Seite 4 von 6 ... 23456
8Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.589
    Eine Anmerkung für zwischendurch, ich werd mich auch noch zu gegebener Zeit ausführlicher zum Spiel äußern:

    Warum zur Hölle entwickelt sich Abra auf Level 16 und kann selbst nach der Entwicklung zum Kadabra noch immer keine Konfusion, geschweige denn irgendeine verdammte Attacke? Das gibt's einfach nicht.

    Da dachte ich, fängst dir wie früher in Gelb mal ein Abra - war hier auf Level 8 - und trainierst das passiv, bis es Konfusion lernt und sich eventuell grad auch entwickelt.
    Kann ja klassischerweise nur Teleport.

    Und was les ich noch bei PokéWiki? Richtig, Kadabra lernt in Gen 7 angeblich auf Level 16 - wenn Abra sich entwickelt - auch Konfusion.
    Ist aber nicht passiert.
    Jetzt hab ich ein unnützes Kadabra, das außerdem keine meiner TMs lernen kann, sodass ich weiter passiv trainieren muss.

    edit: Ah, ist also ein Bug, wie ich nun gelesen hab. Statt Konfusion hat das frisch entwickelte Kadabra übrigens Psykraft gelernt.
    Wär's Psystrahl gewesen, hätt ich ja nix gesagt. Aber so kann ich leider immer noch nicht damit kämpfen.

    ...hach, Psystrahl. Den hab ich bei Pkmn Stadium so geliebt.



    Im Übrigen geht mir das Spiel bislang richtig gut ab. Finde es wirklich sehr schön und es könnte, bezogen auf den Spielspaß - das ist die pure kindliche Freude, wenn ich das spiele -, auch mein Spiel des Jahres sein.
    Trotz Uncharted 4, das mich extrem gepackt hat, und Rise of the Tomb Raider, das mir ebenso eine Menge Spaß gemacht hat.
    Geändert von Skeletulor64 (01.12.2016 um 16:02 Uhr)
    Holt ihn euch, Jungs!


  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    Ich habe mir nun Pokémon Sonne gekauft, da mich die größtenteils positive Meinungen überrascht haben (und ich eh nicht zuhause bin ) und ich die Änderungen interessant finde. Zudem hat ein Kumpel davon geschwärmt und findet es sogar besser als Schwarz/Weiß 2 - meine Lieblings-Generation der DS-Teile. XY fand ich nicht so berauschend, ASOR langweilig. Hoffe, SM ist wieder schwieriger.

    Bin gespannt. Und Gelb werde ich demnächst wohl auch mal weiterzocken, da zu Pokémon Bank kompatibel.
    Zögern heißt verlieren

  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.589
    Ahoi. Würde sich jemand bereit erklären, mein Kadabra mal kurz einmal hin und zurück zu tauschen?
    ... und derjenige müsste mir freundlicherweise vorher sagen, wo und wie man überhaupt tauscht.

    --------------------

    So Freunde, zwei Dinge müssen dringend mal gesagt werden.
    Welcher Idiot hatte diese Idee, dass wilde Pokémon im Kampf nach Verstärkung rufen können, und das sogar mehrmals nacheinander? Manche Kämpfe dauern so einfach ewig, vor allem dann, wenn ich das wilde Pokémon vielleicht nur schnell einmal fangen will.

    Zusätzlich werd ich grad vom Spiel verarscht, indem das gegnerische Pokémon nun drei Züge in Folge meine Attacke abwehrt. Was ist das denn für eine Scheiße?
    Mein Gott, ich will doch nur gemütlich spielen. So entwickelt sich das Abendprogramm doch zum puren Frust.

    Das sind zwei Aspekte, die ich anfangs gar nicht so bemerkt hab, die mir aber zunehmend den Spielspaß verderben. Der letzte Dreck!
    Geändert von Skeletulor64 (04.12.2016 um 00:21 Uhr) Grund: Aufreger. :-|
    Holt ihn euch, Jungs!


  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    Alola Skele! Jo klar, ich, wenn du dich noch etwas in Geduld ausüben kannst. Dann kriegste dein Simsala. Wahrscheinlich wird man im Pokémon-Center wieder die GTS nutzen können. Und wehe, da gibt es wieder irgendwelche Spasten, die Dialfra Lv. 9 haben wollen.. "Attacke abgewehrt" heißt nichts anderes, als das die Attacke verfehlt hat. Eventuell hatte also deine Attacke keine hohe Genauigkeit?

    Gibt es wieder das Supertraining aus XY oder etwas ähnliches? Falls nicht, werde ich mich diesmal wohl nicht mit den EVs beschäftigen. Überhaupt kein Bock auf den Zeitaufwand.

    Edit: Was soll denn die schwule Scheiße mit dem Pflegen?
    Geändert von T-Bow (04.12.2016 um 01:15 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.903
    Alohoi!

    Zitat Zitat von Skelabra64 Beitrag anzeigen
    So Freunde, zwei Dinge müssen dringend mal gesagt werden.
    Welcher Idiot hatte diese Idee, dass wilde Pokémon im Kampf nach Verstärkung rufen können, und das sogar mehrmals nacheinander? Manche Kämpfe dauern so einfach ewig, vor allem dann, wenn ich das wilde Pokémon vielleicht nur schnell einmal fangen will.
    Ziemlich sicher, dass abgesehen von den "Bosskämpfen" nur einmal pro Kampf gerufen werden kann, jedes weitere mal ist bei mir bisher fehlgeschlagen. Finde es aber auch nicht gut, dass Pokémon in einer Runde angreifen und rufen können.

    Zusätzlich werd ich grad vom Spiel verarscht, indem das gegnerische Pokémon nun drei Züge in Folge meine Attacke abwehrt. Was ist das denn für eine Scheiße?
    Mein Gott, ich will doch nur gemütlich spielen. So entwickelt sich das Abendprogramm doch zum puren Frust.
    Das ist unbestätige Theorie, aber in meiner Erfahrung ist der RNG in Pokémon seit mindestens Gen. 4 so drauf, dass bei nicht perfekter Trefferquote die verfehlten Angriffe meist mehrmals hintereinander stattfinden und danach erstmal Ruhe ist.
    Generell benutze ich schon ungerne Angriffe mit einer 80%-Quote, geschweige denn alles darunter. Ist einfach zu frustrierend auf Dauer.


    Tauschen müsste über die Festival Plaza gehen und dann Link-Tausch, nur werden da auch die ganzen Internetrandoms angezeigt. Wirkt jedenfalls etwas komisch organisiert. Bin natürlich auch für Täusche zu haben.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Gibt es wieder das Supertraining aus XY oder etwas ähnliches? Falls nicht, werde ich mich diesmal wohl nicht mit den EVs beschäftigen. Überhaupt kein Bock auf den Zeitaufwand.
    Die lassen sich unter anderem passiv über das Pokémon Resort trainieren. Gibt dann bis zu 4 EV pro 15 Minuten, auch wenn das Spiel ausgeschaltet ist.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.829
    Das Verstärkungsrufen ist wohl eine Mechanik zun Shinys suchen. Je länger die Kette andauert umso größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass ein Shiny erscheint.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.589
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Alola Skele! Jo klar, ich, wenn du dich noch etwas in Geduld ausüben kannst. Dann kriegste dein Simsala.
    Sehr gut.
    Ja, zwei Tage halt ich's zumindest noch aus. Wollte einfach meine Möglichkeiten verbessern, durch das Spiel zu kommen. Und Simsala ist eben nochmal stärker, deshalb die Anfrage.

    Wahrscheinlich wird man im Pokémon-Center wieder die GTS nutzen können.
    Ah, sowas wie in Diamant und Perl? Eine Station in einer Stadt? Bislang weiß ich von nix.

    Aber wie Gumbario sagt, könnte dieser Festival-Plaza was damit zu tun haben. Wie find ich denn einen bestimmten Spieler? Braucht das einen Freundescode oder wie läuft das heutzutage?

    "Attacke abgewehrt" heißt nichts anderes, als das die Attacke verfehlt hat. Eventuell hatte also deine Attacke keine hohe Genauigkeit?
    Ah, dann waren das die Rauchbomben von diesem verkackten Magby.
    Man könnte sich aber auch einfach präzise ausdrücken. Abwehren und nicht treffen sind zwei grundsätzlich verschiedene Dinge.

    Gibt es wieder das Supertraining aus XY oder etwas ähnliches? Falls nicht, werde ich mich diesmal wohl nicht mit den EVs beschäftigen. Überhaupt kein Bock auf den Zeitaufwand.
    Was ich wohl alles verpasst hab. Keine Ahnung, wovon du redest.

    Mir stellt sich nur die Frage, wann ich mit dem EV-Training beginnen soll. Level ist mittlerweile egal, oder? Ich kann also beispielsweise schon auf Level 30 alle Punkte verteilen und dann bis Level 100 gegen alles Mögliche kämpfen lassen und so hochtrainieren, ohne was zu verschenken, richtig?

    Edit: Was soll denn die schwule Scheiße mit dem Pflegen?
    Ja, unnötiges Kinderfeature. Kostet Zeit, nutzt den Touchscreen ab und macht keinen Spaß.

    -------------------

    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Ziemlich sicher, dass abgesehen von den "Bosskämpfen" nur einmal pro Kampf gerufen werden kann, jedes weitere mal ist bei mir bisher fehlgeschlagen. Finde es aber auch nicht gut, dass Pokémon in einer Runde angreifen und rufen können.
    Kein Witz, ich hab schon mehrfach innerhalb eines Kampfes insgesamt vier Viecher kaputtgehauen. Und ich hab schon mehrfach erlebt, dass ein Pokémon mich angreift, dann Verstärkung ruft, ich hau die Verstärkung kaputt, um mir den Lappen zu fangen, der die Hilfe angefordert hat, und der greift mich wieder an und ruft direkt wieder einen Kumpel bei.
    Wenn man dann mal grad einen Pokéball werfen kann und die Fangscheinlichkeit offenbar niedriger ist als in den mir bekannten Editionen, dann frustet das, weil ein eigentlich kurzer Kampf plötzlich fünf Minuten und länger dauert.

    Generell benutze ich schon ungerne Angriffe mit einer 80%-Quote, geschweige denn alles darunter. Ist einfach zu frustrierend auf Dauer.
    Benutze ich auch nicht. Selbst 90% schon ungern.

    Bin natürlich auch für Täusche zu haben.
    Sehr gut. Wenn jemand editionsspezifische Pokémon aus Sonne abzugeben hat bzw. welche aus Mond sucht, dann sagt Bescheid. Ich muss nur erst noch in der Story voranschreiten.

    Die lassen sich unter anderem passiv über das Pokémon Resort trainieren. Gibt dann bis zu 4 EV pro 15 Minuten, auch wenn das Spiel ausgeschaltet ist.
    Und wie kann man dann genau einsehen, wieviele EV-Punkte schon verteilt wurden?
    Maximal waren das pro Wert doch 252. Die muss man aber durch 4 teilen, richtig? Und früher zumindest war der Teiler doch levelabhängig. Das war die Frage, die ich oben gestellt hab, ob das Level egal ist, ab dem ich EV-Training betreibe.

    ----------------

    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Das Verstärkungsrufen ist wohl eine Mechanik zun Shinys suchen. Je länger die Kette andauert umso größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass ein Shiny erscheint.
    Ganz nett, wenn man Shinys sucht.
    Falls das nicht der Fall ist: Lässt sich das irgendwie abstellen?
    Geändert von Skeletulor64 (04.12.2016 um 02:36 Uhr)
    Holt ihn euch, Jungs!


  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.903
    Zitat Zitat von Skulletulor64 Beitrag anzeigen
    Und wie kann man dann genau einsehen, wieviele EV-Punkte schon verteilt wurden?
    Maximal waren das pro Wert doch 252. Die muss man aber durch 4 teilen, richtig? Und früher zumindest war der Teiler doch levelabhängig. Das war die Frage, die ich oben gestellt hab, ob das Level egal ist, ab dem ich EV-Training betreibe.
    Im Bericht kann man jetzt die relative Verteilung der EVs sehen.
    Wie lange im Resort trainiert wird lässt sich übrigens genau einstellen. Ansonsten muss man halt mitzählen. Und falsch verteilte Punkte kann man mit den richtigen Beeren wieder entfernen.

    252 EVs und damit 63 Statuspunkte auf Level 100 auf einem Wert ist richtig. Und darunter scheint das direkt proportional zum Level zu sein. Also auf Level 50 macht es genau die Hälfte aus.
    Der Level beim EV-Training ist auch mittlerweile egal, da sich die Werte seit Gen 5 erhöhen direkt nachdem die Punkte erhalten wurden und man damit auch noch auf Level 100 EVs verteilen kann.

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    Danke für die Info. Denke trotzdem, dass ich es einfach normal durchspielen werde und dann mal sehen, wahrscheinlich das besagte Pokémon Gelb durchspielen und mir Pokémon Bank besorgen. Mag die Edition zwar bisher sehr, aber ich finde es bisher wieder viel zu einfach, meh. Bitte sagt mir, dass es schwieriger wird. Gibt es überhaupt Trainer mit mehr als 3 Pokémon und eine Route wo man mal NICHT geheilt wird? Beste Neuerungen für mich ist die stets aktive Mini-Map und man gefangene Pokémon sofort ins Team aufnehmen kann. Wie im anderen Thread angemerkt nervt es nur leicht, dass es ewig dauert, bis ein gefangenes Pokémon im Pokédex registriert wird.

    Ich feier übrigens die Anspielungen und Meme Obsession von Nintendo of America, dessen Übersetzer. Unter anderem: http://media.fyre.co/5qWVcZVQ8usgBfEZ4QFe_7.8:10.jpg

    Man beachte das "too much water". Wer nicht weiß, worum es geht: Googlen und schlau machen! Stichwort IGN.
    Geändert von T-Bow (05.12.2016 um 01:36 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gelbes-Rayquaza
    Mitglied seit
    31.08.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    839
    Bin erst beim Ende der zweiten Insel, aber bis jetzt gefällt mir das Spiel (Sonne) richtig gut!
    Cut down on waste - stop talking rubbish!

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    1. Wie weit seid ihr nun, bei wie vielen Spielstunden und wie gefällt euch die Edition (ich bleib mal beim Singular) bisher?
    2. Für welchen Starter habt ihr euch entschieden und weshalb?
    3. Wie viele Pokémon habt ihr laut Alola-Pokédex gesehen und wie viele gefangen bzw. im Besitz (registriert)? Habt ihr das irgendeine Vorgehensweise oder spielt ihr einfach nur?

    Wie weit seid ihr nun, bei wie vielen Spielstunden und wie gefällt euch die Edition (ich bleib mal beim Singular) bisher?
    Ich bin nach 14 Stunden nun bei den Ruinen des Lebens. genauer gesagt bei der Prüfung von Inselkönigin Mayla. Ich gebe zu, dass der Schwierigkeitsgrad seit dem Vulkan angenehm angezogen wurde und ich nicht mehr einfach so wie vorher durch rennen kann. Aber genau das gefällt mir - endlich mal wieder ein bisschen herausfordernder. Bin dafr negativ überrascht, wie linear es doch ist, die einzelnen Gebiete nicht wirklich groß sind und man zu sehr an die Hand geführt wird. So fühlt es sich nicht wirklich an wie eine eigenständige Reise. Insgesamt habe ich aber nach wie vor meinen Spaß mit dieser Edition.

    Für welchen Starter habt ihr euch entschieden und weshalb?
    2. Wollte nicht denselben Starter wie 'n Kumpel nehmen (Flamiau), weshalb ich mich für Bauz, das Pflanzen-Pokémon entschieden habe. Den Typen beider Endentwicklungen finde ich interessant, das des Wasser hingegen nicht so, sieht zudem affig aus. Das Bauz ist mittlerweile auf Level 31 und ein Arboretoss, welches Scheiße (und wie Edgeworth aus Phoenix Wright) aussieht, das Moveset missfällt mir ebenso. Aber gut; hab dank' Wundertausch ein Flamiau sowie einige andere Pokémon bekommen. Wundertausch ist schon 'ne tolle Sache.

    Wie viele Pokémon habt ihr laut Alola-Pokédex gesehen und wie viele gefangen bzw. im Besitz (registriert)? Habt ihr das irgendeine Vorgehensweise oder spielt ihr einfach nur?
    3. Bisher 106 gesehen, davon 54 im Besitz. Ich versuche immer, mir jedes Pokémon zu fangen, welches mir über dem Weg läuft. Danach - sofern es weitere Entwicklungsstufen hat - packe ich die gefangenen Pokémon ins aktive Team und sie verweilen solange dort, bis sie sich dank dem EP-Teiler entwickelt haben. Danach wirds ausgetauscht und die Prozedur von vorne. Geht recht fix. Dadurch bedingt habe ich aber eben auch nur 1-2 aktive Pokémon im Team.

    Edit: Durch die SOS-Methode wird das EV-Training ja enorm verschnellert und vereinfacht. Gefällt mir! Es hat nicht zufällig jemand ein Pokémon mit Pokérus zum Vertauschen? Suche zusätzlich das Alola-Sandamer.
    Geändert von T-Bow (06.12.2016 um 01:49 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  12. #72
    Hephalum
    Gast
    Wie weit seid ihr nun, bei wie vielen Spielstunden und wie gefällt euch die Edition (ich bleib mal beim Singular) bisher?
    Habe gestern Abend bei 59:59 ausgeschaltet und das Spiel (für mein Begriffe) abgeschlossen. Ich denke, daß ich seit dem GBA keinen besseren Teil gesehen habe und hatte insgesamt viel Spaß. Fand die vielen langen Sequenzen nach einiger Zeit eher nervig, es war schade, daß man ständig (wenn auch kurze) Ladebildschirme hatte und Team Skull fand ich nicht lustig, sondern einfach peinlich, aber dazwischen war das Spiel gut. Wie in den letzten drei Generationen aber auch schon gab es hier nicht viele neue Pokémon, die mir gefielen. Im Gegenteil kamen zum Ende die schrecklichsten Designs aller Zeiten hinzu.

    Für welchen Starter habt ihr euch entschieden und weshalb?
    Habe den Wasserstarter genommen (wie fast jedes Mal) und mir vorher keine Entwicklungen angesehen. Als es dann so weit war, war ich ein wenig schockiert, weil die Grundform ganz knuffig aussah, die beiden Entwicklungen mir aber gar nicht gefallen. Nachdem ich dann per GTS an die anderen beiden gekommen bin, habe ich zumindest nicht bereut, keinen von denen genommen zu haben^^

    Wie viele Pokémon habt ihr laut Alola-Pokédex gesehen und wie viele gefangen bzw. im Besitz (registriert)? Habt ihr das irgendeine Vorgehensweise oder spielt ihr einfach nur?
    Habe es ähnlich wie Du gehandhabt. Bis zur Top Vier (währenddessen und danach klappte das erstmal nicht mehr) hatte ich drei Pokémon im Team, den Wasserstarter, Pikachu und Iksbat, der Rest wechselte, weil ich alles fangen und entwicklen wollte. Durch den kleineren Pokédex war ich erstmals seit der zweiten Generation wieder zum Vervollständigen motiviert und habe es dank GTS dann gestern auch tatsächlich (unter Aufgabe eines legendären Pokémons ) geschafft. Reichte leider nur zu 11 der 15 Stempel, keine Ahnung, wofür es die anderen gibt. Auf Resort oder Plaza hätte ich grundsätzlich wenig Lust und da man anscheinend keine Informationen darüber erhält, wo man noch wieviele Zygardezellen braucht, werde ich es da auch unvollständig lassen. Der Kampfbaum ist ohnehin nichts für mich, habe mich noch nie für EVs etc. interessiert und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern. Werde allenfalls nochmal die Liga ausprobieren und wenn ich irgendwo erfahre, daß irgendeiner der Stempel doch mit Spaß verbunden sein könnte, dann werde ich da vielleicht noch etwas tun, ansonsten bin ich wohl nach knapp zwei Wochen fertig.

    (Kann leider weder mit Pokérus noch Sandan dienen, letzteres habe ich entwickelt.)
    Geändert von Hephalum (06.12.2016 um 08:21 Uhr)

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Charnel
    Mitglied seit
    13.06.2012
    Beiträge
    782
    Zitat Zitat von Charnel Beitrag anzeigen
    Mal an die Kenner: Ist es in der Serie immer noch so, dass die maximalen Stats der Pokémon beim fangen/züchten zufällig festgelegt werden oder haben sie diesen Zufallsfaktor inzwischen beseitigt?
    *hoschschieb*

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    Nach 30 Spielstunden kann ich sagen, dass die Edition in meinen persönlichen Pokémon-Top 3 kommt. Oder Platz 4, werden die ersten 3 Plätze doch durch eben die ersten 3 Generationen belegt, auf ewig.

    Vorläufige Liste sähe so aus, Nostalgie-Blindheit miteinbezogen:

    1. Gold, Silber, Kristall (2. Generation, 2001, GBC)
    2. Rot, Blau, Gelb (1. Generation, 1999, GB)
    3. Rubin, Saphir, Smaragd (3. Generation, 2003, GBA)
    4. Sonne & Mond (7. Generation, 2016, 3DS)
    5. Schwarz & Weiß 2 (5. Generation, 2012, NDS)
    6. Diamant, Perl, Platin (4. Generation, 2007, NDS)
    7. Schwarz & Weiß (5. Generation, 2011, NDS)
    8. X & Y (6. Generation, 2013, 3DS)

    Für eine richtige, abschließende Liste müsste ich nochmal sämtliche Editionen spielen.

    Zitat Zitat von Charnel Beitrag anzeigen
    *hoschschieb*
    Meinst du die DVs? Meine zu gelesen zu haben, dass man diese nachträglich ändern kann. Zumindest mit silbernen (einen Wert auf 31) und goldenen Kronkorken (alle Werte auf 31). Die Kronkorken sind aber extrem selten, den goldenen bekommt man z.B. bei der Lotterie, sofern alle Ziffern der ID eines Pokémon übereinstimmen. Ab 20 geschlüpften Eiern kann man außerdem die DV-Werte einsehen.

    Edit: Argh, hätte man sich bis zum 6.12 beim globalen Event registriert und würde das Ziel erfüllt (die Community muss insgesamt 1 Millionen Pokémon fangen), hätte man einen goldenen Kronkorken bekommen.

    Bald steht übrigens ein Turnier an: https://3ds.pokemon-gl.com/informati...8-ceb361153306

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    1. Wie weit seid ihr nun, bei wie vielen Spielstunden und wie gefällt euch die Edition (ich bleib mal beim Singular) bisher?
    2. Für welchen Starter habt ihr euch entschieden und weshalb?
    3. Wie viele Pokémon habt ihr laut Alola-Pokédex gesehen und wie viele gefangen bzw. im Besitz (registriert)? Habt ihr das irgendeine Vorgehensweise oder spielt ihr einfach nur?
    *hochschieb*
    Geändert von T-Bow (09.12.2016 um 22:17 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.903
    Bin nun nach 48 Stunden mit der Hauptstory fertig. So lange habe ich jedenfalls noch nie für eine Pokémon-Edition gebraucht, auch wenn ich bei Weiss 2/Y/OR schon sehr ausführlich mit dabei war.

    Zuerst mal möchte ich sagen dass ich unfassbar stolz auf mich bin, alle Spoiler umgangen zu haben.
    Ich wusste beim Spielbeginn nichts über die Story, den Aufabu des Landes, das böse Team, die Funktionsweise von Z-Attacken, all die Brüchen mit alten Traditionen und kannte keine Pokémon außer den Coverlegendären und den Basisformen der Starter.
    Jedenfalls kann ich ziemlich sicher behaupten, wenn ich einige Dinge davon gewusst hätte, hätte ich deutlich weniger Spaß mit der Hauptstory gehabt.

    Was mein Team angeht, habe ich mich am Ende immer mehr von Silvarro entfernt, da ich mich mit zweiter und dritter Entwicklung bisher nicht wirklich anfreunden konnte (bin generell vorsichtig darin zu behaupten, ich fände ein Pokémon schlecht designt; habe einfach schon zu oft erlebt, dass ich ein Design Editionen später dann doch gelungen fand, wobei ich echt glaube das wird nichts mehr mit mir und den Bauzentwicklungen).
    Mein Team bestand dann aus Lahmus (seit Mele-Mele dabei), dem Zygarde, dass man sich langsam zusammengesetzt hat und diesem schnuffigen Alola-Vulnona.

    Sehr gut hat mir gefallen, dass der Schwierigkeitsgrad ohne EP-Teiler diesmal wirklich anständig war. Das ganze letzte Viertel des Spiels waren die Gegner generell auf einem höheren Level als meine Pokémon obwohl ich keinen Trainer ausgelassen und keinen Schutz während der Hauptstory benutzt habe. Durch die Liga musste ich mich dann mit einem Drachentanz-Zygarde durchjanken.

    Bisher kann ich das Spiel wirklich noch nicht im Vergleich zu den anderen Editionen einordnen. Top 3 wird wohl drinnen sein und Platz eins ist auch noch nicht ganz vom Tisch, wobei es schon hart wird, die geballte Epicness von B/W2 zu toppen.

    Werden wohl noch insgesamt wieder weit über 100 Spielstunden werden.


    (wirklich kein großer Spoiler zu Nebenfakten zum Storyende, aber man möchte ja sichergehen)
    Spoiler:
    Übrigens nett, wie der überlegene Starter am Ende dann doch noch aufgetauch ist. Habe irgendwann selbst nicht mehr daran geglaubt.
    Geändert von Gumbario (09.12.2016 um 22:06 Uhr)

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Ich bin bei 21:52 grade und auf Insel 3.
    Spoiler:
    direkt nach der Geister Prüfung
    Gestartet bin ich mit Bauz. Mir gefiehlen die Designs der anderen Starter noch weniger, was schade ist weil viele der neuen Pokemon mir sehr gut gefallen. Die Edition gefällt mir bisher sehr gut. Bin zufrieden mit der Entwicklung von S/W an, gefiehl mir jede Edition besser als die vorangegangene (AS/OR ausgeschlossen). Die Zwischensequenzen sind schön gemacht und die ganze Welt wirkt lebendiger, es gibt eine (wenn auch eine ziemlich billige) Story, die bisher nach S2/W2 die beste ist. Vom Schwierigkeitsgrad her kann ich es schwer einschätzen, würde ihn sicherlich höher als noch in X/Y einschätzen. Ich habe mich aber hierbei selbst gehandicapt, indem ich das ganze Spiel nur mit Pflanzenpokemon durchspielen. Da ist der Glutberg auf der 2. Insel zur absoluten Totur geworden. Dass man in der Story nicht mehr ganz so krass levelt wie in X/Y ist auch sehr angenehm. Bin da mit Pokemon auf 80+ zum 8. Arenaleiter gegangen
    Negativ ist vor allem das lange erklären von allem. In der ersten Stunde kommt man grad so bis zum Kampf gegen den Rivalen.

    Gefangen habe ich bisher 71 Pokemon. Ich grase die Routen ab nach allem was ich finde und gehe auch mal zielstrebig einigen Nebenmissionen nach. Die sind zwar eher schwach designt, aber trotzdem eine willkommene Abwechslung.
    WiiU-ID: ArChaos

    PSN-ID: Chronoinferna

  17. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3
    *Gefiel. Ohne H, du Bohne.
    Wieso nur mit Pflanzen-Pokémon?

    Mir kommt es eher so vor, als wäre man selbst der Rivale. Man kann dumme Antworten geben und der Rivale hat das unvorteilhaftere Pokémon.

    Bin derzeit dabei, ein wenig Eier zu brüten und zu züchten. Endlich kann man Eier annehmen, ohne vorher extra zum PC zu müssen, weil das Team voll ist. Allerdings gilt das nicht für der Pension selbst - dort wird immer noch gesagt, dass man Pokémon ablegen muss, bevor man das abgegebene abholen kann. Leveln scheinen sie auch nicht mehr dort.

    Vorhin mit Skelelutor ein wenig rumgetauscht und lief im Endeffekt sehr unkompliziert ab. Nur die Animationen und damit verbunden Wartezeit kann nerven... Der Pokédex füllt sich.

    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Ich wusste beim Spielbeginn nichts über die Story, den Aufabu des Landes, das böse Team, die Funktionsweise von Z-Attacken, all die Brüchen mit alten Traditionen und kannte keine Pokémon außer den Coverlegendären und den Basisformen der Starter.
    Ich auch nicht, da es mich schlichtweg nicht interessiert hat. Gamefreak gibt mir in dieser Hinsicht ansonsten eh zu viel preis.

    Schön, wie die Meinung hier einstimmig zu sein scheinen und positiv überraschend, wie viele Schwarz/Weiß 2 gut finden.
    Geändert von T-Bow (11.12.2016 um 20:33 Uhr)
    DryBone hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  18. #78
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.132
    Blog-Einträge
    3


    Erster Soundtrack des Spiels, den ich vollends mag.

    Edit: Die Frau bei der Lotterie sagt mir seit 3 Tagen, dass man nur einmal pro Tag ein Los ziehen kann und ich doch morgen wieder kommen solle. Nur weil ich die Uhr eine Stunde verstellt habe aufgrund der Winterzeit? Habe mir extra dafür viele, verschiedene Trainer IDs besorgt.
    Geändert von T-Bow (10.12.2016 um 16:38 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.903
    Finde den gesamten Soundtrack bisher eigentlich ziemlich gut.

    Das geht von einer der besseren Stücke der Serie für Route 1, den Professor, Rivalenkampf und Pokémon-Center (nicht dass es damit wirklich gut wäre und an die D/P Nacht-Version kommt so schnell eh nichts ran) über eine wirklich gelungene Route 10 (die aus irgendeinem Grund auf dem Stück im Haus der Mutter basiert, habe ewig gebraucht darauf zu kommen) und Hauholi-City bei Nacht.
    Herausstechend sind Konikoni-City nachts, das Klavierstück nach dem Kampf mit dem Coverlegendären und vor allem die erste Prüfungen (für mich fast schon Höhepunkt des Spiels, erinnert stark an den Gen 4 Abspann und deren spätere Routen).
    Die späteren Kampfthemen kenne ich noch nicht genug um darüber was sagen zu können.

    Auch nett wie die neue Boutique-Musik einen krassen Kontrast zu der aus X/Y darstellt, kommt richtig genial.


    Ach ja, das Credits-Theme fand ich erschreckend schwach. Das der ersten Generation kenne ich nicht, ansonsten sind alle anderen bedeutend besser. Bisschen schade ist auch, dass es nur noch ein Trainer-Encounter gibt.

    edit: Ach ja, die Ohana-Farm ist auch echt gut.
    Geändert von Gumbario (10.12.2016 um 20:13 Uhr)

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    *Gefiel. Ohne H, du Bohne.
    Werde es nicht ändern. PAAH!
    Wieso nur mit Pflanzen-Pokémon?
    Die Idee kam iwie am Tag auf als ich mir das Spiel gekauft habe, einen auf Arenaleiter/Top 4 zu machen und nur Pokemon von einem Typ im Team zu haben. Dass es Pflanze geworden ist, liegt an der Wahl des Starters.

    Bin selbst auch überrascht, dass viele Schwarz 2/Weiß 2 so gut gefällt. Hatte bisher immer das Gefühl im Freundeskreis der einzige zu sein. Hat aber vermutlich auch damit zu tun, dass viele S/W schon nicht so gut fanden, bzw. es gar nicht erst gespielt haben.
    WiiU-ID: ArChaos

    PSN-ID: Chronoinferna

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 15:07
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 16:08
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 17:44
  4. [Wii] Tipps & Tricks zu Harvest Moon (GBA)
    Von RedPikmin im Forum Nintendo Wii | Wii U
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 15:15
  5. Harvest Moon: A Wonderful Life Help Thread
    Von rahn9 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 14:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •