Seite 52 von 186 ... 242505152535462102152 ...
65Gefällt mir
  1. #1021
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von r3tr0
    Mitglied seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.313

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von Sc4rFace am 23.07.2009 21:23
    Hangover
    Super Film, kann ich nur empfehlen. Endlich mal keine flache Komödie.

  2. #1022
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.652

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von r3tr0 am 06.08.2009 01:17
    Zitat Zitat von Sc4rFace am 23.07.2009 21:23
    Hangover
    Super Film, kann ich nur empfehlen. Endlich mal keine flache Komödie.
    es geht also nicht um einen party trip nach vegas mit viel alkohol, stripperinnen und so?

  3. #1023
    Community Officer
    Avatar von foleykitano
    Mitglied seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.165

    AW: *Überschrift*

    Zack and Miri make a Porno

    http://www.widescreen-vision.de/scre...ter_canada.jpg

    "Zack und Miri kennen sich seit Ewigkeiten und wohnen auch beinahe genauso lange als WG zusammen. Beide sind chronisch pleite und haben nicht nur deswegen schon eine Menge gemeinsam durchgemacht, aber so schlimm wie im Moment war es noch nie. Als man ihnen auch noch Strom und Wasser abstellt, ist das Maß voll. Geld muss her, und zwar schnell und am besten auch noch viel. Eine Idee zur Beschaffung desselben ist rasch gefunden: Die zwei beschließen, einen Pornofilm zu drehen. Nach Ladenschluss des Coffeeshops, in dem Zack jobbt, beginnen dort nun allabendlich die Dreharbeiten. Einige Freunde und ein paar eigens angeheuerte Profis machen sich mit Feuereifer an die Produktion. Auch Zack und Miri sollen vor der Kamera eine Liebesszene zum Besten geben. Das ist alles nur Sex, schwören sie sich vor Beginn der Dreharbeiten. Die Filmaufnahmen werden keinen Einfluss auf ihre Freundschaft haben. Doch was als kühl kalkulierte Geschäftsverbindung guter Kumpels beginnt, verändert sich im Lauf des Filmprojekts ziemlich heftig..." (zelluloid.de)


    Ich war Samstag in den Film, wie könnte ich auch anders als alter Seth Rogen Fan.. Der Film an sich ist natürlich ne Liebeskomödie, dass Zack und Miri sich im Film verlieben weiß man von Anfang an, dazu muss man kein Einstein sein. Trotzdem ist der Film nie 100%ig vorausschaubar. Dazu gibt es einige sehr lustige Szenen, vor allem aber viel nackte Haut und perverse Gespräche.. (Elizabeth Banks ist ne scharfe Braut )
    Mir hat der Film gut gefallen, nicht der beste Seth Rogen Film aber gut.

    7/10

    ____________________________________

    Originaltitel: Zack and Miri Make a Porno
    Kinostart Deutschland: 13.08.2009
    Genre: Drama, Komödie, Lovestory
    USA 2008,
    Laufzeit: ca. 102 min.
    FSK: ab 16
    Deutscher Trailer | Englischer Trailer
    THANK YOU ROCK'N' ROLL


  4. #1024
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.761

    AW: *Überschrift*

    Hangover: 9/10

    Ice Age3: 7/10



  5. #1025
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.332
    Blog-Einträge
    5

    AW: *Überschrift*

    Die Insel (The Island)
    9/10

    Man der Film ist so Hammer

    Er handelt von Lincoln Six-Echo (Ewan McGregor) und Jordan Two-Delta (Scarlett Johansson) die herausfinden, dass sie (und alle anderen die sie kennen) keine Überlenden sind, sondern Klone und Ersatzteillager für ihre "Originale" und es "Die Insel".gar nicht gibt, deren hinkommen ihr tägliches streben war.
    Als die beiden flüchten, hetzt der diabolisch böse Chef der Einrichtung (Sean Bean) Profi-Söldner auf sie.
    Was folgt sind Verfolgungsjagden, Explosionen und Adrenalin pur.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  6. #1026
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von LOX-TT am 15.08.2009 10:41
    Die Insel (The Island)
    Hm, hab den Film mal auf DVD geschenkt bekommen. Hat mir zwar ganz gut gefallen und sind auch ein paar fette Action-Szenen dabei, aber so richtig konnte mich "Die Insel" dann doch nicht überzeugen. Ist zwar imho immer wieder mal ganz spannend, größtenteils aber doch eher seichte Popcorn-Action mit jeder Menge Product Placement
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  7. #1027
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.761

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von ndz am 15.08.2009 10:48
    Zitat Zitat von LOX-TT am 15.08.2009 10:41
    Die Insel (The Island)
    Hm, hab den Film mal auf DVD geschenkt bekommen. Hat mir zwar ganz gut gefallen und sind auch ein paar fette Action-Szenen dabei, aber so richtig konnte mich "Die Insel" dann doch nicht überzeugen. Ist zwar imho immer wieder mal ganz spannend, größtenteils aber doch eher seichte Popcorn-Action mit jeder Menge Product Placement
    Der Film bekommt allein wegen Scarlett eine 10



  8. #1028
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von Beefi am 15.08.2009 10:49
    Zitat Zitat von ndz am 15.08.2009 10:48
    Zitat Zitat von LOX-TT am 15.08.2009 10:41
    Die Insel (The Island)
    Hm, hab den Film mal auf DVD geschenkt bekommen. Hat mir zwar ganz gut gefallen und sind auch ein paar fette Action-Szenen dabei, aber so richtig konnte mich "Die Insel" dann doch nicht überzeugen. Ist zwar imho immer wieder mal ganz spannend, größtenteils aber doch eher seichte Popcorn-Action mit jeder Menge Product Placement
    Der Film bekommt allein wegen Scarlett eine 10
    Tz, die könnten von mir aus die Top 10 der "Sexiest Women Of The World" in den Film reinpacken, würde das Endprodukt deshalb auch nicht besser machen

    Gute Schauspieler sind immer gut, aber die Rollen in dem Film waren jetzt auch nicht wirklich anspruchsvoll. Wie gesagt, unterhaltsam, aber mehr imho auch nicht.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  9. #1029
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.566

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von KaiGo-der-Zweite am 07.08.2009 23:53
    Zitat Zitat von r3tr0 am 06.08.2009 01:17
    Zitat Zitat von Sc4rFace am 23.07.2009 21:23
    Hangover
    Super Film, kann ich nur empfehlen. Endlich mal keine flache Komödie.
    es geht also nicht um einen party trip nach vegas mit viel alkohol, stripperinnen und so?
    Richtig. Das klingt nach 0815 Comedy - ist es aber nicht.

  10. #1030
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    27.06.2004
    Beiträge
    937

    AW: *Überschrift*

    Dienstag in der Sneak Preview gewesen - Ausverkauft weil alle auf den neuen Tarantino gehofft haben...

    ... kam aber nicht

    Es gab Coraline in 3D in der englischen Originalversion

    Erstmal haben mich die 3D Effekte schon positiv überrascht und auch der Film war super.
    Endlich mal ein animierter nicht Kinderfilm
    Playzone Illuminaten 4 WELTHERRSCHAFT
    Join Us and fight SCHMOBB

  11. #1031
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.386

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von LOX-TT am 15.08.2009 10:41
    Die Insel (The Island)
    9/10

    Man der Film ist so Hammer

    Er handelt von Lincoln Six-Echo (Ewan McGregor) und Jordan Two-Delta (Scarlett Johansson) die herausfinden, dass sie (und alle anderen die sie kennen) keine Überlenden sind, sondern Klone und Ersatzteillager für ihre "Originale" und es "Die Insel".gar nicht gibt, deren hinkommen ihr tägliches streben war.
    Als die beiden flüchten, hetzt der diabolisch böse Chef der Einrichtung (Sean Bean) Profi-Söldner auf sie.
    Was folgt sind Verfolgungsjagden, Explosionen und Adrenalin pur.
    Hab den Film auch so vor ca. einem Jahr mal gesehn und mir hat er auch recht gut gefallen. Vor allem der Beginn ist sehr spannend gestaltet, auch wenn er dann so ab der Hälfte ziemlich abgenommen hat (imo). Naja, würde auch so ne 7.5 oder 8 dafür vergeben.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  12. #1032
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    17.01.2009
    Beiträge
    5.479

    AW: *Überschrift*

    Stuck

    Schlampe fährt im Ecstasy/Alkoholrausch 'nen notorischen Pechvogel an, bekommt Schiss und nimmt ihn (er immer noch schwer verletzt in der Windschutzscheibe) mit nach Hause. Auto und Pechvogel stehen fortan in der Garage, Schlampe versucht aus Angst vor Konsequenzen, seine Flucht zu verhindern.

    Ganz nett. Was hab ich die Unfallfahrerin gehasst.

    6/10
    Ein Weib, das aus der Muschi blutet, ist kein Wunder.
    Weiber bluten dauernd aus der Muschi.


    (Papst Benedikt XVI)

  13. #1033
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: *Überschrift*

    Mal wieder ein Geheimtipp, da viele von dem Film wohl noch gar nichts gehört haben:

    Tödliches Kommando - The Hurt Locker

    Das ist ein Antikriegsdrama das sich mit einem Bombenräumungsspezialistenteam im Irak beschäftigt. Es wird aufgezeigt mit was die Soldaten alles konfrontiert werden und wie sich ihre Persönlichkeit dadurch verändern kann.
    Die Intensität ist teilweise zum greifen. Hinter jeder Ecke lauert eine Gefahr und das Team spielt nicht nur einmal mit ihrem Leben.
    Der Hauptcast ist größtenteils unbekannt (man kennt höchstens Jeremy Renner der bei 28 Weeks Later bei war), doch viele bekanntere Schauspieler haben Chameos oder kleinere Rollen wie z.B. David Morse, Ralph Fiennes oder Evangeline Lily (ja Kate aus Lost ist auch dabei, mit einer abartigen deutsche Stimme )

    Abgerundet wird der Film für CoD4 Fans mit Waffen und Orten die nahezu 1:1 aus dem Spiel sein könnten. Da wären ein Sniper Barett 50 was zum Einsatz kommt oder eine irakische Version der Map verlassen.

    Wer die Chance hat, sollte den Film anschauen.

    8/10
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  14. #1034
    Community Officer
    Avatar von foleykitano
    Mitglied seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.165

    AW: *Überschrift*

    Wie, war noch keiner in Inglorious Basterds?
    THANK YOU ROCK'N' ROLL


  15. #1035
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.646

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von foleykitano am 23.08.2009 10:52
    Wie, war noch keiner in Inglorious Basterds?
    dsr war schon, ich geh Dienstag.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  16. #1036
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.281

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von foleykitano am 23.08.2009 10:52
    Wie, war noch keiner in Inglorious Basterds?

    Ich , gut gemachter Film, spannende Dialoge und Christoph Waltz MUSS einen Oscar kriegen, die Gewalt war teils sehr krass und dazu noch zynische Sprüche, für einen zu hart andere finden es "geil"
    Und genau das stört mich dran, diese ganzen 0815 Film-Gucker "höhö geil Gewalt".
    Genau solche gabs im Kino bei uns während ich bei den Dialogen immer leise sagte "oha" genial.

    Zum Teil wirkt der Film wie ein Italowestern, Türen fallen wie im Saloon zu und während eines Gesprächs gibt es einen Spannungsbogen und Nahaufnahmen der Gesichter.

    Alles in Allem sehr zu empfehlen, wer schwarzen Humor hat muss sicherlich des Öfteren mal kichern.

    8,5/10
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  17. #1037
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von assman
    Mitglied seit
    03.06.2003
    Beiträge
    13.491

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von foleykitano am 23.08.2009 10:52
    Wie, war noch keiner in Inglorious Basterds?
    Bin grad zurück, und muss sagen, ein klarer Tarantino! Hat mir gut gefallen, ne geile, abgefahrene Geschichte, geile Dialoge, eine prise Humor, und natürlich Tarantino gewalt. d.h. man sieht manchmal mehr als man es normalerweise gewohnt ist, bzw man eigentlich sehen möchte ^^ Die schauspieler können auch sehr gut überzeugen, auch wenn MMN keiner dabei ist, der wirklich außergewöhnlich gut ist. Und natürlich wieder ein genialer Soundtrack

    Von mir bekommt er eine glatte 9/10! Wenn ihr gefallen an Kill Bill und Pulp Fiction habt, dann kann man hier auch getrost rein gehn.
    Ich liebe Sc4rFace

  18. #1038
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.281

    AW: *Überschrift*

    Keiner konnte dich überzeugen? Christoph Waltz muss einen Oscar kriegen, sonst hat die Academy keinerlei Bedeutung mehr für mich!
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  19. #1039
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von assman
    Mitglied seit
    03.06.2003
    Beiträge
    13.491

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von n-zoneAffe am 24.08.2009 14:08
    Keiner konnte dich überzeugen? Christoph Waltz muss einen Oscar kriegen, sonst hat die Academy keinerlei Bedeutung mehr für mich!
    Er hat seine Rolle sehr gut gespielt, klar, und war für mich auch der beste Schauspieler im ganzen Film, sogar noch vor, wenn auch nur knapp, Brad Pitt. Dennoch war es nix, wo ich sagen würde: wow, das war das beste, was ich seit langem gesehen hab.
    Ich liebe Sc4rFace

  20. #1040
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.480

    AW: *Überschrift*

    Zitat Zitat von petib am 23.08.2009 11:05
    Zitat Zitat von foleykitano am 23.08.2009 10:52
    Wie, war noch keiner in Inglorious Basterds?
    dsr war schon, ich geh Dienstag.
    Richtig. Was mich im Kino irgendwie ein wenig verwundert hat, war die Tatsache, dass der scheiß Horst Schlämmer Film im größten Saal des Kinos ausverkauft und bei Basterds 90/100 Plätze noch frei waren.

    Inglourious Basterds

    Gehört auf jeden Fall zu den besten Tarantinos, aber anders als andere, fand ich auch Death Proof sehr gut. Basterds ist eine perfekte Mischung aus Ernsthaftigkeit, Zynismus, Spannung und Action. Dazu ein etwas anderes Ende des Krieges. So einen Film habe ich erwartet.

    Die schauspielerischen Leistungen sind allesamt spitze. Würden unsere deutschen Schauspieler hierzulande mal öfter das bringen, was sie in Inglourious Basterds zeigen, dann sähe es in der deutschen Filmwelt weitaus besser aus, als es der Fall ist. Gut, Til Schweiger hatte jetzt eine weniger tragende und überzeugende Rolle als andere, aber alles in allem waren es sehr gute Leistungen und ich war überrascht, wen man in dem Film alles zu Gesicht bekommt (Volker Michalowski). Am besten war aber der österreichische Schauspieler Christoph Waltz als SS-"Judenjäger" Hans Landa.

    Eine Sache fand ich aber nicht so toll. Von den Basterds selbst sieht man in großen Teilen des 160-minütigen Films gar nichts und ich hätte mir mehr erwartet, an Hinter- und Beweggründen des Nazijagenden Juden. Man hätte sie ruhig mehr in den Vordergrund stellen können...

    Jetzt warte ich auf die Bluray-Veröffentlichung um mir das ganze noch mal in Originalton ansehen zu können.

    9/10

Ähnliche Themen

  1. WSV!!! [PS3, Wii, GC, BluRay, DVD]
    Von Brennerchen im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 02:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 22:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 22:30
  4. V/T PS2,PS3,HDDVDs,Bluray,DVD und anderes
    Von beatmaker im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 10:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 04:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •