1350Gefällt mir
  1. #3061
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    vielleicht kommt diese Krone ja als Smash Bros. Item und natürlich Toadette als Kämpferin (dann hätten die Leute auch ihren spielbaren Toad)

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  2. #3062
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.888
    Blog-Einträge
    2
    Mysterio_Madness_Man und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3063
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.947
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Alles andere wäre unlogisch gewesen. Bin mir ziemlich sicher, dass die VC Teil des Online-Abos wird.
    Bin dann nur gespannt wie die Preispolitik ist.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  4. #3064
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.138
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von herr-semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Geil
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  5. #3065
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.463
    Blog-Einträge
    3
    Ich verstehe nicht, warum sich so viele die Virtual Console für Switch wünschen. Ich persönlich möchte keine alten Spiele spielen, wenn man die neuste Konsole besitzt (Wii U-Fassungen mal ausgenommen), sondern die Zeit lieber mit den neuen Spielen verbringen. NES- & Snes-Mini gibt es bereits, VC für die Wii gibt/gab es ebenfalls und GameBoy-Spiele konnte man bereits vorher unterwegs zocken. Bleibt noch das N64, aber da kommt sicherlich auch eine Mini und GC wird nirgends angegeben. Nun könnte man natürlich das Argument nehmen, alles unterwegs zocken zu können, aber wenn ich bedenke, wie wenig hier unterwegs zocken... abgesehen davon, dass man sämtliche Spiele von neu beginnen müsste und erneut dafür Geld ausgegeben hat, zum x-ten mal.

    Also: Wozu?
    Geändert von T-Bow (26.09.2018 um 00:11 Uhr)
    LOX-TT, Kraxe and Revolvermeister haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #3066
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.822
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, warum sich so viele die Virtual Console für Switch wünschen. Ich persönlich möchte keine alten Spiele spielen, wenn man die neuste Konsole besitzt (Wii U-Fassungen mal ausgenommen), sondern die Zeit lieber mit den neuen Spielen verbringen. NES- & Snes-Mini gibt es bereits, VC für die Wii gibt/gab es ebenfalls und GameBoy-Spiele konnte man bereits vorher unterwegs zocken. Bleibt noch das N64, aber da kommt sicherlich auch eine Mini und GC wird nirgends angegeben. Nun könnte man natürlich das Argument nehmen, alles unterwegs zocken zu können, aber wenn ich bedenke, wie wenig hier unterwegs zocken... abgesehen davon, dass man sämtliche Spiele von neu beginnen müsste und erneut dafür Geld ausgegeben hat, zum x-ten mal.

    Also: Wozu?
    bequemlichkeit. bin ganz bestimmt nicht jemand, der seine komplette sammlung für die vc nach kauft, aber so all time favorites, wie super mario 64, oot und co würd ich mir schon laden und immer mal wieder rein gucken. so musst du nciht tausende konsolen am tv anschließen (mal abgesehen davon sehen die alten konsolen an einem neuen 46 zoll hd tv ohne hin super beschissen aus), sondern kannst alles schön bequem auf einer konsole spielen.
    würde mir, je nach angebot, aber auch höchstens nur eine handvoll spiele holen.
    Geändert von FxGa (26.09.2018 um 10:54 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #3067
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.947
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, warum sich so viele die Virtual Console für Switch wünschen. Ich persönlich möchte keine alten Spiele spielen, wenn man die neuste Konsole besitzt (Wii U-Fassungen mal ausgenommen), sondern die Zeit lieber mit den neuen Spielen verbringen. NES- & Snes-Mini gibt es bereits, VC für die Wii gibt/gab es ebenfalls und GameBoy-Spiele konnte man bereits vorher unterwegs zocken. Bleibt noch das N64, aber da kommt sicherlich auch eine Mini und GC wird nirgends angegeben. Nun könnte man natürlich das Argument nehmen, alles unterwegs zocken zu können, aber wenn ich bedenke, wie wenig hier unterwegs zocken... abgesehen davon, dass man sämtliche Spiele von neu beginnen müsste und erneut dafür Geld ausgegeben hat, zum x-ten mal.

    Also: Wozu?
    Grundsätzlich finde ich die VC-Politik von Nintendo absolut schlecht bzw. absolut Kunden-unfreundlich. Schon damals als das ganze auf der Wii gestartet wurde hätte man die Spiele nicht an die Konsole, sondern an den Account knüpfen müssen. Dann hätte man seine digital gekauften Klassiker immer zur nächsten Konsole mitnehmen können und hätte Super Mario Bros. nicht noch mal auf der Wii U und auf dem 3DS kaufen müssen.

    Der grundsätzliche Gedanke hinter der VC war natürlich, dass Nintendo noch mal zusätzliches Geld mit extrem wenig Aufwand verdient. Verkauft wurde das mit dem Gedanken, dass man für all seine Nintendo-Spiele nur noch ein Gerät braucht. Gerade bei der Switch macht dieser Gedanke total Sinn. Viele haben die alten Konsolen nicht mehr, verkaufen sogar die letzte Generation direkt wieder wenn es eine neue gibt. Trotzdem möchten diese Leute die genialen Games aber weiterhin zocken. Andere kennen die Games noch nicht und wollen alte Schätze nachholen. Dazu eben noch der Gedanke dass man die Games überall zocken kann.

    Und ob hier im Forum viele oder wenige Leute den portablen Faktor der Switch nutzen ist absolut nicht repräsentativ. Wir sind ne Gruppe aus alten-eingesessenen Zockern die es traditionell möglich (mal grob überschlagen). Wir sind in der weltweiten Spielerschafft eine kleine Randgruppe.

    Darüber hinaus ist ja gar nicht bekannt, wie eine VC für SNES, GB, N64, GC, Wii oder andere umgesetzt würde. Vielleicht ist das auch alles im Preis von 20,00€ im Jahr inbegriffen. Vielleicht gibt es auch einen normalen- und einen Premium Online-Account. Vielleicht kriegt man die ganzen VC Games dann für 40,00€ im Jahr... wer weiß.
    Noch mal einzeln kaufen würde ich mir die VC Games sicher auch nicht. Aber als kostenloser Zusatz im kostenpflichtigen Jahresabo fände ich das durchaus interessant.
    FxGa und PSYCHOBUBE haben "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  8. #3068
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    ganz ehrlich, wenn jemand die alte Gen verkauft, obwohl er die Spiele noch spielen will und es bekannt ist, das die Folge-Gen nicht abwärtskompatibel ist, dann denk ich mir nur 'selbst schuld, nächstes mal besser informieren'

    Mitleid hab ich da keines
    Gumbario und Revolvermeister haben "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  9. #3069
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.947
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ganz ehrlich, wenn jemand die alte Gen verkauft, obwohl er die Spiele noch spielen will und es bekannt ist, das die Folge-Gen nicht abwärtskompatibel ist, dann denk ich mir nur 'selbst schuld, nächstes mal besser informieren'

    Mitleid hab ich da keines
    Und wenn man nicht alle Konsolen aufgebaut im Wohnzimmer stehen haben will (oder das aus Platzmangel nicht kann)? Oder wenn man sich die neue Konsole mit dem Verkauf der alten ein Stückweit gegenfinanzieren will/muss?
    Die alten Games auch auf der neuen Konsole zocken zu können ist wahrscheinlich nicht das ausschlaggebende Argument für die neue Konsole, aber wenn der Service angeboten werden sollte hat er ja wohl absolut seine Daseinsberechtigung.
    Manchmal habe ich allerdings den Eindruck dass du LOX nicht über deinen eigenen Tellerrand hinausblicken kannst.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  10. #3070
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.763
    Der große Vorteil von VC gegenüber Original ist die für HD-Fernseher optimierte Grafik.

    Meine Wohnung ist mit 48m2 relativ klein, dass ich von GC/GBA abwärts diese bei meiner Mutter zuhause habe.

    Ich hätte trotzdem kein Interesse an VC. Auf der Wii war das noch richtig gut und es gab jede Menge Spiele. Aber die VC auf WiiU und 3DS war eher schwach.

    Ich hätte lieber schöne HD-Remakes/Remaster.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #3071
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    Cloud Speicherstände bleiben bis 6 Monate nach Abo-Ablauf erhalten

    Zitat Zitat von playM.de
    In diesem Monat wurde mit Nintendo Switch Online der kostenpflichtige Online-Service von Switch an den Start gebracht, der jährlich mit knapp 20 Euro zu Buche schlägt.


    Mit einem gültigen Nintendo Switch Online-Abo erhalten die Spieler nicht zur Zugriff auf die Online-Komponente ihrer Switch-Titel, darüber hinaus werden eure Spielstände in regelmäßigen Abständen automatisch in die Cloud geladen. Für hitzige Diskussionen sorgte ein offizieller FAQ, dem sich entnehmen ließ, dass die Cloud-Spielstände automatisch gelöscht werden, sobald das eigene Abo abgelaufen ist. Ein Thema, zu dem sich Nintendo nun noch einmal äußerte.

    Auf Nachfrage der Kollegen von IGN versicherte ein Sprecher von Nintendo, dass die Angaben aus dem offiziellen FAQ nicht zutreffend sind. Stattdessen bleiben die Cloud-Spielstände nach Ablauf des Abos genau wie bei PlayStation Plus über einen Zeitraum von sechs Monaten erhalten. Erneuern die Spieler ihr Nintendo Switch Online-Abo, erhalten sie erneuten Zugriff auf ihre Cloud-Spielstände.


    Nach dem Ablauf der sechs Monate werden die Cloud-Spielstände gelöscht. "Über diese Funktion werden deine Spieldaten automatisch und sicher online gespeichert. Dadurch kannst du deine Spieldaten leicht wiederherstellen, falls du deine Nintendo Switch-Konsole verlierst oder irgendwann eine andere Konsole verwendest", so Nintendo zu den Cloud-Spielständen.
    Da hat man mal ganz schnell zurückgerudert um dem Shitstorm zu entgehen, hab ich ganz fest das Gefühl. Erinnert mich an das Fiasko damals bei der Enthüllung der Xbox One mit ihrer DRM/Allways-On-Kacke
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  12. #3072
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.138
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, warum sich so viele die Virtual Console für Switch wünschen. Ich persönlich möchte keine alten Spiele spielen, wenn man die neuste Konsole besitzt (Wii U-Fassungen mal ausgenommen), sondern die Zeit lieber mit den neuen Spielen verbringen. NES- & Snes-Mini gibt es bereits, VC für die Wii gibt/gab es ebenfalls und GameBoy-Spiele konnte man bereits vorher unterwegs zocken. Bleibt noch das N64, aber da kommt sicherlich auch eine Mini und GC wird nirgends angegeben. Nun könnte man natürlich das Argument nehmen, alles unterwegs zocken zu können, aber wenn ich bedenke, wie wenig hier unterwegs zocken... abgesehen davon, dass man sämtliche Spiele von neu beginnen müsste und erneut dafür Geld ausgegeben hat, zum x-ten mal.

    Also: Wozu?
    In meinem Fall mehrere Gründe:

    2. Ich habe grad ein Bruchteil von Vorgängerkonsolenspiele.

    3. Ich möchte bestimmte Spiele auch unzerwegs spielen können. Da ich Gameboy aufgrund Platzmangel nicht im Rucksack mehr packe machen selbst Gameboy Spiele, die ich noch nicht auf 3DS habe, Sinn.

    Viele Menschen sind oft 'Stammkunden' beim Krankenhaus oder haben zwei Wohnsitze. Für die ist die Switch die perfekte Konsole.

    3. Die Switch ist meine Lieblingskonsole und da möchte ich auch gerne soviel drauf spielen woe möglich. Spiele die ich für 3DS habe werde ich nicht auf Switch holen da mein 3DS auch mein Reisebegleiter ist, es sei die gibt's umsonst. Aber sonstige Spiele.
    Geändert von PSYCHOBUBE (28.09.2018 um 15:09 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  13. #3073
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.763
    Wie schon angemerkt bedeutet VC nicht unbedingt, dass die Spielauswahl so schön groß ist wie auf Wii, weil das war damals noch eine richtige VC, obwohl nach einigen Jahren der Support extrem zurückging.

    Auf der WiiU und 3DS war der Nachschub sogar sehr schleppend.

    Wenn Nintendo vorhat eine VC für Switch zu releasen, dann erwarte ich auch permanenten Spielenachschub und eine große Auswahl an VC-Titeln. Außerdem sollten Spieler, die bereits auf Wii, WiiU und/oder 3DS zugegriffen haben, die Spiele auf Switch kostenlos erwerben dürfen.

    Man kann ja nicht jedes Mal wieder bei Null beginnen. Zumal sich die Spiele sowieso nicht großartig ändern.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #3074
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    Wieder mal de Spielshow-Verwurstung im Anflug Wer spielt denn sowas?


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  15. #3075
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.763
    Kann ich leider nicht sehen LOX

  16. #3076
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Kann ich leider nicht sehen LOX
    Video wurde anscheinend gelöscht, war ne Videospiel-Version von dieser Quiz-Show im Ersten "Wer weiß denn sowas" moderiert von der Zwetschge äh Pflaume

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  17. #3077
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.947
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Video wurde anscheinend gelöscht, war ne Videospiel-Version von dieser Quiz-Show im Ersten "Wer weiß denn sowas" moderiert von der Zwetschge äh Pflaume
    Eigentlich muss man ja nicht viel tun um so ein Quiz einigermaßen adäquat umzusetzen. Und wenn es denn dann einigermaßen umgesetzt wäre, käme dann noch die Preisfrage.
    Aber so ein kleines nettes Quiz als Download-Titel für 3 bis 5 Euro... könnte ich mir vorstellen... so fürn Abend mit Kumpels...
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  18. #3078
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.111
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Eigentlich muss man ja nicht viel tun um so ein Quiz einigermaßen adäquat umzusetzen. Und wenn es denn dann einigermaßen umgesetzt wäre, käme dann noch die Preisfrage.
    Aber so ein kleines nettes Quiz als Download-Titel für 3 bis 5 Euro... könnte ich mir vorstellen... so fürn Abend mit Kumpels...
    für'n 5er oder so ja, aber das war im Video mit Hülle, also Retail und damit wohl mind. 20-30€

    das ist dann doch zuviel für sowas
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  19. #3079
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.947
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    für'n 5er oder so ja, aber das war im Video mit Hülle, also Retail und damit wohl mind. 20-30€

    das ist dann doch zuviel für sowas
    Stimmt - landet relativ schnell aber auch auf dem Grabeltisch für nen 10er oder so... dann kan man zumindest schon mal drüber nachdenken
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  20. #3080
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.463
    Blog-Einträge
    3
    Laut IGN Frankreich versendet Nintendo keine Switch-Exemplare mehr an Amazon Frankreich, da diese die Konsole für 270€ angeboten haben (mehrfach, dauerhaft?). Das betrifft auch Spiele, so kann man dort derzeit weder Super Mario Party noch Super Smash Bros. Ultimate vorbestellen.

Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •