6Gefällt mir
  • 1 Post By paul23
  • 4 Post By Wiinator
  • 1 Post By paul23
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA 20 Skandal: Pros schaden gemeinsam Streamern gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: FIFA 20 Skandal: Pros schaden gemeinsam Streamern

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    30.09.2016
    Beiträge
    25
    Sollen doch alle PES spielen ... ist sei jeher um Welten besser

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.858
    Blog-Einträge
    5
    dann gehören die sogenannten Pros (wohl eher Arschlöcher, genau wie Stream-Sniper und co.) halt gebannt von EA, ganz einfach. Solche "Pros" braucht keine Community

    dank der Streams sollte es ja recht leicht sein da Nachverfolgung zu betreiben

    und der Discord-Channel gehört natürlich auch geschlossen/gelöscht

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.820
    Ich verstehe das Problem und dementsprechend den Artikel nicht. Fangt schon beim Discordchannel an und hört beim Content Creator auf.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.925
    Was für ein Theater. Ich würde die alle sperren, nicht bloß einen.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.730
    Die Fifa E-Sport Szene ist eh so ziemlich die lächerlichste die es gibt. Fängt bei den meisten Pros schon an und geht mit über EA die Ultimate Team als den Modus nehmen in welchem gespielt wird.
    Und aus welchem Grund? Damit jeder sieht mit was für krassen Teams die spielen und die Zuschauer somit gelockt werden mit Echtgeld sich Packs zu kaufen.
    Wie krank ist es auch, dass Pros am Anfang von einem Fifa teilweise mehrere tausend Euro ausgeben um sofort kompetitiv zu sein?

    Ich selber spiele auch sehr gerne den Ultimate Team Modus aber die Art und Weise wie EA Geld damit macht finde ich immer wieder pervers.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.820
    @Wiinator
    Was du beschreibst ist ein klassisches First World Problem.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.730
    Ist das nicht fast alles worüber wir uns im Gaming Bereich aufregen?
    LOX-TT, Kraxe, paul23 und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.925
    Der Witz dabei ist, dass man jedes Jahr bei Null anfängt, und die Leute jedes Jahr Unmengen an Geld fürs Ultimate Team ausgeben.
    Klug ist das nicht.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •