen kann.

  2. #1842
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.473
    Blog-Einträge
    5
    zur Not stöpselt man das Teil halt ab und am anderen TV wieder an, ist ja kein Akt und dauert nur wenige Minuten

  3. #1843
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.401
    Zitat Zitat von Herr-Fee Beitrag anzeigen
    90 Euro sind schon echt ein schlechter Scherz. Das ist ein großes Stück Plastik mit nem HDMI Adapter. 20 Euro würd ich mir da noch eingehen lassen. Vor allem da im Vorfeld von Nintendo mal gesagt wurde die Station hat keine eigene große Technik verbaut und kann deshalb günstig angeboten werden, sodass man sich für jeden Fernseher eine kaufen kann.
    45 Euro wären auch noch ok. Aber 90 Euro für ein Stück Plastik und einpaar Stecker, ist schon heftig.
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #1844
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.767
    Nicht einmal 45€ wäre mir sowas wert. Die Dockingstation ist ohnehin klein genug um sie in ein Sackerl zu geben, falls man woanders die Dockingstation anschließen möchte.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #1845
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.410
    Ich habe am Samstag endlich meine Switch erhalten. Auf den Tag genau 20 Jahre nach dem ich mein N64 im Kaufhof abholen konnte. Ne witzige parallele.
    Möchte hier noch für die (Noch)Nicht-Switcher ein paar Eindrücke schildern. Einige Fragen hatte ich zuvor selbst:

    Sind die Joy-Cons groß genug, oder zu klein?
    Ich habe nicht die größten Hände, daher bin ich nicht das Standardmaß, aber ich komme mit der Größe der Joy-Cons ganz hervorragend zurecht. Mein Kumpel (1,85m groß, Bauarbeiterhände) war ebenfalls durchweg positiv angetan. Überraschend für mich: Die Sticks haben sehr kure Distanzen. Vom Ausgangspunkt (Mitte) des Sticks bis zum Rand sind es geschätzt gerade mal 0,5 cm. Etwa die hälfte von üblichen Sticks. Bisher macht sich das beim Zocken aber nicht negativ bemerkbar. Ich kann bei Zelda trotzdem sehr gut schleichen.

    Sind die Joy-Cons in der Halterung ein ausreichend guter Ersatz für einen Pro-Controller?
    Ganz klar: Ja! Ich werde mir keinen Pro-Controller kaufen. Die Cons in der Schale sind für mich genau so gut wie jeder andere, moderne Controller. Ich erreiche auch alle Tasten sehr gut - die Druckpunkte sind sehr schön.
    Einziger Nachteil gegenüber den Pads von XbOne oder PS4: Keine analogen Schultertasten - aber das ist ja ein generelles Switch Problem - welches der Pro-Controller auch hat (oder?).

    Eignen sich die Pfeiltasten des linken Joy-Cons als Steuerkreuz-Ersatz?
    Zelda ist für diese Frage leider nicht der Maßstab. Hier fungieren sie als Schnellwahl-Tasten für Ausrüstungen. In den Menus navigiere ich allerdings immer mit den Pfeiltasten statt mit dem Stick. Das ist sehr bequem.
    Sehr positiv sind wie schon erwähnt die Druckpunkte. Die sind sehr direkt, was einem guten Steuerkreuz zumindest nahe kommt.
    Ich werde mir als zweites Spiel wohl Ultra Street Fighter 2 holen. Das ist dann wohl der ultimative Test für die Pfeiltasten.

    Wie sehr spiegelt das Display? Kann man damit im freien bei Sonnenschein spielen?
    Nur bedingt. Gestern habe ich im Garten den Härtetest gemacht. Es war sehr Sonnig, die Sonne stand dabei auch ziemlich tief - schlechtere Bedingungen gibts eigentlich nicht. Ich hatte meine Mühe damit, die Switch in eine Position zu bringen, in der ich noch etwas sehen konnte. Das Display spiegelt deutlich. Für die Systemmenus reicht es auf jeden Fall, aber bei grafisch aufwendigen Spielen wie Zelda wirds dann sehr schwierig. Gegen einen großen Boss möchte ich so nicht antreten, da hat man quasi keine Chance. Für ein bisschen Welt erkunden und kochen hat die Sicht aber gereicht. Die Switch ist so aber sicher keine Hochsommer-Konsole. Als Bildschirm am Baggersee aufstellen und ne Runde Mario Kart zocken? Wohl ehr nicht...

    Wie ist das Handling als Handheld-Konsole?
    Sehr gut. Habe gestern mehrere Stunden auf der Couch gesessen und habe so gezockt. Meine Freundin hat TV geguckt. Das Display ist groß genug um auch Spiele wie Zelda vernünftig zocken zu können. Die Auflösung von 720p ist absolut ausreichend - es sieht alles sehr scharf aus. Auch als Handheld liegt die Konsole sehr gut in der Hand. Ich hatte überhaupt keine Probleme und konnte exakt genau so gut zocken wie am TV.
    Kraxe, PSYCHOBUBE, JulianPK und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  6. #1846
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.473
    Blog-Einträge
    5
    der Engpass scheint auch vorbei zu sein, hab vorhin über 10 schwarze Switches im MM gesehen, ganz normal in der Konsolen-Abteilung

    edit:

    Muss Nintendo mal wieder kritisieren

    Gestern wurde der Akku des Pro schwach, wollte ihn dann mit einem meiner langen Mini bzw. Micro-USB Kabel aufladen, die ich bei der PS3, Ps4, One nutze zu diesen Zwecken. Ja scheißdreck, Big N hat mal wieder einen Spezialeingang an den Controller gemacht, zu dem kein Kabel passt, außer das vom Pro selber, was gefühlt höchstens nen Meter lang ist und damit (mal wieder) viel zu kurz

    zum Glück hab ich ein USB-Verlängerungskabel mit 2 oder 3 Meter Länge. Was denkt sich Nintendo dabei immer wieder so kurze Kabel beizupacken? Und dann noch dieses beschissene Sonderformat, statt Mini/Micro-USB
    Geändert von LOX-TT (13.03.2017 um 15:01 Uhr)

  7. #1847
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Mitglied seit
    24.10.2005
    Beiträge
    776
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    edit:

    Muss Nintendo mal wieder kritisieren

    Gestern wurde der Akku des Pro schwach, wollte ihn dann mit einem meiner langen Mini bzw. Micro-USB Kabel aufladen, die ich bei der PS3, Ps4, One nutze zu diesen Zwecken. Ja scheißdreck, Big N hat mal wieder einen Spezialeingang an den Controller gemacht, zu dem kein Kabel passt, außer das vom Pro selber, was gefühlt höchstens nen Meter lang ist und damit (mal wieder) viel zu kurz

    zum Glück hab ich ein USB-Verlängerungskabel mit 2 oder 3 Meter Länge. Was denkt sich Nintendo dabei immer wieder so kurze Kabel beizupacken? Und dann noch dieses beschissene Sonderformat, statt Mini/Micro-USB
    Über die Länge des beigefügten Ladekabels kann man sich natürlich ärgern, aber der Anschluss ist keineswegs etwas Spezielles, sondern einfach nur USB-C, der Nachfolger von Micro-USB. Wird inzwischen bei allen gängigen Geräten benutzt.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Haeck-himself Beitrag anzeigen
    Vik hingegen ist ein toller Redakteur: flotter Schreibstil, Engagement, Liebe zum Spiel und zur Sprache, gute Ideen.

  8. #1848
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.830
    Ja da hat Nintendo wirklich mal fortschrittlich gedacht. Die Konsole lädt dadurch auch verdammt schnell wieder auf. Innerhalb von gut einer Stunde war mein leerer Akku gestern wieder auf 86%.
    Geändert von Wiinator (13.03.2017 um 17:39 Uhr)

  9. #1849
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.378
    Blog-Einträge
    2
    Gerade etwas länger Fast RMX gespielt, und joa, bei dem Spiel sind dann die Joycons in der Halterung doch etwas fummelig, vielleicht wäre ein Pro Controller doch ne gute Idee für den nächsten Monat
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (14.03.2017 um 12:12 Uhr)

  10. #1850
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.783
    Blog-Einträge
    3
    Die Konsole scheint ja DER Hit zu sein, wenn man direkt schon nach dem Kauf auf neue Eingabegeräte ausweichen muss Von dem mageren Spieleangebot noch gar nicht zu reden.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  11. #1851
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KiDFlaSh
    Mitglied seit
    15.01.2008
    Beiträge
    779
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Die Konsole scheint ja DER Hit zu sein, wenn man direkt schon nach dem Kauf auf neue Eingabegeräte ausweichen muss Von dem mageren Spieleangebot noch gar nicht zu reden.


    Ich habe relativ große Hände und mir ebenfalls FastRMX zugelegt und habe keine Probleme mit den Joycons sowohl im Splitscreen Modus den ich schon ausgiebig gespielt hab wie auch im JoyCon-Grip. Aber letztendlich kommt das wohl auf den eigenen Geschmack an.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." - Friedrich Nietzsche

  12. #1852
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.401
    Ich komme mit der Vita gut zurecht, also hätte ich wohl mit den Joys keine Probleme.
    Geändert von paul23 (14.03.2017 um 15:04 Uhr)

  13. #1853
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.473
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Die Konsole scheint ja DER Hit zu sein, wenn man direkt schon nach dem Kauf auf neue Eingabegeräte ausweichen muss Von dem mageren Spieleangebot noch gar nicht zu reden.
    Pro-Controller > "trauriger Hund"

    also ich möchte ehrlich gesagt nicht mehr mit dem "traurigen Hund" spielen, der Pro-Punkten ist einfach in allen Punkten besser und angenehmer in der Hand. Zudem sieht er viel cooler aus.

  14. #1854
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.728
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Die Konsole scheint ja DER Hit zu sein, wenn man direkt schon nach dem Kauf auf neue Eingabegeräte ausweichen muss Von dem mageren Spieleangebot noch gar nicht zu reden.
    Nach der Logik wäre auch jeder High-End Gaming-PC absoluter Bullshit. Schließlich muss man sich auch hierbei eine ordentliche Tastatur + Maus separat dazukaufen.
    Mysterio_Madness_Man und T-Bow haben "Gefällt mir" geklickt.

  15. #1855
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.410
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Die Konsole scheint ja DER Hit zu sein, wenn man direkt schon nach dem Kauf auf neue Eingabegeräte ausweichen muss Von dem mageren Spieleangebot noch gar nicht zu reden.
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Nach der Logik wäre auch jeder High-End Gaming-PC absoluter Bullshit. Schließlich muss man sich auch hierbei eine ordentliche Tastatur + Maus separat dazukaufen.
    Und bei der PS3 gibt es überhaupt keinen guten Controller */Zurücktrollmodus*
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  16. #1856
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Mitglied seit
    10.08.2008
    Beiträge
    975
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Nach der Logik wäre auch jeder High-End Gaming-PC absoluter Bullshit. Schließlich muss man sich auch hierbei eine ordentliche Tastatur + Maus separat dazukaufen.
    Äpfel und Birnen...

    Zu jeder Konsole gibt es standardmäßig mind. ein Eingabegerät dazu. Bei Computern ist es standardmäßig nicht der Fall, da muss man natürlich separat Eingabegeräte dazu kaufen. BTW, kann man wählen zwischen Fertig-PCs und selbst-zusammengestellte. Viele Fertig-PCs haben auch ne Maus und Tastatur im Paket drin, aber nicht alle. Eine Konsole zum selberbauen ist da schon eher rar.

  17. #1857
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.767
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Und bei der PS3 gibt es überhaupt keinen guten Controller */Zurücktrollmodus*
    Der DS3 ist und bleibt für mich ein Billigprodukt aus China. Bis heute habe ich nur den der der Konsole beiliegt. Er liegt aber trotzdem nicht schlecht in der Hand. Wertig ist er aber nicht einmal im Ansatz.

    Ich komme aber mit jedem Controller klar. Ich bin da nicht so kritisch, wenn es um die Handhabung geht. Man gewöhnt sich ohnehin immer dran.

  18. #1858
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.728
    Zitat Zitat von sealofdarkness Beitrag anzeigen
    Äpfel und Birnen...

    Zu jeder Konsole gibt es standardmäßig mind. ein Eingabegerät dazu. Bei Computern ist es standardmäßig nicht der Fall, da muss man natürlich separat Eingabegeräte dazu kaufen. BTW, kann man wählen zwischen Fertig-PCs und selbst-zusammengestellte. Viele Fertig-PCs haben auch ne Maus und Tastatur im Paket drin, aber nicht alle. Eine Konsole zum selberbauen ist da schon eher rar.
    Habe noch nie einen Fertig-PC gekauft, wo keine Tastatur+Maus dabei gewesen wäre. Und wie gesagt: Totale Billigware und nur Mittel zum Zweck.
    Genauso hat die Switch ein ausreichendes Eingabegerät dabei. Wer was besseres möchte, muss halt was dazu kaufen.

    Keine Ahnung was jetzt Äpfel und Birnen sein sollen. Ist eigentlich exakt das selbe.

  19. #1859
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.473
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Nintendo macht controllertechnisch seit Wii einfach nur komischen Kram. *in Deckung vor bösen Kommentaren geh*
    bei den Primär-Controllern (also denen die der Konsole beiliegen) stimmt das, ganz schlimm war ja die Remote mit Nunchuk *schauder*

  20. #1860
    Hephalum
    Gast
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Den PS4-Controller habe ich bisher nur selten in der Hand gehabt. Er scheint aber tatsächlich noch besser zu sein. Trotzdem müsste ich noch ausgiebiger mit dem zocken um einen echten Vergleich zu haben. Ich liebe einfach Sony was deren Hardware anbelangt. Schlicht und gut. Nintendo macht controllertechnisch seit Wii einfach nur komischen Kram. *in Deckung vor bösen Kommentaren geh*
    Der DS4 hat eine peinliche Akkulaufzeit und zumindest bei meinen ersten drei Exemplaren war nach kurzer Zeit die Oberfläche der Analogsticks komplett abgerieben. Anstelle hilfreicher kleiner Lämpchen, die die Nummer andeuten, hat man störendes und nicht abschaltbares Licht - diese Iteration ist sehr weit von "schlicht und gut" entfernt, auch wenn das Grundkonzept ordentlich ist.

Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •