PSYCHOBUBE

Über Mut, Weisheit und sonstiges

Bewerten
von am 29.06.2011 um 21:15 (514 Hits)
über Mut, weisheit und sonstiges

Diesen Blog hatte ich schon in den vorherigen VGZ-Versionen. Kennt ihr folgenden Spruch?
"Gott gebe mir die Gelassenheit die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
den Mut, die dinge zu ändern, die ich ändern kann;
und die Weisheit, das eine von dem anderen zu unterscheiden."

So ungefähr geht der Spruch. Undt der trifft auch ziemlich gut auf mich zu. Und ich bin mir sicher, dass ich nicht der einzige bin.
Was mir noch auffällt: In dem Spruch kommen die Wörter Mut, Weisheit und Gelassenheit vor. Kommen euch nicht die ersten beiden Wörter bekannt vor? Irgendwie erinnert es mich an ein gewisses goldenes Dreieck, dass aus drei Teilen besteht, und von einem gewissen Ganondorf begehrt wird.
Nur Gelassenheit passt nicht dahin; obwohl..
Ich weiss nicht, wie es mit euch ist, aber ich persönlich brauche Kraft, um so eine Gelassenheit zu haben. Oder gibt gelassenheit etwa Kraft? Es heisst ja auch, dass in der Ruhe die Kraft läge. Ich weiss zwar nicht mehr von wem der Spruch kam, aber für mich persönlich würde der Spruch auch so gehen:
"Gott, gebe mir die Kraft(Gelassenheit), die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann;
und die Weisheit das eine von dem anderen zu unterscheiden"

"Weiss eigentlich einer von euch, von wem der ursprüngliche Spruch kam, und wie der genau heisst?"
Damals hatte ich auch die Antwort bekommen. Aber wieder vergessen.

Denan hat "Gefällt mir" geklickt.

"Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei Twitter speichern "Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei Facebook speichern "Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei Google speichern "Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei Reddit speichern "Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei Pinterest speichern "Über Mut, Weisheit und sonstiges" bei WhatsApp speichern

Aktualisiert: 29.06.2011 um 21:32 von PSYCHOBUBE

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Foxioldi
    Warscheinlich ging der Spruch so:
    "Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."
    Reinhold Niebuhr, amerikanischer Theologe, Philosoph und Polizikwissenschaftler - 1892 bis 1971 - wie gesagt, nicht hundertprozentig!
    Ich bin nicht kirchlich eingestellt, aber der Spruch hat was ( wenn man das Wort "Gott" wegläßt...).
    Denan hat "Gefällt mir" geklickt.
    Aktualisiert: 30.06.2011 um 11:38 von Foxioldi
  2. Avatar von Indignity
    Und ich hätte es auch gerne ein drittes Mal für dich gegoogelt, aber dann mach ich das halt in der nächsten VGZ-Version (wenn Foxioldi nicht wieder schneller ist).
  3. Avatar von Sixnend
    Ich hab alle drei äh.. Dinge des Triforce. :B
  4. Avatar von PSYCHOBUBE
    @Sixnend: du glücklicher