Seite 1 von 3 123
7Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952

    Rare Replay

    Rare Replay

    Release: 04.08.2015
    Preis: 30€


    Hier die Liste der Spiele: ( Quelle: Rare Replay | Xbox )


    1. Jetpac (released in 1983, 1-2 players) – Single-screen shooter where Jetman must reassemble and fuel his rocket while fending off alien hordes.

    2. Atic Atac (released in 1983, 1 player) – Top-down adventure with increased replayability thanks to randomized object locations and three different character classes.

    3. Lunar Jetman (released in 1983, 1-2 players) – A return to the Jetpac side-scrolling formula, but with a scrolling, randomly generated landscape and much more to do.

    4. Sabre Wulf (released in 1984, 1-2 players) – Classic jungle maze game and the first appearance of explorer Sabreman, tackling dangers including the vicious ’Wulf itself.

    5. Underwurlde (released in 1984, 1 player) – Rare’s first true platform game. Help Sabreman survive the perils of the Underwurlde and escape through one of three exits.

    6. Knight Lore (released in 1984, 1 player) – Introduction of Ultimate’s groundbreaking isometric Filmation engine. Sabreman must scour the castle for items to cure his werewolf curse.

    7. Gunfright (released in 1986, 1-2 players) – A Wild West spin on the isometric style, with an improved engine and new first-person target-shooting sections.

    8. Slalom (released in 1987, 1-2 players) – Rare’s first console game. Make it to the bottom of each course before time runs out while avoiding trees, sledders, snowmen and other skiers.

    9. R.C. Pro-Am (released in 1988, 1 player) – Responsive racing game that inspired elements of Rare’s future racers, including speed boosts, upgrades and collectible power-ups littered around the track.

    10. Cobra Triangle (released in 1989, 1 player) – Hop into a boat and power through a branching game world, completing challenges such as shooting targets, disposing of mines and defeating leviathans.

    11. Snake Rattle N Roll (released in 1990, 1-2 players) – A fast-paced isometric adventure. Rattle and Roll must eat Nibbley-Pibbleys until they’re heavy enough to ring a bell and open the exit.

    12. Digger T. Rock (released in 1990, 1-2 players) – 2D platformer in which Digger must find an exit switch, stand on it, then make it to the exit in 60 seconds.

    13. Solar Jetman (released in 1990, 1 player) – A game built around exploration and physics; Jetman has to tow fuel and other items to his mothership.

    14. Battletoads (released in 1991, 1-2 players) – Skill and perseverance required as the ’Toads take on multiple game styles to rescue Pimple and Princess Angelica from the Dark Queen.

    15. R.C. Pro-Am II (released in 1992, 1-4 players) – Sequel to R.C. Pro-Am with a wider variety of environments, more car customization options and bonus games.

    16. Battletoads Arcade (released in 1994) – First “Battletoads” game to allow all three ‘Toads to play simultaneously. Has never had a home release before “Rare Replay”!

    17. Killer Instinct Gold (released in 1996, 1-2 players) – Home version of Killer Instinct 2 with several multiplayer modes (including tournament mode) and a training dojo.

    18. Blast Corps (released in 1997, 1 player) – Cult classic with a fleet of destructive vehicles (from bulldozers to robots) used to clear the path for a runaway nuclear missile carrier.

    19. Banjo-Kazooie (released in 1998, 1 player) – 3D platformer adventure where Banjo and Kazooie must take on the evil witch Gruntilda, who’s kidnapped Banjo’s sister Tooty and plans to steal her beauty for herself.

    20. Jet Force Gemini (released in 1999, 1-4 players) – Interstellar action adventure that mixes third-person exploration and alien-blasting action as the last three JFG members go up against Mizar.

    21. Perfect Dark (relased in 2000, 1-4 players) – A stealth shooter set in the year 2023. Players lead secret agent Joanna Dark against the dataDyne corporation as they uncover an alien conspiracy that takes her around the world.

    22. Banjo-Tooie (released in 2000, 1-4 players) – Builds on Banjo-Kazooie with larger worlds, separately controllable characters, multiplayer modes and many more moves to learn.

    23. Conker’s Bad Fur Day (released in 2001, 1-4 players) – Beloved comedy adventure that mixes up genres (platformer, third-person shooting, racing) with mature humor, pop culture references and parodies.

    24. Grabbed by the Ghoulies (released in 2003, 1 player) – Rare’s first Xbox game. A comic book beat-’em-up set in a haunted house filled with breakable scenery and Ghoulies of all kinds.

    25. Perfect Dark Zero (released in 2005, 1-4 players locally, up to 32 players online) – A prequel to Perfect Dark that delves into Joanna’s origins and fuses first-person shooting with third-person, cover-based combat.

    26. Kameo: Elements of Power (released in 2005, 1-2 players locally or online) – A fantasy adventure focused on combat and exploration, with Kameo able to transform into ten different Elemental Warriors.

    27. Viva Piñata (released in 2006, 1-2 players locally) – A magical gardening/life sim in which the player can cultivate a garden paradise, attract different Piñatas and keep them safe from Professor Pester and his Ruffians.

    28. Jetpac Refuelled (released in 2007, 1-2 players locally or online) – A modern update to Jetpac. Assemble and fuel your rocket before blasting off to the next of 128 challenging stages.

    29. Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts (released in 2008, 1-2 players locally, up to 4 players online) – A more open-ended, customizable approach to the series with vehicle-based challenges set by L.O.G. (the Lord of Games).

    30. Viva Piñata: Trouble in Paradise (released in 2008, 1-2 players locally or online) – Features new species and Piñata Central challenges, plus desert and arctic regions to visit and catch native Piñatas
    Geändert von Underclass-Hero (16.06.2015 um 09:05 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    NAAAAAAAAAAH, jetzt habe ich mir umsonst nen N64 gekauft

    Ich freu mich aber riesig drauf

    edit: Conker Live and Reloaded ist nicht drauf? Schade, es ist zwar "nur" ein Remake, aber soll sich ja wohl dennoch vom Orginal in einigen Punkten doch unterscheiden, aber dafür ist Nuts & Bolts und perfect Dark Zero drinnen
    Geändert von Dr-Semmelknoedel (15.06.2015 um 20:59 Uhr)

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    bis auf die Handheld Spiele (und natürlich DK-Titel) scheint da wirklich alles drinnen zu sein freu mich drauf, zumal es nur 30€ kostet, hätten sie locker auch für 60 verkaufen können und es ginge trotzdem weg wie heiße Semmeln


  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.528
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    1. Jetpac (released in 1983, 1-2 players) – Single-screen shooter where Jetman must reassemble and fuel his rocket while fending off alien hordes.

    2. Atic Atac (released in 1983, 1 player) – Top-down adventure with increased replayability thanks to randomized object locations and three different character classes.

    3. Lunar Jetman (released in 1983, 1-2 players) – A return to the Jetpac side-scrolling formula, but with a scrolling, randomly generated landscape and much more to do.

    4. Sabre Wulf (released in 1984, 1-2 players) – Classic jungle maze game and the first appearance of explorer Sabreman, tackling dangers including the vicious ’Wulf itself.

    5. Underwurlde (released in 1984, 1 player) – Rare’s first true platform game. Help Sabreman survive the perils of the Underwurlde and escape through one of three exits.

    6. Knight Lore (released in 1984, 1 player) – Introduction of Ultimate’s groundbreaking isometric Filmation engine. Sabreman must scour the castle for items to cure his werewolf curse.

    7. Gunfright (released in 1986, 1-2 players) – A Wild West spin on the isometric style, with an improved engine and new first-person target-shooting sections.

    8. Slalom (released in 1987, 1-2 players) – Rare’s first console game. Make it to the bottom of each course before time runs out while avoiding trees, sledders, snowmen and other skiers.

    9. R.C. Pro-Am (released in 1988, 1 player) – Responsive racing game that inspired elements of Rare’s future racers, including speed boosts, upgrades and collectible power-ups littered around the track.

    10. Cobra Triangle (released in 1989, 1 player) – Hop into a boat and power through a branching game world, completing challenges such as shooting targets, disposing of mines and defeating leviathans.

    11. Snake Rattle N Roll (released in 1990, 1-2 players) – A fast-paced isometric adventure. Rattle and Roll must eat Nibbley-Pibbleys until they’re heavy enough to ring a bell and open the exit.

    12. Digger T. Rock (released in 1990, 1-2 players) – 2D platformer in which Digger must find an exit switch, stand on it, then make it to the exit in 60 seconds.

    13. Solar Jetman (released in 1990, 1 player) – A game built around exploration and physics; Jetman has to tow fuel and other items to his mothership.
    Kenne ich schon einmal alle überhaupt nicht.

    14. Battletoads (released in 1991, 1-2 players) – Skill and perseverance required as the ’Toads take on multiple game styles to rescue Pimple and Princess Angelica from the Dark Queen.
    Bei Rocket Beans gesehen und das sah sehr unterhaltsam aus.

    15. R.C. Pro-Am II (released in 1992, 1-4 players) – Sequel to R.C. Pro-Am with a wider variety of environments, more car customization options and bonus games.
    Kenne ich nicht.

    16. Battletoads Arcade (released in 1994) – First “Battletoads” game to allow all three ‘Toads to play simultaneously. Has never had a home release before “Rare Replay”!
    Neues Spiel ist immer gut.

    17. Killer Instinct Gold (released in 1996, 1-2 players) – Home version of Killer Instinct 2 with several multiplayer modes (including tournament mode) and a training dojo.

    18. Blast Corps (released in 1997, 1 player) – Cult classic with a fleet of destructive vehicles (from bulldozers to robots) used to clear the path for a runaway nuclear missile carrier.
    Kenne ich nur vom Namen.

    19. Banjo-Kazooie (released in 1998, 1 player) – 3D platformer adventure where Banjo and Kazooie must take on the evil witch Gruntilda, who’s kidnapped Banjo’s sister Tooty and plans to steal her beauty for herself.
    Geniales Spiel!

    20. Jet Force Gemini (released in 1999, 1-4 players) – Interstellar action adventure that mixes third-person exploration and alien-blasting action as the last three JFG members go up against Mizar.

    21. Perfect Dark (relased in 2000, 1-4 players) – A stealth shooter set in the year 2023. Players lead secret agent Joanna Dark against the dataDyne corporation as they uncover an alien conspiracy that takes her around the world.
    Endlich kann ich diese Spiele auch spielen.

    22. Banjo-Tooie (released in 2000, 1-4 players) – Builds on Banjo-Kazooie with larger worlds, separately controllable characters, multiplayer modes and many more moves to learn.
    Geniales Spiel!

    23. Conker’s Bad Fur Day (released in 2001, 1-4 players) – Beloved comedy adventure that mixes up genres (platformer, third-person shooting, racing) with mature humor, pop culture references and parodies.
    Freut mich es endlich einmal spielen zu können, nachdem ich momentan keinen Röhrenfernseher für N64 habe.

    24. Grabbed by the Ghoulies (released in 2003, 1 player) – Rare’s first Xbox game. A comic book beat-’em-up set in a haunted house filled with breakable scenery and Ghoulies of all kinds.
    Kenne ich (zur Abewchslung) nicht.

    25. Perfect Dark Zero (released in 2005, 1-4 players locally, up to 32 players online) – A prequel to Perfect Dark that delves into Joanna’s origins and fuses first-person shooting with third-person, cover-based combat.
    Darauf bin ich gespannt.

    26. Kameo: Elements of Power (released in 2005, 1-2 players locally or online) – A fantasy adventure focused on combat and exploration, with Kameo able to transform into ten different Elemental Warriors.
    Wollte ich schon immer einmal spielen.

    27. Viva Piñata (released in 2006, 1-2 players locally) – A magical gardening/life sim in which the player can cultivate a garden paradise, attract different Piñatas and keep them safe from Professor Pester and his Ruffians.
    Die Vieher auf Drogen sind genial. Allein der Trailer damals.

    28. Jetpac Refuelled (released in 2007, 1-2 players locally or online) – A modern update to Jetpac. Assemble and fuel your rocket before blasting off to the next of 128 challenging stages.
    Kenne nur Jetpack Joyride.

    29. Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts (released in 2008, 1-2 players locally, up to 4 players online) – A more open-ended, customizable approach to the series with vehicle-based challenges set by L.O.G. (the Lord of Games).
    Dann kann ich mir mal eine eigene Meinun zu diesem Spiel bilden.

    30. Viva Piñata: Trouble in Paradise (released in 2008, 1-2 players locally or online) – Features new species and Piñata Central challenges, plus desert and arctic regions to visit and catch native Piñatas
    Noch mehr lustige Vieher sind immer gut.


    Fazit: Top Angebot zu einem sehr guten Preis.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.383
    kenne zwar nicht alle, aber das werden lange nächte

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    kenne zwar nicht alle, aber das werden lange nächte
    Ich kenne "nur" 12 der 30 Spiele, 2 weitere besitze ich, aber nie gespielt bis dato.
    Diese Collection wird durchgezockt!
    Mag sein, dass es ein paar Monate dauert, aber mir egal!

    Hoffentlich sind Banjo Kazooie, Banjo Tooie und Perfect Dark die XBLA-Versionen.
    Und es wäre super, wenn die anderen N64-Spiele eine ähnliche Frischzellenkur bekommen.
    Bei den 8- und 16-Bit-Spielen ist ja nicht viel zu machen und ab X-Box 360 sinds ja sicher auch nur Ports.

  7. #7
    MrKillingspree
    Gast
    Tatsächlich eine sehr schöne Collection, für die ich euch beneide. Das hätte ich gerne auch auf der Playstation. Naja, man muss auch verzichten können. Trotzdem schade. Hach, Blast Corps.... Vielleicht werfe ich demnächst mal wieder mein N64 an.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Wenn man James Bond 007: Golden Eye, Mickey's Speedway USA und die ganzen Donkey Kong-Spiele außen vor lässt, wo einfach die Lizenzen nicht gegeben sind, ist eigentlich alles nennenswerte drin.
    Naja, bei Diddy Kong Racing hätte man die DS-Version nehmen können und überhaupt die ganzen Handheld-Spiele ohne DK-Lizenz, aber vielleicht kommt ja noch die Reste-Verwertungs-Collection
    Die Handheld-Spiele sind aber allesamt nicht der Rede wert, soweit ich mich erinnere.
    Lediglich die DKL-Spiele spielen in der "Elite"-Liga, glaub ich.

    Achja, die ganzen Kinect Sports-Spiele fehlen (zum Glück) auch.
    Die haben sie wohl wegen Kinect und wahrscheinlich auch mangelndem Interesse, weggelassen.

    Die wirklich interessanteste Frage ist ja nun: Wie werden die Versionen nun in der Collection erscheinen?
    1:1 emuliert?
    1:1 + 1080p?
    Neue Texturen + 1080p?
    Insbesondere bei den N64-Spielen und Grabbed by the Ghoulies wär das sehr interessant zu wissen.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.283
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Naja, bei Diddy Kong Racing hätte man die DS-Version nehmen können
    Hä nein? Daran hat MS keine Lizenzen.

    Einige der besten Spiele aller Zeiten befinden sich in dieser Collection, für die man im Grunde auch 100€ verlangen könnte. Sehr schön dass man sich dazu entschlossen hat, bei Conker die Original-Version zu verwenden.
    Sollte definitiv jeder One Besitzer kaufen, Rare war vor allem in den 90er einfach unschlagbar. Ich hab zum Glück fast alles als Org-Versionen zu Hause stehn, sodass ein Konsolenkauf dafür nicht in Frage kommt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Hä nein? Daran hat MS keine Lizenzen.
    Ja, der Name und die DK-Chars müssten geändert werden.
    Hätte ich selbst sehen müssen, aber ich hab die Nacht durchgemacht und war im Dilirium

    Ich hab zum Glück fast alles als Org-Versionen zu Hause stehn, sodass ein Konsolenkauf dafür nicht in Frage kommt.
    Selbst wenn die Spiele Online MP-/Coop, bessere Texturen und 1080p-Auflösung haben?
    Zumindest bei Perfect Dark, Banjo Kazooie und Banjo Tooie sind es garantiert die verbesserten XBLA-Versionen.

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.283
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Zumindest bei Perfect Dark, Banjo Kazooie und Banjo Tooie sind es garantiert die verbesserten XBLA-Versionen.
    Die hab ich auch alle...
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Die hab ich auch alle...
    Ja, eben!
    In der Art Conker's Bad Fur Day, Blast Corps und Jet Force Gemini?
    Grabbed by the Ghoulies vielleicht auch etwas aufgemöbelt...

    Ich find, das lohnt sich schon.
    Aber gut, ich kann verstehen, dass man sich für eine Collection alter Spiele sich keine 400€-Konsole kauft.
    Aber ich find so eine Collection der alten Spiele ziemlich knorke, vorallem für den Preis.
    Viel mehr kann man da auch nicht rausholen aus dem Lizenzpaket.

    Schade, dass Diddy Kong Racing so bisschen im Raum schwebt, keiner der beiden Parteien hat die Lizenz, es zu veröffentlichen, irgendwie bescheuert.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.126
    Fettes, fettes Paket!

    Wäre ja ein absoluter Pflichtkauf für mich, wenn ich eine One hätte.
    So allerdings müssen mir die Originale reichen, denn so ziemlich alle für mich wirklich interessanten Spiele aus der Collection hab ich schon.

    Aber das ist mal wirklich unfassbar günstig. Kann man ja kaum ignorieren als One-Besitzer.
    Holt ihn euch, Jungs!


  14. #14
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.283
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Schade, dass Diddy Kong Racing so bisschen im Raum schwebt, keiner der beiden Parteien hat die Lizenz, es zu veröffentlichen, irgendwie bescheuert.
    Doch Nintendo hat sicherlich ne Lizenz dafür, mit Ausnahme der Charaktere Banjo und Conker . Immerhin haben sie auch DK64 wiederveröffentlicht und das sogar mit JetPac.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Doch Nintendo hat sicherlich ne Lizenz dafür, mit Ausnahme der Charaktere Banjo und Conker . Immerhin haben sie auch DK64 wiederveröffentlicht und das sogar mit JetPac.
    Joa, das meinte ich doch.
    Beide Hersteller können das Original nicht ohne Veränderungen oder Absprachen veröffentlichen.

    Ich war echt überrascht, dass Microsoft die Veröffentlichung von Donkey Kong 64 ohne Abänderungen erlaubt hat.
    Vielleicht winken sie auch Diddy Kong Racing durch, ich mein, es ist ja auch ein Stück Werbung für Microsoft im weitesten Sinne.
    Ob das jetzt nun in der Rare Replay-Collection erscheint oder als Virtual Console-Titel, ist mir doch herzlich egal, hab ja beide Systeme.
    Nur wenns gar nicht kommt, wärs doof.

    Und ich besitze es tatsächlich momentan nicht als Original, muss ich irgendwann mal verkauft haben
    Das muss sich noch ändern!

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Ich kenne "nur" 12 der 30 Spiele, 2 weitere besitze ich, aber nie gespielt bis dato.
    Diese Collection wird durchgezockt!.
    ja ganz ehrlich, kenne auch nur die wenigsten. aber allein schon banjo&kazooie, banjo&tooie und conkers bad fur day reichen für viele schlaflose nächte. perfect dark, blast corps usw kenne ich zwar, aber nie wirklich gespielt, gehe einfach mal von aus, dass ich da auch noch das ein oder andere spiel für mich endecken werde. vorfreude ist groß. u.a. wegen sowas hab ich mir ne one geholt und keine ps4. dann auch noch release diesen sommer.. junge, junge.
    Underclass-Hero hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.528
    Blog-Einträge
    3
    Rare Replay: Die kollektion bringt 50 GB auf die Waage

    Wie dem offiziellen Eintrag zu “Rare Replay” auf der Xbox-Website zu entnehmen ist, wird das Spiel mindestens 11,26 GB an freiem Festplattenplatz voraussetzen. Diese halten allerdings nur für die Titel her, die “Rare Replay” aus den Zeiten vor der Xbox 360 zusammengewürfelt hat. Hinzu kommen noch Titel, die ursprünglich für die Xbox 360 erschienen sind und nicht auf der Disk enthalten sein werden. Für diese muss “Rare Replay” noch einen insgesamt 38 GB großen Download veranlassen.

    Auf diese Weise bringt “Rare Replay” fast 50 GB mit, die die potentiellen Käufer auf ihren Festplatten einplanen müssen. Auf der Disk befinden sich Spiele wie “Battletoads” oder Conker’s Bad Fur Day”. Herunterladen müsst ihr Rares 360-Spiele, zu denen auch “Viva Pinata” und “Perfect Dark Zero” gehören. “Rare Replay” erscheint am 4. August exklusiv für die Xbox One.

    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Sollte definitiv jeder One Besitzer kaufen
    Ob meister jetzt immer noch so denkt?


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  18. #18
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.04.2009
    Beiträge
    3.847
    Blog-Einträge
    8
    Hm... Dann werde ich es gleich rein digital kaufen. ^_^

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.126
    Boah, echt jetzt? Rund 38GB Download, viele der auch für mich interessanten Spiele nur wieder als Download? Was für eine Sammlung...

    Mein Kumpel wollte sich solche Favoriten wie Banjo-Kazooie und Banjo-Tooie nochmal auf Disc sichern und bestenfalls aus diesem Grund die Sammlung kaufen. Man weiß ja auch nie, ob das N64 mal irgendwann den Geist aufgibt.

    Okay, die N64-Titel sind ja offenbar noch drauf. Aber viele andere ja nicht mehr. Na super. Wie soll ich den jetzt noch vom Kauf überzeugen?

    Gut, ich würde jetzt wohl drauf verzichten. 38GB Downloadmaterial sind für mich zu viel. Viel zu viel. Meine Güte, warum überhaupt Blu-Rays veröffentlichen? Macht doch gleich alles digital. Wer braucht noch Discs, wenn eh nix mehr drauf ist?
    Geändert von Skeletulor64 (23.07.2015 um 00:55 Uhr)
    Holt ihn euch, Jungs!


  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    8.952
    Mir war schon klar, dass sämtliche X-Box 360-Spiele nicht auf der Disc sein werden, zumindest hab ich das geahnt.
    Es sind eben nur Spiele aus dem Backwards-Bla-Programm.

    @Skeletulor64: Banjo Kazooie, Banjo Tooie, Perfect Dark und Jetpac: Refuelled sind auch nicht auf Disc, da es XBLA-Spiele sind.

    Ich werde mir die ganzen X-Box 360-Spiele aber vorläufig nicht runterladen, denn diese hab ich ja schon auf Disc, also wozu die Mühe?
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Ähnliche Themen

  1. Mortal Kombat Deadly Alliance Action Replay Codes???
    Von Resident-Evil-Freak im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 21:38
  2. Hilfe bei Action Replay
    Von sh125 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 22:26
  3. Frage zu Action Replay MAX
    Von Spiky im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 12:26
  4. netzzwerkadapter für action replay nötig???
    Von dromeracer im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 10:28
  5. Action Replay für GameCube
    Von FlitziRenner im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2004, 08:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •