1. #1
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    204
    Jetzt ist Deine Meinung zu play-Podcast #213: Der Aufstieg und Fall der Tony-Hawk-Reihe gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: play-Podcast #213: Der Aufstieg und Fall der Tony-Hawk-Reihe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    734
    Tach play-Team,

    1. Wird der Umstieg von der PS4 auf die PS5 mit ebenso vielen Cross-Gen-Titeln begleitet werden, wie es vom Umstieg von der PS3 auf die PS4 der Fall war?
    Ich persönlich hoffe nicht, denn irgendwie fühlt sich dadurch die neue Generation nicht wirklich neu an...

    2. Bitte nennt eure Top 3 Branchenriesen.
    Bei mir sind es:

    1. Capcom
    2. Sony
    3. Square-Enix

    3. Welchen exklusiven Konkurrenztitel bzw. -serie würdet ihr gerne mal auf einer PlayStation spielen?

    4. Ihr wolltet es, ihr bekommt es: Was denkt ihr ist wahrscheinlicher? Dass das nächste Tony Hawk an die Glanzzeiten alter Teile anknüpft oder dass sich Wolfgang ab sofort nur noch vegan ernährt?

    Liebe Grüße
    zf

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    24.03.2016
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    42
    Servus Play4,

    euer neues Format das ja analog zu den anderen Computec Podcasts ist weiß sehr zu gefallen und das wir euch jetzt wieder regelmäßig hören versüßt einem doch glatt den Feierabend an jedem 2 Montag im Monat. Weiter so.

    Bin ganz Zockerfreaks Meinung das ich ebenfalls weniger Cross Gen Titel bevozugen würde. Immerhin wird die neue Plattform da durch ja nur bedingt ausgereizt und man kauft eine neue Konsole ja auch größtenteils wegen neue bombastischer Grafik Leistung, die so auf der alten Hardware nicht möglich wäre.

    Damit auch zu den Fragen:

    1) Was denkt ihr wie lange die PS4 generell noch supported wird nach PS5 Release? Generell hält Sony seine alte Generation ja immer noch sehr lange am Leben nach Veröffentlichung seines neuen Flagschiffes, anders als Konkurrent Microsoft das tut, die Ihre alte Generation ja relativ schnell in den Ruhestand schicken.

    2) Wo denkt ihr wird sich die PS4 am Ende einpendeln was die Verkaufszahlen angeht(also bis zu dem Tag an dem die Produktion eingestellt wird)? Ich tippe mal auf 120 Millionen.

    3) Denkt ihr Sony wird die PS5 noch in diesem Jahr ggf. auf der Tokyo Game Show oder anderen Events vorstellen, oder wird hier ggf. im Februar 2020 wieder ein eigenes Event hierzu stattfinden wie Anno 2013 als die PS4 der Welt vorgestellt wurde?

    4) Welche Launchtitel erwartet/ wünscht ihr euch für die PS5? Gerne dürfen auch nur Genres genannt werden da das ein oder andere neue Spiel was man jetzt natürlich noch nicht kennt auch dabei sein wird und ein neues God of War oder Horizon können wir für den Launch denke ich ausschließen.

    5) Bisher steht noch kein neues Capcom Game für den Januar 2020 an. Denkt ihr Capcom haut auf den verbliebenen Messen noch kurzfristig etwas raus (RE3 Remake oder Dino Crisis Remake etc.) oder bricht Capcom mit seiner Januar Release Tradition die seit 2017 anhielt?

    VG
    SuperMario2103

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Avatar von d2wap
    Mitglied seit
    18.04.2007
    Beiträge
    12
    Ihr haltet euer Wort.
    Alle zwei Wochen neuer Nachschub. Und dabei habt ihr echt tolle Erinnerungen mit dem Podcast zu Tage gefördert! Ich hab auf dem PC (!!) Stundenlang THPS2 gesuchtet. Herrlich. Ich wuchs auch noch in einem gut behüteten Dorf mit einer (!) Bushaltestelle auf - und das Spiel hat die Skatekultur wieder aufleben lassen!
    Erinnert ihr euch noch an Skate or Die....


    Und es heißt "deh-zwei-wapp".

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.375
    Blog-Einträge
    7
    Die Jungs von der play-Presse haben gelogen. Der Podcast sollte erst nach der gc auf Spotify eingespeist werden. Nun ist er aber schon jetzt abrufbar. Plötzlich geht alles. Langsam macht mir das Angst. Am Ende halten sie sich wirklich noch an den 2-Wochenrhythmus.

    So einen Shadow Drop wie den von "Erica" finde ich cool. Für mich ist das ein Interactive Movie aus dem Bilderbuch, richtig gut und den Zehner auf jeden Fall wert. Wie seht ihr das, wenn komplett auf Vorfeld-Marketing und Preview-Möglichkeiten verzichtet wird? Und glaubt ihr, dass vielleicht auch mal ein großer Titel so einen Release erlebt?

    Bisschen enttäuschend, dass ihr jetzt schon im zweiten Jahr keine direkten Videos mehr von der Messe gebracht habt. Gerade die gc steht ja nicht so sehr für die ganz großen Vorschau-Geschichten. Viel wichtiger ist die Atmosphäre und das Zusammentreffen der Gamer und der Branche. Null Messeimpressionen im Bewegtbild. Voll schade.

    Die Verkündung der BÄM-Awards übernehme dieses Jahr dann mal ich:

    • Bestes verkacktes Rennspiel - NfS Heat
    • Bestes angespieltes Fußball-Game von EA - FIFA 20
    • Bestes von ehemaligen play-Redaktionsleitern für die PR in Deutschland verantwortetes Superhelden-Game - Marvel's Avengers
    • Bestes westeuropäisches Rollenspiel im dystopischen Cyberpunk-Setting - Watch Dogs Legion
    • Die vier Sonder-Bäms gehen diesmal an: Chris, David, Lukas und Sascha - für die beste ins österreichische übersetzte und aus Fürth flankierte Video-Berichterstattung ohne Bewegtbild aber mit guten Online-Artikeln für die nächste Print-play4 von der gc aus der schönsten Stadt Deutschlands

    Die Verleihung erfolgt diesmal in Ermangelung der hübschen silbernen Anal Plug-Pokale direkt durch Wolfgang im Honey Room.
    Geändert von Falconer75 (25.08.2019 um 13:40 Uhr)

  6. #6

    Mitglied seit
    30.06.2018
    Beiträge
    16
    Hallo Podcast-Team bzw. -ersatz,

    das neue Format überzeugt, dafür nehme ich ein wenig Werbung gerne in Kauf. Ich hoffe nur, dass Edeka weiterhin Erwähnung findet, letztes Mal wurde das wohl vergessen.

    Nun zu den Fragen:

    1. War die "Konsolenzwischengeneration" mit PS4 Pro und Xbox One X eigentlich für die großen Konzerne ein Erfolg? Denkt ihr, die neue Generation wird auch zwischendurch wieder ein "Update" erfahren?

    2. Heutzutage kratzen ja manche Titel (mit Erweiterungen) teilweise schon an der 100 GB-Marke. Werden die Spiele auf der PS5 noch mehr Speicherplatz brauchen? Und können wir uns dann wieder, wie zu PS1-Zeiten, darauf einstellen, dass manche Spiele auf mehreren Discs ausgeliefert werden? Oder wird es einen Blu-ray-Nachfolgestandard geben, der noch mehr Speicherplatz bietet?

    3. Was waren die Spiele, bei denen es euch am Schwersten fiel, sie in ein Genre einzuordnen, oder die möglicherweise sogar ein eigenes Genre begründet haben?

    Wie immer: Danke und Grüße!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •