Seite 1 von 2 12
15Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.143
    Blog-Einträge
    5

    play⁴ 01/2015 - Die Ausgabe der Openworld-Monster

    START

    Editorial
    Seiten: 01

    Inhalt
    Seiten: 01

    Aktuelles
    Seiten: 03

    Das Quartett
    Thema: Sind aktuelle Spiele zu umfangreich?
    Seiten: 01

    play⁴ inTeam
    Seiten: 01

    20 Jahre PlayStation
    Seiten: 06



    NEUES AUS NIPPON
    Seiten: 01

    COMMUNITY AREA
    Seiten: 01

    Faszination J-Games
    Kingdom Hearts
    Seiten: 06


    VORSCHAU

    The Tomorrow Children
    Seiten: 04
    Sascha Lohmüller

    Termine
    Seiten: 02




    TEST


    Grand Theft Auto V
    Seiten: 06
    Christian Dörre

    Dragon Age: Inquisition
    Seiten: 06
    Stefan Weiß

    NBA Live 15
    Seiten: 02
    Sascha Lohmüller

    Lords of the Fallen
    Seiten: 04
    Felix Schütz

    Call of Duty: Advanced Warfare
    Seiten: 04
    Matti Sandqvist

    Assassin's Creed: Unity
    Seiten: 04
    Peter Bathge

    Far Cry 4
    Seiten: 04
    Matti Sandqvist

    LEGO Batman 3: Jenseits von Gotham
    Seiten: 01
    Lukas Schmid

    WWE 2K15
    Seiten: 02
    Christian Dörre

    Assassin's Creed: Rogue
    Seiten: 04
    Peter Bathge

    KURZTESTS

    Costume Quest 2
    Seiten: 0,5 - MB

    How to Survive: Storm Warning
    Seiten: 0,5 - SL

    Mind Zero
    Seiten: 0,5 - VN

    Lone Survivor: Director's Cut
    Seiten: 0,5 - UH

    Best of PlayStation


    • Pro Evolution Soccer 2015
    • Sacred 3
    • The Wolf Among US
    • The Walking Dead
    • Need for Speed: Rivals
    • LEGO Herr der Ringe


    MAGAZIN


    Seiten: 4
    Thorsten Küchler

    FINAL FANTASY FESTIVAL
    - 2014 LONDON -
    Seiten: 6
    Thomas Nickel / Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MULTIMEDIA
    Seiten: 2



    FINALE

    Leserbriefe
    Seiten: 01

    Lieblingsartikel
    Seiten: 01
    Stefan Weiß

    Ausblick
    Seiten: 01
    Geändert von LOX-TT (17.11.2020 um 21:00 Uhr) Grund: defekte Bilder
    Sansaido hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Alleine für das Editorial-Bild und die Kingdom Hearts Story hat das Heft schon gewonnen.

    Auch wenn ich Aufgrund Uwe's Kopf auf der Frau in dem Bild Albträume bekommen werde
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.220
    Ausgabe sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus.

    Nur einwas wollte ich mal anmerken, könnte man nicht vielleicht die vorletzte Seite "Lieblingsartikel von Redakteuren" mal so langsam verschwinden lassen und Platz für Leserbriefe oder kleine Zusätze (vlt. ja kleiner Spiele-Comic?) schaffen?

    Am Anfang fand ich es noch irgendwie ganz nett, mal über so etwas zu lesen, aber mittlerweile hat sich das PC Games- Gerede abgenutzt (für mich). Hätte man wenigstens noch einmal einen Toni Opl (ein richtiger play4 bzw. PlayZone Redi) oder sowas in petto, wäre das was anderes. Aber daran glaube ich nicht.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  4. #4
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Mitglied seit
    24.10.2005
    Beiträge
    776
    Zitat Zitat von Ian442 Beitrag anzeigen
    Nur einwas wollte ich mal anmerken, könnte man nicht vielleicht die vorletzte Seite "Lieblingsartikel von Redakteuren" mal so langsam verschwinden lassen und Platz für Leserbriefe oder kleine Zusätze (vlt. ja kleiner Spiele-Comic?) schaffen?

    Am Anfang fand ich es noch irgendwie ganz nett, mal über so etwas zu lesen, aber mittlerweile hat sich das PC Games- Gerede abgenutzt (für mich). Hätte man wenigstens noch einmal einen Toni Opl (ein richtiger play4 bzw. PlayZone Redi) oder sowas in petto, wäre das was anderes. Aber daran glaube ich nicht.
    Da hast du Glück. Die Lieblingsartikel sind Teil unseres 25 Jahre Computec Jubiläums. Und das ist mit der aktuell ausliegenden Ausgabe vorbei. Ergo ist das der letzte Lieblingsartikel.
    Zitat Zitat von Haeck-himself Beitrag anzeigen
    Vik hingegen ist ein toller Redakteur: flotter Schreibstil, Engagement, Liebe zum Spiel und zur Sprache, gute Ideen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.536
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Ian442 Beitrag anzeigen
    Am Anfang fand ich es noch irgendwie ganz nett, mal über so etwas zu lesen, aber mittlerweile hat sich das PC Games- Gerede abgenutzt (für mich). Hätte man wenigstens noch einmal einen Toni Opl (ein richtiger play4 bzw. PlayZone Redi) oder sowas in petto, wäre das was anderes. Aber daran glaube ich nicht.
    Ich finde die Rubrik sehr gut, eben weil altgediente Computec-Veteranen zu Wort kommen. Dass die meisten davon (leider) wenig bis nichts mit PlayStation zu tun haben verstehe ich, aber das ist böse gesagt der Entwicklung bei Computec geschuldet. Wen hat man als langjährigsten (ununterbrochenen) Verteranen der play³/⁴? Wenn ich mich nicht irre dürfte das Sascha sein. Der hätte von mir aus gerne dabeisein dürfen.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Nicht im Verhältnis zu den Leuten die ne Seite hatten. Da ist Sascha Frischfleisch

    Hans Ippisch und Wolfgang sind beide glaub ich die Dienstältesten die auch mit der Playzone was zu tun haben/hatten.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Haeck-himself
    Mitglied seit
    20.12.2007
    Beiträge
    182
    Mir ist der Kingdom-Hearts-Artikel zwei Seiten zu lang, aber die Idee und Würdigung dieser Serie ist dennoch gelungen. Finde es ebenfalls gut, dass das aktuelle Speak-Up-Thema nun abgeschlossen ist. Hätte auch schon einen Vorschlag für etwas Neues: Mich würde interessieren, wie viel Geld die ganzen japanophilen Leser in Spiele, Mangas, Animes und Merchandise stecken. Oder auch die Umkehrung der bisherigen Frage, also welche Nippon-Spiele eher Fehlkäufe waren - da könnte ich dann auch mitreden.

    Edit: Viel Spaß morgen! Nächstes Mal bin ich dann vielleicht wirklich mal dabei...
    Geändert von Haeck-himself (04.12.2014 um 16:13 Uhr)
    PSN-ID: Haeck_himself

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.220
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ich finde die Rubrik sehr gut, eben weil altgediente Computec-Veteranen zu Wort kommen. Dass die meisten davon (leider) wenig bis nichts mit PlayStation zu tun haben verstehe ich, aber das ist böse gesagt der Entwicklung bei Computec geschuldet. Wen hat man als langjährigsten (ununterbrochenen) Verteranen der play³/⁴? Wenn ich mich nicht irre dürfte das Sascha sein. Der hätte von mir aus gerne dabeisein dürfen.
    Also verstehst Du die Problematik, warum in einem PlayStation- Magazin kaum dementsprechende Redis zu Wort kamen? Der Widerspruch ist eigentlich klar.

    Gut, dass es bald vorbei ist.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.395
    Blog-Einträge
    7
    PlayStation-Redakteure... Für mich gibt's nur Game-Redakteure. Ich fand die Serie gut. Logisch, dass da hauptsächlich Leute zu Wort kamen, die den Großteil der 25jährigen Verlagsgeschichte miterlebt haben.

    Nicht gut finde ich öde Editorials, die nur den Inhalt des Hefts als Fließtext wiedergeben. Schnarch. Nett wäre es zudem gewesen, die neu hinzugekommenen Leser der playBLU zu begrüßen. Alle drei. Gehört sich so, da bin ich altmodisch.

    Gut und meinungsstark wiederum die Kolumne von Wolfgang. Und dann ein PlayStation-Special... Yeah. Spiel, Spaß und Spannung. Freue mich auf's nächste Heft. 250 Monate PlayStation müssen mit einem umfangreichen Mega-Report gewürdigt werden. Cool wäre mal die Geschichte, wonach Sony eigentlich mit Nintendo kooperieren... sorry, will hier nichts spoilern. Die Story ist der Hammer. Seit gespannt, liebe Leser unter 7 Jahren!
    Am Rande sei erwähnt, dass der Karlsruher Zivildienstlehrgang 1995 definitiv zu nah an Spielhallen durchgeführt wurde. Das war nicht gut für die heutige play4.

    Vik in Japan macht mir irgendwie immer Freude. Manchmal weiß ich gar nicht so genau warum. Doch. Weil da Herzblut fließt. Im Detail nicht voll nachvollziehbar für mich, aber das ist mir völlig schnuppe. Schön, wenn Menschen für eine Sache brennen!

    Dann habe ich mir auch schon die DVD reingezogen. Ein Konzept kann ich hier überhaupt nicht mehr erkennen. Vielleicht ist das irgendwo auf Seite 4 der DoppelHD/SD/UMD-Disc versteckt, die nur auf der PSPgo läuft... Aber auch egal. Manche Videos sind toll, manche nicht. Die tollen schaue ich dann sehr gern aus 2 Metern in SD auf 60 Zoll. Das ergibt so eine wohlige C64-Atmosphäre. Wie Weihnachten 87. Einfach schön. Nach über 3 Stunden Laufzeit stelle ich dann meistens fest, dass ich 160 min davon schon von meiner Lieblings-App "Games TV 24" kannte... Kann diesen harten YouTube-Konkurrenten übrigens nur allen Usern empfehlen. Ganz, ganz dolles Ding. Aber lest selbst auf S. 9 der play4. Da gibt's einen gut recherchierten Artikel zu diesem Thema. Stark, wie die play-Spürhunde immer wieder an solche Infos rankommen!

    Die Retro-Videos auf Seite 8 der Rückseite der Datenträger-Beilage (also der Teil, der hinten weniger beschriftet ist als links unten) haben mich dann fassungslos gemacht. Ich schäme mich meiner Tränen nicht. Die goldenen Jahre zogen im Zeitraffer an mir vorbei. Damals, als man noch richtiger Journalist sein durfte und ganz stinknormal besoffen die Videos abdrehen, ostdeutsche Minderheiten beleidigen und Peniswitze reißen konnte. Spiele-Kompetenz pur. Wo lernen Volos das heute eigentlich noch? Wäre mal ein Special wert... Wie werde ich Spiele.Redakteur? Gab es doch jetzt bestimmt schon ein halbes Jahr nicht mehr.
    petib, MrKillingspree, Vik86 und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Haeck-himself
    Mitglied seit
    20.12.2007
    Beiträge
    182
    Mensch, Falkner, das liest sich ja (bis auf den Absatz zu ViJ) wie ein fast schon verzweifelter Abgesang, der Sarkasmus quillt förmlich über. Okay, die Nintendo-Sony-Geschichte müssen wir gefühlt schon zum dritten Mal innerhalb eines Jahres lesen. Und Specials von Uns Uwe sind selten das Papier wert, auf das sie gedruckt wurden. Trotzdem ist nicht alles schlecht. Solange Vik noch seine Rubrik betreuen darf - obwohl man daraus nicht wirklich Zweit-, Dritt- und Viertverwertungen in anderen Heften, der Homepage oder der App machen kann - und Sascha mit seinem herrlich trockenen Humor und seinen Ideen an Bord ist, keimt noch Hoffnung in mir. Nicht auf den Glanz vergangener Tage, aber auf einige weitere Jahre mit einem größtenteils sehr gelungenen Magazin, mit dem ich grundsätzlich mehr Zeit verbringe als mit dem Medium, über das es informiert. Und das will schon was heißen.
    PSN-ID: Haeck_himself

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Hab gerade die PC Games äh P4 DVD geschaut und muss sagen: Bravo, es wurde ein neuer Tiefpunkt erreicht.

    - PC Testvideos die teilweise einfach nur grausam vertont sind. Was denkt man sich bei Dragon Age dabei, Kommentar und Spielgeschehen gleichlaut laufen lässt und beides nicht versteht?
    - "Tests" von Spielen die man irgendwo spielen durfte (AC Unity) oder nicht durch hat (Far Cry 4)
    - Die Play Show war nett gemeint, aber alle gehen an das Thema zu verklemmt ran
    - 30 min Lets Play was mich nicht die Bohne interessiert
    - 40 Minuten Selbstbeweihräucherung und Shoots gegen Community und co. Herrlich. Selten sowas schreckliches gesehen. Dazu lauter Leute mit denen die Masse der Leser überhaupt nichts anfangen kann. Sollte das irgendwie witzig oder sympathisch sein?
    - Das "10 gescheiterte GTA-Klone" Video war prinzipiell okay, aber da sind Titel bei die bei der Überschrift nichts zu suchen haben. Mafia 2, Mercenaries oder True Crime LA sind alle mehr als ordentliche Games und bei weitem nicht gescheitert.
    - Das es keinen Platz für Vorschau-Berichte oder PSN-Tests gibt aufgrund des ganzen langweiligen Zeug, kommt auch noch dazu.

    Bei aller Liebe. Aber wenn das die Zukunft ist, dann lasst die Scheibe einfach weg.
    zockerfreak hat "Gefällt mir" geklickt.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Djzocken
    Mitglied seit
    12.01.2004
    Ort
    @ home
    Beiträge
    7.956
    Wenn ich das hier so lese, halte ich die Playzone lieber in guter Erinnerung.... und kauf mir kein Heft mehr
    Geändert von Djzocken (09.12.2014 um 08:20 Uhr)

  13. #13
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    467
    Zitat Zitat von petib Beitrag anzeigen
    Hab gerade die PC Games äh P4 DVD geschaut und muss sagen: Bravo, es wurde ein neuer Tiefpunkt erreicht.
    Deine Kritik war aber auch schon mal gehaltvoller.

    - Da ist unserer Video-Abteilung wohl ein Fehler unterlaufen. Sollte nicht passieren, kann's aber.
    - Katha und Olaf waren eine Woche in Paris und haben dort das Spiel durchgespielt. Da kann man schon ein Testvideo zu Unity machen. Peter hat es für's Heft in der Redaktion und zuhause gezockt.
    - Inwiefern verklemmt?
    - Dass es DICH nicht interessiert, ist natürlich schade. Andere Leser haben sich hingegen gefreut, dass The Tomorrow Children mal etwas beleuchtet wurde.
    - Ist jetzt nicht böse gemeint, aber wenn du denkst, dass das Shoots gegen die Community waren, hast du das Video wohl nicht so ganz verstanden. Die Doku lief außerdem nicht unter play4-Flagge, deshalb ist es doch klar, dass nicht nur wir play-Nasen zu sehen sind.
    - Schau mal ins Heft. Da haben wir mit The Tomorrow Children auch nur ein Vorschau-Thema, welches mit dem Let's Play auf der DVD behandelt wurde. Hier bot sich ein LP auch eher an, weil man so die Mechaniken besser zeigen und erklären konnte. Andere relevante Vorschau-Themen gab es diesen Monat nicht.
    Nochmal: DIR mag das nicht gefallen haben und DU findest das vielleicht langweilig, deine Meinung gilt aber nicht für alle. Wir haben in der letzten Zeit einige Zuschriften bekommen, in denen unsere letzten beiden Heft-DVDs gelobt wurden. Das heißt natürlich nicht, dass wir jetzt voll auf LPs umsatteln oder gar deine Kritik nicht annehmen, sie klingt in diesem Fall allerdings sehr subjektiv und ist nicht immer nachvollziehbar.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Djzocken
    Mitglied seit
    12.01.2004
    Ort
    @ home
    Beiträge
    7.956
    Ich mag Let's Play's auch nicht... man sieht einfach zu viel vom Spiel...entweder mich interessiert ein Spiel nicht oder ich Sammel nur Bruchstücke (Trailer/Teaser) und keine ganzen Passagen... und ja sie sind langweilig

    aber wie man bei Youtube sieht sind sie ja angesagt, ist halt ein neuer Trend...aber alle die jetzt Trendy sind, lesen bestimmt keine Print Magazine mehr ^^

    Es waren aufregende 14 Jahre mit euch, bei denen ich mich jeden Monat aufs neue gefreut hab....

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636
    Zitat Zitat von ChristianDoerre Beitrag anzeigen
    Deine Kritik war aber auch schon mal gehaltvoller.
    1. Danke für die Antwort. Das ist heute auch nicht mehr selbstverständlich.

    2. Natürlich ist das meine subjektive Meinung zur DVD. Ich weiß zwar durch Gesprächen mit anderen Lesern, dass diese es ähnlich sehen. Aber das hat keine Allgemeingültigkeit. Dazu kommt, dass der Text direkt nach dem Schauen geschrieben wurde und ich da echt angepisst war.

    - Ja man kann einen Test vor Ort machen, wenn man 4 Tage (ist keine Woche ) zocken kann. Ich bin da aber immer skeptisch, weil man da imo unter einem anderen "Druck" steht. Als wenn man ohne Ubisoft zu Hause oder in der Redaktion testet. Da die Wertung von AC U aber scheiße ist, war das hier weniger das Problem. Bei Far Cry stört mich die Aussage "nach 15 Stunden" aber dennoch. Wenn danach gleich gesagt wird aber das Spiel kann 40h gehen. Klar ist das nicht nach 3h und ja ihr könnt nicht alles auf 100% spielen. Aber der Satz war einfach komisch
    - Verklemmt im Sinne von, man merkt ihr fühlt euch nicht 100% wohl bei der Sache. Es kommt alles etwas gestelzt rüber. Es fehlen halt Rampensäue wie Stange, Opl oder Küchler die sich für nichts zu schade sind. Bleibt da lieber bei Dingen wie dem Oktoberfest wo ihr natürlich seid. Das liegt euch mehr
    - Das Video lief nicht unter P4-Flagge, und das ist mein Hauptproblem. Das Video ist auf der P4-DVD und es ist nur Wolfgang drauf. Und ohne ihm zu nahe treten zu wollen. Von den Redis ist er vermutlich am wenigstens Identifikationsfigur für das Heft. Da sehe ich eher Sascha, Vik oder mittlerweile dich. Wenn da jetzt Matti, Lukas oder so gewesen wären, okay. Die kennt man vom Heft. So hatte ich Katha und Wolfgang. Und Katha ist auch nicht P4. Und ich stecke vim Wissen her 10mal tiefer im Thema als der normale Leser.
    - Ich weiß das Let's Plays gerade der Renner sind. Und vermutlich müsst ihr den Markt bedienen. Ich bin da vielleicht zu alt dafür mit 31 Jahren Ich mag es halt nicht, wenn solche Themen zu Lasten des eh magerer werdenden Inhalts gehen.

    So ich hoffe das war jetzt sachlicher
    Geändert von petib (09.12.2014 um 12:09 Uhr)
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  16. #16
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    467
    - Gerade bei Ubisoft brauchst du dir in der Richtung keine Sorgen machen. Die sind allgemein ziemlich locker
    - Bei Far Cry war es so, dass wir gerne einen Eindruck zum Spiel auf der DVD liefern wollten, unser Testlauf aber noch nicht weit genug fortgeschritten war, um einen richtigen Test zu liefern. Online lief das Video deshalb auch unter Vor-Test. Das ist in solchen Fällen schon mal unglücklich, weil die Abgabe der DVD üblicherweise eine Woche vor der Heftabgabe stattfindet. Im Heft konnten wir dann ja einen richtigen Test liefern.
    - Okay, Stange, Thorsten und Terrortoni sind natürlich in Sachen Video-Präsenz ne ordentliche Hausnummer
    Sascha und ich beispielsweise sind komplett andere Typen, die sich, da sie durch die Abgänge mehr gefordert sind, natürlich auch erstmal ne gewisse Präsenz und Lockerheit erarbeiten müssen. Ich persönlich sehe uns da eigentlich wieder auf einem guten Weg. Wie gesagt, wir haben in letzter Zeit öfters Feedback zur DVD erhalten, auch von Stammlesern, die meinten, dass es wieder deutlich aufwärts geht.
    - Die Doku kommt von Simon, war länger in Arbeit und er hat sich halt Leute redaktionsübergreifend ausgesucht. Das Video war für die play-DVD sicherlich eher ein Bonus und da muss man schon mal drüber wegsehen, dass wir eben übergreifend mit den Leuten der PC Games, XBG oder GA zusammenarbeiten. Diese Art Videos wird es sicher immer mal wieder zwischendurch geben, aber vermutlich nicht so oft, dass es wirklich störend wird und die play-DVD verwässert. Wir versuchen natürlich so oft wie möglich unsere Fressen in die Kamera zu halten
    - Ich persönlich bin auch überhaupt kein Freund von Let's Plays und war damals auch nicht sooo begeistert, als ich mein erstes aufnehmen sollte. Mittlerweile macht es mir echt Spaß, weil ich denke, dass unsere LPs schon ein bißchen anders sind als die typischen Vertreter auf YouTube und man mit dem richtigen Nebenmann viel wunderbaren Quatsch produzieren kann. Im Falle von The Tomorrow Children war es wirklich so, dass sich ein LP einfach viel mehr dazu eignete einen richtigen Eindruck vom Spiel zu vermitteln. Bei GTA hingegen war's so, dass die Version am letzten Tag der DVD-Abgabe bei uns eintrudelte, so dass wir schnell ne LP-Aufnahme gestartet haben, um das Spiel aus Aktualitätsgründen auch auf der Scheibe zu haben. Wir hatten hier die Wahl: LP oder gar kein GTA auf der DVD. Da fiel uns die Entscheidung trotz größerem Arbeitsaufwand natürlich leicht.

  17. #17
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    467
    Zitat Zitat von Djzocken Beitrag anzeigen
    Ich mag Let's Play's auch nicht... man sieht einfach zu viel vom Spiel...entweder mich interessiert ein Spiel nicht oder ich Sammel nur Bruchstücke (Trailer/Teaser) und keine ganzen Passagen... und ja sie sind langweilig

    aber wie man bei Youtube sieht sind sie ja angesagt, ist halt ein neuer Trend...aber alle die jetzt Trendy sind, lesen bestimmt keine Print Magazine mehr ^^

    Es waren aufregende 14 Jahre mit euch, bei denen ich mich jeden Monat aufs neue gefreut hab....
    Es ist ja nicht so, dass wir nur noch LPs machen. Die sind eher mal als Bonus drauf oder auch schon mal als Notfallplan, weil ein Testmuster zu spät kommt.

  18. #18
    Redaktionsleiter
    Avatar von SaschaLohmueller
    Mitglied seit
    05.05.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    1.003
    Zitat Zitat von ChristianDoerre Beitrag anzeigen
    - Gerade bei Ubisoft brauchst du dir in der Richtung keine Sorgen machen. Die sind allgemein ziemlich locker
    - Bei Far Cry war es so, dass wir gerne einen Eindruck zum Spiel auf der DVD liefern wollten, unser Testlauf aber noch nicht weit genug fortgeschritten war, um einen richtigen Test zu liefern. Online lief das Video deshalb auch unter Vor-Test. Das ist in solchen Fällen schon mal unglücklich, weil die Abgabe der DVD üblicherweise eine Woche vor der Heftabgabe stattfindet. Im Heft konnten wir dann ja einen richtigen Test liefern.
    - Okay, Stange, Thorsten und Terrortoni sind natürlich in Sachen Video-Präsenz ne ordentliche Hausnummer
    Sascha und ich beispielsweise sind komplett andere Typen, die sich, da sie durch die Abgänge mehr gefordert sind, natürlich auch erstmal ne gewisse Präsenz und Lockerheit erarbeiten müssen. Ich persönlich sehe uns da eigentlich wieder auf einem guten Weg. Wie gesagt, wir haben in letzter Zeit öfters Feedback zur DVD erhalten, auch von Stammlesern, die meinten, dass es wieder deutlich aufwärts geht.
    - Die Doku kommt von Simon, war länger in Arbeit und er hat sich halt Leute redaktionsübergreifend ausgesucht. Das Video war für die play-DVD sicherlich eher ein Bonus und da muss man schon mal drüber wegsehen, dass wir eben übergreifend mit den Leuten der PC Games, XBG oder GA zusammenarbeiten. Diese Art Videos wird es sicher immer mal wieder zwischendurch geben, aber vermutlich nicht so oft, dass es wirklich störend wird und die play-DVD verwässert. Wir versuchen natürlich so oft wie möglich unsere Fressen in die Kamera zu halten
    - Ich persönlich bin auch überhaupt kein Freund von Let's Plays und war damals auch nicht sooo begeistert, als ich mein erstes aufnehmen sollte. Mittlerweile macht es mir echt Spaß, weil ich denke, dass unsere LPs schon ein bißchen anders sind als die typischen Vertreter auf YouTube und man mit dem richtigen Nebenmann viel wunderbaren Quatsch produzieren kann. Im Falle von The Tomorrow Children war es wirklich so, dass sich ein LP einfach viel mehr dazu eignete einen richtigen Eindruck vom Spiel zu vermitteln. Bei GTA hingegen war's so, dass die Version am letzten Tag der DVD-Abgabe bei uns eintrudelte, so dass wir schnell ne LP-Aufnahme gestartet haben, um das Spiel aus Aktualitätsgründen auch auf der Scheibe zu haben. Wir hatten hier die Wahl: LP oder gar kein GTA auf der DVD. Da fiel uns die Entscheidung trotz größerem Arbeitsaufwand natürlich leicht.
    Ich bin präsent und locker, du Vogel
    Twitter | Facebook | Google+ | YouTube
    "Filter the nonsense and laugh at what's left."




  19. #19
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    467
    Zitat Zitat von SaschaLohmueller Beitrag anzeigen
    Ich bin präsent und locker, du Vogel
    Dein Vogel ist vielleicht locker, aber dafür auch nicht sehr präsent,

  20. #20
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.143
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von ChristianDoerre Beitrag anzeigen
    - Katha und Olaf waren eine Woche in Paris und haben dort das Spiel durchgespielt. Da kann man schon ein Testvideo zu Unity machen. Peter hat es für's Heft in der Redaktion und zuhause gezockt.
    Zitat Zitat von petib Beitrag anzeigen
    Da die Wertung von AC U aber scheiße ist, war das hier weniger das Problem.
    Ich hoffe mein lieber Herr Namensvetter vergießt nicht die versprochene Aufwertung des Titels, nachdem alles gepatcht ist was bei manchen für Problemchen sorgte.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •