1. #1
    Administrator

    Mitglied seit
    17.05.2011
    Beiträge
    4.754

    News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

  2. #2
    Proble
    Gast

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    What the Fuck????

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    06.06.2005
    Beiträge
    5.569

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Die USK hat doch keinen Schimmer von NIX eh


    Die nehmen ein Spiel mit dem Vorgedanken..."ÖÖöööh bestimmt so ein brutales, jugendgefährdendes Spiel"....vor, und tun so, als ob sie wüssten, was gut wäre



    Die nerven einfach...dagegen sind andere nicht so verklemmt
    Knäcke über dein Haupt

    ©hrassi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.10.2007
    Beiträge
    3.516

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Zitat Zitat von Chrassi am 30.09.2006 22:17
    Die USK hat doch keinen Schimmer von NIX eh


    Die nehmen ein Spiel mit dem Vorgedanken..."ÖÖöööh bestimmt so ein brutales, jugendgefährdendes Spiel"....vor, und tun so, als ob sie wüssten, was gut wäre



    Die nerven einfach...dagegen sind andere nicht so verklemmt
    tja, schon blöd...

    Bad Old Germany

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    29.01.2004
    Beiträge
    185

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    *sich ganz naiv am Kopf kratzt*

    Gears of War ist doch ein Spiel für Erwachsene... für Menschen, die das 18 Lebensjahr erreicht haben. Warum dürfen wir als Erwachsene keine Spiele für Erwachsene spielen, ohne das diese verunstaltet werden, schließlich können wir das, als erwachsene Menschen, doch vertragen...?

    ..Ohh, vielleicht weil immer noch Kindern unter 18 solche Spiele verkauft werden. [?]

    So lange diese Kinder also immer noch in den Supermarkt rennen können, und ohne sich als 18 Jährige ausweisen zu müssen so ein Spiel kaufen können, wird sich wohl leider nichts ändern. So lange diese Spiele als Spiele gehandelt werden, und billige, geiz-is-geil Drecks-Läden einen Scheiß drauf geben, wer - was - kauft, und so lange der Geiz weiterhin geil macht, und aufgegeilte Jugendliche diesen Wahn ausnutzen können - müssen wir Erwachsene wohl oder übel weiterhin den Kürzeren ziehen.

    Obwohl wir diese instabile Zeit, die jeder im Leben durchleiden muss, doch längst hinter uns haben.

    Also sollten wir nicht die USK dafür beschimpfen, dass sie versuchen einen Weg zu finden Inhalte dieser Art Jugendlichen vorzuenthalten, da es nun mal so vorgegeben wird. Beschimpfen wir lieber die, die den Jugendlichen so etwas verkaufen, obwohl sie es nicht dürfen.

    Die sind es, die uns Erwachsenen den Spaß verderben.


    Und an alle netten Jugendlichen da draußen...

    Das Leben endet nicht mit 18 Jahren, im Gegenteil. Also versucht euch doch bitte etwas zurückzuhalten, es gibt soooo viele tolle Spiele da draußen, die nicht mit dem roten Stempel vertrieben werden, und die genau so toll sind wie andere. Und wenn ihr doch nicht anders könnt, dann bitte, bitte, bitte... mit Zucker oben drauf, rennt nicht gleich in den Laden und holt es euch einfach... nein, sprecht eure Eltern darauf an, die dann mit deren Einverständnis für euch den Kauf übernehmen sollen.

    Aber bitte, unterstützt diese hirnlose Verkaufsgeilheit nicht auch noch, denn irgendwann, und das kann ich euch versichern, werdet ihr die magische Zahl überqueren, und nein.. ihr werdet nicht in Flammen aufgehen, und es wird auch kein großer Felsen auf euren Kopf fallen - alles wird okay. Die dunklen Wolken des Selbstkampfes werden verüberziehen, und alles wird viel klarer und heller erscheinen als sonst.

    Also denkt bitte daran, dass ihr irgendwann auf unserer Seite stehen dürft, und wie sauer währt ihr wohl, wenn ihr erfahren müsstet, dass man dann immer noch so behandelt wird, wie ich es hier in diesem Post tue, nämlich als unsichere, junge und potentielle Amokläufer. Und das alles nur deswegen, da andere, nette Jugendliche da draußen (zu denen ihr dann nicht mehr gehört) immer noch vollkommen aufgegeilt in die Läden rennen, und der Geiz-ist-Geil Dämon weiterhin durch ihnen am Leben erhalten wird.

    Alles wird gut... Geduld bewahren.... es soll sich doch lohnen, wenn es so weit ist. *ganz freundlich guckt*
    "If European game fans are a crowd of giant enemy crabs from Genji 2, then they've just been hit for massive damage by Sony."

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.10.2007
    Beiträge
    3.516

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Zitat Zitat von SolidoHunk am 30.09.2006 22:53
    *sich ganz naiv am Kopf kratzt*

    Gears of War ist doch ein Spiel für Erwachsene... für Menschen, die das 18 Lebensjahr erreicht haben. Warum dürfen wir als Erwachsene keine Spiele für Erwachsene spielen, ohne das diese verunstaltet werden, schließlich können wir das, als erwachsene Menschen, doch vertragen...?

    ..Ohh, vielleicht weil immer noch Kindern unter 18 solche Spiele verkauft werden. [?]

    So lange diese Kinder also immer noch in den Supermarkt rennen können, und ohne sich als 18 Jährige ausweisen zu müssen so ein Spiel kaufen können, wird sich wohl leider nichts ändern. So lange diese Spiele als Spiele gehandelt werden, und billige, geiz-is-geil Drecks-Läden einen Scheiß drauf geben, wer - was - kauft, und so lange der Geiz weiterhin geil macht, und aufgegeilte Jugendliche diesen Wahn ausnutzen können - müssen wir Erwachsene wohl oder übel weiterhin den Kürzeren ziehen.

    Obwohl wir diese instabile Zeit, die jeder im Leben durchleiden muss, doch längst hinter uns haben.

    Also sollten wir nicht die USK dafür beschimpfen, dass sie versuchen einen Weg zu finden Inhalte dieser Art Jugendlichen vorzuenthalten, da es nun mal so vorgegeben wird. Beschimpfen wir lieber die, die den Jugendlichen so etwas verkaufen, obwohl sie es nicht dürfen.

    Die sind es, die uns Erwachsenen den Spaß verderben.


    Und an alle netten Jugendlichen da draußen...

    Das Leben endet nicht mit 18 Jahren, im Gegenteil. Also versucht euch doch bitte etwas zurückzuhalten, es gibt soooo viele tolle Spiele da draußen, die nicht mit dem roten Stempel vertrieben werden, und die genau so toll sind wie andere. Und wenn ihr doch nicht anders könnt, dann bitte, bitte, bitte... mit Zucker oben drauf, rennt nicht gleich in den Laden und holt es euch einfach... nein, sprecht eure Eltern darauf an, die dann mit deren Einverständnis für euch den Kauf übernehmen sollen.

    Aber bitte, unterstützt diese hirnlose Verkaufsgeilheit nicht auch noch, denn irgendwann, und das kann ich euch versichern, werdet ihr die magische Zahl überqueren, und nein.. ihr werdet nicht in Flammen aufgehen, und es wird auch kein großer Felsen auf euren Kopf fallen - alles wird okay. Die dunklen Wolken des Selbstkampfes werden verüberziehen, und alles wird viel klarer und heller erscheinen als sonst.

    Also denkt bitte daran, dass ihr irgendwann auf unserer Seite stehen dürft, und wie sauer währt ihr wohl, wenn ihr erfahren müsstet, dass man dann immer noch so behandelt wird, wie ich es hier in diesem Post tue, nämlich als unsichere, junge und potentielle Amokläufer. Und das alles nur deswegen, da andere, nette Jugendliche da draußen (zu denen ihr dann nicht mehr gehört) immer noch vollkommen aufgegeilt in die Läden rennen, und der Geiz-ist-Geil Dämon weiterhin durch ihnen am Leben erhalten wird.

    Alles wird gut... Geduld bewahren.... es soll sich doch lohnen, wenn es so weit ist. *ganz freundlich guckt*
    Naja, ich bin 15...
    Von meinen ca 30 games ist ca jedes dritte ab 18^^

  7. #7
    mcjunior
    Gast

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Das war mir eh klar Dann muss man sich die Version halt (wie so oft)aus Österreich oder so bestellen...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mipu
    Mitglied seit
    23.11.2003
    Beiträge
    2.722

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Zitat Zitat von mcjunior am 30.09.2006 23:28
    Das war mir eh klar Dann muss man sich die Version halt (wie so oft)aus Österreich oder so bestellen...
    Sorry, aber da muss ich SolidoHunk rechtgeben... Erst lassen sich "die Kleinen" von ihren Eltern, die wie immer ein gewisses Desinteresse aufzeigen (hauptsache die Kinder sind beschäftigt), oder anderen älteren Personen ein ab18-Spiel kaufen. Dann sehen die Eltern durch Zufall das Spiel und bekommen die Krise.. wie kann mein Kind denn nur so einem Gewaltspiel ausgesetzt werden?...und rennen zum Jugendamt usw. usw. und das auch nur, weil "die Kleinen" ja in ihrem Umfeld angeben möchten, dass sie ja schon sooo erwachsen sind oder sooo cool, weil sie solche Spiele haben....sowas gab es auch schon in meiner Jugend, vorüber 15 Jahren

    Zu mcjunior: Warte es mal ab, früher oder später wird sich das System auch in Österreich und den anderen Ländern, aus denen man die ungeschnittenen Spiele importieren kann, durchsetzen. Selbst in Japan, wo man sich bisher um Gewaltspiele nicht wirklich Gedanken gemacht hat, scheint man mittlerweile umzudenken...

    Ich weiß ja selber wie das ist, aber denkt mal dran, in ein paar Jahren steht auch ihr auf der Seite der Menschen, die sich darüber aufregen, dass auch ab18-Spiele geschnitten sind, da man ja davon ausgeht, dass sie eh in die Hände von Kindern gelangen.....
    bye bye alte signatur ... lange hatte imageshack dich im speicher, aber nun war es wohl zeit zu gehen ...
    aber es bleibt dabei: BILD ist volks.verarsche

  9. #9
    mcjunior
    Gast

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Und irgendwann werden die Spiele dann ÜBERALL geschnitten und die Entwickler hätten das Spiel erst gar nicht so brutal o.ä. machen sollen

    Also bei mir in der Umgebung wird sehr stark darauf geachtet ob man schon 16/18 ist...(auch ob man schon 12 ist!)
    Als ich mal in Spanien war sah das schon ganz anders aus...ein spanischer Kumpel war gerade mal 15 und hat sich ein Spiel ab 18 ohne Probleme gekauft

    Ich weiß natürlich das auch Spiele unter 18 extrem geil sind,nur es gib halt Leute die meinen,wenn ein Spiel ab 18 ist ist es gleich geil...

    Aber ich kann ja nichts dafür das gerade so ein beliebtes Spiel ab 18 ist,und wenn das dann so stark geschnitten ist macht das auch keinen Spaß mehr,WENN dann richtig.

    cya

  10. #10
    assssssss
    Gast

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Also bei Eb games achten die aber gut darauf ich war ma da und da wollte sich jemand mgs3 holen und der verkäufer hat gesagt das er erst sein aussweis zeigen muss bin 14 hab aber auch schon öfter in laden spiele ab 16 gekrigt bei Karstadt hat die nur gesagt das ich bein nästen mal ein aussweis mitnehmen soll und bei red zak hat mich son kerl gefragt wann ich geborren bin und ich hab dann erst ma so 15sec überlegt und der hats mir trotzdem gegeben ich kenn aber auch ein laden der nie Fragt wie Alt ich bin da kan ich mir ohne problem jetez spiel ab 16 und 18 holn

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jack-Nicholson
    Mitglied seit
    28.02.2004
    Beiträge
    934

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Zitat Zitat von SolidoHunk am 30.09.2006 22:53
    [...]
    Es liegt an den Verkäufern, nicht an den Ketten. Das ist echt unterschiedlich.
    Im Saturn wollten sie meinen Ausweis sehen...
    Im Müller hat Verkäufer 1 mir das Spiel so verkauft und Verkäufer 2 verlangt von einem Kiddie den Ausweis wegen einer Yu-Gi-Oh DVD (ab 12)
    MUHHHHHHHHHHHHHHHH

  12. #12
    Nekromant
    Gast

    AW: News - Gears of War: Veröffentlichung verschoben; Spiel wird geschnitten

    Bei Spielegrotte könnt Ihr direkt die AT Version bestellen. So als kleiner Tipp, für die, welche nicht wissen wo man sicher und seriös importieren kann.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •