Seite 1 von 3 123
47Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MaxFalkenstern
    Mitglied seit
    06.06.2009
    Beiträge
    1.216

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One - Microsoft zu Always-On: Kein Internet? Dann greift zur Xbox 360 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox One - Microsoft zu Always-On: Kein Internet? Dann greift zur Xbox 360

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.187
    Die korrekte Antwort wäre: Keine Internetverbindung? Dann holt euch doch eine Wii U oder PS4!
    LOX-TT, Retro-Fan, baiR und 6 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von XAXL
    Mitglied seit
    08.03.2012
    Ort
    Erde
    Beiträge
    1.057
    Diese Arroganz ist eigentlich unübertroffen, was MS jetzt an den Tag legt, ich hoffe nur dass sie damit kräftig auf die Nase fallen. Mich haben sie jedenfalls als Kunden verloren.
    LOX-TT, baiR, Blackxdragon87 und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.



  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FlamerX
    Mitglied seit
    16.12.2005
    Beiträge
    5.287
    Boah, das ist ja mal überdreist. Ganz miese Nummer MS. -.-
    mipu, LOX-TT, Retro-Fan und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    KTM 1290 Super Duke R
    Horsepower says how fast you hit the wall.
    Torque says how far you drag that wall with you!


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.883
    Naja wenn jemand XBOX One Spiele spielen möchte, dann nützt ihm eine XBOX 360 ziemlich wenig. Im Endeffekt sollte das Microsoft egal sein, denn diejenigen die Konsolen kaufen und kein Internet haben sind in der absoluten Minderheit. Wenn ICH mich damit arrangieren kann (muss), dass die PS4 auf einen kostenpflichtigen Onlinedienst setzt, dann kann jeder Spielder der sich für die neue XBOX interessiert, auch damit umgehen.

    Kritik hin oder her im Endeffekt wird mehr gejammert als letztendlich gehandelt. So sind wir Spieler.
    Wiinator, baiR and Nimaris haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.806
    Einerseits krass wie MS das so abschmettert, aber andererseits Respekt! Das würde wohl nicht jeder so machen und einfach das ganze an sich abprallen lassen und solche Antworten geben. Die würden sich von Anfang an wohl in Lügen verstecken.
    Nichtsdestotrotz wird das wohl kaum helfen Kunden anzulocken.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.858
    Es geht also weiter.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MryOsHi
    Mitglied seit
    18.09.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    291
    Diese knallharte Ehrlichkeit ist schon irgendwie lustig und "bewundernswert".

    Wenn das so weitergeht, wird MS sich noch der Hybris schuldig machen.
    Geändert von MryOsHi (12.06.2013 um 17:51 Uhr)
    “We're all mad here. Im mad. You're mad”

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mipu
    Mitglied seit
    23.11.2003
    Beiträge
    2.700
    Naja, sie sind nur konsequent ... nach den Statements zu ländlichen Gebieten und deren Versorgungsproblemen mit dem Netz (why would someone want to live there? = zieht doch einfach in ne goße Stadt um), oder dem guten "Deal with it"-Basta ... mal schauen, wer da als nächster seinen Platz räumen muss

    @M$: Xbox go home! - Deal with this!
    Arroganz können sich nur Firmen leisten, die eine treue Fangemeinschaft haben (Apple) ... und nicht jemand, dessen Grundstein ein Betrug war (Aufkauf einer Software, die fast unverändert als Eigenentwicklung zu einem Wucherpreis verkauft wurde), jemand der schon Probleme damit hat, seine Produkte im Tablet- und Mobile-Bereich zu positionieren, der mit seinem neuen OS hart an der Grenze zu "Gescheitert" steht und auch dort mit 8.1 ein Stück zurückrudern muss, dessen MP3-Spieler so schlecht war, dass er gar nicht auf den Weltmarkt gekommen ist (Zune), der seine Spielefans 1. damit beschissen hat, dass sie ihre erste Konsole nur kurz gebaut und unterstützt haben, 2. deren zweite Konsole mit der, im wahrsten Sinne des Wortes, "heißen" Nadel gestrickt haben und dann ne riesen PR- und Kulanzaktion starten mussten, damit die Leute den Schrott weiterhin kaufen. Plus die zusätzlichen Punkte wie Monopolstellung ausnutzen, aufkaufen (und liquidieren) von Unternehmen, die ihnen zu Recht Patentverletzung vorwerfen, mieseste Lobby-Arbeit gegen Konkurrenzunternehmen mit falschen Argumtenten, "mit-Geld-kann-man-alles-und-jeden-kaufen"-Mentalität etc etc etc ... *bitte ergänzen, wenn ich was vergessen habe ...*
    RatedRMike hat "Gefällt mir" geklickt.
    bye bye alte signatur ... lange hatte imageshack dich im speicher, aber nun war es wohl zeit zu gehen ...
    aber es bleibt dabei: BILD ist volks.verarsche

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ekn-magic
    Mitglied seit
    20.06.2010
    Beiträge
    503
    immerhin erfindet er keine lügen und sagt die wahrheit
    Gast1 hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.858
    Irgendwie ist das auch typisch amerikanisch, dieses arrogante, agressive, fast schon unterhaltsame, Verhalten. Egal ob Wirtschaft oder Politik, die spinnen die Amis.

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.471
    Blog-Einträge
    5
    Microsoft wird schon sehen was sie davon haben. Ich freu mich schon auf die Verkaufszahlen im ersten Monat der beiden Konsolen. Ich gehe von nicht weniger als einem Desaster im MS-Lager aus aber selbst Schuld.

    Was man sät, das erntet man und sie haben vergammelte Samen gesät während Sony Bio-Samen verwendet hat.
    Retro-Fan, baiR and RatedRMike haben "Gefällt mir" geklickt.


  13. #13
    RatedRMike
    Gast
    *lol* Diese Arroganz von Microsoft ist wirklich unverschämt. Ich hoffe inständig, dass Microsoft hierfür die Rechnung präsentiert bekommt und die Xbox One ein Dasein als Ladenhüter fristet.

    Hierbei geht es ja nicht um die Internetanbindung in ländlichen Gebieten oder in anderen Teilen der Welt. Hier geht es schlicht ums Prinzip. Was bildet sich Microsoft überhaupt ein? Die haben im Spielkonsolensektor noch nichts, aber auch GAR NICHTS, erreicht. Sie haben weder das Spielen in irgendeiner Weise revolutioniert noch haben sie eine Marktführerposition inne. Und doch glauben die, alle fressen ihnen aus der Hand. Das ist totaler Unsinn und gehört abgestraft. Als Konsument darf man sich so etwas nicht gefallen lassen, nicht mal bei einer Monopolstellung. Doch hier haben wir Konkurrenz. 3 große Hersteller buhlen um die Gunst der Käufer. Nintendo fährt mit der Wii U eine eigene Schiene. Doch PS4 und XBox One sind mehr oder weniger gleichauf. Dann kommt es auf die Details an. Und derart dämliche Designentscheidungen sind für mich unverständlich; quasi als wollte Microsoft sagen: "Ihr tanzt alle nach unserer Pfeife." Die Pfeife könnt ihr euch sonst wo hinstecken. Sony verhielt sich einst im Vorfeld der PS3 ähnlich. Die dachten auch, aufgrund ihrer überlegenen Marktführerposition mit der PS2 könnten sie jetzt tun und lassen, was sie wollen, ungeachtet der Meinungen der Spieler und der Entwickler. Und so entstand eine Konsole, die zwar technisch überragend war, doch war sie auch sauteuer ... und hatte mit Kinderkrankheiten zu kämpfen ... und die Spieleentwicklung auf PS3 war anfangs sehr kompliziert und hat Entwickler eher abgeschreckt. Wie gewonnen, so zerronnen. Und schon war der Platz an der Sonne dahin. 7 Jahre später gibt sich Sony demütig, geht auf die Entwickler zu, berücksichtigt deren Meinungen, deren Input und gibt ihnen ein System in die Hand, mit dem einerseits die Entwickler bestmöglich arbeiten können und das andererseits den Spielern die beste interaktive Unterhaltung bietet. Es ist technisch top, es krankt nicht an fragwürdigen Restriktionen (Always on, Gebrauchtspielesperre, etc.), es hat ein super Preis-Leistungs-Verhältnis UND (das Wichtigste) es hat die besten Spiele an Bord, da Sony mit ihrem offenen, entwicklerfreundlichen Zugang alle Entwickler für sich gewinnt. Und da frag ich mich: Wozu eine XBox One? Wozu mehr bezahlen? Wozu mich als Spieler einschränken lassen? Wozu mich privat überwachen lassen dank Kinect 2.0. Wozu? Microsoft hat NICHTS in der Hand. Wer sich von Microsoft verarschen lassen will, nur zu. Doch für mich gilt: GREATNESS AWAITS!
    Geändert von RatedRMike (12.06.2013 um 14:52 Uhr)
    mipu, Retro-Fan and baiR haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.903
    Zitat Zitat von RatedRMike Beitrag anzeigen
    Die haben im Spielkonsolensektor noch nichts, aber auch GAR NICHTS, erreicht. Sie haben weder das Spielen in irgendeiner Weise revolutioniert noch haben sie eine Marktführerposition inne.
    Das ist schwachsinn.
    Ich weiß, du bist in Rage, aber gar nichts ist unwahr.
    Erstmal haben sie dafür gesorgt, dass Sony wieder auf den Teppich kommt.
    Und das X-Box Live-System war eine kleine Revolution.
    Es sind auch viele gute Spieleserien entstanden (Forza Motorsport, Halo, Fable, Gears of War usw.).
    Ich würd sagen: Nicht viel, aber "gar nichts" wäre übertrieben.

    @Topic:

    Meine Entscheidung habe ich gestern Abend nun endgültig getroffen, diese Aussage hat darauf nun auch keinen Einfluss mehr.
    Ich werde definitiv zu Sony überlaufen.
    Ich kann mich einfach nicht mit diesem DRM-Kram anfreunden und will es auch nicht unterstützen.
    Es schmerzt, weil ich auf Forza Motorsport 5 verzichten muss und noch kein Gran Turismo für PS4 in Sichtweite ist, aber nun gut.
    The Crew von Ubisoft Anfang 2014 wird mich dann wohl erstmal beschäftigen.
    Beefi, paul23, Retro-Fan und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  15. #15
    Retro-Fan
    Gast
    Die sind ja witzig.
    Blöd nur, dass irgendwann ganz von selbst der Support für die 360 ausläuft, dann bringt uns auch diese nichts mehr, wenn wir neue Spiele, gleichzeitig aber bei der XBOX bleiben wollen.

    Ich sag es ja, als Multikonsolero, der zudem noch PC und Smartphone besitzt, fährt man eindeutig besser, als wenn man sich nur auf eines konzentriert.
    Die Anschaffungskosten sind zwar höher, dafür hat man aber mehr Auswahl und ist nicht dem ausgeliefert, was ein Typ in der Chefetage eines Unternehmens sagt, das mehrere 1000 Kilometer von einem entfernt liegt.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.461
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Einerseits krass wie MS das so abschmettert, aber andererseits Respekt! Das würde wohl nicht jeder so machen und einfach das ganze an sich abprallen lassen und solche Antworten geben. Die würden sich von Anfang an wohl in Lügen verstecken.
    Zitat Zitat von ekn-magic Beitrag anzeigen
    immerhin erfindet er keine lügen und sagt die wahrheit
    Ich hoffe, das ist nicht ernst gemeint. Man kann bei einer derartigen Dreistigkeit nicht auch noch Bewunderung und Respekt dafür haben.

    Echt abgefahren, wie sehr MS sich bemüht, sich selbst ins Aus zu schießen. Wenn die keine Lust mehr haben, im Konsolensektor mitzumischen, sollen sie es doch einfach sagen.
    Retro-Fan und RatedRMike haben "Gefällt mir" geklickt.
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von baiR
    Mitglied seit
    05.04.2008
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.151
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Kritik hin oder her im Endeffekt wird mehr gejammert als letztendlich gehandelt. So sind wir Spieler.
    So ist es, leider.

    Zitat Zitat von FlamerX Beitrag anzeigen
    Boah, das ist ja mal überdreist. Ganz miese Nummer MS. -.-
    Wenn jetzt noch angekündigt werden würde, dass Gears of War in Zukunft auch auf der PS4 erscheint, würdest du dir dann noch eine Xbox One kaufen wollen?

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Microsoft wird schon sehen was sie davon haben. Ich freu mich schon auf die Verkaufszahlen im ersten Monat der beiden Konsolen. Ich gehe von nicht weniger als einem Desaster im MS-Lager aus aber selbst Schuld.

    Was man sät, das erntet man und sie haben vergammelte Samen gesät während Sony Bio-Samen verwendet hat.
    Ich hoffe es und ich glaube auch, dass es viele Xbox 360 Spieler wie mich und Underclass Hero geben wird, die mit der nächsten Konsolengeneration zur Konkurrenzkonsole überwechseln werden. Wenn Microsoft nicht diese Schiene fahren würde, dann hätte ich mir eventuell keine Konsole zum Start gekauft um abzuwarten wie sich beide entwickeln und um zu schauen was für Spiele für beide Konsolen erscheinen aber da Microsoft auf Onlinezwang setzt, möchte ich Sony mit meinen Kauf zum Launch der Konsole unterstützen und Microsoft damit sagen, dass sie mich mal kreuzweise können.

    Dass Microsoft gnadenlos scheitern wird, da bin ich mir nicht so sicher aber ich hoffe es ganz inständig.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    @Topic:

    Meine Entscheidung habe ich gestern Abend nun endgültig getroffen, diese Aussage hat darauf nun auch keinen Einfluss mehr.
    Ich werde definitiv zu Sony überlaufen.
    Ich kann mich einfach nicht mit diesem DRM-Kram anfreunden und will es auch nicht unterstützen.
    Es schmerzt, weil ich auf Forza Motorsport 5 verzichten muss und noch kein Gran Turismo für PS4 in Sichtweite ist, aber nun gut.
    The Crew von Ubisoft Anfang 2014 wird mich dann wohl erstmal beschäftigen.
    Mir ergeht es genauso wie dir aber irgendwie freue ich mich jetzt so sicher zu sein welche Konsole ich mir am Ende des Jahres kaufen werde.
    Ich werde wohl leider auch auf zukünftige Gearsspiele verzichten müssen aber vielleicht kommen die nächsten Gearsspiele auch für die PS4. Rod Fergusson hatte sich schließlich mal positiv dazu geäußert und gesagt, dass er gerne ein Gears of War auf der Playstation sehen würde.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.433
    Welche Strategie steckt da dahinter dass man beinhart diese Schiene fährt? Ich verstehs einfach nicht.



  19. #19
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Wer nicht auf die Xbox One verzichten kann, weil er unbedingt die kommenden Exklusivtitel spielen möchte, den Restriktionen aber dennoch kritisch gegenübersteht, sollte zumindest einen Monat oder länger mit dem Kauf der Konsole warten. Nur um ein Zeichen zu setzen und die Verkaufszahlen im Launch-Fenster zu beeinflussen. Dass würde der Konsole längerfristig vermutlich mehr Gutes als Schlechtes bringen.
    LouisLoiselle, paul23 and baiR haben "Gefällt mir" geklickt.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.461
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Welche Strategie steckt da dahinter dass man beinhart diese Schiene fährt? Ich verstehs einfach nicht.
    Vielleicht Exklusivdeals. Activision und EA holen sich garantiert einen auf die Gebrauchtspielsperre runter. Würde mich nicht wundern, wenn sie damit eher bereit wären, Spiele und DLC (zeit)exklusiv auf die One zu bringen.
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •