3Gefällt mir
  • 1 Post By paul23
  • 1 Post By Kraxe
  • 1 Post By Mysterio_Madness_Man
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von LukasSchmid
    Mitglied seit
    29.04.2014
    Beiträge
    416
    Jetzt ist Deine Meinung zu Gameplay versus CGI: Genug der falschen Versprechen - Kolumne gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Gameplay versus CGI: Genug der falschen Versprechen - Kolumne

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    28.10.2006
    Beiträge
    157
    Schöne Kolumne und ich bin da der gleichen Meinung.
    Anscheinend holt man aber mit diesen Tricks mehr Leute ab, als man verschreckt.
    Ich selbst habe mir seit Unity auf der PS4 kein Ubisoft-Spiel gekauft, eben aus diesem Grund. Man kommt sich verarscht vor, zumindest ich komme mir verarscht vor und viele meiner Freunde und Bekannten auch. Gut, wir sind mit Anfang- Mitte 30 vielleicht auch nicht die Hauptzielgruppe für den "heißen Scheiß" und durch die jahrelange Erfahrung auch nicht mehr so empfänglich für Marketinglügen, da man ja bekanntlich aus Fehlern lernt (ich habe Boiling Point im Regal stehen).
    Mir würde es auch weiterhin nicht schwer fallen auf die "großen", jährlich oder zweijährig abgeworfenen IP's wie AC, Far Cry, CoD, Battlefield etc zu verzichten, wenn sich nichts ändert.
    Zumindest CoD hat mit neuen Titel einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht und sich seit dem originalen Modern Warfare wieder einen Platz auf meiner Festplatte gesichert.

    Ich hoffe, dass Ubisoft aus den Fehlern gelernt hat und den Fokus wieder auf Qualität statt Quantität richtet, so wie sie es selbst deutlich gemacht haben.
    Und ich hoffe, dass sie damit erfolgreicher fahren als bisher, sodass sich andere Konsorten (EA) davon eine Scheibe abschneiden.
    Geändert von Kupferrohr (09.05.2020 um 10:30 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.345
    Verstehe nicht warum man sich so auf Ubisoft verschossen hat? Ich sehe die Schuld bei MS. Da ja die Versprechen von MS kamen. Die ganze Inside war Verarsche. MS sind zudem mittlerweile für Ihre großen Sprüche und heiße Luft bekannt.
    Geändert von paul23 (09.05.2020 um 13:37 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.769
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht warum man sich so auf Ubisoft verschossen hat? Ich sehe die Schuld bei MS.
    Echt? Und das Ubisoft North America den Trailer selbst auf Youtube als Gameplay Trailer vermarktet ist für dich ok?

    Also da hat wohl eindeutig Ubisoft den Bock geschossen.

    Aber ich gebe dir Recht es war bis auf schicke Grafikblender-Trailer, die eigentlich gar nicht NextGen würdig waren, keine gelungene Präsentation. Einzig was positiv aufgefallen ist, dass man sich bemüht hat ein vielfältigeres Lineup zu organisieren als es damals bei XBOX One der Fall war.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.744
    Hm, mich lässt der Shitstorm irgendwie kalt.

    Liegt vielleicht daran, dass ich durch die Präsentation durchgezappt bin, weil einfach nichts interessantes gezeigt wurde.
    Das einzige, was ich mir bis zum Ende angeschaut habe, war Call of the Sea.
    Das behalte ich im Blick.

    Ich glaub, momentan würde mich nichtmal ein Forza Motorsport 8 oder Forza Horizon 5 aus den Socken hauen.
    Die Vorgänger haben mir die Serie ein wenig vermiest.

    DiRT 5 sah wie ein generischer Arcade-Racer aus, davon hab ich eigentlich schon genug gezockt.
    Mal abwarten.

    Sieht momentan nicht danach aus, als wenn ich die Series X zum Release haben muss.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.117
    Blog-Einträge
    5
    Mir ist es relativ Wumpe, das Gameplay wird ja definitiv noch kommen in den nächsten Wochen oder Monaten vor Release. Und selbst wenn nicht, mach ich nen Spielekauf nicht davon abhängig ob ein oller Trailer mir das zeigte was er "sollte" oder doch etwas schummelt. Ubisoft hat mich bisher nur sehr selten enttäuscht und auch Valhalla wird da sicher keine Ausnahme werden.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.769
    Geht mir bei gewissen Franchises ähnlich. zB The Last of Us 2. Viel hat man da zum Spiel von offizieller Seite nicht gesehen und ich habe auch relativ wenig Trailer angeschaut, dennoch freue ich mich sehr darauf.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.948
    Schön war die Zeit als es noch keine Trailer gab und man sich auf Screenshots und Berichterstattungen in Fachmagazinen verlassen musste
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.117
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Schön war die Zeit als es noch keine Trailer gab und man sich auf Screenshots und Berichterstattungen in Fachmagazinen verlassen musste
    Naja, Trailer gabd ja schon lange vor dem großen Internet-Durchbruch mut Seiten wie Youtube. Nur halt damals viel seltener und auf VHS-Kasetten wid die ganzen N64 Werbekasetten oder die Kasette zu Donkey Kong Country 1 in den frühen 90ern im Club Nintendo Magazin

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.345
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Echt? Und das Ubisoft North America den Trailer selbst auf Youtube als Gameplay Trailer vermarktet ist für dich ok?

    Also da hat wohl eindeutig Ubisoft den Bock geschossen.

    Aber ich gebe dir Recht es war bis auf schicke Grafikblender-Trailer, die eigentlich gar nicht NextGen würdig waren, keine gelungene Präsentation. Einzig was positiv aufgefallen ist, dass man sich bemüht hat ein vielfältigeres Lineup zu organisieren als es damals bei XBOX One der Fall war.
    Ich kenne nur die Seite von MS . Und es wurde so angekündigt, dass es Next Gen Gameplay geben würde. Noch während der Inside sprach man davon , und vom Mind blowing und so. Ist es also gerechtfertigt bloß von Ubisoft und AC zu sprechen? Ich finde nicht.
    Nichts an der Inside war Nextgen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •