4Gefällt mir
  • 2 Post By Mysterio_Madness_Man
  • 1 Post By LOX-TT
  • 1 Post By Darth-Bane
  1. #1
    Managing Editor Online
    Avatar von LukasSchmid
    Mitglied seit
    29.04.2014
    Beiträge
    418
    Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch 2: Ein Flop mit Ansage? Darum muss Nintendo aufpassen .... gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Nintendo Switch 2: Ein Flop mit Ansage? Darum muss Nintendo aufpassen ....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.387
    Nintendo soll einfach mal wieder das bringen, was alle erwarten: Eine richtige Switch 2.
    Mehr Power für 1080p im Handheld Modus, randloses OLED Display und genug Power damit Next Gen Games runterportiert werden können (so wie von PS4 auf Switch). Besserer Akku, besseres WLAN...

    Eigentlich will ich nur, dass das Switch Konzept weitere 4, 5... 10 Jahre existiert.
    Die sollen Mal lieber wieder ne vernünftige VC anbieten. Nicht nur mit NES und SNES wie zur Zeit, sondern auch mit N64, GC, Wii und Wiiu.
    Kraxe und Super-Marius haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.632
    Nintendo ist erfolgreich und scheitert gleichzeitig daran, dass sie differenziert sind. Es gibt niemanden abseits von Nintendofans die sich für 500 Euro eine leistungsstarke Konsole kaufen würden. Die Switch ist schneidig, weil sie vor allem vom Handheld Image profitiert. Gleichzeitig kann man die Spiele am TV zocken. Für 300 Euro sind die Leute auch eher bereit dafür Geld auszugeben. Deswegen wird auch die Switch weiterhin Erfolg haben.

    Nintendo muss weiterhin sein eigenes Ding durchziehen. Idealerweise würde ich auch sagen, dass man zumindest noch eine weitere Generation an dem Switch Konzept festhält. Nintendo verwerft immer gleich die erschaffenen Ideen, weil jede Konsolengeneration anders ein "muss".

    Ich bin überzeugt, dass Nintendo sehr wohl weiß was sie machen. Sonst wären sie nach 40 Jahren Videospielindustrie nicht da wo sie sind.

    Ich denke die NextGen von Nintendo wird ähnlich "verrückt" wie die letzten Konsolen. Vielleicht macht man sogar wieder eine Hybridkonsole die man falten kann. Oder eine AI-Konsole. Also quasi eine "intelligente" Konsole. Irgendwas total absurdes. Letzten Endes kommt es eh auf die Games an.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.334
    Blog-Einträge
    5
    bei einer Switch 2 dann aber bitte auch (linke) Joycons mit Steuerkreuz anbieten und diverse Verbesserungen der Mitbewerber (oder von sich selbst, Stichwort: GameCube) "übernehmen" wie analoge Schultertasten für u.a. Rennspiele, damit man Bremsen und Gas anständig dosieren kann oder 2 Schultertasten wie es bei PlayStation und XBox der Fall ist, das erleichtert auch Ports, wenn die Tastenanzahl gleich ist, weil man Steuerungskonzepte von z.B. Shootern leichter übernehmen kann. Auch sollte das Sharen ausgebaut werden (30 Sekunden Clips sind fürn Arsch) und Einbindung von Youtube und Twitch sowohl für Aufnahmen als auch Live-Streams, halt auch wie bei der Konkurenz.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.632
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Auch sollte das Sharen ausgebaut werden (30 Sekunden Clips sind fürn Arsch) und Einbindung von Youtube und Twitch sowohl für Aufnahmen als auch Live-Streams, halt auch wie bei der Konkurenz.
    Wie hast du das bisher gemacht? Ich habe ja schon gesehen, dass du auch Switchspiele streamst? Die Qualität war da eh ganz ordentlich. Bin da nicht in der Materie drinnen, aber es gibt auch genug Youtuber die Switchspiele streamen.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.334
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wie hast du das bisher gemacht? Ich habe ja schon gesehen, dass du auch Switchspiele streamst? Die Qualität war da eh ganz ordentlich. Bin da nicht in der Materie drinnen, aber es gibt auch genug Youtuber die Switchspiele streamen.
    mit ner externen Capture-Card von Elgato kombiniert mit der kostenlosen Stream-Software OBS Studio

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.632
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    mit ner externen Capture-Card von Elgato kombiniert mit der kostenlosen Stream-Software OBS Studio
    Verstehe und mit Playstation oder XBOX bräuchtest du das nicht, da diese die Youtube und Twitch App anbieten.

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.334
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Verstehe und mit Playstation oder XBOX bräuchtest du das nicht, da diese die Youtube und Twitch App anbieten.
    richtig bzw. halt auch eine umfangreichere Share-Funktion (z.B. die Möglichkeit die Kamera einzubinden und natürlich das Microfon oder Headset zur Sprachaufnahme) und bei der PS die Share-Factory Software

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.387
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ... oder 2 Schultertasten wie es bei PlayStation und XBox der Fall ist, das erleichtert auch Ports, wenn die Tastenanzahl gleich ist, weil man Steuerungskonzepte von z.B. Shootern leichter übernehmen kann.
    Analoge Schultertasten bin ich voll bei dir. Den zitierten Part verstehe ich aber nicht. Die Anzahl der Tasten ist doch seit der Wii U identisch oder? Bei der Switch auf jeden Fall.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.632
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Analoge Schultertasten bin ich voll bei dir. Den zitierten Part verstehe ich aber nicht. Die Anzahl der Tasten ist doch seit der Wii U identisch oder? Bei der Switch auf jeden Fall.
    Die Joy Cons haben nur SL und SR. Die Schultertasten wären beim Halten der Joy Cons auf der Seite. Aufgrund der Größe haben die Joy Cons dennoch alle relevanten Tasten. Shooter spielt man waagrecht mit diesen Joy Cons ohnehin nicht. Aber so für eine schnelle Runde Mario Kart zu zweit im Zug sind sie echt cool. Hab das schon ein paar Mal mit einem Neffen so gespielt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.387
    Achso ja okay, dass ein einziger Con weniger Tasten hat ist ja klar und kaum zu ändern. Die Dinger sind ja schon derbe vollgeladen mit Tasten.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.334
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Analoge Schultertasten bin ich voll bei dir. Den zitierten Part verstehe ich aber nicht. Die Anzahl der Tasten ist doch seit der Wii U identisch oder? Bei der Switch auf jeden Fall.
    ja ich meinte wie bei den anderen Systemen also L1 + L2 bzw. R1 + R2. Bei Shootern ist etwa oft die 2 Schultertaste ne (Taktik)Granate während die andere zielen bzw. schießen ist

    edit: vergesst was ich grad geschrieben hab, grad nachgeschaut, der Pro Controller hat ja 4 Schultertasten, hatte irgendwie im Kopf dass es nur 2 wären
    Geändert von LOX-TT (06.03.2021 um 20:04 Uhr)
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.632
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ja ich meinte wie bei den anderen Systemen also L1 + L2 bzw. R1 + R2. Bei Shootern ist etwa oft die 2 Schultertaste ne (Taktik)Granate während die andere zielen bzw. schießen ist

    edit: vergesst was ich grad geschrieben hab, grad nachgeschaut, der Pro Controller hat ja 4 Schultertasten, hatte irgendwie im Kopf dass es nur 2 wären
    Joy Cons haben auch vier Schultertasten

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.878
    Weitere Tasten benötigen die Joy-Con definitiv nicht. Diese sind ja nicht dafür da, um alle möglichen Spiele zu spielen sondern die, die eine eher simple Steuerung haben bzw. nicht so viele Tasten benötigen.
    Ebenso braucht der linke Joy-Con kein richtiges Steuerkreuz. Dass da einzelne Richtungstasten sind hat nun mal den Grund, dass diese auch die Funktionen von A, B, X und Y übernehmen, wenn der linke Joy-Con einzeln als Controller verwendet wird. Daher wäre es unsinnig da bei einem künftigen Nachfolger am linken Joy-Con ein Steuerkreuz einzusetzen. Vorausgesetzt ein Nachfolger setzt weiter auf Joy-Con.
    Außer es ist hier so gemeint gewesen, dass es optional separate Joy-Con geben soll, bei denen es auch Versionen vom linken gibt, der ein Steuerkreuz hat. Das wäre dann sinnvoll, wenn man dann die Wahl hat. Nur als Standard nicht.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Das ist der Weg!"
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.334
    Blog-Einträge
    5
    ja optional meinte ich, zum nachkaufen. Die beiliegenden und die normalen Bundles aus links und rechts können ja so sein wie bisher

  16. #16
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    04.05.2019
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    12
    Die Kolumnen find ich super aber wieso müssen die immer 2x veröffentlicht werden?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •