Seite 2 von 4 1234
  1. #21
    Wurschtwand
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    Mit den Wertungen ist sowieso schwierig, denn ein Ego-shooter Fan würde einem Zelda OoT niemals die (absolut gerechtfertigten) 97% geben...

    Meiner Meinung nach hätten GoldenSun1/2 beider locker ne 90% Wertung verdient

    Vigilante 8 + Vigilante 8/2 auch so ca. 90%

    Turok2 deutlich weniger (imho der schlechteste Teil der Serie, oder ist das doch Evolution)

    Summoner für GCN vielleicht 89% (wobei es ja als Geheimtip der Redaktion gewürdigt wurde)

    Und natürlich PerfectDark, das hat wirklich 100% verdient , oder könnte man da noch irgendwas verbessern?

  2. #22
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    07.02.2004
    Beiträge
    761

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 07.07.04 um 20:36 schrieb Wurschtwand:[/l]
    Mit den Wertungen ist sowieso schwierig, denn ein Ego-shooter Fan würde einem Zelda OoT niemals die (absolut gerechtfertigten) 97% geben...
    Da bringst du es auf den Punkt ein Ego-Shooter Fan würde einem OoT niemals 97% geben da er es nicht spielt da er auf Ego-Shooter steht
    Trainer Mewtu!
    :::::::::::::::::::::::::FIRE EMBLEM FOR EVER!!! ::::::::::::::::::::::::
    :::::::::::::::FE1.FE2.FE3.FE4.FE5.FE6.FE7.FE8.FE9 ::::::::::::::::::::::::

  3. #23
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 05.07.04 um 20:23 schrieb FrederikLilienbrunn:[/l]
    Nicht weil ich das Spiel subjektiv nicht mag, sondern weil es einfach schlecht ist.
    "Weil es einfach schlecht ist", wo bleiben die Begründungen zu deinen Thesen? Du sagst, es sei nicht eine subjetive Meinung deinerseits, aber sagst nicht einmal warum es deiner Meinung nach so ist.

    [l]am 07.07.04 um 20:36 schrieb Wurschtwand:[/l]
    Mit den Wertungen ist sowieso schwierig, denn ein Ego-shooter Fan würde einem Zelda OoT niemals die (absolut gerechtfertigten) 97% geben...
    Das kann man nicht nach "Fan oder nicht Fan" bezeichnen, es kommt auf die Person an.

    [l]am 07.07.04 um 20:40 schrieb Sanlei:[/l]
    Da bringst du es auf den Punkt ein Ego-Shooter Fan würde einem OoT niemals 97% geben da er es nicht spielt da er auf Ego-Shooter steht
    Trainer Mewtu!
    Ich bin RPG-Fan und stehe voll uf RPG'S und trotzdem würde ich F-Zero GX oder halt eben Ocarina of Time sehr gute Wertungen geben. Mein Freund ist zum Beispiel auch ein Ego-Shooter-Fan und ist sehr von Zelda: TWW begeistert, ich würde mal sagen du meintest "Ego-Shooter-Fanboy".

    Und natürlich PerfectDark, das hat wirklich 100% verdient , oder könnte man da noch irgendwas verbessern?
    Was könnte man bei OoT verbessern? Außer ein paar kleine Sachen würde da nicht mehr viel draufpassen, ich bin der Meinung, dass man einem Spiel schon 100 % geben kann, allerdings dann im Bereich Technik. Denn da ist es möglich, objektiv zu bewerten.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    07.02.2004
    Beiträge
    761

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 08.07.04 um 17:21 schrieb BlueRogueVyse:[/l]

    [l]am 07.07.04 um 20:40 schrieb Sanlei:[/l]
    Da bringst du es auf den Punkt ein Ego-Shooter Fan würde einem OoT niemals 97% geben da er es nicht spielt da er auf Ego-Shooter steht
    Trainer Mewtu!
    Ich bin RPG-Fan und stehe voll uf RPG'S und trotzdem würde ich F-Zero GX oder halt eben Ocarina of Time sehr gute Wertungen geben. Mein Freund ist zum Beispiel auch ein Ego-Shooter-Fan und ist sehr von Zelda: TWW begeistert, ich würde mal sagen du meintest "Ego-Shooter-Fanboy".
    Hab ich gemeint
    Trainer Mewtu!
    :::::::::::::::::::::::::FIRE EMBLEM FOR EVER!!! ::::::::::::::::::::::::
    :::::::::::::::FE1.FE2.FE3.FE4.FE5.FE6.FE7.FE8.FE9 ::::::::::::::::::::::::

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.02.2004
    Beiträge
    659

    AW: die unpassensten Wertungen


    ich bin der Meinung, dass man einem Spiel schon 100 % geben kann, allerdings dann im Bereich Technik. Denn da ist es möglich, objektiv zu bewerten.

    Objektiv ja, aber du wirst an jeder Technik noch Details finden, die verbesserungsfähig sind. So darf es auch in diesem Bereich nie 100% geben.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Blind_Guardian
    Mitglied seit
    31.12.2002
    Beiträge
    221

    AW: die unpassensten Wertungen

    Und natürlich PerfectDark, das hat wirklich 100% verdient , oder könnte man da noch irgendwas verbessern?
    ich fand das spiel eher müll, sorry!
    ego shooter auf konsolen verdienen nie (!) 100% allein wegen der steuerung! schon nen ego shooter auf pc mit mouse und keyboard gezockt?? dazischen liegen welten im bedien komfort
    Heavy Metal will never die!!

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 09.07.04 um 16:37 schrieb Berni-05:[/l]
    Objektiv ja, aber du wirst an jeder Technik noch Details finden, die verbesserungsfähig sind. So darf es auch in diesem Bereich nie 100% geben.
    Nein, wenn alles perfekt ausgenutzt wurde, wird man keine fehlenden Details mehr finden.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.02.2004
    Beiträge
    659

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 12.07.04 um 23:00 schrieb BlueRogueVyse:[/l]
    [l]am 09.07.04 um 16:37 schrieb Berni-05:[/l]
    Objektiv ja, aber du wirst an jeder Technik noch Details finden, die verbesserungsfähig sind. So darf es auch in diesem Bereich nie 100% geben.
    Nein, wenn alles perfekt ausgenutzt wurde, wird man keine fehlenden Details mehr finden.
    Na gut, in diesem Fall könnte man 100% geben, aber wie will man denn feststellen, ob sich aus einer Hardware nicht doch noch ein wenig mehr herausquetschen lässt? Möglicherweise werden von Zeit zu Zeit auch unabhängig von der Hardware neue Programmiermethoden entwickelt, die wieder etwas bessere Technik ermöglichen (ich bin kein Profi auf dem Gebiet, könnte es mir aber vorstellen).

    Ich will also nur sagen, dass es unmöglich ist zu sagen, ob eine (hochkomplexe) Hardware jetzt absolut ausgereizt wurde oder nicht.


  9. #29
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 12.07.04 um 23:48 schrieb Berni-05:[/l]
    Ich will also nur sagen, dass es unmöglich ist zu sagen, ob eine (hochkomplexe) Hardware jetzt absolut ausgereizt wurde oder nicht.
    Und wenn sie erst am Schluss mit der bestmöglichsten Methode alles herausholen würden?

  10. #30
    Yoshi777
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    Ich finde Need for Speed Underground von der N-Zone unterbewertet. Vor allem im Vergleich zu Mario Kart DD. Ok, im Multiplayer ist MK klar im Vorteil, doch alleine macht es doich wirklich nich so viel Spaß! NfsU ist viel Umfangreicher, hat sowa wie ne Story und über die Grafik brauche ich ja wohl nix sagen. Also wenn die schlechter als die von MK : DD sein soll, also hört mal Leute.


    yosh

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.02.2004
    Beiträge
    659

    AW: die unpassensten Wertungen

    [/quote] Und wenn sie erst am Schluss mit der bestmöglichsten Methode alles herausholen würden? [/quote]


    Das ist doch das, was ich meine. wie will man sicher sein, dass diese Methode die bestmögliche ist. Das wissen die Programmierer selbst wahrscheinlich nicht und die N-Zone-Redakteure, die das Spiel testen, aber nichts mit der Entwicklung zu tun hatten, schon gar nicht.
    Oder?

  12. #32
    Nintendofan1026
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 29.06.04 um 15:10 schrieb Sanlei:[/l]
    .Und noch was wird es überhaupt mal ein 100% Spiel geben?
    Trainer Mewtu!
    Also, wenn ich jetzt mal überlege, dann ist das nicht möglich, da ja jedes Spiel irgendwann aufhört und kein Spiel so oft zum nochmaligen Durchspielen reizt. Außerdem kann man das an dem sehen, was Berni-05 geschrieben hat: Ein Spiel kann nie 100% in Grafik bekommen und genausowenig in Sound. Also ist es eigentlich unmöglich ein 100% Spiel zu machen, es ist einzig und allein möglich, die volle Punktzahl zu bekommen, wenn ein Magazin mit Noten oder Punkten wertet, da da eine Unterteilung nicht genau genug möglich ist.

  13. #33
    Maryokutai
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    Ich will mal was zum Thema beitragen, wie schon gesagt, es ist nur meine Meinung, und ich hätte diesen Spielen demnach mehr oder weniger % gegeben:

    - Breath of Fire 2 86% (dem Spiel hätte ich 90% gegeben)
    - Starfox Adventures 91% (höchstens 85
    - FF:CC 88% (demnach so viel wie SoAL, paradox, höchstens 85

  14. #34
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 13.07.04 um 19:05 schrieb Berni-05:[/l]
    Das ist doch das, was ich meine. wie will man sicher sein, dass diese Methode die bestmögliche ist. Das wissen die Programmierer selbst wahrscheinlich nicht und die N-Zone-Redakteure, die das Spiel testen, aber nichts mit der Entwicklung zu tun hatten, schon gar nicht.
    Oder?
    Ob man alles ausgenutzt hat kann man an dem freien Speicherplatz der Disc erkennen. Und wenn man halt Spielumfang mit Grafik perfekt kombiniert hat (so, dass die Grafik top ist und der Umfang des Spiels nicht zu kurz kommt), hat man eine perfekte Technik. Einen perfekten Sound weiß ich nicht ob man machen kann, kenn mich da nicht so aus... würde mal sagen, man sollte sehr viele unterschiedliche Musiken reinbringen, mit vielen Tönen und es sollte sich flüssig anhören. Spaß ist sowieso Geschmackssache, aber Technik kan man perfektionieren, auch wen es noch so schwer sein würde...

  15. #35
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.02.2004
    Beiträge
    659

    AW: die unpassensten Wertungen

    [/quote]Ob man alles ausgenutzt hat kann man an dem freien Speicherplatz der Disc erkennen. [/quote]

    Du gibst ja nie auf

    Aber Resident Evil sowie RE Zero und MGS The Twin Snakes werden zum Beispiel schon auf zwei Discs ausgeliefert. Es könnten ja durchaus noch mehr werden, wäre zwar äußerst umständlich (immer hin- und herwechseln), aber man weiß ja nie, was sich die Entwickler noch ausdenken...

    Und jetzt stell dir mal folgenden Fall vor (den es wahrscheinlich nie geben wird):
    Irgendwannn sagt die N-Zone: "Wahnsinn, besser geht die Grafik nicht, 100%!". Zum einen können sie sich ja nicht sicher sein, ob es nicht doch noch etwas schöner möglich ist, und was wäre, wenn danach wirklich noch Spiele auf derselben Konsole erschienen, die technisch noch etwas mehr zu bieten haben. Dann gäbe es ja nur noch 100%-Wertungen, da es ja nicht mehr möglich wäre, besonders geniale Spiele mit einem Prozentpunkt mehr zu belohnen..

    So, jetzt schreib noch einmal ein paar Gegenargumente und dann lass uns aufhören über die 100%-Wertung zu diskutieren. Schließlich kann man niemandem seine eigene Meinung aufzwingen, man kann nur versuchen mit Argumenten zu überzeugen. Aber von nun an müsste ich mich ständig wiederholen, dass bringt ja auch nichts

  16. #36
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 13.07.04 um 23:04 schrieb Berni-05:[/l]
    Aber Resident Evil sowie RE Zero und MGS The Twin Snakes werden zum Beispiel schon auf zwei Discs ausgeliefert.
    Dann müsste man, so blöd es auch klingt, jeder Disc eine individuelle Wertung geben.

    Zum einen können sie sich ja nicht sicher sein, ob es nicht doch noch etwas schöner möglich ist, und was wäre, wenn danach wirklich noch Spiele auf derselben Konsole erschienen, die technisch noch etwas mehr zu bieten haben.
    Die N-Zone kann das glaube ich nicht so genau beurteilen, deshalb meine ich auch, man sollte immer auf 5 % auf/abrunden, denn die meisten Details erfährt man sowieso im Test. Wenn sie einem Spiel 100 % geben würden, und daraufhin ein weiteres Spiel erscheint, welches noch besser ist, müssten sie entweder die Wertung des anderen Spiels herabsetzen oder dem besseren Spiel auch 100 % geben, denn wenn man auf die allerkleinsten Details achten würde (was natürlich keiner tut), würden Prozente im Hunderter-Bereich nicht mehr reichen.

    Dann gäbe es ja nur noch 100%-Wertungen, da es ja nicht mehr möglich wäre, besonders geniale Spiele mit einem Prozentpunkt mehr zu belohnen..
    Wie schon gesagt, entweder man setzt die Wertung runter oder man gibt beiden 100 %, wenn sie wirklich nur einen sehr geringen Unterschied voneinander haben.

    So, jetzt schreib noch einmal ein paar Gegenargumente und dann lass uns aufhören über die 100%-Wertung zu diskutieren.
    Ich habe deinen Text argumentiert, es zu lesen oder nicht liegt an dir, ebenso wie Gegenargumente zu bringen. Ich habe meine Meinung gesagt und denke nicht dass etwas daran falsch ist, allerdings lasse ich mich mit überzeugenden Argumenten auch belehren lassen.

    Aber von nun an müsste ich mich ständig wiederholen, dass bringt ja auch nichts
    Wieso wiederholen? Weil du dich nicht von deiner eigenen Meinung abbringen lassen willst? Ich zwinge dich zu gar nichts.

  17. #37
    Wurschtwand
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 12.07.04 um 22:42 schrieb Blind_Guardian:[/l]
    Und natürlich PerfectDark, das hat wirklich 100% verdient , oder könnte man da noch irgendwas verbessern?
    ich fand das spiel eher müll, sorry!
    ego shooter auf konsolen verdienen nie (!) 100% allein wegen der steuerung! schon nen ego shooter auf pc mit mouse und keyboard gezockt?? dazischen liegen welten im bedien komfort
    Durchaus!
    Hab PC und Gamecube und nutzte beides relativ intensiv (auf PC momentan z.B. Battlefield Vietnam).
    Zur Steuerung muss ich mal meine persöhnliche Meinung kundtun:
    Mit alle drei nextGen Controllern lassen sich Ego-shooter nur passabel bedienen, aber Der N64 Controller ist da einfach ungeschlagen!
    Ich hab wahrscheinlich 100+ Stunden mit PD im MP und SP verbracht und danach war der Unrerschied im Bedienungskomfort nur noch minimal, mehr noch ich würde sagen einige Aktionen wie im laufen auf nen anderen laufenden Gegner zielen gehn mit dem N64 Controller einfach besser...

  18. #38
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.02.2004
    Beiträge
    659

    AW: die unpassensten Wertungen

    [/quote]
    Wieso wiederholen? Weil du dich nicht von deiner eigenen Meinung abbringen lassen willst? Ich zwinge dich zu gar nichts. [/quote]


    Ganz einfach, weil ich alles mir wichtig Erscheinende genannt habe. Wenn dich das nicht überzeugt, kann ich auch nichts mehr schreiben um dich umzustimmen. Ich habe nicht gesagt, dass du mich zu etwas zwingst, sondern dass man niemandem seine Meinung aufzwingen kann. Und wie du siehst, ist es bei uns ja auch so (oder gibst du mir plötzlich doch Recht?)
    Nebenbei, deine Argumente sind auch nicht wirklich überzeugend:
    "Jede Disc einzeln bewerten". Auf das Gesamtbild kommt es an, nicht auf einzelne Ausschnitte, wer will schon wissen, ob eine Disc zum bersten voll ist mit qualitativ hochwertig programmierten Daten, und die andere vielleicht nur halbvoll? Ich jedenfalls nicht.

    Ich bleib dabei, wenn man einmal 100% vergeben hat, bedeutet das, dass man sich keine einzige klitzekleine Verbesserung an diesem Spiel mehr vorstellen kann, was wohl sehr zweifelhaft ist.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    17.06.2004
    Beiträge
    233

    AW: die unpassensten Wertungen

    [l]am 14.07.04 um 19:47 schrieb Berni-05:[/l]
    Ich habe nicht gesagt, dass du mich zu etwas zwingst, sondern dass man niemandem seine Meinung aufzwingen kann.
    Das ist mir bewusst, ich wollte dies nur verdeutlichen.

    Und wie du siehst, ist es bei uns ja auch so (oder gibst du mir plötzlich doch Recht?)
    Wenn du überzeugende Argumente bringen würdest, würde ich dir auch Recht geben. Aber Meiner Meinung nach liege ich auf der richtigen Seite.

    "Jede Disc einzeln bewerten". Auf das Gesamtbild kommt es an, nicht auf einzelne Ausschnitte, wer will schon wissen, ob eine Disc zum bersten voll ist mit qualitativ hochwertig programmierten Daten, und die andere vielleicht nur halbvoll?
    Ich meinte damit, dass die Technik auf den zwei Discs individuell bewertet werden sollte, da es auch ein könnte dass sie ab der zweiten Hälfte des Spieles an Qualität verliert. Das Gesamtbild wird, so sehe ich das jedenfalls, wie ich schon gesagt habe in den Berichten erläutert. Die Wertung sollte nur eine kleine Orientierung zur Qualität des Spieles sein, so dass man schnell hinschauen und sagen kann "recht ordentlicher Titel" oder "Spitzen-Highlight". Wenn man dann entweder von der Wertung oder von dem Titel her Aufmerksamkeit gewonnen hat, und überlegt sich den Titel zuzulegen, sollte man sich den Bericht etwas genauer anschauen, da in ihm normalerweise das wesentliche erfasst wird und genauer beschrieben wird.

    Ich bleib dabei, wenn man einmal 100% vergeben hat, bedeutet das, dass man sich keine einzige klitzekleine Verbesserung an diesem Spiel mehr vorstellen kann, was wohl sehr zweifelhaft ist.
    Ich sagte doch schon, würde man auf "klitzekleine Detais" achten, würden Prozente im 100er-Bereich nicht ausreichen. Schau dir doch mal Advance Wars 2: Black Hole Rising und Final Fantasy Tactics Advance für den GBA an: Beide haben 90 % bekommen, aber nach der N-Zone ist der zweite von mir genannte Titel noch ein bisschen besser. So genau kann man das nicht festlegen, Prozente werden immer auf- und abgerundet.

  20. #40
    Master_Cube
    Gast

    AW: die unpassensten Wertungen

    Mal ein paar grundsätzliche Sachen zu Prozentwertungen:
    Grundsätzlich wird nie 100 oder gar 99 gegeben. Und speziell im Computer Bereich und im Spielebereich, wo sich die Technik, und folglich die Referenzen ständig ändern, ist dies Schwachsinn. Und man muss nun wirklich bedenken, dass die volle Prozentwertung, anders als z.B. die 1-Schulnote, oder die von volle Zehner-Wertung, wirklich bedeutet dass sie uneingeschränkt perfekt und ewig ist. Und kein Spiel hat so viel Freiheit und dennoch Simplizität, lange Spieldauer und dennoch keine Langweile, und so viele andere Faktoren, dass sie wirklich als perfekt gelten kann.

    Bei einer Bewertung sollte man immer bedenken wann es geschrieben wurde. Es ist wohl klar dass einiger uralte Super Nintendo Spiele, die gut bewertet wurden, in ihrer originellen Form, niemals soviel heute bekommen würden.

    Das mit dem Punkte herabsetzen, wie es die GamePro beispielsweise macht, find ich ein völligen Kas. Demnach müssten wir Super Mario auf NES Prozentpunkte abziehen, genauso wie OoT und Final Fantasy 7. Wie gesagt, man muss immer bedenken wann der Test geschrieben wurde.
    Da ist es klar dass ein heutiges Spiel der nach NES Verhältnissen bewertet wohl weit über 200% abstauben würde. Aber wir sind nicht in NES Zeiten. Da gibt es andere Maßstäbe. Genauso wie wenn man A Link to The Past mit OoT vergleicht

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •