Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen

  1. Liebster du,

    von am 23.02.2012 um 19:05 (Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen)
    das mit dir und mir war schon immer etwas Besonderes. Auch wenn ich nicht deine Einzige bin; das macht mir nichts aus.
    Es gibt keinen besonderen Anlass dir zu schreiben; ich will einfach mal nur meine Gefühle für dich ausdrücken.

    Du kommst und gehst, wie es dir gerade passt. Du bist nicht immer da, wenn ich es erwarte aber manchmal - ja, manchmal kommst du gerade dann, wenn ich dich am meisten brauche. Du springst um die Ecke, lauerst unter meinem Bett, hauchst an mein Fenster ...

    Aktualisiert: 23.02.2012 um 19:07 von Taila

    Kategorien
    Kategorielos
  2. Schon wieder tot .. Erstmal youtube durchstalken

    von am 07.01.2012 um 02:56 (Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen)
    Wie ich im Forum schon erwähnt habe, ist nach knapp vier Wochen gestern morgen endlich meine Love is Over-Edition von Catherine aus dem Hause Atlus angekommen. Bestellt habe ich in Kanada, weil ich unbedingt diese Edition haben und nicht mehr warten wollte; was auch ganz gut so war. Es stellte sich nämlich vor nicht allzu langer Zeit heraus, dass die umfangreiche Box in Deutschland nicht erhätlich sein wird.
    So kann ich mich aber glücklicher Besitzer diverser nutzloser, aber herrlicher ...

    Aktualisiert: 07.01.2012 um 03:19 von Taila

    Stichworte: atlus, catherine Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Da issa ja!

    von am 05.12.2011 um 22:56 (Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen)
    Lesertreff war fcking awesome!
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Heute Abend gibt es OOORAAAA!

    von am 23.11.2011 um 16:15 (Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen)
    *rumspring*
    Ich bin dabei!!!! Ich bin dabei!!!
    Ich bin beim Lesertreff dabei, OH MEIN GOTT!!!!!

    Ich freu mich grad wie bescheuert, das gibt's doch nicht

    Woooooooooozaaaaaaa!!!!!
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Versuchen wir, einen ernshaften Eintrag zu gestalten

    von am 08.11.2011 um 00:14 (Wenn's mich zwei Mal gäbe, würde ich mir Kekse backen)
    Zeiten ändern sich, das wissen wir. Nur in welche Richtung?
    Früher war Respekt noch ein Begriff, mit dem die Jugend etwas anfangen konnte. Früher wurde man noch von den Großen auf dem Schulhof verprügelt, wenn man sie angerempelt hat. Heute? Heute erntet man als "Großer" lediglich ein "Ey Jünge, pass doch auf du *beliebige Beleidigung*", wenn man angerempelt wird.
    Früher wurde mit 14 heimlich ein Bier getrunken, heute kommen 12-Jährige mit Alkoholvergiftung ...
    Kategorien
    Kategorielos
Seite 2 von 3 123