15Gefällt mir
  • 6 Post By thunderofhate
  • 4 Post By DennisReisdorf
  • 5 Post By daumenschmerzen
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.480

    Jetzt ist Deine Meinung zu Blood Sport - Blutsaugender Kickstarter-Controller zapft Blut von Spielern ab gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Blood Sport - Blutsaugender Kickstarter-Controller zapft Blut von Spielern ab

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    530
    Blog-Einträge
    24
    Ich glaube das ist ein Witz, denn ich glaube kaum das Spieler das machen wollen, sollten Spieler ernsthaft Blut spenden wollen können sie es auf einfach Spenden und nicht sich riskant selbst ne Nadel setzen.

    Abgesehen davon sehe 2 Denkfehler die mich an der Ernsthaftigkeit dieser Meldung zweifeln lassen.
    1. Müsste man die Nadel wie die entsprechende Ampule jedes Mal austauschen das sie ansonsten nicht mehr sauber wäre und somit eventuell verunreinigt, was jede Medizinische Einrichtung ablehnen müsste.

    2. Transport des Blutes wie soll das gehen? Das Blut muss schnell und richtig gelagert transportiert werden, da es sonst nutzlos wird und wenn die Medizinischen Einrichtungen nicht belegen können, dass das Blut nicht verunreinigt ist dürften die meisten Kliniken das Blut wieder ablehnen.

    Vielleicht kann man sowas in bestimmen Einrichtungen verwenden wo Lagerung und Transport gewährleistet sind aber bestimmt nicht zu hause bei dem Spieler.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von thunderofhate
    Mitglied seit
    23.12.2007
    Ort
    Jerusalem
    Beiträge
    1.450
    Ich hörte, es soll noch eine Hardcore Version des Controllers erscheinen. Dieser ist nur mit Mortal Kombat kompatibel. Die dem Spieler abzuzapfende Blutmenge wird dabei 1:1 mit der Menge des virtuellen Blutverlustes im Spiel übereinstimmen. Angeschlossen wird das Gerät direkt an der Kehle.

    Ne, sorry. Das ist nicht innovativ, sondern einfach Unsinn. Sowas lässt sich nicht vermarkten und trifft höchstens den Geschmack von Extrem-Fetisch-Gamern.
    KOLWE, LOX-TT, SnowmanGER und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    There's so much in our lives that stacks up in our head
    Things that people say, things that make us sad
    And after time goes by and all that we have left
    Are moments we regret and moments we forget

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.027
    Blog-Einträge
    5
    Sinnlos wie ein Kropf und noch dazu bescheuert sorry

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.429
    Blog-Einträge
    1
    Also als lustige Blutspende-Aktion kann ich mir das durchaus vorstellen, aber welcher Blutspendedienst veranstaltet den so einen Unsinn?
    Für den Privatgebrauch stell ich mir das auch eher suboptimal vor, bei öfterer Verwendung schauen einen die Leute dann ganz komisch an, wenn sie die zerstochenen Arme sehen.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  6. #6
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.480
    Bin mir nicht sicher, ob das Teil wirklich für den privaten Gebrauch konzipiert ist. Ich wage es zu bezweifeln. Wahrscheinlich ist es wirklich eher auf groß angelegte Events und in Zusammenarbeit mit Persönlichkeiten der öffentlichen Gaming-Lebens und/oder entsprechenden Sponsoren/Organisationen ausgelegt. Und dennoch wage ich zu bezweifeln, dass Spieler dafür 250.000 Steine hinklatschen. Ich tue es allein schon deshalb nicht, weil ich beim Tippen der Meldung fast gekotzt hätte. Ich bin kein Freund von Nadeln und echtem Blut. Da zock ich doch nicht mit so einem Teil Call of Duty.
    LOX-TT, daumenschmerzen, Super-Marimo und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.461
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von DennisReisdorf Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Freund von Nadeln und echtem Blut. Da zock ich doch nicht mit so einem Teil Call of Duty.
    In Verbindung mit deinem angestrengten Gemecker würde das für lustige Ohnmachtsanfälle sorgen. "RAAAAH DU VERDAMMTER*klonk*"
    DennisReisdorf, Herr-Semmelknoedel, Super-Marimo und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •