Seite 31 von 39 ... 212930313233 ...
140Gefällt mir
  1. #601
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    Solo Heimkino-Informationen - Welche Extras sind auf der BluRay

    Zitat Zitat von StarWars-Union


    Lucasfilms SOLO: A STAR WARS STORY von Regisseur und Oscar®-Preisträger Ron Howard – dem Schöpfer unvergesslicher Filme wie „A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“, „Apollo 13“, „Eine Wahnsinnsfamilie“ oder „Splash – Eine Jungfrau am Haken“ – entführte die Kinobesucher mit unserem Lieblingsschurken der Galaxis, Han Solo (Alden Ehrenreich), auf den wohl wildesten Trip des Frühlings. Die actionreiche Reise beleuchtet Hans erste Begegnungen mit seinem zukünftigen Freund und Co-Piloten Chewbacca (Joonas Suotamo) sowie dem berüchtigten Spieler Lando Calrissian (Donald Glover). Außerdem erfahren die Zuschauer mehr über Hans abenteuerliche Vergangenheit an der Seite seiner Gefährten, der Straßendiebin Qi’ra (Emilia Clarke) und dem professionellen Kriminellen Beckett (Woody Harrelson). Fans können sich auf den 21. und 27. September gefasst machen, denn dann setzt der Millennium Falke digital und auf Blu-ray™, Blu-ray 3D™, 4K UHD Blu-ray™ sowie DVD direkten Kurs auf die heimischen Wohnzimmer.

    Das Bonusmaterial von SOLO: A STAR WARS STORY gewährt Fans einen Blick hinter die Kulissen und lässt sie teilhaben an den fesselnden Diskussionen zwischen dem hochkarätig besetzten Cast und den Drehbuchautoren Jonathan und Lawrence Kasdan (Autor von Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück und Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter). Außerdem gibt es neben einer aufschlussreichen Featurette über Chewie und seine unerschütterliche Freundschaft zu Han auch einen Blick auf die Originalversion des Millennium Falken und Hans ersten Flug des berüchtigten Raumschiffs zu sehen. Auch auf die Gestaltung des außergewöhnlichen Settings und der nervenaufreibenden Actionszenen wird im Bonusmaterial eingegangen. Zudem sind acht nie zuvor gesehene Szenen enthalten.


    Extras

    Solo: Der Regisseur und seine Darsteller
    – Setzt euch mit Regisseur Ron Howard und seinen Stars zusammen, um einer unterhaltsamen Diskussion über die Entstehung des Films beizuwohnen

    Team Chewie
    - Seht euch in diesem amüsanten Blick hinter die Kulissen an, was dazugehörigt, euren Lieblings-Wookiee zum Leben zu erwecken

    Kasdan über Kasdan
    – Der legendäre Star-Wars-Drehbuchautor Lawrence Kasdan und sein Sohn Jonathan sprechen über die Arbeit am Drehbuch

    Der runderneuerte Rasende Falke
    - Erlebt die Verwandlung des berühmtesten Schiffs der Galaxis mit, die von Landos herausgeputztem Prachtstück zu Hans Schrottmühle mit besonderen Extras wird

    Flucht von Corellia
    - Klemmt euch hinters Steuer und seht zu, wie die brandheiße Verfolgungsjagd durch die Straßen von Corellia entstand

    Zugüberfall
    - Erlebt die Herausforderungen und den Nervenkitzel bei der Konzeption und Umsetzung dieser actionreichen Sequenz mit ihrem abgelegenen Drehort und ihren spektakulären Effekten

    Das Gesicht hinter L3-37
    - Lernt den neuesten Droiden kennen und den talentierten Schauspieler, der ihn zum Leben erweckt

    Schurken, Droiden, Kreaturen und Karten: Willkommen in Fort Ypso
    - Scahut euch in dieser wilden Bar um, in der sich Fremde näherkommen und Spieler alles im legendären Kartenspiel Sabaac riskieren

    Ab in den Mahlstrom: Der Korsalflug
    - Übernehmt mit Han und Chewie das Steuer des Rasenden Falken und erlebt, wie dieser legendäre Moment in der Geschichte von Star Wars Wirklichkeit wird

    Der Rasende Falke: Vom Konzept zur Attraktion
    - In diesem exklusiven Bonusinhalt, der ausschließlich über einen digitalen Kode verfügbar ist, der der Target-Version beiliegt, taucht ihr ein in die Geschichte des berühmtesten Schiffs der Galaxis, seinen Ursprüngen, seiner Entwicklung und seiner Verwandlung in eine der meisterwarteten Erweiterungen in der Geschichte von Disneyland.

    Geschnittene Szenen


    • Proximas Höhle
    • Corellianische Verfolgungsjagd zu Fuß
    • Han Solo: Imperialer Kadett
    • Erweitert: Schlacht von Mimban
    • Erweitert: Han gegen Chewie
    • Schneeballschlacht!
    • Erweitert: Hallo, Dryden
    • Falsches Spiel mit dem Koaxium


    Folgen Sie Han und Chewie in 135 Minuten Laufzeit bei ihren rasanten Abenteuern quer durch die Galaxis! Die zweite Star Wars Story erscheint nicht nur auf Blu-ray und DVD, sondern kommt in hochwertigem Design auch als limitierte Blu-ray 3D Steelbook-Edition in den Handel. Auch Freunde messerscharfer Bilder können sich freuen, denn der Film wird auch als 4K Blu-ray in ultrahochauflösender Qualität mit HDR und Dolby Atmos Original-Ton erhältlich sein und die Herzen der Zuschauer in Lichtgeschwindigkeit erobern!

    Vorbestellen könnt ihr die diversen Heimkino-Ausprägungen von Standard bis 4K, die hierzulande am 27. September in die Läden kommen, bei Interesse u.a. bei Amazon.de:




    Geändert von LOX-TT (18.07.2018 um 20:34 Uhr)

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  2. #602
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.077
    Ich hoffe Solo wird als Blu-Ray und Co. doch noch richtig erfolgreich. Ich fand den Film richtig gut - besser als Episode 7 und 8.
    Wenn das "Ausschlachten" des Franchise solche Früchte trägt: Gerne!
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  3. #603
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von andypanther
    Mitglied seit
    21.02.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.287
    Bei mir war's ganz anders, ich fand "Solo" ziemlich beliebig und bei weitem nicht so gut wie Episoden 7 und 8. Ich wurde darin bestätigt, dass Han Solo der völlig falsche Charakter für einen Spin-Off war, ein Obi-Wan oder Lando hätten sich da eher angeboten. Stichwort Lando: Der war für mich eines der wenigen Highlights bei "Solo", wenn ihr also unbedingt weitere Spin-Offs drehen müsst, gebt uns mehr Donald Glover!
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.


    I said, that I did things before they were cool, before it was cool!

  4. #604
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von andypanther Beitrag anzeigen
    Ich wurde darin bestätigt, dass Han Solo der völlig falsche Charakter für einen Spin-Off war, ein Obi-Wan oder Lando hätten sich da eher angeboten.
    Ich finds nur logisch dem geilsten Charakter des Star Wars Universums ein Spin-Off zu geben. Ich fand den Schauspieler von Han perfekt und die Geschichte sehr gut.
    Obi-Wan fände ich total langweilig. Ich kenn mich mit den ganzen Büchern usw. nicht aus, kenne nur die Filme. Von denen her würde ich jetzt aber sagen, dass ich alles relevante über Obi-Wan bereits weiß. In Teil 1, 2 und 3 ist er immerhin einer der Hauptcharaktere, in Teil 4 der wichtigste Nebencharakter und kommt in 5 und 6 auch immerhin noch vor.
    Lando fände ich auch interessant. Gerne aber auch bisher unbekannte Charaktere wie in Rogue One.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #605
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von andypanther
    Mitglied seit
    21.02.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.287
    Das Problem liegt darin, dass Han Solo stark davon lebt, dass er dieser coole Gangster mit einer mysteriösen Vergangenheit ist. Man konnte sich dann jeweils vorstellen, was für tolle Abenteuer er vor seiner Begegnung mit Luke und Obi-Wan schon alles erlebt haben muss. Ihm eine Backstory zu geben nimmt diesen Aspekt weg und reduziert ihn auf das Oberflächliche. Ich vergleiche die Situation gerne mit dem Joker aus Batman, der ebenfalls nur dann interessant ist, wenn er keine Backstory hat.


    I said, that I did things before they were cool, before it was cool!

  6. #606
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von andypanther Beitrag anzeigen
    Das Problem liegt darin, dass Han Solo stark davon lebt, dass er dieser coole Gangster mit einer mysteriösen Vergangenheit ist. Man konnte sich dann jeweils vorstellen, was für tolle Abenteuer er vor seiner Begegnung mit Luke und Obi-Wan schon alles erlebt haben muss. Ihm eine Backstory zu geben nimmt diesen Aspekt weg und reduziert ihn auf das Oberflächliche. Ich vergleiche die Situation gerne mit dem Joker aus Batman, der ebenfalls nur dann interessant ist, wenn er keine Backstory hat.
    Vielleicht bin ich dafür einfach etwas zu plump
    Hab mir tatsächlich nie ausgemalt, was Han Solo wohl so früher erlebt hat - außer das, was in den Filmen erwähnt wird. Es gibt einfach Charaktere von denen man gerne wissen möchte, wo sie herkommen.
    Ob Han Solo dazu gehört oder nicht, ist dann vielleicht auch Geschmackssache. Ich wollte gerne mehr wissen.
    Bei Joker ist das ja so eine Sache. Z.B. im Film von 1989 hat er ja eine Backstory. Er ist Jack Napier, ein Gangster, der von Batman in ein Säurebad geworfen wird und so zum Joker wird.
    In anderen Versionen gibt es keine Vorgeschichte. Trotzdem fand ich den Nicholson-Joker auch sehr interessant - auch wenn Ledger unerreicht bleibt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  7. #607
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von andypanther Beitrag anzeigen
    Ich vergleiche die Situation gerne mit dem Joker aus Batman, der ebenfalls nur dann interessant ist, wenn er keine Backstory hat.
    Den Joker würde ich eher mit jemanden wie Boba Fett vergleichen, der ja ebenfalls mythisch ist, trotz seiner Origin-Story als Klon Jangos. Alleine schon weil beides (echte) Schurken sind, Han sieht sich zwar selbst als Schurke, ist aber doch eigentlich ein guter, was dem Wort Schurke ja irgendwo widerspricht, da wäre eher Woodys Figur Tobias Beckett einer, besonders gegen Ende des Films

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  8. #608
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von andypanther
    Mitglied seit
    21.02.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.287
    Wenns für dich funktioniert, super, ich will dir die Freude am Film keinesfalls nehmen. Ich habe auch schon manch andere positive Rückmeldung gehört, während der Rest entweder so ähnlich denkt wie ich, oder aber zu wenig Interesse hatte, sich den Film überhaupt anzusehen. Finanziell scheint es ja definitiv nicht aufgegangen zu sein, was aber auch zum Teil an dem - durch die chaotische Produktion - übertrieben hohen Budget liegen dürfte.


    I said, that I did things before they were cool, before it was cool!

  9. #609
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.576
    Geschichten zu Han könnte ich mir immer wieder ansehen. Ich finde, da kann man immer wieder eine willkürliche Geschichte reinpacken, ohne das der Charakter an sich kaputt wird (sofern man den bestehenden Kanon nicht ignoriert). Ich sehe das eher wie bei einem Buch zum Franchise. Da gibt es auch hunderte von Geschichten, die einfach reingepackt wurden. Ich kenn' nicht viele, aber eine dreht sich um Luke und Leia, die zwischen Ep 4 und 5 (oder 5 und 6) auf einem Planeten was suchen und von Vader verfolgt werden. Das macht den Kanon an sich nicht kaputt aber ist trotzdem eine nette Erweiterung. Wer mit den Spin-Off-Filmen nichts anfangen kann, kann sie ja getrost ignorieren, wie andere es mit den Büchern machen.

  10. #610
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Geschichten zu Han könnte ich mir immer wieder ansehen. Ich finde, da kann man immer wieder eine willkürliche Geschichte reinpacken, ohne das der Charakter an sich kaputt wird (sofern man den bestehenden Kanon nicht ignoriert). Ich sehe das eher wie bei einem Buch zum Franchise. Da gibt es auch hunderte von Geschichten, die einfach reingepackt wurden. Ich kenn' nicht viele, aber eine dreht sich um Luke und Leia, die zwischen Ep 4 und 5 (oder 5 und 6) auf einem Planeten was suchen und von Vader verfolgt werden. Das macht den Kanon an sich nicht kaputt aber ist trotzdem eine nette Erweiterung. Wer mit den Spin-Off-Filmen nichts anfangen kann, kann sie ja getrost ignorieren, wie andere es mit den Büchern machen.
    Das Buch dass du meinst aus dem alten Kanon wurde sogar in Solo aufgegriffen, bzw. ein Planet daraus, Mimban. Das ist der Planet auf dem am Anfang diese dreckige Schlacht stattfand mit dem Zeitsprung und Solo sowohl Becketts Crew als auch Chewie erstmals begegnet war.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  11. #611
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.681
    ​Nachdem ​Star Wars: The Clone Wars​ damals mit einer unfertigen sechsten Staffel vorzeitig abgesetzt worden ist, hat man nun verkündet, dass die Serie wieder aufgenommen wird, um sie zu einem richtigen Abschluss zu bringen. Man darf sich also auf weitere Abenteuer mit Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker, Captain Rex, Commander Cody und vielen weiteren freuen!


    Star Wars: The Clone Wars - Official Trailer
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  12. #612
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    wow, damit hätte ich nicht mehr gerechnet, find ich super

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  13. #613
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.681
    Wie auf StarWars.com zu lesen ist, werden zwölf neue Folgen produziert. Die neuen Folgen werden auf dem kommenden Streaming-Dienst von Disney zu sehen sein.

    Quelle: StarWars.com
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  14. #614
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.332
    Zitat Zitat von Darth-Bane Beitrag anzeigen
    Wie auf StarWars.com zu lesen ist, werden zwölf neue Folgen produziert. Die neuen Folgen werden auf dem kommenden Streaming-Dienst von Disney zu sehen sein.

    Quelle: StarWars.com
    Der Disney Stream ist sicher kostenpflichtig?

    Mich interessierts aber ohnehin nur dann, wenn dieselben Synchronsprecher die Sprecherrollen übernehmen. Bin aber diesbezüglich bei Star Wars optimistisch.

    Da exklusive und vor allem originale Streaming-Serien nicht immer Blurays spendiert bekommen und auch nicht im TV ausgestrahlt werden, bin ich skeptisch, dass ich die Serie auf legalem Wege jemals sehen werde.

  15. #615
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.681
    Man kann davon ausgehen. Es soll ja ein Streaming-Dienst, wie es beispielsweise Netflix ist, werden. Ich denke nicht, dass man das gratis bekommen wird.

    In Bezug auf die (deutschen) Synchronsprecher mache ich mir ebenfalls keine Sorgen. Von den ganzen Filmcharakteren, die in der Serie vorkamen, sollten die ganzen Leute auch noch am Leben sein.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  16. #616
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen

    Da exklusive und vor allem originale Streaming-Serien nicht immer Blurays spendiert bekommen und auch nicht im TV ausgestrahlt werden, bin ich skeptisch, dass ich die Serie auf legalem Wege jemals sehen werde.
    Bluray dürfte gesetzt sein, Frage ist eher wann als ob.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  17. #617
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.332
    Glaub ich eben nicht, dass das so eine fixe Sache ist, weil sonst würde man die Staffel nicht "exklusiv" für einen kostenpflichtigen, hauseigenen Streamingdienst anbieten.

  18. #618
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.576
    Es gibt aber viele Dinge, die erstmal "exklusiv" für irgendwas angeboten werden, aber später auch anders erhältlich sind. Die wären ja auch schön blöd, gerade bei so einem großen Franchise, das Produkt nur auf einer Plattform anzubieten. Da geht ein Haufen Kohle flöten.

    Wie du selbst andeutest: Wegen einer Serie, wegen einer (halben) Staffel, würde ich um's Verrecken kein Abo bei einem Streaming-Dienst abschließen.

  19. #619
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    scheinbar stehen der Drehbeginn von Star Wars: Episode IX kurz bevor

    https://twitter.com/VictoriaMahoney/...44240289763328

    außerdem

    Am 13. Oktober startet die neue Animationsserie "Resistance" in Deutschland


    Zitat Zitat von StarWars-Union
    Via Wunschliste.de erreichen uns heute Detais zur Ausstrahlung der neuen Animationsserie Star Wars Resistance in Deutschland, noch bevor überhaupt Informationen zum US-Start bekannt geworden sind.

    Demnach startet die Serie am Samstag, den 13. Oktober, auf Disney XD. Staffel 1 besteht aus insgesamt 22 Episoden, von denen jeweils eine der ersten 10 Folgen jeden Samstag um 09:30 Uhr gezeigt wird.
    Der Auftakt jedoch wird aus einer Doppelfolge bestehen, die unter dem Namen "The Recruit" ausgestrahlt wird (deutsche Episodentitel scheint es noch nicht zu geben).
    Star Wars Resistance

    Zum Inhalt der Folge heißt es:

    Widerstandskämpfer Poe Dameron erteilt dem jungen Piloten Kazuda "Kaz" Xiono den Auftrag, die Erste Ordnung auszuspionieren. Über die Geheimnisvolle Organisation und ihre Stärke war zu der Zeit noch nicht viel bekannt.

    Um seinen Auftrag zu erfüllen, reist Kaz zur Weltraumplattform Colossus. Die Station wird von vielen Schiffen zum Auftanken und für Reparaturen genutzt, aber dort finden auch gefährliche Rennen statt. Nachdem Kaz bei der Ankunft dort mit seinen Flugkünsten protzen konnte, wird er auch schon bald in eines der Rennen gezogen...

    Wiederholt wird die jeweils aktuelle Folge am Samstag um 17 Uhr bzw. am Sonntag um 07:00 Uhr.

    Es dauert also gar nicht mehr so lange, bis das nächste Kapitel der Saga im TV aufgeschlagen wird. Erste Bewegtbilder und weitere Infos zur Serie sollten demnach auch nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  20. #620
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.826
    Blog-Einträge
    5
    Drehbeginn von Star Wars: Episode IX ist am 1. August

    Antony Daniels (C-3PO) Mark Hamill (Luke Skywalker) Carrie Fisher (Leia Organa) und Billy DeWilliams (Lando Calrissian) sind an Bord, im Fall von Carrie wird ungenutztes Material der Episoden VII und evtl. auch VIII genutzt


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


Ähnliche Themen

  1. Star Wars: Gerüchte rund um drei weitere Filme der Weltraum-Saga
    Von AndreasBertits im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 09:42
  2. News - Youtube-Video zur Star Wars Saga auf Blu-ray zeigt Filmausschnitte
    Von FrankMoers im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 13:26
  3. News - Die komplette Star Wars-Saga als Blu-Ray-Box für 2011 angekündigt
    Von FrankMoers im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:25
  4. News - Star Wars: Lethal Alliance: Krieg der Sterne erobert den Handheld
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 20:07
  5. News - Lego Star Wars 2: Im September geht's weiter
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 20:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •