Seite 4 von 9 ... 23456 ...
13Gefällt mir
  1. #61
    Gesperrt

    Mitglied seit
    24.08.2012
    Beiträge
    263
    Blog-Einträge
    1
    Wir können nur helfen, wenn du ein paar mehr Infos rausrückst:
    - Routermodell
    - Sicherheitstyp (WPA2-Personal?)
    - genaue Fehlermeldung auf dem 3DS
    - Beschreibung wie du auf dem 3DS versuchst das WLAN einzurichten

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von PhoenixReloaded Beitrag anzeigen
    Wir können nur helfen, wenn du ein paar mehr Infos rausrückst:
    - Routermodell
    - Sicherheitstyp (WPA2-Personal?)
    - genaue Fehlermeldung auf dem 3DS
    - Beschreibung wie du auf dem 3DS versuchst das WLAN einzurichten
    -so ein O2 Standard W-Lan Router
    -WPA2 (ansonsten keine besonderen Merkmale)
    - Fehlermeldung: Die Sicherheiteinstellungen des Router werden vom 3DS nicht unterstützt, weitere Infos auf www.nintendo bla bla
    -Ich gehe einfach auf Accespoint suche, Fehlermeldung wird angezeigt

  3. #63
    Gesperrt

    Mitglied seit
    24.08.2012
    Beiträge
    263
    Blog-Einträge
    1
    Fehlercode?

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.725
    Blog-Einträge
    3
    Kann mit dem 3DS NDS Spiele über WiFi oder drahtlos(!) Spiele wie Pokemon gegen NDS-Besitzer spielen?

    Also z.B.:
    Ich: Nintendo 3DS + Pokemon Schwarz 2
    Kollege: Nintendo DS + Pokemon Schwarz 2

    Könnten wir gegeneinander spielen bzw. könnte ich den 3DS quasi als NDS nutzen?

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.873
    Zitat Zitat von TheBestofWii Beitrag anzeigen
    Kann mit dem 3DS NDS Spiele über WiFi oder drahtlos(!) Spiele wie Pokemon gegen NDS-Besitzer spielen?

    Also z.B.:
    Ich: Nintendo 3DS + Pokemon Schwarz 2
    Kollege: Nintendo DS + Pokemon Schwarz 2

    Könnten wir gegeneinander spielen bzw. könnte ich den 3DS quasi als NDS nutzen?
    Ja.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Fee
    Mitglied seit
    07.09.2005
    Beiträge
    705
    Wie schon im anderen Thread geschrieben hat ich vor mir den 3DS XL bei Amazon zu bestellen. Hab ihn jetzt allerdings doch grad beim MediaMarkt geholt, da ich ihn hier für den gleichen Preis bekommen hab.
    Aber ich hab wohl leider ein Modell erwischt bei dem der obere Bildschirm ziemlich locker sitzt... Oder ist das normal? Wackelt der bei euren 3DS XLs auch ziemlich stark? Sonst würde ich evtl. noch versuchen ihn umzutauschen... Danke

  7. #67
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    Liebe Nintendo-Fans,

    ich meld mich auch mal wieder hier zurück Da ich irgendwie wieder dem Retro-Fieber verfallen bin und ich immer noch in Erinnerungen an alte Nintendo-Games schwelge, spiele ich ernsthaft mit dem Gedanken, mir mal wieder einen "Gameboy" zuzulegen

    Wie ich nämlich etwas selbstverwundert festgestellt hab, hab ich bis auf die aktuelle Generation so gut wie jeden Nintendo-Handheld gehabt. Deshalb überlege ich jetzt ob ich mir einen Nintendo 3DS bzw. 3DSXL zulegen soll.

    Und da wären wir auch schon bei meiner Frage: Ich hab mich über die grundlegenden Unterschiede bereits informiert, würde aber gerne von ein paar Leuten mit Praxiserfahrung hier ein persönliches Fazit hören. Wenn also jemand beide Versionen bereits in der Hand hatte, wäre es nett, wenn er mir ein bisschen was zu den Unterschieden sagen kann, die vor allem in der Praxis auffallen.

    Ein paar konkretere Fragen von mir dazu:

    1.) Merkt man die geringere Akku-Laufzeit des 3DS in der Praxis sehr? 3-5 Stunden, was Nintendo selbst angibt, kommt mir bei 3DS-Games schon seeehr wenig vor. Da hab ich andere Handheld-Laufzeiten im Kopf... ist das beim 3DS XL also spürbar besser?

    2.) Wie wirken sich die größeren Displays aus? Die Auflösung dürfte ja identisch sein? Ist das Bild daher auf den größeren Displays "gröber" oder merkt man das nicht negativ? Wirkt sich die Größe irgendwie auf den 3D-Effekt aus? Positiv oder negativ?

    3.) Wie sieht es generell mit der Größe aus? Liegt der 3DS XL genau so gut in der Hand? Dass er schwerer ist, weiß ich. Ich hatte ja schon einen Ur-DS und der kam mir schon sehr klobig vor. Ich hab mal ein paar Vergleichsbilder gesehen mit diesem, von der Größe scheinen sich diese nicht viel zu nehmen. Allerdings ist der 3DS XL deutlich schlanker. Krasser Unterschied zum normalen 3DS?

    4.) Was fällt euch sonst noch ein? Da ich momentan eher den 3DS XL bevorzugen würde (besonders wegen der Akkulaufzeit) wäre es vll noch interessant, ob dieser im direkten Vergleich zum 3DS klare Nachteile hat?


    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    1.) Merkt man die geringere Akku-Laufzeit des 3DS in der Praxis sehr? 3-5 Stunden, was Nintendo selbst angibt, kommt mir bei 3DS-Games schon seeehr wenig vor. Da hab ich andere Handheld-Laufzeiten im Kopf... ist das beim 3DS XL also spürbar besser?
    Der Unterschied ist meiner Meinung nach vernachlässigbar. 3-5 Stunden könnte beim XL generell in etwa hinkommen. Bei 3DS Spielen eher am unteren Ende, bei DS Spielen eher am oberen der Skala. Der normale hält minimal kürzer - wobei die Akkulaufzeit kein Argument sein sollte - bei beiden Varianten wirst du dir so oder so angewöhnen müssen nach einer längeren Session zu laden - eine zweite Session geht sich nicht aus. Bei mir hängt er fast täglich an der Steckdose da er sonst den nächsten Tag nicht überstehen würde.

    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    2.) Wie wirken sich die größeren Displays aus? Die Auflösung dürfte ja identisch sein? Ist das Bild daher auf den größeren Displays "gröber" oder merkt man das nicht negativ? Wirkt sich die Größe irgendwie auf den 3D-Effekt aus? Positiv oder negativ?
    Ja es ist gröber - speziell im 3D Modus fällt auf dass das Bild recht pixelig/flimmerig ist - stärker als beim normalen. Die Auflösung fällt aber so oder so recht niedrig aus und im 3D Modus flimmert es recht stark egal welche Variante du hast. Wenn du sie nicht beide direkt nacheinander vergleichst ist es aber recht unerheblich - pixelig und flimmrig sind beide.
    Dafür wirkt sich das grössere Display mMn deutlich positiver auf die Spielerfahrung aus. Das Display des normalen 3DS ist schon verdammt klein - und im 3D-Modus verzerrt sich das Bild bei jeder zehntelmillimeter-Bewegung. Beim XL passiert das zwar auch extrem schnell, doch fällt es mir persönlich da nicht ganz so negativ auf.

    Wobei der 3D-Effekt in beiden Fällen für mich nicht mehr als ein Gimmick ist und kein Kaufgrund sein sollte - dafür funktioniert es einfach nicht sauber genug. Jede kleinste Bewegung führt zu Doppelbildern, das Bild flimmert sehr stark und das Aliasing fällt massiv schlimmer aus als im 2D-Modus. Zudem gibt es nur einen sehr geringen Toleranzbereich&Winkel in dem man den 3DS halten muss um überhaupt 3D zu sehen. Und nach kurzer Zeit kriege ich davon Kopfschmerzen obwohl mir normales 3D nichts ausmacht (da es nicht so flimmert)

    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    3.) Wie sieht es generell mit der Größe aus? Liegt der 3DS XL genau so gut in der Hand? Dass er schwerer ist, weiß ich. Ich hatte ja schon einen Ur-DS und der kam mir schon sehr klobig vor. Ich hab mal ein paar Vergleichsbilder gesehen mit diesem, von der Größe scheinen sich diese nicht viel zu nehmen. Allerdings ist der 3DS XL deutlich schlanker. Krasser Unterschied zum normalen 3DS?
    Ich finde der XL liegt deutlich besser in der Hand. Zwar wird er (für mich persönlich) nach einiger Zeit etwas unangenehm (Gewichtsverteilung und Halteposition) doch ist dies beim normalen ebenfalls so. Allerdings empinde ich den XL um WELTEN wertiger. Er sieht besser aus, ist besser verarbeitet, fasst sich "schwerer" und stabiler an und passt von den Massen her besser in die Hand - der normale wirkt von der Haptik und dem Look für mich immer etwas klobig und gleichzeitig klapprig-billig wie ein Kinderspielzeug. Eine wertige Konsole sieht für mich anders aus.
    UND beim normalen 3DS ist auch die Innenseite in billig glänzendem Plastik gehalten was für mich ein ekelhaftes Unding ist das Nintendo leider bei den Controllern ebenfalls macht - der XL ist innen matt was wesentlich angenehmer ist.

    Haptik und Look&Feel ist der XL meilenweit vorn.

    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    4.) Was fällt euch sonst noch ein? Da ich momentan eher den 3DS XL bevorzugen würde (besonders wegen der Akkulaufzeit) wäre es vll noch interessant, ob dieser im direkten Vergleich zum 3DS klare Nachteile hat?
    Insgesamt würde ich zu jeder Zeit den XL bevorzugen.
    Akkulaufzeit ist etwas länger - wobei die in beiden Fällen mies ist, das Display ist grösser (was bei der Spielerfahrung einen RIESEN Unterschied macht - das des Normalen ist lachhaft klein), der Stylus ist wesentlich angenehmer platziert (und ist kein so doofes Teleskop-Ding), die Knöpfe sind besser verarbeitet (und der 3D-Regler lässt sich endlich einrasten), die Konsole insgesamt ebenfalls, das Gerät fasst sich wesentlich wertiger an, liegt von der Grösse besser in der Hand und sieht dazu noch besser aus.
    Einziger Nachteil gegenüber dem normalen 3DS ist dass das Bild des XL durch das grössere Display etwas pixeliger rüberkommt - in der Praxis fällt es aber nur beim direkten Vergleich auf.

    edit: Brauche wohl nicht zu erwähnen welchen ich habe. Hatte sie beide ausprobiert und die Entscheidung dann in Rekordzeit getroffen - so eindeutig war die Wahl für mich.
    Geändert von Devilhunter2002 (27.12.2013 um 17:47 Uhr)
    ndz und Foxioldi haben "Gefällt mir" geklickt.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  9. #69
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    VIELEN Dank für die ausführliche Meinung! Das hat mir sehr geholfen

    Ich hab schon gemerkt, dass die Akkulaufzeit ein kleines K.O.-Kriterium des 3DS (egal welche Version) ist. Allerdings bevorzuge ich dann schon die XL-Variante, um noch ein wenig mehr herauszukitzeln.

    Deine ausführlichen Beschreibungen zum 3D-Modus hab ich bereits öfter gelesen, danke dafür. Leider ist wie die Akkulaufzeit auch die Auflösung der Displays in der heutigen Zeit eigentlich ein schlechter Scherz von Nintendo - aber das trägt jetzt nichts zur Sache, ich wollt's nur mal generell erwähnt haben Hört sich bei dir aber dennoch nach einem klaren Pro für die größeren Displays der 3DS XL an.

    Deine Beschreibungen zur Größe und der "Haptik" sind für mich mit am wichtigsten. Da ich schon den alten DS gewohnt war und auch mit dem gut klar gekommen bin, werd ich jetzt von der Größe wohl auch den 3DS XL gut vertragen. Wenn dieser dann auch noch besser verarbeitet scheint, wie du es sagst, ist das ein weiterer Vorteil.


    Damit wären eigentlich bereits alle meine Fragen beantwortet! Ich bin aber dennoch über jede weitere Meinung dankbar, die DevilHunter's Meinung bestätigt oder revidiert


    Was ich trotzdem noch loswerden muss: Dass dem 3DS XL (dem normalen eigentlich auch?) KEIN Ladekabel beiliegt, ist wohl mit einer der größten Scherze der Videospielbranche überhaupt, oder?! Naja, ich will mich nicht nach so langer Zeit nach Release darüber aufregen... aber dass muss ich einfach an dieser Stelle noch aus mir rauslassen^^ Früher war eben doch alles besser
    Devilhunter2002 und Foxioldi haben "Gefällt mir" geklickt.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    VIELEN Dank für die ausführliche Meinung! Das hat mir sehr geholfen
    Gern geschehen.

    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    Was ich trotzdem noch loswerden muss: Dass dem 3DS XL (dem normalen eigentlich auch?) KEIN Ladekabel beiliegt, ist wohl mit einer der größten Scherze der Videospielbranche überhaupt, oder?!
    Ja, das ist tatsächlich der Witz schlechthin. Etwas was man so zwingend benötigt extra zu verkaufen geht einfach überhaupt nicht. Habe mich damals auch furchtbar darüber aufgeregt und erstmal zig Flüche Richtung Japan geschickt. Solche seltendämliche Dinge sind es wegen denen mir Nintendo so unsympathisch ist wie kaum ein zweiter Laden. Das Ladekabel fehlt übrigens bei allen 3DS Modellen.

    Die Begründung seitens Nintendo fand ich aber mit am besten: Hätte man ein Ladekabel beigelegt müsste man den 3DS noch teurer machen! Zumal die meisten Kunden ja ohnehin bereits ein Kabel von ihrem DS haben und dann unnötige Kabel herumliegen hätten. WTF? So ein Ladekabel kostet in der Herstellung ein paar Cent und wird für 10€ verkauft. Zumal die Gewinnspanne der Konsole eh hoch genug sein dürfte wenn man den (Release-) Preis zur völlig veralteten Technik in Relation setzt.

    Ausserdem ist es einfach nur arrogant anzunehmen es hätten eh alle bereits die Vorgängerkonsole zu Hause stehen.
    Könnte man beim nächsten TV doch auch das Kabel weglassen - soll man gefälligst vom alten TV nehmen. Oder Laptop. Oder Smartphone. Oder oder oder.
    Keine andere Firma ausser Nintendo käme je auf die saudämliche Idee ein elektronisches Gerät ohne zugehöriges Stromkabel zu verkaufen.
    ndz und SpeedyTool405 haben "Gefällt mir" geklickt.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.320
    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Ausserdem ist es einfach nur arrogant anzunehmen es hätten eh alle bereits die Vorgängerkonsole zu Hause stehen.
    Könnte man beim nächsten TV doch auch das Kabel weglassen - soll man gefälligst vom alten TV nehmen. Oder Laptop. Oder Smartphone. Oder oder oder.
    Keine andere Firma ausser Nintendo käme je auf die saudämliche Idee ein elektronisches Gerät ohne zugehöriges Stromkabel zu verkaufen.
    Das ist wirklich ne bescheuerte Sache, besonders der dämliche Spruch mit dem Preis. Ich glaub, Nintendo hat im Konsolenbereich seit der Wii das mit Abstand mieseste Preis-Leistungs-Verhältnis (für den Kunden), und dann noch so einen Spruch bringen...

    Die einzige halbwegs hinnehmbare Möglichkeit wäre gewesen, wenn Nintendo endlich mal auf normale Anschlussmöglichkeiten gesetzt hätte, anstatt mal wieder irgendwelchen proprietären Mist zu basteln. Wenn der 3DS über (Mini-)USB aufladbar wär, hätte man wirklich sagen können, das ist ein Kabel, das meisten Leute schon in irgend einer Form besitzen.
    ndz und Devilhunter2002 haben "Gefällt mir" geklickt.

  12. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.602
    Naja... ich hab auch schon zwei schweineteure HD-Konsolen von Sony gekauft, ohne das ein HDMI-Kabel beiliegt. Bei sowas bekleckern sich die wenigstens Hersteller mit Ruhm. Mal ganz davon abgesehen, dass ich die zweite nur kaufen musste, weil die erste, trotz ordentlicher Behandlung, kaputt gegangen ist.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #73
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.098
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Keine andere Firma ausser Nintendo käme je auf die saudämliche Idee ein elektronisches Gerät ohne zugehöriges Stromkabel zu verkaufen.
    Naja nicht ganz

    es liegt zum Beispiel einem DualShock 3 Controller auch keine Mini-USB Kabel bei, das selbe beim DualShock 4, nur hier ist es Micro-USB. Wenn man also das Kabel das der Konsole beilag verlegt hat, muss man auch erst eines kaufen zum neuen Controller.

    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen

    Was ich trotzdem noch loswerden muss: Dass dem 3DS XL (dem normalen eigentlich auch?) KEIN Ladekabel beiliegt, ist wohl mit einer der größten Scherze der Videospielbranche überhaupt, oder?
    Dem normalen 3DS lag eines bei und dem 2DS auch (wenn das Ding überhaupt einer will )
    dass es beim XL fehlt ist natürlich doof, das stimmt

    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Das Ladekabel fehlt übrigens bei allen 3DS Modellen.
    falsch, siehe oben
    Geändert von LOX-TT (28.12.2013 um 13:17 Uhr)

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Naja nicht ganz

    es liegt zum Beispiel einem DualShock 3 Controller auch keine Mini-USB Kabel bei, das selbe beim DualShock 4, nur hier ist es Micro-USB. Wenn man also das Kabel das der Konsole beilag verlegt hat, muss man auch erst eines kaufen zum neuen Controller.
    Das ist zwar ebenfalls doof, aber irgendwie nichtmal ansatzweise dasselbe.
    Hier geht es um eine Konsole an sich der kein Stromkabel beiliegt - ohne Stromkabel ist die Konsole nutzlos und man ist von vornherein gezwungen eines extra zu kaufen.
    Dem Dualshock liegt zwar kein USB Kabel bei, der Konsole allerdings schon (ebenso wie ein Stromkabel ). Und im Normalfall kauft man sich keinen Extra-Controller wenn man nicht bereits die zugehörige Konsole hat. Somit wird man nur gezwungen ein Kabel dazuzukaufen wenn man das beiliegende verliert/kaputt macht - was bei jedem Gerät/Kabel der Fall ist - verlegst du es bist du selbst Schuld und musst eben ein neues kaufen.

    Zudem kann man da jedes beliebige USB-Kabel nehmen von dem jeder welche zu Hause hat (Smartphone, Tablet, Festplatten, PC, Mp3-Player....). Das Stromkabel des 3DS ist ein proprietäres Format - ergo hat man das bestimmt nicht so einfach herumliegen.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Dem normalen 3DS lag eines bei und dem 2DS auch (wenn das Ding überhaupt einer will )
    dass es beim XL fehlt ist natürlich doof, das stimmt
    Hmm...dann war ich da wohl fehlinformiert.
    Aber in dem Fall ist das Weglassen des Kabels beim XL ja noch viel dämlicher und willkürlicher. Wieso können sie dem Normalen und dem 2DS eines beilegen, dem XL aber keines? Ihre dämlichen Ausreden bezüglich höherem Preis und bereits vorhandenen Kabeln vom DS träfen dann ja auf die anderen Modelle genauso zu.
    Typische Nintendo-Logik eben!
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  15. #75
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    @LOX

    Danke für die Berichtigung

    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Typische Nintendo-Logik eben!
    Eher typisches Marketing-Geschwätz von allen Firmen Ich erinnere mich an Sony und den Sixaxis-Controller als man sagte, Rumble wäre "ein Feature der letzten Generation" und deshalb nicht mehr dabei

    Man sollte eine goldene Himbeere für die Firmen der Gaming-Branche veranstalten wo man genau solche Sprüche öffentlich vorführt. Das wäre mit Sicherheit witzig

    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Etwas was man so zwingend benötigt extra zu verkaufen geht einfach überhaupt nicht. [...] So ein Ladekabel kostet in der Herstellung ein paar Cent und wird für 10€ verkauft. Zumal die Gewinnspanne der Konsole eh hoch genug sein dürfte wenn man den (Release-) Preis zur völlig veralteten Technik in Relation setzt. [...] Keine andere Firma ausser Nintendo käme je auf die saudämliche Idee ein elektronisches Gerät ohne zugehöriges Stromkabel zu verkaufen.
    Zitat Zitat von Tingle Beitrag anzeigen
    [...] Die einzige halbwegs hinnehmbare Möglichkeit wäre gewesen, wenn Nintendo endlich mal auf normale Anschlussmöglichkeiten gesetzt hätte, anstatt mal wieder irgendwelchen proprietären Mist zu basteln. Wenn der 3DS über (Mini-)USB aufladbar wär, hätte man wirklich sagen können, das ist ein Kabel, das meisten Leute schon in irgend einer Form besitzen.
    Genau das sind ja die Gründe weshalb ich es absolut nicht verstehe. Wär's eine Standard-USB-Variante, würde ich die Begründung noch halbwegs verstehen, wie Tingle schon gesagt hat. Aber selbst dann wäre es ein Unding, weil es absolut erforderlich ist. Noch kurioser ist das ganze ja auch weil dem 3DS (und 2DS wieder) ein Ladekabel beiliegt... naja, legen wir das Thema zu den Akten. Wir sind uns ja alle einig

    Der 2DS ist btw. imho auch der hässlichste Handheld, den Nintendo je veröffentlicht hat Wäre das Ding faltbar wie die anderen Modelle, fänd ich den 2DS richtig gut.

    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Naja... ich hab auch schon zwei schweineteure HD-Konsolen von Sony gekauft, ohne das ein HDMI-Kabel beiliegt. Bei sowas bekleckern sich die wenigstens Hersteller mit Ruhm. Mal ganz davon abgesehen, dass ich die zweite nur kaufen musste, weil die erste, trotz ordentlicher Behandlung, kaputt gegangen ist.
    Nun, das ist imho noch ein großer Unterschied. Sony legte der PS3 ja ein Standard-Anschlusskabel bei, damit kann ich als Käufer zumindest überhaupt spielen. Egal ob ich eine alte Röhre oder einen HDTV zu Hause hab. Die Begründung war hier imho ja noch halbwegs verständlich, vor 5-6 Jahren hatte bei weitem noch nicht jeder einen HDTV.

    Und was meinst du übrigens mit zwei Konsolen von Sony? Falls du die PS4 meinst, der liegt ja jetzt ein HDMI-Kabel zum Glück bei (hat ja eh keinen anderen TV-Anschluss mehr)


    Mal was anderes: Bevor ich jetzt einen noch recht teuren 3DS kaufe - ist eigentlich schon irgendein Nachfolger geplant?
    Geändert von ndz (28.12.2013 um 15:00 Uhr)
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.873
    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    Mal was anderes: Bevor ich jetzt einen noch recht teuren 3DS kaufe - ist eigentlich schon irgendein Nachfolger geplant?
    Nein, noch nicht.

    Und ich würde die nächsten drei Jahre auch noch keinen erwarten.

  17. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Mal was ganz anderes:

    Sind eShop Downloads eigentlich immer noch so bescheuert konsolengebunden oder wurde das mitlerweile umgestellt? Irgendwann im Frühjahr hat Nintendo ja mal gesagt sie wollen das wie bei der Konkurrenz auf accountgebunden ändern.

    Habe nämlich vor kurzem die Ace Attorney Reihe für mich entdeckt und würde mir gerne den neuesten Teil holen - und den gibt es leider nur im eShop.
    Normalerweise ist es mir egal ob ich ein Spiel als Download oder Retail habe aber Nintendo macht DL-only ja extrem unattraktiv. Habe definitiv keine Lust dass meine Spiele futsch sind falls die Konsole abraucht und ich sie nochmal kaufen oder die Konsole zu Nintendo schicken müsste damit sie gegen eine saftige Gebühr auf eine neue Konsole transferiert werden.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  18. #78
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.098
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Devilhunter2002 Beitrag anzeigen
    Mal was ganz anderes:

    Sind eShop Downloads eigentlich immer noch so bescheuert konsolengebunden oder wurde das mitlerweile umgestellt? Irgendwann im Frühjahr hat Nintendo ja mal gesagt sie wollen das wie bei der Konkurrenz auf accountgebunden ändern.
    soweit ich weiß sind sie noch Konsolen gebunden. Wobei ich aber seit dem Update mit der Nintendo-ID für 3DS anstelle des Freundschaftscodes auch nicht mehr im Shop war, daher ist das nur meine Vermutung, eventuell wurde das geändert, hab diesbezüglich aber nichts gelesen weswegen ich jetzt nicht davon ausgehen würde.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Soweit ich das mitbekommen habe sind Spiele immernoch Konsolengebunden, durch das Update wurde (vorerst?) nur das Guthaben zusammengelegt. Das lustige ist ja, dass die Nintendo ID auf einen 3DS und eine Wii U beschränkt ist (Da ja niemand mehr als einen 3DS besitzt...).

    Wenn deine Konsole abraucht sollen die Spiele mittels Konsolennummer wieder zu bekommen sein.
    WiiU-ID: ArChaos

    PSN-ID: Chronoinferna

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von DryBone Beitrag anzeigen
    Soweit ich das mitbekommen habe sind Spiele immernoch Konsolengebunden, durch das Update wurde (vorerst?) nur das Guthaben zusammengelegt. Das lustige ist ja, dass die Nintendo ID auf einen 3DS und eine Wii U beschränkt ist (Da ja niemand mehr als einen 3DS besitzt...).

    Wenn deine Konsole abraucht sollen die Spiele mittels Konsolennummer wieder zu bekommen sein.
    Meh, in dem Fall passe ich bis die endlich mal ein vernünftiges System hinbekommen.

    Echt keine Lust auf den Stress im Falle eines Falles - alte Konsole + neue Konsole zu Nintendo schicken + Transfergebühr...
    Und sollte der 3DS geklaut oder verloren werden dann ist man sowieso gearscht - dann kommt es laut diverser Foren auf pures Glück an ob Nintendo die ID transferiert und man seine Spiele wiederbekommt oder nicht.

    Kann doch nicht so schwer sein die Downloads an den Account zu knüpfen wie es jeder normal denkende Mensch von vornherein machen würde - vor allem jetzt wo 3DS und WiiU eh denselben Account nutzen.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

Ähnliche Themen

  1. [3DS] Nintendo 3DS XL angekündigt: Info-, und Helpthread
    Von meisternintendo im Forum Nintendo DS + 3DS
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 14:02
  2. News - LAHM-sterdam: Nintendo 3DS-Fans stinkesauer! Kein offizieller 3DS-Preis in Holland enthüllt!
    Von ChristophKraus im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 23:37
  3. [Wii] Der offizielle Twilight Princess Helpthread
    Von driveby im Forum Nintendo Wii | Wii U
    Antworten: 967
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 18:24
  4. [Wii] Offizieller Phantom Hourglass Helpthread
    Von deserteraser im Forum Nintendo Wii | Wii U
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 09:05
  5. News - Es ist offiziell: Nintendo bestätigt WiiWare
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 19:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •