1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohannesGehrling
    Mitglied seit
    01.07.2016
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    385
    Jetzt ist Deine Meinung zu Immortals: Fenyx Rising im Test: Genauso gut wie Breath of the Wild? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Immortals: Fenyx Rising im Test: Genauso gut wie Breath of the Wild?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.159
    So ein schöner Test und offensichtlich ein wirklich geiles Spiel, aber so eine Spielwelt quasi ohne NPCs ist ein absolutes NoGo für mich.

    Ich will zumindest kleine Dörfer erkunden und liebevolle Figuren treffen. Selbst in Horizon habe ich kritisiert, dass man nicht in Häuser gehen kann. Aber das ist noch zu verkraften, weil die NPCs gelungen sind und auch die Dörfer sind nett.

    Klar Zelda Breath of the Wild bietet viel Wildnis, aber Hateno, Kakariko, Goronia, Angelstedt, etc... sind allesamt so liebevoll designt, dass es echt schade ist, dass Immortal Fenyx Rising nichts in der Hinsicht bietet.

    So warte ich auf Assassins Creed Valhalla. Das werde ich über die Feiertage zocken.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •