Seite 73 von 194 ... 2363717273747583123173 ...
1424Gefällt mir
  1. #1441
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.385
    Nintendo fährt da ein gutes, modernes Marketing. Super Bowl? Yeah, Nintendo nimmt richtig Geld in die Hand um die Leute zu kriegen!
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  2. #1442
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    Der neue Spot ist deutlich besser als der furchtbare Mario Kart Klo-Spot, aber das ist ja nicht schwer

  3. #1443
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.345
    Blog-Einträge
    2
    http://www.polygon.com/2017/2/1/1447...-service-price

    Zwischen 17 bis 26$ im Jahr...

    Auf einmal habe ich nichts mehr gegen das Bezahlsystem

  4. #1444
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    klingt schon deutlich besser, wenn das stimmt, werde ich eventuell ein Dauer-Abo machen, sobald ich ein paar gute Online-Titel dafür habe. Vorher lohnt sich das ja eh nicht
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #1445
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Raser04
    Mitglied seit
    18.10.2004
    Beiträge
    1.609
    So endlich klappt das hier und endlich kann ich mal wieder an einer interessanten Diskussion teilnehmen.

    Ehrlich gesagt ist es mir momentan egal wie teuer der Online-Dienst ist, da ich von dem LineUp der Switch absolut enttäuscht bin.
    Ich habe ganz fest damit gerechnet, kurz nach der Präsentation von Nintendo, dass das LineUp von der Switch zerrissen wird. Aber nichts dergleichen.
    Wie viele hier bestimmt noch wissen, war ich früher hier schon ein ziemlicher Nintendo-Fanboy (was ich natürlich nach wie vor bin ), aber was Nintendo da dieses Mal abzieht ist absolut lachhaft. Das ist für mich so etwas wie eine Arbeitsverweigerung. Ich kann doch eine Konsole nicht nur mit einem Triple-A-Titel und weniger als eine handvoll No-Name-Titel launchen.

    Wie oft wurde gesagt, dass man ja nicht den Start der Switch versauen möchte... Mir ist das Wii-U-LineUp tausend Mal lieber gewesen als das der Switch. Seit der Präsentation habe ich wirklich leicht Angst, dass Nintendo irgendwann nur noch Smartphone-Spiele produziert. Das wäre der absolute Abltraum für mich. Schön wäre es, wenn Nintendo dennoch eine weitere Mobilkonsole rausbringen würde. Jetzt nachdem Sony auch ausgestiegen ist, müsste sich Nintendo doch nur noch gegen die Smartphones durchsetzen.
    Ich werde mir zu 100% die Switch nicht am Erscheinungstag kaufen. Gerade mit den Wii-U-Ports habe ich noch weniger Lust das zeitnah zu machen. Wenn man wenigstens als treuer Wii-U-Zocker einen rabatt auf die Switch bekommen würde, könnte man es nochmals überdenken...

    Aber bin ich wirklich ernsthaft der Einzige, der demaßen enttäuscht und wütend über das LineUp ist. Das ist doch eine Million Mal schlimmer als der schlechteste Aprilscherz. (Von der Konsole selbst bin ich schon sehr überzeugt, aber das ist gerade nicht das Thema)
    Hephalum, paul23 and Ganonstadt haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #1446
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    eigentlich ist es ziemlich dumm die Konsole gleich zu holen, besonders als WiiU-Besitzer. Hab zwar immer noch mein Day1-PreOrder aber ich bin schwer am überlegen es noch abzubrechen und Zelda dann für WiiU zu kaufen und die Switch dann erst im Herbst/Winter wenn Mario kommt.
    Ganonstadt und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  7. #1447
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.243
    Zitat Zitat von Raser04 Beitrag anzeigen

    Aber bin ich wirklich ernsthaft der Einzige, der demaßen enttäuscht und wütend über das LineUp ist.
    Finde ich nicht. Anders als nach der Ankündigung, ist die Stimmung nach der Präsentation gekippt. Die Switch wird doch überall heiß diskutiert.

    Ich persönlich möchte jetzt auch nicht mehr allzu große Reden schwingen, habe alles schon gesagt. Nur so viel. Nach meiner momentanen Stimmung würde ich mir die Konsole gar nicht kaufen, für mich ist der Launch sogar das kleinste Übel. Bis eine (für mich) zufriedenstellende Antwort darauf geliefert wird, was genau Nintendo jetzt firmenpolitisch anders macht als in den letzten zwei Gens, verzichte ich.
    Ganonstadt hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #1448
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Der-Chris
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Nintendo’s First-Ever Super Bowl Ad Features Nintendo Switch, The Legend of Zelda | Business Wire

    Wenn's hilft :>

    Edit: Oh, da ist er auch schon:



    (Die Musik ist scheiße!)

    Edit 2: und noch eine längere fassung


    Ich kann mich noch an letztes Jahr erinnern, als Pokemon mit ihren Super Bowl Spot aufgetreten ist. Was hat das für eine Hype auf Youtube gesorgt.

    Und wenn es die Pokemon Company kann, wieso sollte das nicht auch Nintendo tun? Diese 30 Sekunden werden warscheinlich teurer sein als das Jahreswerbebudget von Nintendo Deutschland. Aber das Geld ist gut angelegt, wenn man in Amerika werben will. Man stelle sich vor, Nintendo würde dort mit dem Mario Kart Klo Spot werben...

  9. #1449
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Der-Chris Beitrag anzeigen
    Ich kann mich noch an letztes Jahr erinnern, als Pokemon mit ihren Super Bowl Spot aufgetreten ist. Was hat das für eine Hype auf Youtube gesorgt.
    Sonne/Mond oder dieses Go? Verfolge kaum Sport (außer EM/WM und eventuell bissle Olympia), daher kann ich mich daran nicht erinnern und hab es wohl auch nicht gesehen.

  10. #1450
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Der-Chris
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Sonne/Mond oder dieses Go? Verfolge kaum Sport (außer EM/WM und eventuell bissle Olympia), daher kann ich mich daran nicht erinnern und hab es wohl auch nicht gesehen.
    Ging damals um das 20 jährige Jubiläum von Pokemon. Hab das Video nochmal rausgesucht:


  11. #1451
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    danke, jo den hab ich noch nicht gesehen, ist aber ganz cool gemacht

  12. #1452
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.092
    Blog-Einträge
    3
    Ich bin mittlerweile, nachdem ich die technischen Aspekte erfahren hab, der Meinung: Die Switch ist keine Konsole zum mitnehmen. Die Switch ist ein Handheld zum Anschließen.

    Zitat Zitat von Raser04 Beitrag anzeigen
    Aber bin ich wirklich ernsthaft der Einzige, der demaßen enttäuscht und wütend über das LineUp ist.
    Lies dich mal nachträglich durch den Thread seit der Enthüllung. Du bist bei weitem nicht der einzige.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    eigentlich ist es ziemlich dumm die Konsole gleich zu holen, besonders als WiiU-Besitzer. Hab zwar immer noch mein Day1-PreOrder aber ich bin schwer am überlegen es noch abzubrechen und Zelda dann für WiiU zu kaufen und die Switch dann erst im Herbst/Winter wenn Mario kommt.
    Was sage ich denn die ganze Zeit?! Nur in etwas harschem Ton, zugegeben. Was gibt es da noch zu überlegen?

    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Aber echt mal was reizt denn einen Wii U-Besitzer an einem Launchkauf der Switch!? Der absolut einzige Grund, der mir einfällt, wäre Zelda (vor allem wegen der Mobilität der Switch).
    Hä? Gerade das würde mich als Wii U-Besitzer nicht dazu hinreißen lassen, mir dafür die Switch zu holen. Erstens könnte ich das genau so gut für die Wii U holen (zumal ich nur Zuhause zocke und die Switch kaum leistungsstärker ist) und zweitens, sich eine Konsole für EIN Spiel holen ist das dümmste überhaupt.

    Hier übrigens ein nettes Video: https://www.youtube.com/watch?v=Gkyqh9b9B5M
    Geändert von T-Bow (02.02.2017 um 20:45 Uhr)
    Ganonstadt und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  13. #1453
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Super-Marimo
    Mitglied seit
    10.09.2011
    Ort
    Aurich/Ostfr. + Oldenburg/Oldb.
    Beiträge
    1.910
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Nintendo’s First-Ever Super Bowl Ad Features Nintendo Switch, The Legend of Zelda | Business Wire

    Wenn's hilft :>

    Edit: Oh, da ist er auch schon:

    (Die Musik ist scheiße!)

    Edit 2: und noch eine längere fassung
    Gar nicht mal so ungeil. Im Vergleich zum WiiU-Marketing scheint Nintendo 'ne ordentliche Schippe draufgelegt zu haben.
    Und die Musik... eh, kann man drüber streiten.

    @Online-Preis: Die Preisspanne klingt recht sozial, auch wenn ich das Konzept, NES-Spiele auszuleihen, immer noch dezent kacke finde.
    Geändert von T-Bow (02.02.2017 um 20:57 Uhr) Grund: Keine Videos zitieren
    PSYCHOBUBE und Revolvermeister haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Allerdings bin ich mir beim Universum nicht so sicher."

    - Albert Einstein

  14. #1454
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Der-Chris
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Beiträge
    290
    Derzeit gibt es für mich nur Mario Oddysey und eben Yooka Laylee, die ich mir für Switch holen würde. Day-One Käufer werde ich definitiv nicht. War ich nie und werde ich wohl auch nie.

    Ich warte die Zeit nach Release erstmal ab, bis Nintendo seine Pläne für den Rest des Jahres offenlegt. Bis Ende des Jahres sollten wir wissen, wohin die Tendenz bei der Switch geht. Ich hoffe, Nintendo und die anderen Entwickler veröffentlichen in den Monaten nach Release noch ein paar unangekündigte Knaller, nicht so wie bei Wii U

  15. #1455
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.092
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Ein Zeldafan der viel unterwegs ist und kaum Freizeit hat? Für den könnte sich Switch zum Launch lohnen. Und niemand holt sich ne Konsole für EIN Spiel, ist ja auch Quatsch.
    Selbst wenn ich unterwegs zocken sollte oder täglich lange Bahnfahrten hätte, weiß ich nicht, ob ich sowas wie Zelda unterwegs zocken wollen würde... und der besagte Zelda-Fan hat wahrscheinlich schon längst diverse Handhelds, wenn man unbedingt trotz wenig Zeit zocken möchte. Und für Zelda - wäre ich Fan - würde ich dann sogar warten, bis ich mehr Zeit habe, um es richtig genießen zu können und nicht in kleineren Intervallen. Man müsste schon Hardcore-Zelda-Fan(boy) sein, damit man sich die Switch nur dafür holt, um es unterwegs zocken zu können.

    Bin mir ziemlich sicher, dass 13-18-jährige 80% der gesamten Verkaufseinheit bilden, weil die jüngeren sehen: Oh, Nintendo. Kaufen.

    Es wird ja irgendwann dann auch mal Nachschub kommen.
    Eben. Also kann man auch Bundles oder Preisfälle warten. Ich weiß - bei Nintendo eher unwahrscheinlich; dennoch würde ich lieber erstmal abwarten. Wäre ich an einem Kauf der Switch interessiert, würde ich locker bis Weihnachten warten. Dann gibt es bestimmt attraktive Angebote oder Bundles. Oder bis Januar 2018, weil dann der Restposten (günstiger) verkauft wird.

    Positiv anrechnen tue ich Nintendo hier tatsächlich den USB C-Stecker/Anschluss. Ist ja relativ modern, umso verwunderlicher, da Nintendo gerne mal technisch hinterher hinkt.
    Geändert von T-Bow (02.02.2017 um 23:16 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  16. #1456
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Es wird ja irgendwann dann auch mal Nachschub kommen.
    Warum nicht warten mit dem Kauf, bis der Nachschub da ist? Die meisten Konsolen hab ich mehrere Wochen (Cube, Wii), Monate (WiiU, One, PS3), teils auch Jahre (Xbox, 360, PS2) nach Release gekauft (Retrokäufe wie SNES, NES, DC und PS1 auf Flohmärkten ausgeklammert, ich meine schon noch "neu" im Laden, Geschenke wie das N64 auch, wobei es auch da 3 Monate waren) und dann gab es entweder schon gleich mehrere/viele Spiele oder sie standen unmittelbar bevor. Switch wäre neben der PS4 die erste Day1-Konsole, aber anders als bei Sonys Kiste lohnt es sich bei der Switch ja nicht wirklich. Das einzige Launchspiel das interessant ist, ist ein Port (Zelda). Und das nächste 2 Monate später ist ebenfalls ein Port mit Bonus-Content (Mario Kart). Dann kommt im Sommer noch Splatoon 2, auch nicht die Übermarke. Erst Mario ist dann ein echtes Must-Have das ich nur auf der Switch bekommen kann.

  17. #1457
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.034
    Richtig. Und aktuell denke ich mir: Nintendo muss (für meinen Geschmack) richtig was geiles und auch vieles ankündigen, weil nur für Mario geb ich nicht so viel Kohle aus. Zelda dann halt für WiiU.

    Mal was zur Konsole: hab vor ein paar Tagen gelesen, dass die Switch über keinen Internen Lan-Anschluss verfügen soll --> nur einen seperaten 30€-Adapter, der dann noch einen USB-Anschluss belegen soll... Stimmt das? Wäre mal wieder ganz Nintendo-like und dumm.

  18. #1458
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.311
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Ganonstadt Beitrag anzeigen
    Richtig. Und aktuell denke ich mir: Nintendo muss (für meinen Geschmack) richtig was geiles und auch vieles ankündigen, weil nur für Mario geb ich nicht so viel Kohle aus. Zelda dann halt für WiiU.

    Mal was zur Konsole: hab vor ein paar Tagen gelesen, dass die Switch über keinen Internen Lan-Anschluss verfügen soll --> nur einen seperaten 30€-Adapter, der dann noch einen USB-Anschluss belegen soll... Stimmt das? Wäre mal wieder ganz Nintendo-like und dumm.
    ja stimmt. Man muss einen Lan-Adapter (vielleicht geht auch der von der Wii/WiiU) in den USB-Stecker der Dockingstation stecken, wenn man per Lan-Kabel online gehen möchte. Ab Werk geht nur Wlan.

  19. #1459
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Fee
    Mitglied seit
    07.09.2005
    Beiträge
    716
    Ich bin auch noch am hin und her überlegen ob ich mir die Switch gleich zu Beginn holen soll. Aber das einzige Argument wäre hier tatsächlich nur zelda. Und das könnte ich mir auch für die Wii U holen... Was bei mir allerdings ein Punkt für die Switch wäre ist, dass ich viel bei meiner Freundin und in der Arbeit bin, wo ich längere Pausen hab in denen ich zocken könnte. Außerdem scheint zelda auf der Switch doch etwas runder zu laufen. Ich leg da normal echt keinen so großen Wert auf Frames oder Auflösung. Was mich allerdings in allen gameplayvideos extrem nervt ist, dass ständig irgendwo Sachen aufploppen. Das geht in einem Spiel in dem ich die Welt auf die Ferne erkunden und dann hinreisen soll garnicht. Und da hoff ich zumindest dass die Switch Version etwas besser läuft. Das sah am Anfang tatsächlich auch so aus. Mittlerweile hab ich leider auch schon Videos gesehen bei dem ein feindliches Camp auf einmal doppelt so groß ist wie zuerst gedacht wenn man schon fast drinnen steht....
    Geändert von Herr-Fee (03.02.2017 um 00:08 Uhr)

  20. #1460
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.092
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Switch wäre neben der PS4 die erste Day1-Konsole, aber anders als bei Sonys Kiste lohnt es sich bei der Switch ja nicht wirklich. .
    Wo hat es sich denn bei bei der PS4 - oder allgemein Konsolen, - je gelohnt? Es gibt so gut wie nie was zum Release und darf man doof einige Monate abwarten, während man Geld für eine Konsole ausgegeben hat, die bis dahin günstiger geworden ist bzw. Bundles erhältlich sind. Killzone: Shadow Fall war meiner Meinung nach Scheiße und inFamous Second Son.. war ein durchschnittliches inFamous. Hast du eines der PS4 Launchspiele durchgespielt? Falls nicht, hat es sich für dich null gelohnt. Was gab es denn da überhaupt, außer Spiele, die es auch für PS3 gab. Und jetzt sag nicht Knack.

    Zudem hat mich damals sehr gestört, dass angekündigte Features vor PS4-Release erst Monate, gar Jahre, später per Firmware-Update nachgereicht wurden.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Warum nicht warten mit dem Kauf, bis der Nachschub da ist?
    Ja, eben?! Wieso haste dir die Switch dann vorbestellt?
    Geändert von T-Bow (03.02.2017 um 00:18 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •