2Gefällt mir
  • 2 Post By SnowmanGER
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelSosinka
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.464

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: Microsoft reagiert auf die Probleme mit den Laufwerken gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox One: Microsoft reagiert auf die Probleme mit den Laufwerken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von baiR
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.146
    Klar. Die können die geforderten Mengen an funktionstüchtigen Konsolen nicht zur Verfügung stellen und verkaufen stattdessen zusätzlich die defekten damit sie so schon das Geld der Kunden bekommen und die sich keine PS4 kaufen oder etwas anderes. Dann tauschen sie die Konsolen aus und der Kunde kann sich nicht mehr beschweren.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.561
    Zitat Zitat von baiR Beitrag anzeigen
    Klar. Die können die geforderten Mengen an funktionstüchtigen Konsolen nicht zur Verfügung stellen und verkaufen stattdessen zusätzlich die defekten damit sie so schon das Geld der Kunden bekommen und die sich keine PS4 kaufen oder etwas anderes. Dann tauschen sie die Konsolen aus und der Kunde kann sich nicht mehr beschweren.
    Nette Theorie, nur dass diese Microsoft ne menge Geld kosten würde.
    Also meiner Meinung nach Bullshit.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SnowmanGER
    Mitglied seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.844
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Nette Theorie, nur dass diese Microsoft ne menge Geld kosten würde.
    Also meiner Meinung nach Bullshit.
    davon abgesehen, dass er es sarkastisch meinte, ist es nicht abwegig. microsoft kann in den ersten jahren eh keinen gewinn mit ihrer konsole erzielen. gewinn machen sie ausschließlich durch die spiele. somit ist es wichtig möglichst viele konsolen an den mann zu bringen damit ein maximum an spielen verkauft werden kann und somit macht microsoft mit dieser taktik mehr gewinn als wenn sie niemand kaufen würde weil sie nicht verfügbar ist, und dann alerternativ zur ps4 umschwenken.

    davon abgesehen interessiert es microsoft eh nicht ob eine sparte profitabel ist. die xbox 1 war von anfang bis ende ein riesiges verlustgeschäft und trotzdem haben sie erneut etliche hunderte millionen ruasgehauen für die xbox 360. microsoft versucht mit aller gewalt marktführer im konsolenbereich zu werden. sie verdienen genug in anderen sparten um sich das erkaufen zu können.
    Foxioldi und baiR haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von baiR
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.146
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Nette Theorie, nur dass diese Microsoft ne menge Geld kosten würde.
    Also meiner Meinung nach Bullshit.
    Was meinst du denn was mit den defekten Konsolen passiert? Die defekten Teile werden einfach weggeschmissen und ausgetauscht. Was passiert wenn der Kunde eine solche Konsole erhält? Das gleiche passiert, nur, dass noch Kosten für die Logistik hinzukommen. Dafür haben sie die Konsolen an den Mann gebracht denn die wenigsten fordern ihr Geld zurück sondern möchten eine Ersatzkonsole.
    Aber wie SnowmanGER an meinen Smiley schon erkannte, war das ganze auch ein wenig sarkastisch gemeint. Ganz so einfach ist das dann wieder doch nicht.

    Zitat Zitat von SnowmanGER Beitrag anzeigen
    davon abgesehen, dass er es sarkastisch meinte, ist es nicht abwegig. microsoft kann in den ersten jahren eh keinen gewinn mit ihrer konsole erzielen. gewinn machen sie ausschließlich durch die spiele. somit ist es wichtig möglichst viele konsolen an den mann zu bringen damit ein maximum an spielen verkauft werden kann und somit macht microsoft mit dieser taktik mehr gewinn als wenn sie niemand kaufen würde weil sie nicht verfügbar ist, und dann alerternativ zur ps4 umschwenken.
    Exakt! Underclass-Hero scheint öfters mal die Smileys zu übersehen. Genau das habe ich mir auch dabei gedacht.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.561
    Zitat Zitat von baiR Beitrag anzeigen
    Exakt! Underclass-Hero scheint öfters mal die Smileys zu übersehen. Genau das habe ich mir auch dabei gedacht.
    Alter! Entschuldigung
    Ich hab ihn tatsächlich übersehen, es war ja auch schon spät

    Mal davon ab glaub ich einfach nicht, dass es Microsoft momentan an Konsolen mangelt, so dass sie absichtlich defekte Konsolen mit verschicken, was unnötige Kosten verursacht.
    Ich gehe davon aus, dass der Launch der PS4 deutlich besser verläuft bzw. in den nächsten Wochen verlaufen wird.
    Microsoft hat einfach im Sommer zuviel Imageschaden erlitten und der Konzern stand vorher schon nicht auf der Sympathieleiter ganz oben.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •