Seite 1 von 4 123 ...
32Gefällt mir
  1. #1
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Mitglied seit
    24.10.2005
    Beiträge
    776

    Jetzt ist Deine Meinung zu N-ZONE 12/2015: Mario Tennis: Ultra Smash und Chibi-Robo!: Zip Lash im Test, einer Vorschau zu Nintendos neuen Online-Services und noch viel mehr! gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: N-ZONE 12/2015: Mario Tennis: Ultra Smash und Chibi-Robo!: Zip Lash im Test, einer Vorschau zu Nintendos neuen Online-Services und noch viel mehr!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendo-liker
    Mitglied seit
    23.05.2014
    Beiträge
    512
    82% für Mario Tennis: Ultra Kundenverarsche?!
    Ich fand eure Wertungen bislang fast immer nachvollziehbar und richtig, aber das ist ja mal eine komplette Fehleinschätzung.

    Spielt zurzeit: TLoZ: A Link to the Past (Wii U VC), TLoZ: Link's Awakening DX (3DS VC)
    Most Wanted: -TLoZ (Wii U), Splatoon (Wii U), Mario Maker (Wii U), Yoshi's Woolly World (Wii U), XCX (Wii U)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.320
    Zitat Zitat von Nintendo-liker Beitrag anzeigen
    82% für Mario Tennis: Ultra Kundenverarsche?!
    Oho, was is'n mit dem Spiel? Hab's bisher komplett ausgeblendet, weil kein Interesse, deswegen hab ich da nix mitgekriegt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendo-liker
    Mitglied seit
    23.05.2014
    Beiträge
    512
    Es bietet echt null Mehrwert im Vergleich mit seinen Vorgängern, im Gegenteil es hat sogar weniger Inhalt. Wirkt auf alle (einschließlich mich) einfach wie ein gerushtes Auftragsspiel, um mal ein Mario-Titel zum Weihnachtsgeschfäft zu haben. Merkt man auch an den Werbespots, die einen Turniermodus anpreisen, den es in dem Spiel gar nicht gibt
    waluigifan hat "Gefällt mir" geklickt.

    Spielt zurzeit: TLoZ: A Link to the Past (Wii U VC), TLoZ: Link's Awakening DX (3DS VC)
    Most Wanted: -TLoZ (Wii U), Splatoon (Wii U), Mario Maker (Wii U), Yoshi's Woolly World (Wii U), XCX (Wii U)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Nintendo-liker Beitrag anzeigen
    Es bietet echt null Mehrwert im Vergleich mit seinen Vorgängern, im Gegenteil es hat sogar weniger Inhalt. Wirkt auf alle (einschließlich mich) einfach wie ein gerushtes Auftragsspiel, um mal ein Mario-Titel zum Weihnachtsgeschfäft zu haben. Merkt man auch an den Werbespots, die einen Turniermodus anpreisen, den es in dem Spiel gar nicht gibt
    Spiele sind für sich zu betrachten und nicht mit den Vorgängern gleichzusetzen.
    Wenn das Spiel Spaß macht, ist die Wertung auch gerechtfertigt. (Obwohl ich auch ein wenig überrascht war, von der hohen Bewertung, nach all den negativen Stimmen.)

    Das letzte Mario Tennis für eine stationäre Konsole erschien auf dem Gamecube (bzw. als Neuauflage später für die Wii) und ist zehn Jahre alt, für den 3DS kam immerhin vor dreieinhalb Jahren einer raus, ist aber auch nicht gerade wenig.
    Da tatsächlich zu sagen, dass das Ding abkackt weil die Vorgänger, die auf anderen, älteren Nintendokonsolen besser waren, ist ein wenig ... na ja. Gut, der Port von Mario Power Tennis wäre greifbar, aber mehr als 'ne Alternative, die man erwähnen kann ist das in meinen Augen nicht.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendo-liker
    Mitglied seit
    23.05.2014
    Beiträge
    512
    An sich ja schon, jedoch macht die Formel bei Mario Tennis dann auch nur kurzweilig Spaß Daher kann man, bzw. muss man das Spiel mit seinen Vorgängern messen. Der neueste Ableger macht für die ersten Runden Spaß, aber lieber greift man dann zu den Vorgängern, die da mehr Inhalt bieten und mehr Spaß machen.

    Spielt zurzeit: TLoZ: A Link to the Past (Wii U VC), TLoZ: Link's Awakening DX (3DS VC)
    Most Wanted: -TLoZ (Wii U), Splatoon (Wii U), Mario Maker (Wii U), Yoshi's Woolly World (Wii U), XCX (Wii U)

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Avatar von BenKegel
    Mitglied seit
    20.11.2012
    Beiträge
    20
    Hallo zusammen ,

    als der ausführende Arm der Mario-Tennis-Rezension äußere ich mich gerne zu dem Thema - da habe ich schon eine Diskussion auf mich zukommen sehen.

    Zunächst mal: Ich kannte einen Großteil der internationalen Pressestimmen und der Meinungen, bevor ich mich ans Schreiben meines Tests gemacht habe. Ich hätte dem Teil auch einen niedrigen 70er, vielleicht einen hohen 60er spendieren können und mir dadurch eine Menge Stress erspart. Hab ich aber nicht. Weil ich es ehrlich nicht in diesem Bereich sehe. Und das hat einen ganz simplen Grund: Das Teil macht einfach tierisch Spaß - und das ist für mich mit weitem Abstand das wichtigste Kriterium für eine Spielbewertung. Nicht seine Geschichte, nicht die Vergleiche mit früheren Versionen, nicht der Blick auf die Konkurrenz. Einfach nur: "Will ich das Ding noch zocken, nachdem ich es für die N-ZONE durch habe?"

    Die Antwort darauf: Wir veranstalten diesen Freitag ein redaktionsweites Mario-Tennis-Turnier, weil es so vielen Menschen so viel Bock macht. Innerhalb eines Tages hatten wir fünf Doppel-Teams beisammen, die mitmachen möchten. Ich hab sogar noch eine zusätzliche Ultra-Smash-Version organisiert, weil die Leute gleich loslegen und üben wollten.

    Ja, die Vorgänger hatten mehr Fleisch, ja, man hätte bestimmt einen Story-Modus oder mehr Stadien ins Spiel packen können, mehr Modi ebenfalls - aber das hätte die Wertung dann eigentlich eher von einem guten Fundament weiter nach oben geschraubt, statt von einem niedrigen Startpunkt erst in gute Bereiche vorzudringen. Mario Tennis konzentriert sich auf das Wesentliche: Spielmechanik, Charme, Platzmodifikationen. Man hat den meisten Spaß, wenn man den ganzen restlichen Terz einfach ausblendet und das Spiel seine eigenen Geschichten schreiben lässt – mit unglaublichen Reflexschlägen, genialen Angriffen und einem herrlich kreativen Chaos im Doppel.

    Das Teil ist ein Partyspiel. Kein hervorragendes, aber für mich definitiv in einem guten Bereich. Ich hatte bei all meinen Runden Mario Tennis genau dasselbe Gefühl wie damals im Kreis meiner Kumpel beim stundenlangen Zocken von Bomberman (in einem Level). Oder während (der mächtigen vier) Battle-Kurse in Mario Kart 64. Das Ding hier lebt einfach von seinem Kerngameplay. Und ich glaube, dass es seinem Käufer sehr viel Freude bereitet – wenn man es ausblenden kann, was bei Ultra Smash noch hätte sein können und man es schafft, sich auf den Spaß am Spiel statt auf den unnötigen Ärger über verlorene oder vermisste Komponenten zu konzentrieren.

    Ich stehe weiterhin stolz und ehrlich zu meiner Wertung – und ich bitte euch, Ultra Smash eine Chance zu geben. Ich glaube, es wird euch ähnlich viel Spaß machen wie mir.
    Foxioldi hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.256
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Nintendo-liker Beitrag anzeigen
    82% für Mario Tennis: Ultra Kundenverarsche?!
    Ich fand eure Wertungen bislang fast immer nachvollziehbar und richtig, aber das ist ja mal eine komplette Fehleinschätzung.

    Ich nehme mal deine Zeilen, um hier was dazu zuschreiben - ist nicht persönlich gemeint

    Ich finde, sich über Bewertungen aufzuregen ist völlig daneben, weil jeder einzelne auf andere Sachen wert legt, und jeder Tester eben auch seine bestimmten Bewertungskriterien hat.

    Und solange ein Test nicht nur auf eine reine % - Bewertung erfolgt und eben ein etwas ausführlicher Text, was eben zu dieser Bewertung geführt hat, erfolgt, ganz in Ordnung - so kann jeder selbst abschätzen, inwieweit er mit der Testperson des Spieles übereinstimmt oder nicht und auch eine Kaufentscheiddung treffen oder auch nicht.

    Wenn man die Möglichkeit hat, vor einem Kauf ein Spiel selbst mal testen zu können, ist das sicherlich am hilfreichsten.

    Speziell das Spiel würde ich mir sofort kaufen, wenn ich im Besitz der Wii U wäre , selbst wenn es nur mit 60% eine Wertung bekommen hätte..., ich mag einfach solche Spiele.
    Geändert von Foxioldi (19.11.2015 um 11:57 Uhr)
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  9. #9
    Masters1984
    Gast
    Ehrlich gesagt kann ich den Test diesmal auch nicht ganz verstehen. Wichtige elementare Features wurden ersatzlos gestrichen wie Coole Introvideos, Outtakes der Charaktere, Minispiele, coole Arenen (es gibt ja nur noch Bodenbeläge), Turniere und auch der Onlinemodus ist nicht das gelbe vom Ei. Wer möchte denn schon gegen wildfremde Leute zocken? - Das macht Online doch nur mit Freunden Spaß und wo zum Geier sind die Powerschläge und wo die Items? - Es gibt ja nur noch den einen Megapilz, hier finde ich ihn etwas zu willkürlich, da er zu oft auftaucht und den Sinn von den Modus: "Ballwechsel" will mir so überhaupt nicht einleuchten.
    waluigifan und Super-Marimo haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Introvideos und Outtakes sollen elementare Features sein?
    Mach dich nicht lächerlich ...
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  11. #11
    Masters1984
    Gast
    Mach du dich nicht lächerlich, diesmal hat es Camelot einfach vergeigt, sieh es ein.
    Ich lobe ja oft Nintendo, aber hier ist diesmal echt gar keiner angebracht, sowas darf einfach nicht unterstützt werden, sonst gibt es nur noch unfertige Spiele, weil man unbedingt die Deadline einhalten will.
    Ich sprach ja auch noch von fehlenden Turnieren, Minispielen und Arenen.Für dich ist dieses Spiel bestimmt das perfekte Mario Tennisspiel, für mich war es Mario Power Tennis (GC/Wii).
    Geändert von Masters1984 (19.11.2015 um 16:01 Uhr)

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.880
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    aber was will man von einem Grünschnabel erwarten, der nichtmal richtig liest?

    sagte der, der nur News-Kommentare verfasst und nie im Forum aktiv ist.

    edit: und dann schnell wegeditiert, ja ne ist schon klar
    Geändert von LOX-TT (19.11.2015 um 16:04 Uhr)

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  13. #13
    Masters1984
    Gast
    Selbst das ganz alte Mario Tennis 64 hat deutlich mehr zu bieten, das darf doch nicht unterstützt werden, bloß weil man die Deadline einhalten wollte. Ich warte lieber ein paar Monate länger, habe aber dafür ein ausgereiftes und vollwertiges Produkt zum gleichen Preis. 45€ für so wenig Content ist da einfach viel zu teuer.
    waluigifan hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendo-liker
    Mitglied seit
    23.05.2014
    Beiträge
    512
    Die Prozentzahl kann man ja festlegen wie man will, aber auch der Text war für mich keine Nzone-Qualität. Zahlreiche Kritikpunkte des Spiels waren unterm Teppich gekehrt. Sonst wird jeder noch so kleine Negativpunkt gewichtet, siehe Mario Kart 8, dessen Wertung ich bis heute nicht verstehe. Wenn man nach Spielspaß werten will, wieso dann jetzt plötzlich und bspw. bei MK8 nicht?

    Spielt zurzeit: TLoZ: A Link to the Past (Wii U VC), TLoZ: Link's Awakening DX (3DS VC)
    Most Wanted: -TLoZ (Wii U), Splatoon (Wii U), Mario Maker (Wii U), Yoshi's Woolly World (Wii U), XCX (Wii U)

  15. #15
    Masters1984
    Gast
    Das verstehe ich auch nicht. MK8 welches deutlich mehr bietet hätte man somit auch mindestens 90% geben müssen. Klar es fehlt der Ballonfight, dafür punktet das Spiel an anderer Stelle sehr stark. Das bessere Lego City Undercover hätte ebenfalls etwas höher bewertet werden müssen, da es A etwas besser als Lego Marvel ist (hat Freezes im Coop, manchmal bleibt man irgendwo hängen) und B die 3DS Version von Chase Begins viel zu hoch bewertet wurde, dat Ding kann nichtmal im Ansatz mit der Wii U Version mithalten.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.081
    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Selbst das ganz alte Mario Tennis 64 hat deutlich mehr zu bieten, das darf doch nicht unterstützt werden, bloß weil man die Deadline einhalten wollte. Ich warte lieber ein paar Monate länger, habe aber dafür ein ausgereiftes und vollwertiges Produkt zum gleichen Preis. 45€ für so wenig Content ist da einfach viel zu teuer.
    Mh, erinnert mich an New Super Mario Bros.
    Auch dieses so gehypte Spiel konnte es an Umfang und Ideenreichtum keineswegs mit der Hauseigenen Referenz Super Mario World aufnehmen.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Mach du dich nicht lächerlich, diesmal hat es Camelot einfach vergeigt, sieh es ein.
    Seh ich nicht ein, und die Mario-Sportspiele interessieren mich nicht einmal.
    Denn zwischen "vergeigt" und nicht so umfangreich wie erhofft, besteht eben doch ein klitzekleiner Unterschied, weswegen man nicht gleich das ganze Spiel verreißen kann.

    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Ich lobe ja oft Nintendo, aber hier ist diesmal echt gar keiner angebracht, sowas darf einfach nicht unterstützt werden, sonst gibt es nur noch unfertige Spiele, weil man unbedingt die Deadline einhalten will.
    Unfertig? Glitcht das Spiel etwa rum? Friert der Bildschirm ein? Läuft es nicht flüssig? Stürzt es womöglich sogar ab?
    Ich wiederhole gerne noch mal, dass weniger Umfang als erwartet nicht mit "unfertig" gleichzusetzen ist. Da ist Assassin's Creed Unity doch die größere "Frechheit", die man nicht unterstüzten sollte, denn: "Sonst gibt es nur noch unfertige Spiele, weil man unbedingt die Deadline einhalten will."
    Letztendlich steht es aber trotzdem jeden frei sich das Spiel (oder auch Mario Tennis: Ultra) zu kaufen, ist halt geschmacksabhängig und so, du verstehst?

    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Ich sprach ja auch noch von fehlenden Turnieren, Minispielen und Arenen.
    Und ich bleibe dabei, dass das ebensowenig "elementare Features" sind, wie Introvideos oder Outtakes. Das Turnier könnte noch am ehesten als "elementares Feature" herhalten, aber der Rest? Nö.
    Hättest du elementar ausgelassen, dann hätte ich natürlich nichts gesagt, oder mich vielleicht an was anderem gestört. Wer weiß?

    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Für dich ist dieses Spiel bestimmt das perfekte Mario Tennisspiel, für mich war es Mario Power Tennis (GC/Wii).
    Komisch und ich dachte eigentlich, dass mich diese Partytitel mit Mario nicht mehr so sehr ansprechen würden ...
    Aber gut, dass du mich ja scheinbar viel besser kennst, als ich mich selbst und gut, dass du so frei warst, mich darauf hinzuweisen.
    Ich werde gleich morgen in ein entsprechendes Geschäft gehen und mir ein, oder besser noch zwei Exemplare davon kaufen, wenn es doch das perfekte Mario-Tennisspiel für mich ist, wie du sagst.

    Das mit dem Grünschnabel gebe ich übrigens nur zu gerne an denjenigen weiter, der hier gänzlich grün gekleidet ist (siehe deinen Avatar).
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  18. #18
    Masters1984
    Gast
    Man merkt einfach, dass du einfach keinen Plan hast von was du redest, spiel bitte mal Mario Tennis 64, dann Mario Power Tennis Gamecube und anschließend Mario Tennis Wii U oder schau dir die Testvideos an unteranderem von den GamingClercs oder LetsPlayMarkus, dann verstehst du hoffentlich was ich und viele andere meinen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von waluigifan
    Mitglied seit
    02.12.2007
    Ort
    Germany, Lower Saxony
    Beiträge
    172
    Das Spiel hat echt jetzt 82% von der N-Zone erhalten? Wow...
    damit hat die N-Zone das Spiel weltweit am Positivsten bewertet, wenn man sich mal die GameRankings-Wertungen ansieht. Selbst der positivste Review dort hat nur 75% vergeben.

    Ich kann euch nur den Test von NintendoWorldReport empfehlen, welche dem Spiel ihre verdiente 35% gegeben hat. Dort werden auch alle Kritikpunkte nochmal genannt.

    Das Mario Tennis: Ultra Trash ein schnell hingerotztes Spiel ist, wissen vermutlich nun alle. Wenn man nichtmal Online mit Freunden spielen kann, hat das Spiel meiner Meinung nach nur wenig Sinn. Es zeigt auch schon wieder, wie verkorkst Nintendo ist, wenn es um Online-Features geht. Wobei das Spiel von Camelot Software Planning entwickelt wurde. Ein Entwicklerstudio, das ich eigentlich für mehr als fähig gehalten habe, ein vollständiges Spiel herauszubringen. Nun werde ich meine Meinung wohl leider ändern müssen. Aber ich glaube, das da eher die Deadline schuld war und nicht das Studio.

    Das einzige, was das Spiel retten würde:

    - neue Arenen werden über die Monate hinweg angeboten
    - Freund-Funktion wird im Online-Play eingebaut
    - neue Minigames werden nach und nach hinzugefügt.

    Und das alles selbstverständlich kostenlos.
    Im Moment ist mir das Spiel etwa 15€ wert, als eShop-Titel. Jedoch keinesfalls 40€ oder mehr. Bis dahin werde ich Mario Power Tennis auf dem Dolphin Emulator in scharfer 1080p-Grafik genießen und mit Freunden aus aller Welt online per Netplay spielen. Das macht allemal mehr Sinn, als sich nun dieses Spiel zu holen.
    Nintendo-liker hat "Gefällt mir" geklickt.
    Etwas Entsetzliches ist in mein Leben getreten! Dunkle Ahnungen eines gräßlichen mir drohenden Geschicks breiten sich wie schwarze Wolkenschatten über mich aus, undurchdringlich jedem freundlichen Sonnenstrahl.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Masters1984 Beitrag anzeigen
    Man merkt einfach, dass du einfach keinen Plan hast von was du redest, spiel bitte mal Mario Tennis 64, dann Mario Power Tennis Gamecube und anschließend Mario Tennis Wii U oder schau dir die Testvideos an unteranderem von den GamingClercs oder LetsPlayMarkus, dann verstehst du hoffentlich was ich und viele andere meinen.
    Hab ich alles bis auf Mario Tennis: Ultra gespielt. Auf Testvideos hab ich offengesagt wenig Lust (auf geistlose Let's Plays noch weniger), da mich das Spiel im speziellen wenig interessiert, ich halte einfach das übermäßige Verreißen des Titels für übertrieben.

    Das man ein Spiel imt Test nicht einzig und allein aufgrund seiner besseren Vorgänger verteufeln kann hab ich bereits in meinem ersten Beitrag hier geschrieben. Also lass es bitte gut sein, du machst dich hier bloß selbst lächerlich.



    Edit:
    Zitat Zitat von waluigifan Beitrag anzeigen
    Ich kann euch nur den Test von NintendoWorldReport empfehlen, welche dem Spiel ihre verdiente 35% gegeben hat. Dort werden auch alle Kritikpunkte nochmal genannt.
    Das eine 3,5 auf einem Punktesystem was anderes ist als eine Wertung von 35% sollte man vielleicht nicht unerwähnt lassen ...
    Geändert von Revolvermeister (19.11.2015 um 18:30 Uhr)
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •