Seite 72 von 186 ... 2262707172737482122172 ...
65Gefällt mir
  1. #1421
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.306

    AW: DVD und Kino

    Into the Blue
    http://scuba.club.anu.edu.au/events/...o-the-blue.png

    OMG Jessica Alba! 10/10
    *hust* Ähm, ja, war ein ganz cooler Film. Handelt von ein paar jungen Leuten, die beim Flachwassertauchen Spuren eines versunkenen "Piratenschiffes" und ein abgestürztes Flugzeug voller Kokain finden, das natürlich schon von seinem Besitzer vermisst wird.
    Die Szenen im Wasser waren richtig genial anzusehen (jetzt nicht nur wegen Frau Alba ), kristallklarer Ozean, nur wenige Meter tief, weißer Sand am Grund, einfach herrlich. War auch durchgehend ziemlich spannend, deswegen würd ich insgesamt
    7/10
    vergeben

  2. #1422
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.291

    AW: DVD und Kino

    Nää hat sich wohl aufgeklärt mit meinem Posting, Inet zu langsam

    Cloverfield mit 3/10? Das kriegt Emmerichs Godzilla bei mir allemal

    Cloverfield war für mich mal was anderes als die üblichen Monsterfilme, die Handkamera war fürs Genre was neues und das Monster sieht ziemlich abgespaced aus, sogar ein wenig zu abstrakt.

    Finde die ganze Angelegenheit aber recht spannend und unterhaltsam

    7,5/10 kriegt der schon von mir
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  3. #1423
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Djzocken
    Mitglied seit
    12.01.2004
    Ort
    @ home
    Beiträge
    7.954

    AW: DVD und Kino

    Selten das Scar mal recht hat, aber bei Gamer hatte er es gute idee die sehr abgedreht versaut wurde ^^ schwer zu bewerten
    Spiel, Spaß, Hilfe und Infos rund um PS4!Join us on Facebook
    https://www.facebook.com/groups/Playstation4Friends/

  4. #1424
    podi
    Gast

    AW: DVD und Kino

    Die Trilogie von Stieg Larsson "Verblendung, Verdammnis, und Vergebung" waren wieder einmal 3 sehr gute Filme abseits vom Hollywood Mainstream. Waren zwar nicht alle gleich gut, aber insgesamt vergebe ich 7.5

  5. #1425
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.444

    AW: DVD und Kino

    Predators = 6/10


  6. #1426
    MrKillingspree
    Gast

    AW: DVD und Kino

    Zitat Zitat von Walti Beitrag anzeigen
    Predators = 6/10
    * dem stimme ich in etwa zu*

  7. #1427
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    27.06.2004
    Beiträge
    937

    AW: DVD und Kino

    Komme gerade aus dem Kino...
    INCEPTION!

    In einem Wort: Fantastisch.
    Playzone Illuminaten 4 WELTHERRSCHAFT
    Join Us and fight SCHMOBB

  8. #1428
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Morf-Senfbaer
    Mitglied seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5.082

    AW: DVD und Kino

    Zitat Zitat von podi Beitrag anzeigen
    Die Trilogie von Stieg Larsson "Verblendung, Verdammnis, und Vergebung" waren wieder einmal 3 sehr gute Filme abseits vom Hollywood Mainstream. Waren zwar nicht alle gleich gut, aber insgesamt vergebe ich 7.5
    war gestern drin und fand ihn (wie auch den zweiten teil: verdammnis) ok. kam nicht an den ersten teil heran, dennoch ein solider abschluss der trilogie. 7/10

    für alle drei teile würde ich auch so 7.5/10 geben.

    Zitat Zitat von KennyII Beitrag anzeigen
    Komme gerade aus dem Kino...
    INCEPTION!
    In einem Wort: Fantastisch.
    der film ist mir zu sehr matrix
    Spoiler:
    (
    Spoiler:
    und ich kann matrix nicht ausstehen)


    ... also kein film für mich ^^

  9. #1429
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567

    AW: DVD und Kino

    2012
    Waaaaaaaaaas für ein Schrott. Bis auf ein paar Ausnahmen kann ich inhaltslosen Zerstörungsorgien absolut nichts abgewinnen. Ich weiß gar nicht wo ich hier anfangen sollte was einfach nur schlecht war. Die Wertung gerettet hat Woody Harrelson.

    3 von 10

  10. #1430
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.291

    AW: DVD und Kino

    @scarface:

    Joa, der FIlm ist Mist, als Partyfilm mit Kumpels+Bier reichts aber denke mal.

    Gestern habe ich das Remake von The Hitcher gesehen.

    Oh man, eine Art Horrorthriller mit (tamtamtam) COLLEGESTUDENTEN als Protagonisten, sehr kreativ.

    Spannende Momente sind mal wieder Autos die nicht anspringen wollen und Schreckmomente sind Menschen die ihre Hand sehr stark an Autotüren knallen anstatt sie raufzulegen.

    Wiedermal hat sich bewiesen das das GEnre nichts für mich ist, leider wurde ich überstimmt und musste ihn mir ansehen.

    War stellenweise ganz ok und Sean Bean hat angemessen gespielt.

    4,5/10
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  11. #1431
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.400

    AW: DVD und Kino

    Descent 2 Die Jagd geht weiter

    http://img.ofdb.de/film/173/173058.jpg
    Spoiler:
    The Decent Part Two schließt nahtlos an den Vorgänger an. Sarah (Shauna McDonald) ist soeben aus dem Höhlenlabyrinth entkommen und gerät in den Verdacht, selbst etwas mit dem Verschwinden ihrer Freundinnen zu tun zu haben.
    Zusammen mit den Polizeibeamten Vaines und Rios (Gavan O'Herlihy,
    Krysten Cummings) und den drei Höhlenkletterspezialisten Cath, Dan und Greg (Anna Skellern, Douglas Hodge, Joshua Dallas) sollen sie vor Ort das Verschwinden ihrer fünf Freundinnen aufgeklären. Neben den
    geräuschempfindlichen Fleischfressern warten weitere Überraschungen auf das Team.
    9/10

    Genial, fast noch besser als Teil 1 .
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  12. #1432
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.291

    AW: DVD und Kino

    Man könnte FAST denken du ziehst dir gerne mal einen ordentlichen Splatter rein^^

    Heute habe ich mal wieder einen Film gesehen, von dem ich behaupten würde, dass er einer der besten Dokus überhaupt ist.

    Die Rede ist von It might get Loud, eine Doku rund um die Musik/E-Gitarre, in einer netten Diskussionsrunde bestehend aus Jack White, The Edge und Jimmy Page.

    Es wird über die Seele der Musik gesprochen, klasse Musik gespielt und viel über Musik philosophiert und das auf hohem und methaphorischem Niveau.
    Die Wurzeln im Blues zu suchen "seine Geschichte zu erzählen", der Film ist genial und ist mMn unbedingtes Pflichtprogramm für jeden der sich Musikfan schimpft oder gar selbst spielt.

    Unglaublich interessantes Ding und mal was ganz anderes als die üblichen Dokus die von Gesellschaftskritik oder Krankenheiten und Armut handeln (wobei ich das hier nicht runterreden will)

    10/10 sind hier Pflicht.
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  13. #1433
    Herr-Semmelknoedel
    Gast

    AW: DVD und Kino

    Toy Story 3

    Einfach Super der Film hat tatsächlich noch teil 1 und 2 übertroffen
    9/10

    Spoiler:
    Und OMG, Totoro hatte auch einen Auftritt als Plüschfigur

  14. #1434
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.684
    Blog-Einträge
    5

    AW: DVD und Kino

    Zitat Zitat von KennyII Beitrag anzeigen
    Komme gerade aus dem Kino...
    INCEPTION!

    In einem Wort: Fantastisch.
    unterschreib ich so hab ihn auch gerade angesehen

    9,5/10

    Spoiler:
    Eine Gruppe von Traummanipulatoren unter dem Kommando von Cop (Leo DiCaprio) versuchen den jungen Fischer, Sohn und Erbe eines Großkonzerninhabers dazu zu bewegen, das Firmenimperium aufzugeben. Cop ist sehr bestrebt das zu schaffen, denn sein Auftraggeber (der Typ der bei Last Samurai mitspielte) verspricht ihm, wenn es gelingt, seine Kinder wiederzusehen. Cop wird gesucht, da er angeblich seine Frau ermordet hat. Um die Wahrheit herauszufinden und seine Familie wieder zu sehen, macht er eine gefährliche Traumreise in Fischers Welt. Gejagt von Sicherheitsleuten in Fischers Unterbewusstsein, sind Cop und seine Männer und eine Frau darauf herauszufinden, was sich in Fischers Tresor befindet. Ist der Inhalt des Tresor die Rückfahrkarte in die Realität? Oder werden sie im Traum festsitzen, bis sie alt sind und auf den Tod warten?


    Großes Kino und unverbrauchte Idee

  15. #1435
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von r3tr0
    Mitglied seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.313

    AW: DVD und Kino

    Ich komme gerade aus Inception und bin absolut begeistert. Die Story ist genial, die Special-Effects sind bombastisch aber super in die Story eingebunden und die Auflösung setzt dem ganzen noch die Krone auf.
    Zwischendurch habe ich etwas den Faden verloren, da man eigentlich gewzungen ist, sich möglichst schnell in die Logik des Films und den Zusammenhang zwischen den Spionen, den Architekten, dem Träumenden und den Traumebenen hineinzufinden. [SPOILER]So habe ich z.B. nicht verstanden, wieso Cobb nach dem Limbus plötzlich wieder mit dem alten Saito zusammen sitzt, wie Fischer jetzt letzendlich die Idee eingepflanzt wurde oder wieso Cobbs Totem sich in seinen Träumen unendlich lange dreht. (Ich dachte, der Totem sei dazu da, dass er jemanden zeigt, ob er sich in dem Traum eines anderen befindet, denn dieser andere könnte sich den Totem ja nicht so vorstellen, wie er tatsächlich ist. Deswegen geben die Leute ihre Totems ja auch nie an andere Leute. Aber in Cobbs Träumen dürfte das doch gar nicht funktionieren, da er den Totem ja kennt. Oder befindet Cobb sich am Ende im Traum eines anderen?)[SPOILER] Aufklärung erwünscht.
    9/10 Punkten

    Ein Meisterwerk und definitiv einer meiner Lieblingsfilme.

  16. #1436
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.684
    Blog-Einträge
    5

    AW: DVD und Kino

    Spoiler:
    Saito erinnert sich wieder, wie man an dem Dialog am Ende zwischen ihm und Cobb merkt, das wird ihn vermutlich aus dem Limbus gebracht haben und dann haben sie sich vermutlich fallen lassen um aufzuwachen.

    Fischer redete in der Schneefestung ja mit seinem Vater und der sagte: "ich war enttäuscht, dass du es versucht hast". Anschließend war im Tresor noch das Testament und dieses Windrad, denk mal irgendwie hatte das auch noch eine Bedeutung.

    Und zum Totem von Cobb. Man sieht den Kreisel am Ende nicht fallen, aber man sieht dass er ins trudeln kommt und am Ende kurz vorm umfallen ist. Wollte man vermutlich nicht als Schlußbild umfallen lassen, der Tramatik und Spannung halber

  17. #1437
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.567

    AW: DVD und Kino

    Toy Story 3 (3D) 8 von 10

  18. #1438
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.291

    AW: DVD und Kino

    Inception war echt ein guter Film

    Nolan ist einfach einer der besten Regisseure des modernen Kinos.
    Ich geb zu die ersten 20min fand ich recht anstrengend aber wenn man danach am Ball bleibt erlebt man einen überdurchschnittlichen Thriller mit unkonventioneller Story und philosophischen Fragestellungen die der Regisseur zum Glück nicht beantwortet.

    9/10

    Als FIlmfreund ist das Ding wirklich Pflicht

    (Genau so wie der neue Werner der am 12.8 ins Kino kommt, da muss ein Bölkstoff mit reingenommen werden^^)
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  19. #1439
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: DVD und Kino

    Zitat Zitat von n-zoneAffe Beitrag anzeigen
    Als FIlmfreund ist das Ding wirklich Pflicht

    (Genau so wie der neue Werner der am 12.8 ins Kino kommt, da muss ein Bölkstoff mit reingenommen werden^^)
    Diese beiden Sätze ergeben im Zusammenhang keinen Sinn.

    Werner eins war ja noch okay. Alles was danach kam einfach nur billiger Rotz.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  20. #1440
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von r3tr0
    Mitglied seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.313

    AW: DVD und Kino

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Spoiler:

    Fischer redete in der Schneefestung ja mit seinem Vater und der sagte: "ich war enttäuscht, dass du es versucht hast". Anschließend war im Tresor noch das Testament und dieses Windrad, denk mal irgendwie hatte das auch noch eine Bedeutung.
    Spoiler:
    Also wurde der ganze Raum inklusve des Vaters und des Tresors von der Architektin konstruiert und hat nur dazu gedient, Fischer reinzulegen bzw. so die Idee einzupflanzen?


    Spoiler:
    Und zum Totem von Cobb. Man sieht den Kreisel am Ende nicht fallen, aber man sieht dass er ins trudeln kommt und am Ende kurz vorm umfallen ist. Wollte man vermutlich nicht als Schlußbild umfallen lassen, der Tramatik und Spannung halber
    Spoiler:
    Aber der Sinn des Totems ist es doch, dass niemand anderes außer der BEsitzer weiß, wie er strukturiert ist. Darum gibt der eine Mann der Architektin auch nicht den gezinkten Würfel in die Hand und die Architektin gibt ihre Schachfigur Cobb nicht in die Hand. Denn sobald jemand anderes weiß, wie der Totem beschaffen ist, kann er ihn korrekt in seinen Traum einbinden und die Funktion würde verloren gehen. Aber Cobb weiß ja, wie sein Kreisel beschaffen ist. Also kann sein Kreisel ihm doch nicht helfen, wenn er sich in seinem eigenne Traum befindet, da er ihn ja korrekt einbinden kann. Dementsprechend würde er sich ja auch nicht unendlich lange drehen und Cobb könnte sienen Traum nicht von der Wirklichkeit unterscheiden.

    Oder habe ich da irgendwas falsch verstanden?

Ähnliche Themen

  1. WSV!!! [PS3, Wii, GC, BluRay, DVD]
    Von Brennerchen im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 02:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 22:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 22:30
  4. V/T PS2,PS3,HDDVDs,Bluray,DVD und anderes
    Von beatmaker im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 10:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 04:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •